Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Syro - Harald-Stuff » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Syro - Harald-Stuff
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.221.287
Nächster Level: 26.073.450

2.852.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Syro - Harald-Stuff


Release Date:
23. Juni 2006

Label:
EHV-Authentikz

Tracklist:
01. Introduction
02. Es Geht Weiter
03. Outlawz (feat. Pinoy Chriz)
04. Auf Zum Mond
05. Jene Musik
06. Fickt Euch Alle
07. Action
08. Harald-Stuff
09. Crazy
10. Diese Welt
11. Killerrap (feat. Joe Hennessy)
12. Die Nacht Ist Jung (Ämik Remix)
13. Im Auto
14. Und Wieder
15. Die Coolsten (feat. Kadé)
16. Funk Mofucka 2006
17. Tapemaen Outro

Review:
Der 19-jährige Rapper aus der Stadt Erkelenz in Nordrhein-Westfalen präsentiert mit Harald-Stuff sein zweites Studioalbum. 17 Tracks hat er zusammengestellt um die Hörer zu überzeugen, darunter drei Featuretracks. Die Gäste Pinoy Chriz, Joe Hennessy und Kadé sind allesamt EHV-Labelkollegen.

Mit der "Indroduction" kann Syro gleich Punkten. Seine raue Stimme fließt angenehm über den Beat. "Es geht weiter" mit dem nächsten Track, der an die Qualität des Vorgängers heranreicht. Syro erinnert an sein erstes Album Oliven und verspricht "es geht weiter und es hört nicht auf / hier ist mein neues Album es wird nicht das Letzte sein / ich nehm’s mir vor und schwör darauf". Syro vergleicht seinen Style mit dem von Public Enemy – "Songs gegen das System". "Outlawz" bringt den Hörern die Wende. Vor allem Pinoy Chriz’ Part kann nicht überzeugen. Die melancholische Klänge in "Auf zum Mond" können dem Tiefpunkt keinen Abbruch tun. Der Beat wirkt schnell einseitig und zu dominant. Auch das Instrumental zu "Jene Musik" ist sehr anstrengend. Erst in "Action" kommt wieder etwas Stimmung auf. Ein Werbeslogan "Lieber ´Arald kannst du mir nicht etwas von dir schicken" leitet den titelgebenden Track "Harald-Stuff" ein. Zwar kommen hier Syros Lines wieder druckvoll, die Hook hingegen ist wirklich nicht sehr gelungen. Kurz nach der Halbzeit geht’s "Crazy" weiter. "Dies is crazy wie der ODB shit / alle meine Leute sind am Start weil der Beat rippt / One, two, three Bitch Freaks und Ladys / checkt diesen Track denn der Beat is crazy". Auch das Feature mit Joe Hennessy kann nicht überzeugen. Der Beat verdirbt den Rest. Ehrlich geht’s in "Die Nacht ist jung" weiter. "Die Nacht ist jung und es gibt vieles was man noch machen kann / und alles ist in Ordnung solange man noch lachen kann". Auch wenn der Beat keine top-Qualität hat, kann Syro zumindest textlich ansprechen. "Und wieder" schlägt Syro sanftere Klänge an und läd zu "zu Barbeque, Steaks oder Putenfleischbraten" ein, damit "alle zusammen, einfach ne gute Zeit haben". Das dritte und letzte Feature mit Kadé weiß zumindest mit der Hook zu überzeugenund auch Syros Part wertet das Ganze auf. Der letzte Track auf dem der MC aus Erkelenz spittet, knüpft an die ersten beiden an. "Funk Mofucka" zeigt, dass der MC etwas zu bieten hat. Das "Tapemaen Outro" schließt die CD als reines Instrumental ab.

Nach den ersten beiden Tracks habe ich definitiv mehr von diesem Album erwartet, als letztendlich geboten wurde. Syro hat eine unverwechselbare Stimme, die begleitet vom passenden Beat, einiges bewegen kann. Ich hatte den Eindruck, dass Syro zu Beginn und Ende der Platte mehr Energie in die Tracks gelegt hat, als im Mittelfeld.

Wertung: (2 von 5 Kronen)


Redakteur:
Anika


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
reimxzess

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Big B - Random Stuff Asimero Upcoming Releases 0 12.08.2006 16:02 Uhr
2. Record Ya Own Stuff!!! CROSSEYERecords Promotion-Area 1 06.03.2007 02:06 Uhr
3. www.fly-stuff.de Miskeen OriginalsShi... FlyStuff Promotion-Area 0 25.11.2006 17:13 Uhr
4. Capone feat. C-Murder & Bun B - Where... Prophet Media 1 12.07.2005 11:33 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Syro - Harald-Stuff


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv