Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Pyranja - Frauen und Technik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pyranja - Frauen und Technik
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.409.309
Nächster Level: 26.073.450

2.664.141 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Pyranja - Frauen und Technik


Release-Date:
25. Oktober 2004

Label:
Pyranja Rec (Groove Attack)

Trackliste:
01. Start
02. Händs up
03. Wir müssen
04. Zeilen für dich
05. Deutschland 04
06. Heul nich'
07. Räpstar Skit
08. Blondes Gift
09. Ab 18
10. Komm mit mir
11. Nordcore
12. So oda so
13. Abspann
14. BonusTrack: Erweiterte Suche (Alphabeatz Remix)

Review:
"Es geht um Frauen und Technik..." so steigt Pyranja auf Start, der erste Track ihres zweiten Albums ein und macht unmissverständlich klar, dass sie sich keinesfalls auf ihre Weiblichkeit reduzieren lässt. In diesem Track geht es darum zu representen, "ich mess mich nicht mit Jungs ich mach den Männern Konkurrenz", und dem Album einen entsprechenden Einstieg zu geben.

Auch in "Händs up" unterstreicht Pyranja ihr selbstbewusstes Auftreten durch unmissverständliche Reime. Auf dem nächsten Track "Wir müssen" featured sie die beiden MCs Damion und SeraFinale. Thematisiert wird die Liebe zu Rap. Genug represented, der nächste Track zeigt Pyranja von einer völlig anderen Seite. "Zeilen für dich" ist ein Liebestrack den ich textlich gesehn für sehr gelungen und gut umgesetzt halte. Der Beat unterstreicht die Sanftmütigkeit mit der Pyranja diesen Text stimmlich umsetzt. Ein Anspieltipp bei dem es sich lohnt genau hinzuhören. Durch die Reime werden Bilder hervorgerufen die dem ein oder andern bekannt vorkommen dürften. Auf "Deutschland 04" hat sich Pyranja Unterstützung von Joerilla geholt. Der Track holt einem von den Wolken wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Sehr kritischer Text der auf die Missstände in Deutschland und die Falschheit der Politik anspielt. "Ich will nicht auf der Strecke bleiben nur weil mein Dad kein Porsche fährt / will gleiche Chancen für alle das ist mein voller Ernst" Ein Track der von einen melancholischen Beat begleitet wird und sehr viel Wahrheit beinhaltet. Auch hier sollte man die Ohren spitzen, denn der Track regt auf jeden Fall zum Nachdenken an. Wie als würde sich Pyranja dabei ertappen sich zu sehr von ihrer verletzlichen Seite zu zeigen schickt sie mit Heul nich' einen Partytrack hinterher bei dem das bouncen im Vordergrund steht. "Blondes Gift" knüpft an die Party-Stimmung des Vorgängers an. Pyranja represented wieder und macht gleich klar "Die richtigen Ladys sind die besseren Männer". Der nächste Track "Ab 18" passt eigentlich gar nicht in das Gesamtbild des Albums. Wie der Titel schon sagt, geht's hier um Sex. Pyranja hat sich hierfür Fumanschu ins Boot geholt. Er wie auch sie enttäuschen allerdings auf diesem Track nicht nur inhaltlich. "Komm mit mir" ist ein Ostblokk – Track. Pyranja lässt ihren Homies den Vortritt und hat deshalb nur einen relativ kleinen Rappart. Highlight hier der Rappart von Bukue. Bei "Nordcore" kommt wieder die sanfte Pyranja durch. Mag man die ganze Zeit vermutet die Liebeserklärung ist an einen Menschen adressiert, geht es tatsächlich um die Liebe zur Ostsee. Mit "So oder So" lässt Pyranja das Album ruhig ausklingen. Begleitet wird der Track von einem schönen Beat mit Trommel- und Rasselklängen. Auch textlich ist dieser Track mit ein Highlight auf der Platte. Auch der Abspann ist sehr emotional, allerdings ist dies eher eine Art "Abmoderation" mit einer musikalischen Hintergrundbegleitung. Bonus ist der Remix von "Erweiterte Suche" ein Track der auf dem ersten Album (Wurzeln und Flügel) von Pyranja erschienen ist. Der Originaltrack ist einer meiner Lieblingstracks von Pyranja, dieser Remix enttäuscht hingegen.

Alles in allem ist das Album sehr abwechslungsreich und hat einige gute Tracks zu bieten, bei denen man genauer hinhören sollte. Pyranja scheint raptechnisch alles ausprobieren zu wollen, wobei nicht alles glaubhaft abgenommen werden kann. Tracks wie Ab 18 enttäuschen meiner Meinung nach und senken dadurch die Bewertung des Albums auf:

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
reimxzess

User Information:
images/avatars/avatar-196.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 197
Guthaben: 0 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 854.377
Nächster Level: 1.000.000

145.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

3,5 ? schockiert ... das kommentiere ich mal nicht winken

User Information:
images/avatars/avatar-142.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.245
Guthaben: 112 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Bayern, München
Fav. Artist: Shy One
Fav. Crew: Evil Pimp
Fav. CD: King JC - Ana Off My Chest
Lieblingsfilm: Per Anhalter durch die Galaxis

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.183.727
Nächster Level: 16.259.327

2.075.600 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Die kenn ich ja noch garnicht heulen . Muss ich die haben ????

User Information:
images/avatars/avatar-196.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 197
Guthaben: 0 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 854.377
Nächster Level: 1.000.000

145.623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Prophet
Die kenn ich ja noch garnicht heulen . Muss ich die haben ????


Nein, da fast nur miese Beats drauf sind.

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.409.309
Nächster Level: 26.073.450

2.664.141 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich habe ja selbst gesagt dass die CD stellenweise enttäuscht - gegen die erste. Vielleicht aber auch einfach deshalb weil man mit anderen Erwartungen dran gegangen ist. Bei erstmaligem Hören war ich auch enttäuscht, wenn man die Cd jedoch mehrmals gehört hat ändert man seine Meinung.. Es sind nämlich durchaus einige gute Sachen drauf und deshalb halte ich 3,5 Kronen für angemessen. Letztendlich ist es ja immer eine subjektive Entscheidung die jeder selbst treffen muss.

User Information:
Rang: Insider
Wertung:
Beiträge: 136
Guthaben: 10 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 574.954
Nächster Level: 677.567

102.613 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von reimxzess
Ich habe ja selbst gesagt dass die CD stellenweise enttäuscht - gegen die erste.

stellenweie ich finde durchweg !!

User Information:
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 177
Guthaben: 5 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 752.863
Nächster Level: 824.290

71.427 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

also..ich weiß ja nicht, dreieinhalb ist VERDAMMT subjektiv...fand selbst das damalige streettape besser als das neue album^^ egal ob inhaltlich oder stilistisch....

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.310.442
Nächster Level: 30.430.899

2.120.457 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Find die LP auch extrem schwach. Laut & Leise dagegen ist immer noch ihr stärkstes Release! Der Track mit Banjo is "Nur So" nebenbei classic! laugh Alleine der Beat lässt es spritzen. Aber gehört hier nicht..

Für das Cover gehört der Grafiker zerhexelt.. und Anja auch laugh

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Basics - Technik Ben DJ-Corner 0 22.02.2006 22:37 Uhr
2. Norwegische Frauen sneaks Allgemeines & Off Topic 8 17.11.2005 20:13 Uhr
3. Bushido: "Ich hatte mit ca.700 Frauen... RapgameShit1 Deutschrap 35 15.01.2010 23:13 Uhr
4. Kuba - Schöne Frauen v2s Media 1 02.06.2005 13:55 Uhr
5. MC Lyrika - Frauen (arbeitstitel) MC Lyrika Battle & Lyrics 8 05.05.2007 17:23 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Pyranja - Frauen und Technik


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv