Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Seryoga - Russia's No. 1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Seryoga - Russia's No. 1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.257
Guthaben: 82.987 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 65 [?]
Erfahrungspunkte: 112.898.776
Nächster Level: 115.413.803

2.515.027 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Seryoga - Russia's No. 1


Release Date:
15. Dezember 2006

Label:
King Ring Records

Tracklist:
01. Intro
02. 2Kaiser - (feat. Azad)
03. Barbecue
04. Mr. Perfect - (feat. Rapturous)
05. Disco Malaria
06. Gangsta No More
07. Old Schooler - (feat. Sacura)
08. Russian Boy
09. Mo Beat - (feat. Skuril)
10. Undercover Skit
11. Superbotanic
12. Kukla (Bounce Mix)
13. Gangsta B***h
14. Disco Malaria (Russian Version)
15. Russian Jigga
16. Sonya Erixxxon
17. Kepka (A Tribute To Kangol 504)

Review:
Seryoga ist ein Phänomen. Mehrfach Platin-dekoriert, mit MTV-Awards ausgezeichnet, von Millionen Menschen bewundert und geliebt oder gehasst und gefürchtet – Seryoga ist ein HipHop-Superstar, den jedes Kind kennt. Nachdem er in seiner russischen Heimat, das immerhin ein Sechstel der Erdoberfläche ausmacht, HipHop erfolgreich auf ein völlig neues Level geführt hat, gibt es für Seryoga nun eine neue Herausforderung: den Rest der Welt. Und diese will der Rapper mit seinem neuen Album "Russia's No. 1" erobern, welches ab dem 15. Dezember im Handel erhältlich ist.

Eingeleitet wird der Longplayer von einem 36-sekündigen, rein instrumentalen "Intro", welches direkt in den eigens für den deutschen Markt produzierten Track "2Kaiser" featuring Azad übergeht. Laut Seryoga kam dafür auch kein anderer Gast in Frage, da er Azad's Karriere von Anfang an verfolgt und ein großer Fan seiner Musik ist. Interessant ist auch die Tatsache, dass beide Rapper den gleichen Text in ihrer eigenen Heimatsprache rappen. Für den Großteil der Produktionen zeite sich der Berliner Produzent Gilmano verantwortlich, so auch für "Barbecue", ein durchaus tanzbarer Club-Track, bei dem mir allerdings aufgrund der Sprachbarriere der genaue Inhalt verborgen bleibt. Sehr klassisch dagegen zeigt sich "Mr. Perfect" mit Rapturous, der sich für die gesungene Hook verantwortlich zeigt. Ein ruhiger Track, begleitet von Piano und Gitarren, sorgt für eine entspannte Atmosphäre. "Disco Malaria" stammt ursprünglich von Seryoga's gleichnamigen Solo-Album und steht für den typischen russischen Clubsound, der sich sicher auch in Deutschland durchsetzen könnte. Allerdings gibt es hier ein "europäische" Version auf die Ohren. "Gangsta No More" ist ein nachdenklicher aber auch trauriger und aggressiver Track, der sich den Misständen diverser Kulturen widmet. Begleitet von einer Ohrwurmtauglichen Hook, ein weiteres Highlight dieser LP. Weiter geht es mit dem Funk-lastigen "Old Schooler" featuring Sacura. Ebenfalls ein gelungener Track, der gut ins Ohr geht. "Russian Boy" beginnt mit einem kurzen Intro, in dem Gilmano das vorliegende Album vorstellt. Der Track selbst klingt leicht experimentell und wurde fast schon eingeschrien, was in Verbindung mit der gelungenen Hook allerdings sehr gut klingt. Der nächste Featuretrack folgt mit "Mo Beat" und Skuril. Ebenfalls skuril klingt auch der Anfang des Tracks der mit dem Hinweis: "Listen carefully to this" den Sound abwechselnd von links nach rechts und wieder zurück wandern lässt. Das erste und einzige Skit namens "Undercover Skit" bleibt mir allerdings komplett unverständlich und wandert somit spurlos an mir vorbei. Das dramatische "Superbotanic" bringt dafür einen sehr speziellen Vibe mit sich und macht sehr neugierig auf dessen Inhalt. 100% einer der Tracks die ich mir in Kürze übersetzen lassen werde! "Kukla (Bounce Mix)" und "Gangsta B***h" sind sehr schwer einzuschätzen und könnten sowohl Liebestracks als auch das genaue Gegenteil sein, was in Anbetracht der Tracknamen wahrscheinlich ist. Musikalisch beides gelungen, Inhaltlich möchte ich mir allerdings keine Prognose erlauben. Weiter geht es mit der russischen Originalversion zu "Disco Malaria", die genau wie die europäische Version erwachsen klingt, wenn auch etwas eigensinnig, was vermutlich auch mit der traditionellen russischen Musik zusammenhängt. Der Song "Russian Jigga" schließt da nahtlos an und besteht zum Teil aus ebenso abstrakten Klängen, die zum Teil an einen Leiherkasten erinnern. Ob "Sonya Erixxxon", der leicht an den Namen an eines Handy-Herstellers erinnert, auch davon handelt, konnte ich leider nicht herausfinden. Auf jeden Fall ein gelungener Track, der von seinem düsteren Flavour und den eingefügten Scratcheinlagen dominiert wird. Abschließend folgt "Kepka (A Tribute To Kangol 504)". Warum Kangol Tribut zollen? Ganze einfach! Seryoga ist für Kangol in Russland das, was Jay-Z in den USA für Rock-A-Wear ist. Definitiv ein gelungener Abschluß.

Aufgrund der Sprachbarriere sollte man sich hier nicht abschrecken lassen. Seryoga liefert ein durchweg gelungenes Gesamtwerk und gewährt einen Einblick in eine fremde Musikszene, beherrscht von Kartellen aus Produzenten, Plattenfirmen und Medienoligarchen, die TV- und Radiostationen sowie den CD-Verkauf als ihre Privatsache betrachten und unabhängige Nachwuchskünstler als feindliche Eindringlinge betrachten. Das sich Seryoga in Deutschland den gleichen Status wie in seiner Heimat erarbeiten kann, glaube ich aufgrund der starken Unterschiede nicht, dennoch ist er ein ernstzunehmender Künstler, dem man zumindest Respekt entgegenbringen sollte und dem ich zutraue sich auch in Deutschland zu etablieren!

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (2 Bewertungen / 4 Ø)


Redakteur:
Ben
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-1648.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.885
Guthaben: 3.250 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Sachsen Anhalt
Fav. Artist: MF Doom,Aes,Mos Def,Dende,CYNE,OneBe Lo,SonOfRan
Fav. Crew: Justus League, Roots, Blackalicious, MHZ
Fav. Producer: 9th Wonder, Pete Rock, Jaylib, Blockhead, RJD2
Fav. CD: Cyne-Evolution Fight/GiftOfGab-4thD RGU
Lieblingsfilm: Heat,Coffe n Cigar., Fight Club, LostInTranslation

- +
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.887.277
Nächster Level: 10.000.000

1.112.723 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Den kennt jedes Kind? Da hab ich aber was verpasst...
User Signatur:



I told this cat the earth was flat
He walked till his beard grew long enough to strangle himself for being stupid

Momentaner Lieblingssong: Atmosphere-Bird Sings Why The Caged I Know

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.918.683
Nächster Level: 22.308.442

2.389.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von b0Mb1nG_gAb
Den kennt jedes Kind? Da hab ich aber was verpasst...

Bis ja auch noch nicht im Kindesalter angelangt. ;D *g
Ich hörs mir mal am Wochenende an und dann beurteile ich auch mal den Inhalt ...
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-1648.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.885
Guthaben: 3.250 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Sachsen Anhalt
Fav. Artist: MF Doom,Aes,Mos Def,Dende,CYNE,OneBe Lo,SonOfRan
Fav. Crew: Justus League, Roots, Blackalicious, MHZ
Fav. Producer: 9th Wonder, Pete Rock, Jaylib, Blockhead, RJD2
Fav. CD: Cyne-Evolution Fight/GiftOfGab-4thD RGU
Lieblingsfilm: Heat,Coffe n Cigar., Fight Club, LostInTranslation

- +
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.887.277
Nächster Level: 10.000.000

1.112.723 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von bl1zz
Zitat:
Original von b0Mb1nG_gAb
Den kennt jedes Kind? Da hab ich aber was verpasst...

Bis ja auch noch nicht im Kindesalter angelangt. ;D *g
Ich hörs mir mal am Wochenende an und dann beurteile ich auch mal den Inhalt ...

Lass ich mal unkommentiert mein froint wink
User Signatur:



I told this cat the earth was flat
He walked till his beard grew long enough to strangle himself for being stupid

Momentaner Lieblingssong: Atmosphere-Bird Sings Why The Caged I Know

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.117
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 42.684.041
Nächster Level: 47.989.448

5.305.407 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Seryoga - Russia's No. 1
Also in Russland kennt den wirklich jedes Kind. Und hier sollte man den wegen dem Track "2 Kaiser" auch langsam kennen. Werd mal reinhören, auch wenn ich kein Wort verstehen werde.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.438.740
Nächster Level: 22.308.442

869.702 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Würde mich auch mal sehr interessieren wie der Junge so abgeht, kenne nur 2 Kaiser...! Werd mal probieren reinzuhören.

User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.220.629
Nächster Level: 26.073.450

852.821 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von bl1zz
Zitat:
Original von b0Mb1nG_gAb
Den kennt jedes Kind? Da hab ich aber was verpasst...

Bis ja auch noch nicht im Kindesalter angelangt. ;D *g
Ich hörs mir mal am Wochenende an und dann beurteile ich auch mal den Inhalt ...

So siehts aus...

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.918.683
Nächster Level: 22.308.442

2.389.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von b0Mb1nG_gAb
Zitat:
Original von bl1zz
Zitat:
Original von b0Mb1nG_gAb
Den kennt jedes Kind? Da hab ich aber was verpasst...

Bis ja auch noch nicht im Kindesalter angelangt. ;D *g
Ich hörs mir mal am Wochenende an und dann beurteile ich auch mal den Inhalt ...

Lass ich mal unkommentiert mein froint wink

Och Bombie, war ja nur ein Joke. ;D Kennst mich doch.^^
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-1648.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.885
Guthaben: 3.250 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Sachsen Anhalt
Fav. Artist: MF Doom,Aes,Mos Def,Dende,CYNE,OneBe Lo,SonOfRan
Fav. Crew: Justus League, Roots, Blackalicious, MHZ
Fav. Producer: 9th Wonder, Pete Rock, Jaylib, Blockhead, RJD2
Fav. CD: Cyne-Evolution Fight/GiftOfGab-4thD RGU
Lieblingsfilm: Heat,Coffe n Cigar., Fight Club, LostInTranslation

- +
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.887.277
Nächster Level: 10.000.000

1.112.723 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Spooooast wink
User Signatur:



I told this cat the earth was flat
He walked till his beard grew long enough to strangle himself for being stupid

Momentaner Lieblingssong: Atmosphere-Bird Sings Why The Caged I Know

User Information:
images/avatars/avatar-1060.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.766
Guthaben: 685 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Siegburg
Fav. Artist: ABSZTRAKKT,MF.DOOM,S EAN P,VINNIE PAZ,R.A.,...
Fav. Crew: BCC,WU-TANG,AOTP,RAG ,JMT,JL,...
Fav. Producer: 9TH WONDER,RZA,MADLIB,J- DILLA,SHUKO,STOUPE,. ..
Fav. CD: AOTP--Ritual Of Battle--
Lieblingsfilm: NINJA SCROLL,SENSELESS,H&F

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.269.282
Nächster Level: 6.058.010

788.728 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nette Review, hört sich ja sehr gelungen an das ganze.

User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.220.629
Nächster Level: 26.073.450

852.821 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also ich weiß nicht. So von außen gesehen ists ja wirklich nicht schlecht, er variert seinen Flow, Beatwahl ist auch voll in Ordnung. Nur der Inhalt ist das Manko wie z.B. auf "Disco Malaria" ist doch noch so richtig Möchtegern & zu sinnlos, würde dem richtigen Head wohl eher das Gesicht verziehen.

Ich sag mal so es gibt bessere Rapper im Osten. Sorry, wer den Inhalt versteht weiß was ich meine. 3 Kronen von mir.

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Seryoga Ben Interviews 28 04.06.2007 18:22 Uhr
2. Seryoga: "Russia's No. 1" Ben General Rap 20 09.11.2006 15:00 Uhr
3. Seryoga Wallpaper julienvuitton Artworks (GFX) 6 04.11.2006 20:52 Uhr
4. Seryoga - Russia's No. 1 Asimero Upcoming Releases 11 22.12.2006 17:53 Uhr
5. Seryoga: Russischer MC provoziert Mas... Asimero General Rap 11 17.04.2007 20:13 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Seryoga - Russia's No. 1


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv