Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Bock Auf'n Beat - Neuer Spielplan » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bock Auf'n Beat - Neuer Spielplan
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.282
Guthaben: 83.117 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 67 [?]
Erfahrungspunkte: 144.278.219
Nächster Level: 153.233.165

8.954.946 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Bock Auf'n Beat - Neuer Spielplan


Release Date:
19. Mai 2006

Label:
Bock Auf'n Beat / Intergroove

Tracklist:
01. Fatman Scoop - Intro
02. Afrob & D-Flame - Was Geht !
03. Sido & Harris (Deine Lieblingsrapper) - Groupie
04. Nico Suave (Feat. Fast H) - Wann kommt die Platte?
05. Pal One - Go
06. Dean Dawson (Feat. Vanessa Mason) - Vatermorgana
07. Jeff, Jamal & Fast H - Dreier
08. Hot Shit - Instrumental for MC's
09. Banaissa - Steine im Weg
10. Dean Dawson - GBZ Style
11. Nico Suave - Make it!
12. Fast H - Mein leben
13. Nico Suave, Kc Da Rookee & J-Mo - Superboosted
14. Fast H & Rik Marvel - Die Frankstadt brennt (2003 Mix)
15. Harris (Feat. Jom & Said (SRK)) - Manchmal wünsch ich mir ich wäre blind
16. Dean Dawson - U can't Stop it
17. Bock Auf'n Beat Soundsystem (Feat. L-Quick) - Auge
18. Joce n' Reza - Leb dein Leben
19. Janell - Alles was ich will
20. Ono - Every Day

Review:
Am 19. Mai veröffentlichte das Frankfurter Produzenten-Duo Rik Marvel und Fast H, besser bekannt als Bock Auf'n Beat, ihr Producer-Album mit dem Titel "Neuer Spielplan" über Bock Auf'n Beat / Intergroove. Für den Longplayer wurden etliche Gäste geladen und niemand geringerer als Fatman Scoop zeigt sich als Host verantwortlich.

Los geht es mit einem klassischen "Intro" in dem Fatman Scoop erstmal auf seine Anwesenheit aufmerksam macht. Weiter geht es mit dem Track "Was Geht!" von Afrob und D-Flame. Ein sehr schöner Club-Track auf dem Flame und Locke zeigen was in ihnen steckt. Auch wenn die Flamme schon länger nichts mehr von sich hören hat lassen, so hat er keine Skillz eingebüßt und die beiden kündigen offiziell ihre Rückkehr an. Der nächste Track namens "Groupie" stammt von deinen Lieblingsrappern aka. Sido und Harris. Der Titel ist Programm und alles dreht sich um die weiblichen Konzertbesucher und die Tätigkeiten nach dem Gig. Mit "Wann kommt die Platte?" haben Nico Suave und Fast H ihren Track am Start. Nico Suave nimmt sich hier die Zeit um auf die Fragen seiner Fans einzugehen und antwortet in Form eines Tracks. Der Mannheimer Rapper Pal One ist mit dem Track "Go" vertreten. Wie immer spittet Pal ehrliche Lines mit souveränem Flow. "Vatermorgana" stammt von Dean Dawson und Vanessa Mason. Ein düsterer Beat auf dem Dean seine Probleme verarbeitet und einen sehr deepen, ehrlichen Track entstehen lässt, der von der gefühlvollen Hook von Vanessa unterstrichen wird. Jeff, Jamal und Fast H fahren mit der "Dreier Kombination" fort. Der erste Track der Platte mit R'n'B-Flavor. Ebenfalls ein schöner Track. Weiter geht es mit dem Instrumental "Hot Shit". Auch wenn der Beat relativ ok ist, so passt er irgendwie nicht wirklich ins Konzept und sollte wohl eher am Ende der Platte angeordnet werden. Weiter geht es mit "Steine im Weg" von Banaissa. Ein Track über den täglichen Struggle im Leben. Mit "G.B.Z." hören wir den zweiten Track von Streetlife-Rapper Dean Dawson. Wohl eines der Highlights der Platte. Hier passt einfach alles. Anschließend bringt auch Nico Suave seinen zweiten Track. Das Intro von "Make It!" erinnert an eine TV-Sendung aus den frühen 80ern. Der Track selbst allerdings gefällt mir nicht, da der Track etwas unförmig wirkt. Mit "Mein Leben" bringt Fast H seinen ersten Solo-Track und nutzt diesen um sich zu representen und den Zuhörern sein Leben näher zu bringen. Allerdings kein typischer Representer, da dieser Song sehr gefühlvoll überbracht wird. "Superboosted" kommt von Nico Suave, KC Da Rookie und J-Mo. Die Protagonisten ergänzen sich hier sehr gut und liefern einen gelungen Track ab. Mit einem Remix zu "Die Frankstadt brennt" bringen Bock auf'n Beat ihren ersten Solo-Track. Leider muss ich gestehen, das ich den Original-Track nicht kenne und deshalb nicht viel dazu sagen kann. Anschließend folgt "Manchmal wünsch ich mir ich wäre blind" von Harris, Jom und Said. Bereits der Beat weiß nach wenigen Sekunden zu überzeugen. Auch wenn die Protagonisten hier einen "seltsamen" Stil an den Tag legen, wirkt der Track sehr interessant und lässt einen nicht weghören. "U can't stop it" heißt der mittlerweile dritte Track mit dem Dean Dawson hier vertreten ist. Der erste englischsprachige Track der Platte verblasst allerdings im Vergleich der bisher dargebotenen Songs. Weiter geht es mit "Auge" von Bock auf'n Beat Soundsystem und L-Quick, ein gefühlvoller Track mit Seele. Joce N Reza steuern ihre Parts auf "Leb dein Leben" bei. Ebenfalls ein sehr gefühlvoller Track, der sich gut in das Konzept der Platte einreiht. Gegen Ende präsentiert uns Janell mit "Alles was ich will" einen weiteren R'n'B-Track. Den Abschluß bildet Ono mit "Every Day" einem Track mit Club-Charakter.

Generell lässt sich sagen, dass das Produzenten-Duo hier einen sehr schönen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens aufzeigen. Sowohl Banger als auch gefühlvolle Beats stellen für das Duo keine Hürde da. Einziges Manko ist wohl, dass hier einige Tracks zu finden sind die bereits in anderen Versionen oder als Bonustracks auf irgendwelchen Singles erschienen sind. Im großen und ganzen muss man den beiden Frankfurtern allerdings zugestehen, dass sie hier ein solides Mixtape geschaffen haben, welches definitiv hörenswert ist.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (1 Bewertung / 3.5 Ø)


Redakteur:
Ben
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 55.962.012
Nächster Level: 64.602.553

8.640.541 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Bock Auf'n Beat - Neuer Spielplan
Werd mal reinhören. Denn ich muss sagen, dass BAB immer mal nen geilen Beat rausgehauen haben.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.057.408
Nächster Level: 30.430.899

2.373.491 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Seitdem Suave den Laden verlassen hat, höre ich fast garnix mehr von denen.

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Bock auf'n Beat - Neuer Spielplan Ben Media 1 11.05.2006 15:27 Uhr
2. Bock auf'n Beat: "Neuer Spielplan" Ben Deutschrap 6 01.06.2006 19:31 Uhr
3. Bock auf'n Beat - Neuer Spielplan Asimero Upcoming Releases 1 21.04.2006 01:22 Uhr
4. Bock auf'n Beat - Neuer Spielplan (Mi... Ben Media 1 21.04.2006 15:35 Uhr
5. Bock auf'n Beat - Prototypen Ben Media 1 07.11.2006 10:57 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Bock Auf'n Beat - Neuer Spielplan


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv