Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.392.600
Nächster Level: 26.073.450

1.680.850 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted


Release Date:
29. September 2006

Label:
Urban (Universal)

Tracklist:
01. Intro
02. Like The Wind
03. Be My Lady
04. Magic
05. Come Wit Me
06. Addicted
07. I Can't Dance
08. Stand Up!
09. This Letter (PS. I Still Luv U)
10. Called To Say I Love You
11. Skip
12. Gonna Rock Wit Us
13. Bigg Up Bigg Up (Riddim)
14. Set It Off
15. Marvelous
16. Back In The Days
17. Where Is The Love?

Review:
Die beiden DJ's der Vibekingz, DJ S.T.A.T.I.C. aus Hamburg und DJ Size aus Berlin, haben sich mit dem Berliner Sänger Maliq, ebenfalls Mitglied des Vibekingz-Kollektives, zusammengetan und das Debüt-Album "24/7 Addicted" aufgenommen. Seit September letzten Jahres steht es nun in den Läden. Die erste Singleauskopplung, das "Like The Wind"-Remake, hielt sich neun Wochen erfolgreich in den Top-Ten der deutschen Singlecharts. Maliq der bereits mit Leuten wie Illmatic, J-Luv und Culcha Candela zusammengearbeitet hat, plant für dieses Jahr die Veröffentlichung eines Solo-Werkes. Doch zunächst wollen wir für euch das aktuelle Release beleuchten und sehen was das Ding so kann.

Nach einem wirklich sehr kurzen "Intro", durch das der noch sehr junge Fynn führt, wird klar, dass die Musik der Vibekingz wohl nicht jedermanns Sache sein wird. Das macht Fynn mit seiner Aussage "hate it or love it" deutlich. Dass viele auf aber den Sound der bunt gemischten Kombo stehen, hat sich bei "Like The Wind" gezeigt. Wie bereits erwähnt konnte sich das Stück erfolgreich in den Charts platzieren. Maliq verleiht dem Titel aus den 80ern, der durch den Film "Dirty Dancing" bekannt wurde, eine neue Stilrichtung. Trotz hoher Chartplatzierung gefällt mir die alte Nummer besser. Auch der Sound von "Be My Lady" ist mir mit den hohen und textlich einseitigen Gesangseinlagen zu poppig. Bleibt zu hoffen, dass mit "Magic" etwas mehr Magie aufkommt, doch so wie es aussieht wird der poppige Gesang auch in den übrigen Tracks dominieren. Dennoch werden vor allem die jüngeren Mädels die Aufforderung des Sängers "Come Wit Me" gerne beim Wort nehmen. In "Addicted" ist erstmals ein Rappart zu hören, den Weezy beigesteuert hat. Inhaltlich geht es, wie auch in den Vorgängertracks um die Liebe und Girls. Mit "I Can't Dance" folgt eine weitere Cover-Nummer. Die Band Genesis hat diesen Titel jedoch auch eindrucksvoller vorgetragen als der Sänger und seine zwei Komparsen. Der Beat läd zwar durchaus zum Tanzen ein, man hätte ihn aber durchaus besser bestücken können. Zum Tanzen werden die Hörer auch in "Stand Up!" aufgefordert, ob es dieser Titel aber jemals in die Clubplaylisten schaffen wird, ist fraglich. R'n'B-Größen wie Justin Timberlake haben da weit aus mehr qualitativ gutes Material zu bieten auf das sogar die "harten" Männer einfach tanzen müssen. "This Letter (P.S. I Still Luv U)" erzählt eine Trennungsgeschichte, die sicher den ein oder anderen Teenie zu Tränen rühren wird. Auf mich wirkt die Geschichte sehr flach und wenig emotional erregend. Nach der Trennung greift man dann gerne wieder zum Telefonhörer, "Called To Say I Love You". Was denn sonst? Das "Skit" in dem Snoop Dogg auf den Anrufbeantworter spricht, passt so gar nicht zu dem ewigen Geheule, das uns in den bisherigen Tracks präsentiert wurde. Doch ein Wunder – in "Gonna Rock Wit Us" mit Nitro geht es erstmals etwas energiegeladener zu. Auch "Bigg Up Bigg Up (Riddim)", ein Feature mit Big Steve, gefällt etwas besser als die erste Hälfte der CD. Dennoch wirken die Gesangseinlagen von Maliq und auch der Beat irgendwie zu künstlich. Lourenzo und Big Stevebegleiten Maliq in "Set It Off", worauf mit "Marvelous" wieder eine Nummer folgt, die sich dem Thema Girls widmen. Nach einem Rückblick in die Vergangenheit mit "Back In The Days" folgt der letzte Track "Where Is The Luv". Mos, Nitro, Souluv und G Malone unterstützen den Sänger dabei mir ihren Beiträgen. Auch Rapparts dröhnen nun wieder aus den Lautsprecherboxen. Und da rutscht doch einem sogar das Wort "Bitch" über die Lippen. Das harmoniert irgendwie gar nicht mit dem schnulzigen Konzept der CD.

Es gibt tolle R'n'B-Alben auf denen ausschließlich gesungen wird, dieses Album fällt für mich jedoch in eine andere Kategorie. Das was die Jungs hier abliefern ist schlicht und ergreifend Pop-Musik, die die Herzen von jungen Mädels sicher höher schlagen lässt. Für eingefleischte Hip Hop und R'n'B-Fans, wird das Werk kaum etwas sein. Das durchgängige Geschnulze ohne Hand und Fuss geht schon nach kurzer Zeit auf die Nerven, und die Protagonisten können hier höchstens noch mit den Instrumentals punkten.

Wertung: (2 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (5 Bewertungen / 1.9 Ø)


Redakteur:
reimxzess

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:
RE: Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Ich kann die nicht ausstehen.

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.058.496
Nächster Level: 64.602.553

5.544.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Ich gebe dem Teil 4 von 5 Kronen. Ich mag das Album wirklich. Meine Lieblingsstücke sind. "This Letter" und "Like the wind"
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.527.642
Nächster Level: 41.283.177

755.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Zitat:
Original von Rainman
Ich gebe dem Teil 4 von 5 Kronen. Ich mag das Album wirklich. Meine Lieblingsstücke sind. "This Letter" und "Like the wind"

WORD! Ich find das Album auch sehr gut. Verstehe die Review und die Wertung nicht, aber okay. Von mir gibts auch vier von fünf Kronen. Mein Lieblingstrack ist auch "This Letter". "Like the Wind" hingegen kann ich langsam nicht mehr hören wink Buy it!

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.392.600
Nächster Level: 26.073.450

1.680.850 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mich würde mal interessieren was euch daran so gut gefällt und außerdem auch noch in welches Genre ihr dieses Album einordnen würdet? Die musikalische Sparte hat nix mit meiner Wertung zu tun, aber ich finde dieses gejammere einfach total langweilig. Zudem finde ich ist jedes Lied das selbe und ohne große Gefühle. Die Texte bestehen aus so wenig Worten, da wird ja ständig jede Zeile wiederholt.

Aso ja, findet ihr das Original von Like the wind nicht auch viel besser und gefühlvoller?

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.527.642
Nächster Level: 41.283.177

755.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Für mich eindeutig RnB wink Tracks über Liebe sind doch nicht das selbe wie Gejammere. Also für mich zumindest.. ist einfach mal eine gelungene Abwechslung zu dem ganzen Rapding das ich hör. Und Abwechslung (finde ich) bietet das Album genug. "Stand Up" oder "I can't dance" z.B. sind schnellere Nummern und "Big Up Big Up" ist was ganz anderes als der Rest der Songs, auch wenn mir letztgenannter als einziger gar nicht gefällt.

Album eignet sich wunderbar zum Chillen.. wink

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.482.846
Nächster Level: 30.430.899

2.948.053 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

lol ... ne Sorry, das ist kilometerweit von R&B entfernt. Ich würde der Scheibe wahrscheinlich nichtmal 2 geben. Aber die Wertung geht absolut in Ordnung. Geschnulze und Gelalle auf voller Länge. Dahingerotzt ist das Album. Absolut nicht ausproduziert und die Kanolis wissen nicht wo sie hinwollen. Wenn das irgendwas ist, dann Boygroup-Pop. Aber zu mehr reicht es da nicht. Ich prophezeie jetzt schonmal: One-Hit-Wonder. wink
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.392.600
Nächster Level: 26.073.450

1.680.850 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Marvlife
Für mich eindeutig RnB wink Tracks über Liebe sind doch nicht das selbe wie Gejammere. Also für mich zumindest.. ist einfach mal eine gelungene Abwechslung zu dem ganzen Rapding das ich hör. Und Abwechslung (finde ich) bietet das Album genug. "Stand Up" oder "I can't dance" z.B. sind schnellere Nummern und "Big Up Big Up" ist was ganz anderes als der Rest der Songs, auch wenn mir letztgenannter als einziger gar nicht gefällt.

Album eignet sich wunderbar zum Chillen.. wink

Ne Liebeslieder sind nicht unbedingt gejammer, und eigentlich gefallen mir Liebeslieder immer sehr gut. Aber wenn ich Liebeslieder die mich ansprechen (egal ob gerappt oder gesungen) nehme und sie mit dem vergleiche was auf dieser CD drauf ist dann ist das ein rießen Unterschied. Für mich muss ein Lied auch Inhalt haben, ne Geschichte erzählen um Gefühle zu transportieren, damit ich das Lied fühlen kann. Aber das ist bei den Liedern leider nicht der Fall.
Mit Gejammere meine ich auch eher die Art wie Maliq das Ganze präsentiert.

Mich wundert es, dass euch dieses Album gefällt, aber das ist ja wie immer Geschmacksache wink Aber ich muss Blizz auch recht geben, für mich klang das auch sehr stark nach Boygroup... R'n'B ist das für mich auf keinen Fall (siehe auch Vgl zu Justin Timberlake in der Review)

Abwechslung vermisse ich schon, klar es gibt ein paar Tracks die "anders" sind, aber das sind die wenigsten. Die meisten drehen sich um Girls. Zuviel des Guten für mich wink

Aber nochma meine Frage, wie findet ihr die Coverversion von Like the wind im Vergleich zum Original?

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.510.912
Nächster Level: 26.073.450

1.562.538 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Zitat:
Original von Rainman
Ich gebe dem Teil 4 von 5 Kronen. Ich mag das Album wirklich. Meine Lieblingsstücke sind. "This Letter" und "Like the wind"

seh ich genauso 28x28 ausflippen laugh
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.601.263
Nächster Level: 30.430.899

829.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted
Zitat:
Original von reimxzess
Maliq verleiht dem Titel aus den 80ern, der durch den Film "Flashdance" bekannt wurde, eine neue Stilrichtung.

Flashdance ablehnen
Dirty Dancing bestätigen

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.392.600
Nächster Level: 26.073.450

1.680.850 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Stimmt *schäm*... ich kann doch normal diesen ganzen verdammten Film mitsprechen laugh

User Information:
images/avatars/avatar-1536.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 974
Guthaben: 2.455 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: Bishop Lamont,Masta Ace,Devin The Dude,Slug
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. Producer: DJ Premier,J Dilla,Pete Rock,Dr. Dre,Hi-Tek,Ant
Fav. CD: Masta Ace-A Long Hot Summer
Lieblingsfilm: From Dusk Till Dawn

- +
Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.083.363
Nächster Level: 4.297.834

214.471 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

wie ich diese möchtergern-typen hasse, es gibt kaum was schlimmeres :rolleyes:
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Atmosphere - Lyndale Avenue User's Manual

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.482.846
Nächster Level: 30.430.899

2.948.053 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von PornoPeter
wie ich diese möchtergern-typen hasse, es gibt kaum was schlimmeres :rolleyes:

Jo, ich dachte auch erst das wären Amis und mir is da irgendwas entgangen, bis ich gemerkt habe, dass die Köppe aus Hamburg und Berlin kommen. laugh

Sogar deren komplettes Booklet ist in Englisch - so, wie bei den ganzen Selloutköppen á la "Bro'Sis" und "Tokio Hotel" - ist für mich fast schon in dieser Liga drin.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2225.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.265
Guthaben: 2.559 Bucks
Herkunft: Slowakei
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West
Fav. Producer: Prek, Lakay, Kanye West
Fav. CD: Curse - Von Innen nach Außen
Lieblingsfilm: zu viele

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.300.995
Nächster Level: 11.777.899

1.476.904 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich denke mal das braucht keiner. Ich hab Just Like The Wind zwar nur zwei oder drei Mal gehört, im Nebenbei während der Arbeit, ungewollt auch noch und das Album hab ich erst recht noch nicht zu Ohren bekommen. Aber ich sehe das Cover und bin mir sicher, dass das Album schlecht sein muss. Respekt an Reimxzess die sich das Teil auch noch angehört hat...

User Information:
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 208
Guthaben: 290 Bucks
Stimmung: yeah !
Herkunft: Gotha Ciddy (Thür.)
Fav. Artist: viele

- +
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 902.318
Nächster Level: 1.000.000

97.682 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Warum bekommt so ein Album überhaupt eine Review hier? Das hat doch wohl kaum was mit Black Music zu tun...naja heutzutage zählt ja vieles dazu!
User Signatur:
mfg Mosquito winken .....bin widda am CHILLEN cool

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 67 [?]
Erfahrungspunkte: 151.582.474
Nächster Level: 153.233.165

1.650.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Mosquito
Warum bekommt so ein Album überhaupt eine Review hier?

Als mir das Album vorgestellt wurde, kannte ich die Jungs selbst noch nicht.
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.482.846
Nächster Level: 30.430.899

2.948.053 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Naja man muss halt sagen, dass die von sich behaupten in Richtung Rap / R&B zu gehen - wie das angesehen wird ist dann eigentlich nur zweitrangig. Ist schon fragwürdig, warum die reviewt werden, aber nicht falsch. wink
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-1536.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 974
Guthaben: 2.455 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: Bishop Lamont,Masta Ace,Devin The Dude,Slug
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. Producer: DJ Premier,J Dilla,Pete Rock,Dr. Dre,Hi-Tek,Ant
Fav. CD: Masta Ace-A Long Hot Summer
Lieblingsfilm: From Dusk Till Dawn

- +
Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.083.363
Nächster Level: 4.297.834

214.471 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

für mich ist es falsch! das hat gar nix mehr mit black music zu tun, das sind schlechte coverversionen von alten popsongs die keiner braucht!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Atmosphere - Lyndale Avenue User's Manual

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.637.912
Nächster Level: 35.467.816

3.829.904 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das ist Pop! Mehr nicht. Aber ganz im ernst: Selbst die Backstreet Boys hatten mehr potenzial, denn die konnten wenigstens singen. Aber was die abziehen is unter aller Kanone!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.482.846
Nächster Level: 30.430.899

2.948.053 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von PornoPeter
für mich ist es falsch! das hat gar nix mehr mit black music zu tun, das sind schlechte coverversionen von alten popsongs die keiner braucht!

Ich hab's dir doch eben erklärt: Hat jeder seine Auffassung. Wenn die Würste meinen sie machen R&B, dann muss man der Sache halt mal aufn Grund gehen.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. MC Lyrika - 1st Love (Addicted) MC Lyrika Battle & Lyrics 0 02.07.2012 13:30 Uhr
2. IDE & Skavenger - Addicted To The Vis... SnoopFrog Reviews 2 22.02.2010 21:13 Uhr
3. IDE & Skavenger - Addicted To The Vis... SnoopFrog Upcoming Releases 0 30.12.2009 00:04 Uhr
4. Lil Keke - Addicted 2 Fame jaytodadee Upcoming Releases 0 02.06.2010 11:34 Uhr
5. Tinie Tempah feat. Bei Maejor - So Ad... Trae Media 1 18.05.2011 17:03 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Vibekingz and Maliq - 24/7 Addicted


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv