Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Monroe - Your Favorite Rappers' Favorite Producer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Monroe - Your Favorite Rappers' Favorite Producer
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.203.349
Nächster Level: 22.308.442

105.093 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Monroe - Your Favorite Rappers' Favorite Producer


Release Date:
21. Juli 2006

Label:
Paper Paper

Tracklist:
01. Monroe Intro
02. My Name Is Charlie (Rasul)
03. Your Favorite Rappers' Favorite Producer (Snaga, Pillath & Manuellsen)
04. Treat Your People Right (Pal One)
05. Sag Meinen Namen (Separate)
06. Lebende Legende (Samy Deluxe)
07. Love (Illo The Shit & Jenga)
08. Homies (Aphroe)
09. Stell Dir Mal Vor (RAG)
10. It's A New Day (KC Da Rookee)
11. Fire (Italo Reno, Germany & Curse)
12. Playboy (Griot)
13. Streit (Sentino)
14. Bottom Of My Soul (Rasul & Kaled Ibrahim)
15. In The Game (Formone)
16. *****nlecker (Jonesmann & Real Jay)
17. Just Go (Salomon & Rheza)
18. All 4 One Monroe Remix (Kool Savas & Azad)
19. Hitman (Aphroe, Pahel, Rasul, Salomon & Zwei Seiten)

Review:
Der Hamburger Produzent Monroe zog durch seine Produktionen auf dem "One"-Album von Kool Savas & Azad erstmals größere Aufmerksamkeit auf sich und hat sich mittlerweile einen Namen im deutschen Rapgame gemacht. Nun zeigt er sein Talent auf Mixtapelänge.

Im "Monroe Intro" ballert der "Monstershit"-Beat zu frenetischen "Monroe, Monroe!" rufen einer aufgeladenen Crowd. Etwas entspannter geht es im ersten Track zu, in dem Rasul in "My Name is Charlie" mit einem ruhigen und sauberen Flow seine Verse droppt. Monroe unterlegt seine Raps mit einem schönen melodischen Beat. Heftige Drums krachen im Anschluss in "Your Favorite Rappers' Favorite Producer" durch die Boxen und werden von Snaga, Pillath und Manuellsen mit jeder Menge Punchlines befeuert, d.h. übertrieben arrogante Flows, witzige Zeilen und sogar eine gesungene Hook. Vom Drumset und einer unscheinbaren Bassline ist auch der nächste Beat dominiert, auf dem Pal One eine gute Rapshow abliefert und fordert: "Treat your People right". Ebenso wie im nächsten Track greift Monroe auf passende Vocalsamples zurück. "Sag meinen Namen" passt vom Beat her genau zu Separate und hat eine klasse Melodie aus gepitchten summenden Stimmen. Separate selbst erzählt über seinen Rap und Lifestyle in gewohnt souveräner Qualität. Dass man Samy Deluxe nach seinen Verdiensten für Deutschrap getrost als "Lebende Legende" bezeichnen kann steht außer Frage, jedoch müsste man ihm den Titel für die Leistung auf diesem Mixtape glatt wieder aberkennen. Ein durchschnittlicher elektronischer Beat wird mit einer extrem nervenden Hook kombiniert und Samy hat zwar ein paar witzige Zeilen am Start, bleibt jedoch flowtechnisch und inhaltlich sehr blass und enttäuscht. Den nächsten Beat kennt man schon vom "Hamburgs Finest Mixtape Vol. 4", jedoch hören wir hier eine sehr gelungene Neuauflage des Tracks. Jenga sorgt für sehr harmonischen Gesang und Illo gleicht die schlechte Leistung seines Labelchefs aus, indem er einen sehr guten Part über seine Erfahrungen mit der "Love" zum besten gibt und nach den letzten durchschnittlichen Auftritten mal wieder positiv auffällt. Aphroe bekommt einen chilligen Beat mit fröhlicher Melodie untergezimmert und überzeugt mit gutem Inhalt und Flow in "Homies". Die schon verschollen geglaubte Crew RAG wird von Monroe rekrutiert und liefert einen sehr guten, sozialkritischen Track namens "Stell dir mal vor" ab, der einen sehr guten Text bietet. Sehr gut eingesetzte Pianos und Streicher machen auch diesen Beat zu einem Highlight. Streicher dominieren in "It's a new day" und KC da Rookee droppt gute Flows, wie man sie von ihm kennt. Ebenfalls ein gelungener Track. Ganze gepitchte Chöre fährt Monroe in "Fire" auf und die drei Mindener Protagonisten representen was das Zeug hält. Flowtechnisch ein ordentlicher Track, der jedoch nicht an ältere Tracks der drei MCs anknüpfen kann. Von Minden geht es ab in die Schweiz zu "Playboy" Griot, der ebenfalls von gepitchten Gesängen begleitet wird, die Monroe erneut gekonnt in einen klasse Beat einflechtet. Sentino bringt in "Streit" auch eine gute Leistung und erzählt über den Wert, den Rap für ihn hat. Rasul stellt in "Bottom of your Soul" wieder sein Talent zur Schau und liefert zusammen mit Khaled Ibrahim einen weiteren sauberen Track über einem entspannten Beat ab. Jazzig anmutend kommt "In the Game" daher und es geht weiter mit englischen Versen, diesmal von Formone, der auch einen ordentlichen Flow vorzuweisen hat. Die Gebrüder Jones spitten in "*****nlecker" ihre typischen Battletexte und Samson singt mal wieder eine Hook. In "Just Go“ lassen zwei unbekanntere Rapper etwas von sich hören, und es ist etwas Gutes – die Flows passen sich ideal dem chilligen Beat, der sich gut als Begleitmusik zu einem Grillabend eignen würde. Der "All 4 One Remix" kommt mit einem gewaltigen Beat mit kraftvollen Drums daher, klingt aber irgendwie des Öfteren nicht so ganz synchron mit den Vocals der beiden Rapper. "Hitman" ist fast schon ein Allstar-Track und stellt den Abschluss des Mixtapes dar. Ein schlichter, aber guter Beat unterlegt die gelungenen Erzählungen der allesamt überzeugenden MCs.

Monroe hat mit seinem Mixtape seine Stellung in der Reihe der deutschen Top-Producer gefestigt und gezeigt, dass er aufgrund seiner Vielseitigkeit und Kreativität durchaus in der ersten Liga mitspielen kann. Nahezu alle Tracks sind gut und abwechslungsreich geworden, jedoch habe ich ein paar richtige Banger wie etwa "Monstershit" vermisst. Trotzdem ein gutes Stück deutscher Rap, in das man zumindest reinhören sollte.

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Redakteur:
Jate B


Bewertung der Hörer: (2 Bewertungen / 4.5 Ø)


Redakteur:
Jate B

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:

Von mir gibts 4 Kronen. Releasedate ist nicht der 14., sondern der 21. Juli.

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 55.974.447
Nächster Level: 64.602.553

8.628.106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich find 3,5 Kronen genau richtig.Sind einfach zu viele durchschnittliche Tracks drauf.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1903.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 599
Guthaben: 1.210 Bucks
Fav. Artist: kollegah
Fav. Crew: Dipset
Lieblingsfilm: scarface

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.318.025
Nächster Level: 2.530.022

211.997 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich meine das 3 Kronen genugn wären. Ist halt nur durchschnitt
User Signatur:

It's guy love between two guys

Momentaner Lieblingssong: Kollegah - Frank Miller

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.084.421
Nächster Level: 22.308.442

1.224.021 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

4 Kronen. Ganz klar!

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Monroe: "Your Favorite Rappers Favori... Ben Deutschrap 24 26.04.2010 16:54 Uhr
2. Monroe - Your Favorite Rappers Favori... Ben Upcoming Releases 12 24.06.2006 12:09 Uhr
3. AB The Producer & Mick Boogie - Produ... DaKey Media 1 02.03.2009 15:24 Uhr
4. Monroe - Movement stepansmic Reviews 12 17.02.2010 20:41 Uhr
5. Monroe - Movement jaytodadee Upcoming Releases 69 22.07.2010 11:43 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Monroe - Your Favorite Rappers' Favorite Producer


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv