Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 68 [?]
Erfahrungspunkte: 153.415.067
Nächster Level: 176.283.333

22.868.266 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix


Release Date:
08. Dezember 2006

Label:
Bozz Music (Universal Music)

Tracklist:
01. Intro
02. Der Bozz
03. Flieh
04. Mein Block
05. Phoenix
06. Peiniger
07. Frankfurt - feat Warheit
08. Reflektionen (In Meinen Augen)
09. A.Z. Pitbull vs. Shmok Muzik
10. Skit
11. Kopf Hoch - feat. Jonesmann
12. Zahltag
13. Outro

Review:
Nach Azad's letzten Solo-Alben "Der Bozz" (2004) und "Game Over" (2006) veröffentlicht Bozz Music dieser Tage ein ganz besonderes Projekt. Dazu hat sich Bozz Music Inhouse-Producer Sti Azad's "Der Bozz" noch einmal vorgenommen und komplett überarbeitet und geremixt. Dabei herausgekommen ist nicht nur ein neues Album, für das einige Tracks neu aufgenommen wurden, sondern auch die beiden Bonustracks "Frankfurt" mit Warheit und "A.Z. Pitbull vs. Shmok Muzik". Ob sich der Griff zum Remix-Album lohnt, oder das Original vorzuziehen ist, wird sich nun zeigen.

Beginnend mit einem düsteren "Intro", welches per Sample die Auferstehung des "Prophezeiten" ankündigt, beginnt nun also das versprochene Remix-Album. Die Trackliste entspricht nahezu dem Original, lediglich ein Großteil der Skits, sowie die beiden Tracks "Judgement Day" und "Blackout" wurden keiner Neuinterpretation gewürdigt. Allerdings hat Sti eine reife Leistung vorgelegt, so verströmt bereits der Titeltrack "Der Bozz" ein komplett neues Feeling. Auch wenn die ursprüngliche Aggressivität etwas auf der Strecke geblieben ist, ein gelungener Track, der mit unterlegten Gitarren sehr dramatisch klingt. "Flieh", in der ursprünglichen Variante von Benny Blanco produziert, für mich eines der ersten Highlights. Sti hat hierfür mit Panflöten und orientalischen Samples ein leicht fernöstliches, aber dennoch imposantes Ambiente geschaffen. Ein weiteres Highlight ist sicher "Mein Block", der nun noch mehr nach einer echten Hymne klingt und dem Orignial ziemlich ebenbürtig ist. Insgesamt fällt auf, dass viele Stücke an Aggressivität verloren haben, aber um ein vielfaches musikalischer wurden und mit extrem aufwendigen Instrumentals aufwarten. Der musikalische Aspekt trifft auch auf "Phoenix" zu, allerdings fehlt mir hier der schmachtende, schmerzerfüllte Beat, der viel zur ursprünglichen Stimmung beigetragen hat. Bisher der einzige Track, bei dem Instrumental und Text nicht im Einklang sind. "Der Peiniger" klingt fast schon etwas gegensätzlich, da Azad mit kraftvoller Stimme und viel Druck nach vorne prescht, während der klangvolle Beat, mit dem in der Tonleiter fallenden Piano, rückwärtig klingt. Leicht strange, aber interessantes Arrangement. Den ersten Exclusive gibt es mit "Frankfurt" an der Seite von Warheit auf die Ohren. Ein Representer, den Azad, Jeyz, Chaker und Sezai nutzen um ihre Heimatstadt zu präsentieren. Deutlich merkt man hier auch, dass sich Warheit stark entwickelt hat und technisch als auch lyrisch besser geworden sind. Vor allem Jeyz legt hier einiges vor. Das nächste Highlight folgt mit "Reflektionen (In meinen Augen)", das vermutlich ebenfalls neu eingerappt wurde, anders kann ich mir diese Bombe nicht erklären. Definitiv besser als das Original. Der nächste Exclusive ist Shok Muzik gewidmet, die vor kurzem mit diversen Disstracks halb Rapdeutschland attackiert haben und nun mit "A.Z. Pitbull vs. Shmok Muzik" ihre Retourkutsche einfahren. Ein herrlich dramatisches Stück, eingeleitet von klangvollem Löwengebrüll, mit dem "Terminator AZ" eindeutig klarstellt, wer das Biz dominiert und was Shok Muzik nun erwartet. Das erste und einzige "Skit", das für Remix-tauglich empfunden wurde, sind die Shoutouts in denen AZ seine Homies grüßt und Respekt zollt. Ob das unbedingt notwendig gewesen wäre, sei mal dahin gestellt, allerdings kommen die Doubletime-Parts von Azad einfach nur derbe. Weiter geht es mit "Kopf Hoch" und Featuregast Jonesmann. Ebenfalls ein gelungener Remix, der defintiv mit dem Original gleichziehen kann. "Nun ist der Hesse erwacht..." erklingt es im Intro von "Zahltag", ein düsterer und dramatischer Song, der dank neuem Instrumental, ebenfalls einen komplett neuen Flavour versprüht. Meiner Meinung nach, ein weiteres Highlight. Abgeschlossen wird der Longplayer von dem originalen "Outro" und somit dem einzigen Track für dessen Produktion Azad selbst verantwortlich war.

Sti hat ein unglaubliches Gespühr an den Tag gelegt und ein Remix-Album geschaffen, das seinem Namen alle Ehre macht. Im Gegensatz zu vielen anderen, merkt man der LP die investierte Arbeit deutlich an. Die Tracks klingen wirklich zu 99% neu und bieten eine durchaus gelungene Alternative zum Original. Lediglich die fehlende Aggressivität auf manchen Tracks könnte man dem Album anlasten. Davon abgesehen, gibt es aber auch manche Tracks die das Original übertreffen. Insgesamt würde ich das Remix-Album mit dem Original auf eine Stufe stellen, das lediglich etwas schlechter abschneidet, da es sich eben nach wie vor um bereits bekannte Tracks handelt. Dennoch, defintiv auch für Besitzer von "Der Bozz" eine Überlegung wert!

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (7 Bewertungen / 4.21 Ø)


Redakteur:
Ben
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.005.117
Nächster Level: 86.547.382

11.542.265 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hmm ich muss mir das echt nochmal überlegen, aber an sich bin ich ja kein Fan von "Der Bozz". Hmm schwere Entscheidung, weil an sich hab ich ja so ziemlich alles von Azad, daher weiß ich nicht ob ich mir das entgehen lassen soll.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 68 [?]
Erfahrungspunkte: 153.415.067
Nächster Level: 176.283.333

22.868.266 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stepansmic
Hmm ich muss mir das echt nochmal überlegen, aber an sich bin ich ja kein Fan von "Der Bozz". Hmm schwere Entscheidung, weil an sich hab ich ja so ziemlich alles von Azad, daher weiß ich nicht ob ich mir das entgehen lassen soll.

Wenn dir Sti's Beats gefallen, machst du mit dem Album sicher keinen Fehler!
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.005.117
Nächster Level: 86.547.382

11.542.265 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Ben
Zitat:
Original von stepansmic
Hmm ich muss mir das echt nochmal überlegen, aber an sich bin ich ja kein Fan von "Der Bozz". Hmm schwere Entscheidung, weil an sich hab ich ja so ziemlich alles von Azad, daher weiß ich nicht ob ich mir das entgehen lassen soll.

Wenn dir Sti's Beats gefallen, machst du mit dem Album sicher keinen Fehler!

Ok das ist ein Argument wieder der für den Kauf spricht smile
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.649.664
Nächster Level: 26.073.450

2.423.786 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich bin wohl einer der wenigen die das so sehen, aber für mich war "Der Bozz" irgendwie das konstanteste Azad Album. Auf allen anderen waren gute und weniger gute Tracks, generell hat der Mann kein bestes Album, da jedes seine Macken und Highlights hat. "Der Bozz" fand ich daher am meisten mit Hits bestückt. Da müsste man echt mal ein best of machen, das würde sich bei kaum einem anderen Künstler so lohnen.

Joa, Review ist sehr gut geschrieben und trifft meist auch meine Meinung, nur kann ich die fehlende Aggressivität nicht nachvollziehen, gerade Tracks wie Peiniger oder Zahltag werden erst richtig böse auf dem Remix. Phoenix kommt z.B. nicht an das Original ran, der Titeltrack auch nicht, aber generell ein sehr gutes Produkt, 4 Kronen von mir.
STI ist einfach ein genialer Producer 28x28 ausflippen

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.835.847
Nächster Level: 64.602.553

4.766.706 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Ich werd wohl mal reinhören müssen. Weil ich Stis Beats liebe und weil ich die Meinung von Jate teile, das "Der Bozz´" das konstanteste (zusammen mit "Game Over") Album von Azad ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sp!T: 11.12.2006 14:00.

User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.005.117
Nächster Level: 86.547.382

11.542.265 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also ich stand heut schon kurz vor dem Kauf und dann seh ich den Preis von 14.99!!!! Sorry aber für ein Album mit 13 Tracks, von denen 11 der alten Tracks als Remix drauf sind und zwei neuen Tracks, dass finde ich preislich schon sehr übertrieben. Wenn ich bedenke, dass ich Sidos Album schon für 11.99 bekomme, wo ich 22 komplett neue Tracks drauf habe, dann muss ich mich schon fragen, was das soll. Auch wenn mir an sich die Beats von Sti sehr gut gefallen, der Preis geht wirklich nicht klar und das hier ist reine Abzocke meiner Meinung nach. Also wenn mir jemand sagen kann, wo es das Album für 11.99 oder so gibt, dann wirklich gerne, aber 14.99 ne danke. Azad Fan hin oder her.....
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.842.008
Nächster Level: 30.430.899

2.588.891 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Joah. 3.5 Kronen gehen in Ordnung. "Frankfurt" ist eindeutig die beste Produktion auf dem Album. Vielleicht schafft Azad mit den addierten Exemplaren vom Remix-Album auch noch Gold mit "Der Bozz".
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Für mich 5 Kronen ich kann die Tracks wie Mein Block oder Phönix 1000 mal anhören und der Track in meinen Augen ist auch einfach Hammer da kann man echt dabei Chillen Album wirt gekauft von Azad. 28x28 ausflippen

User Information:
images/avatars/avatar-1969.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.135
Guthaben: 1.882 Bucks
Herkunft: BN
Fav. Artist: AZ, Masta Ace, Jay-Z, Sean Price, Lupe Fiasco uvm.
Fav. Crew: eMC, Gang Starr, Little Brother uvm.
Fav. Producer: Premo und Co.
Fav. CD: die im Auto

- +
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.266.511
Nächster Level: 10.000.000

733.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Zitat:
Original von Big Blizzard
Für mich 5 Kronen ich kann die Tracks wie Mein Block oder Phönix 1000 mal anhören und der Track in meinen Augen ist auch einfach Hammer da kann man echt dabei Chillen Album wirt gekauft von Azad. 28x28 ausflippen

Du hast das Album nicht und gibst 5 Kronen? laugh
Naja kann mir gut vorstellen dass so 2,5 - 3,5 Kronengut hinkommen, ohne bisher reingehört zu haben. Azad is eh nich so mein Fall.
User Signatur:

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Zitat:
Original von sMoKe
Zitat:
Original von Big Blizzard
Für mich 5 Kronen ich kann die Tracks wie Mein Block oder Phönix 1000 mal anhören und der Track in meinen Augen ist auch einfach Hammer da kann man echt dabei Chillen Album wirt gekauft von Azad. 28x28 ausflippen

Du hast das Album nicht und gibst 5 Kronen? laugh
Naja kann mir gut vorstellen dass so 2,5 - 3,5 Kronengut hinkommen, ohne bisher reingehört zu haben. Azad is eh nich so mein Fall.


Ich habs schon natürlich gehört als Hörprobe im Laden und ich habe 5 Kronen gegeben weil ich jeden Track mehrmals hören kann und weil sie mir richtig gefallen. 42x27 feiern 42x27 feiern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Big Blizzard: 11.12.2006 22:13.


User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.184.608
Nächster Level: 35.467.816

283.208 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Zitat:
Original von Rainman
Ich werd wohl mal reinhören müssen. Weil ich Stis Beats liebe und weil ich die Meinung von Jate teile, das "Der Bozz´" das konstanteste (zusammen mit "Game Over") Album von Azad ist.

Hust, hust...

Also ich würde so 3,5 Kronen geben. Habe einfach die ganzen Lines schon längst totgehört. Aber Sti ist schon sowas von verdammt derbe. Sooo langsam kann man behaupten, dass man seine Handschrift zu erkennen vermag. Hammer!

Kacke, dass es keine Instru-Auskopplung gibt, die würde dann im Bereich von 4-5 schweben. ...oder mal nen paar Exclusives mehr!

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.842.008
Nächster Level: 30.430.899

2.588.891 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Zitat:
Original von MH-Pave-Low
Zitat:
Original von Rainman
Ich werd wohl mal reinhören müssen. Weil ich Stis Beats liebe und weil ich die Meinung von Jate teile, das "Der Bozz´" das konstanteste (zusammen mit "Game Over") Album von Azad ist.

Hust, hust...

Also ich würde so 3,5 Kronen geben. Habe einfach die ganzen Lines schon längst totgehört. Aber Sti ist schon sowas von verdammt derbe. Sooo langsam kann man behaupten, dass man seine Handschrift zu erkennen vermag. Hammer!

Kacke, dass es keine Instru-Auskopplung gibt, die würde dann im Bereich von 4-5 schweben. ...oder mal nen paar Exclusives mehr!

Jo, dass es kein Instrumental-Album gibt ist schon ziemlich traurig, da es bei dem Album eigentlich ja nur um die Beats gibt.

Und das ist auch der Punkt bei dieser LP: Man kann eigentlich nur STI's Beats bewerten, weil der Inhalt ja kaum verändert wurde und somit nur der Sound neugeschaffen wurde.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.835.847
Nächster Level: 64.602.553

4.766.706 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix
Tadaa...was für ne Überraschung: Meine Mutter hat mir die CD aus der Stadt mitgebracht 42x27 feiern

Sind gute Produktionen,muss aber leider auch sagen,dass manche Beats die Lyrics nicht so tragen wie auf dem Original. Beste Produktion: "Reflektionen (In meinen Augen)"
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.842.008
Nächster Level: 30.430.899

2.588.891 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Der Beat zu "Frankfurt" ist echt mal super dick. Ich brauch unbedingt das Instrumental davon ...
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.988.837
Nächster Level: 30.430.899

442.062 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von bl1zz
Der Beat zu "Frankfurt" ist echt mal super dick. Ich brauch unbedingt das Instrumental davon ...


Wofür ? grins wink

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.842.008
Nächster Level: 30.430.899

2.588.891 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Flow
Zitat:
Original von bl1zz
Der Beat zu "Frankfurt" ist echt mal super dick. Ich brauch unbedingt das Instrumental davon ...


Wofür ? grins wink

Zum Telefonieren ... wofür wohl? *g
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.835.847
Nächster Level: 64.602.553

4.766.706 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von bl1zz
Zitat:
Original von Flow
Zitat:
Original von bl1zz
Der Beat zu "Frankfurt" ist echt mal super dick. Ich brauch unbedingt das Instrumental davon ...


Wofür ? grins wink

Zum Telefonieren ... wofür wohl? *g

Achso, du willst die als Beep-Ton haben?

Meine Lieblingsproduktion ist mittlerweile "Flieh" und die schlechteste ist "Phoenix"
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 41.023.191
Nächster Level: 41.283.177

259.986 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das Remix-Album ist auf keinen Fall besser als das Original geworden. Sti enttäuscht mich ein wenig. Schade, hatte große Erwartungen.

Die beiden exklusiven Tracks gefallen mir auch nicht sonderlich. Der Remix zu "Reflektionen" ist leider richtig in die Hose gegangen. Das Original hat mich richtig geflasht und jetzt klingt das irgendwie zu fröhlich für den Track. Der Beat hätte viel gefühlvoller werden müssen. Der "Kopf hoch Remix" und der "Phönix Remix" sind ganz gut geworden.. das Album ist hörbar, aber auf keinen Fall besser als das Original. Bewertung: 2,5 - 3 Kronen.

User Information:
images/avatars/avatar-2501.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.665
Guthaben: 6.998 Bucks
Stimmung: Bierchen Zischen^^
Herkunft: Bayern Süd that's Home Sweet Home
Fav. Artist: DLX,Banjo,dENDE,Jan D,Tai,Pi,SAV
Fav. Crew: Blumentopf,HF,OR,Beg inner,T&J,C&J
Fav. Producer: Beathoavenz,Sti,DJ Ron
Fav. CD: Harris - Dirty Harry
Lieblingsfilm: HdR,Hustle & Flow,Minority Report

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.380.363
Nächster Level: 11.777.899

397.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Marvlife
Das Remix-Album ist auf keinen Fall besser als das Original geworden. Sti enttäuscht mich ein wenig. Schade, hatte große Erwartungen.

Die beiden exklusiven Tracks gefallen mir auch nicht sonderlich. Der Remix zu "Reflektionen" ist leider richtig in die Hose gegangen. Das Original hat mich richtig geflasht und jetzt klingt das irgendwie zu fröhlich für den Track. Der Beat hätte viel gefühlvoller werden müssen. Der "Kopf hoch Remix" und der "Phönix Remix" sind ganz gut geworden.. das Album ist hörbar, aber auf keinen Fall besser als das Original. Bewertung: 2,5 - 3 Kronen.

ich glaube auch dass es einfach viel schwieriger ist, Beats später einem Text zu zuschneiden, denn ein Track entsteht ja normalerweise andersrum, also der Künstler schreibt sozusagen die Athmosphäre die ER für sich in dem Beat fühlt nieder und baut so seinen Lyrik auf und drückt sich aus. D.H. es wird nicht sehr oft vorkommen dass ein RMX wirklich viel besser ist als das Original!
User Signatur:
Sie nennen mich Joker!

Momentaner Lieblingssong: Herr von Grau - Guido

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Rem... Jate B Media 6 08.12.2006 12:07 Uhr
2. Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Rem... Ben Upcoming Releases 15 08.12.2006 18:33 Uhr
3. Sti präsentiert: "Azad - Der Bozz: Re... Ben Deutschrap 11 18.11.2006 01:44 Uhr
4. Azad: "Der Bozz" Remix-LP, Mixtape, A... Ben Deutschrap 28 19.12.2006 15:40 Uhr
5. Azad - Der Bozz MrFlow Reviews 38 17.06.2011 16:25 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Sti präsentiert: Azad - Der Bozz: Remix


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv