Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Kaisa - Nixx für Kinda » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kaisa - Nixx für Kinda
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.533.540
Nächster Level: 26.073.450

3.539.910 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Kaisa - Nixx für Kinda


Release Date:
01. Dezember 2006

Label:
Hellraisa Records

Tracklist:
01. Schluss mit lustig
02. Keine Wärme - feat. DnA
03. Gestern noch
04. Family Guy
05. Krankenhaus
06. Kinderzimmerhorrorfilm
07. Dunkelkammer
08. Typisch Frau
09. Hinterhof
10. Der schwarze Hai
11. Nixx für Kinda
12. Phantombild
13. Wieder mal der Reißwolf - feat. Skinny Al
14. Wieso weshalb warum
15. Scheiss auf euch
16. T.E.X.A.S
17. Gerne gross
18. Heavy Metal Beatz Teil 3
19. Untergrund Elite - feat. Deso Dogg, Dissput, Blokkmonsta, GPC, 4.9.0 Friedhofschilla
20. Freakshow
21. Zu allem bereit

Review:
Lange Zeit als Kaisaschnitt unterwegs begann jener seine Karriere 2001 mit dem Drehen von Videoclips. Nachdem er zahlreiche Alben unters Volk gebracht hatte, knüpfte er Ende 2005 Kontakte zu Deso Dogg und Dean Dawson's Label Streetlife Entertainment, bei welchem er auch gesignt wurde. Kaisa ist seit jeher bekannt für seine Splatter-Texte und einen hang zu brutalen Lyrics, was er laut eigenen Angaben auf seiner neuen LP jedoch in den Hintergrund gestellt hat, um sich mehr auf aussagekräftige Texte zu fokussieren. Nun denn...

Ein Filmsample mit der Quintessenz "Wenn du kein Geld hast, setzen Sie sich vor die Tür" leitet "Schluss mit lustig" ein, das mit einem aggressiv nach vorne preschenden Beat mächtig reinhaut. Kaisa ergreift das Wort und wettert sogleich heftig gegen falsche Freunde und Leute, denen Geld über Freundschaft geht. "Keine Wärme" kommt mit einem sehr guten Beat daher und DnA singt eine gelungene Hook. Inhaltlich hetzt Kaisa weiter gegen Pseudo-Freunde und falsche Schlangen, was er allerdings mit einer etwas plumpen Wortwahl tut. "Gestern noch" hat sich keiner um Kaisa geschert, doch heute kommen alle angeschlichen und wollen den Fame ausnutzen. Ein ehrlicher Track mit einem jetzt etwas hinkenden Flow. Sehr vulgäre Ausführungen, die zwar nicht todernst zu nehmen, aber trotzdem niveaulos sind, sowie ein Beat, der mich extrem abturnt, verübeln "Family Guy". Flowtechnisch eher amateurhaft stakkato gerappt ist "Krankenhaus" technisch nichts großes und nervt auf Dauer enorm beim Hören. DJ Desue zeigt sich für den Beat zum "Kinderzimmerhorrorfilm" verantwortlich, was zwar zu einem ordentlichen Resultat führt, aber bei weitem nicht Desues Potenzial widerspiegelt. Die Aussage des Tracks bleibt mir irgendwie schleierhaft und auch die Reimkunst Kaisas lässt sehr zu wünschen übrig. Die "Dunkelkammer" ist leider sehr anstrengend zu hören, da Kaisas Flow völlig monoton über eine hektisch zitternden Beat läuft und die ganze Performance nervtötend ist, da ein schlechter Reim auf den nächsten folgt. Dass die Frauen nur Aufmerksamkeit wollen stellt Kaisa in "Typisch Frau" fest, was mir allerdings im Herzen wehtut, da Reime wie "auffallen" auf "ein" oder "Taschentücher" auf "Küche" einfach arm sind. Schon vorab als Single veröffentlicht wurde "Hinterhof", einer Story über eine Privatparty in Kaisas Residenz. Im Anschluss taucht "Der schwarze Hai" auf, der zwar recht pompös daherkommt, aber auch nicht wirklich etwas zu vermitteln hat. Der Titeltrack "Nixx für Kinda" fährt wie viele seiner Vorgänger starke Synthieuntermalung des Beats auf, was mir überhaupt nicht zusagt. Für die aus komischen Wortfetzen bestehende Hook gilt selbiges. Persönlich wird es in "Phantombild", worin Kaisa sein bisheriges Leben beleuchtet und auf seine wenigen Freunde schwört, die ihm im Gegensatz zu vielen anderen treu bleiben. Skinny Al liefert endlich mal ein wenig flüssigen Flow in "Wieder mal der Reißwolf" ab, wodurch der durchschnittliche Track trotzdem wenig aufgewertet wird. Einige ihm schleierhafte Umstände hinterfragt Kaisa in "Wieso weshalb warum", was zwar einige gute Passagen beinhaltete, jedoch eine äußerst peinliche Hook hat. "Scheiß auf euch" nervt leider auch wieder, da mich der Beat aggressiv macht und Kaisa Gelaber einfach nur stresst. Auch zu "T.E.X.A.S." fällt mir langsam nichts mehr ein, zwar inhaltlich passabel doch technisch wie bisher niederes Niveau. "Gerne groß" konnte ich mir auch nicht lange anhören, da ich daran nichts finde, das mir gefallen könnte. Hässlicher Pseudo-South-Beat und gepresste Vocals. Die "Heavy Metal Beatz Teil 3" thematisieren diverse Missstände in der Welt, die zwar gut erfasst, jedoch plump formuliert sind. Die "Untergrund Elite" ist genau das Gegenteil – eine Armada richtig schlechter Rapper, die in Hundegebell-ähnlichen Flowversuchen irgendetwas auf den Beat brüllen. Zu den letzten beiden Tracks fallen mir leider keine nicht schon da gewesenen Ausführungen ein, da sowohl "Freakshow" als auch "Zu allem bereit" der Monotonie des bisherigen Albumverlaufs gleichen.

Dieses Album ist nicht nur "Nixx für Kinda" sondern auch nichts für Freunde anspruchsvoller Rapmusik. Kaisa hat zwar einige gute Themen insbesondere in den ersten Tracks der Platte am Start, liefert jedoch auch viele Songs ab, deren Message in der Luft hängt. Kaisa schafft es nicht, seine Anliegen abwechslungsreich vorzutragen und weist einen meiner Meinung nach recht geringen Wortschatz auf. Und auch wenn ein guter Rapper keine Triplerhymes von sich geben muss ist das, was Kaisa an Reimkunst abliefert – man möge mir die Formulierung verzeihen – unter aller Sau. Dazu kommen Beats, die 21 mal nahezu das gleiche Schema und die gleichen Sounds auffahren. Abschließend muss ich sagen, dass neben der Tatsache, dass zerfetzte Teddybären auf einem Cover nicht sein müssten, dieses Album für mich eine akustische Zumutung war und ich bei der Wertung lediglich einen kleinen Inhaltsbonus gebe.

Wertung: (2 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (4 Bewertungen / 2.5 Ø)


Redakteur:
Jate B

User Information:
images/avatars/avatar-516.jpg
Rang: Stammgast
Wertung:
Beiträge: 92
Guthaben: 250 Bucks
Stimmung: 100
Herkunft: Hamburg City Süd
Fav. Artist: Samy,Animus,Savas,Az ad,Tone,Game,Jada
Fav. Crew: Optik Crew
Fav. Producer: Phrequincy, STI, Monroe
Fav. CD: The Game - The Documentary
Lieblingsfilm: Disturbia

- +
Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 354.123
Nächster Level: 369.628

15.505 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

kaisa, wer ist das? nix von dem gehört und das soll auch so bleiben.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Olli Banjo ft. Savas,Moe Mitchell,Caput - Denkmal

User Information:
images/avatars/avatar-2091.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.809
Guthaben: 732 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Chemnitz
Fav. Artist: Diz Gibran, Banjo, Brother Ali, Guilty Simpson...
Fav. Crew: The Roots, Boot Camp Clik...
Fav. Producer: Xaphoon Jones
Fav. CD: Deichkind - Noch 5 Minuten Mutti

- +
Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.986.691
Nächster Level: 7.172.237

185.546 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

um ehrlich zu sein hab ich nix anderes erwartet :/
User Signatur:
29x22 belehren
Momentaner Lieblingssong: Brother Ali - The Travelers

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 67 [?]
Erfahrungspunkte: 146.390.114
Nächster Level: 153.233.165

6.843.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Kaisa ist auch nicht unbedingt mein Fall. Ich finde es aber dennoch gut, dass er alte Ideologien über Bord wirft und versucht sich weiter zu entwickeln. Dass die Hassmonstaz nur noch bedingt zu hören sind, ist auch sicher ein Schritt in die richtige Richtung.
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.465.216
Nächster Level: 30.430.899

3.965.683 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich fand schon seine Single ziemlich Absturz. Raptechnisch war das sehr, sehr, sehr mau.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:
RE: Kaisa - Nixx für Kinda
Das ist kein Rap mehr für mich was die da machen.

User Information:
images/avatars/avatar-2584.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.063
Guthaben: 7.375 Bucks
Herkunft: Betty Ford
Fav. Producer: Jimmy Ledrac, Bennett On, Necro, ...

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.594.385
Nächster Level: 22.308.442

2.714.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das aus deinem Mund zu hören, wow. Ich geb' Kaisa noch ne Chance und werd' die Tage mal reinhören..
User Signatur:
REOS sagt:
Alter bist du sick!

User Information:
Rang: R4F | Jury
Wertung:
Beiträge: 627
Guthaben: 1.365 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.498.164
Nächster Level: 2.530.022

31.858 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Unglaublich whack

User Information:
images/avatars/avatar-2114.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 433
Guthaben: 260 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: P-Town
Fav. Artist: Savas,Kaas,Mackes & Plan B,Azad
Fav. Producer: Black Milk,J.Dilla

- +
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.718.752
Nächster Level: 1.757.916

39.164 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nö mnuss ich mir nich geben. Kaisa hat für mich null Flow. Den kann un will ich mir nich geben
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Jadakiss - Cant stop me

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.540.396
Nächster Level: 26.073.450

2.533.054 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

der ist wohl etwas hängen geblieben...

Kaisa, Kinda, Ticka... 38x23 langweilen :rolleyes:
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:

Zitat:
Original von Masta Rue
Unglaublich whack

Aufjeden Fall ist das whack ihr müsst euch mal die alten Underground Clips von den reinziehen (Was soll das sein ein Horrorfilm). 29x20 ablehnen

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.836.921
Nächster Level: 47.989.448

152.527 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

T.E.X.A.S. find ich gut aber sonst kacke.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.003.664
Nächster Level: 35.467.816

1.464.152 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Kaisa hör ich ganz gerne,Produktionstechnisch fnde ich das auch gut,ich glaub das feiert echt keiner außer mir smile
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.855.998
Nächster Level: 64.602.553

7.746.555 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von weedquarzer
Kaisa hör ich ganz gerne,Produktionstechnisch fnde ich das auch gut,ich glaub das feiert echt keiner außer mir smile


Doch.....Kaisa laugh
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.667.241
Nächster Level: 41.283.177

3.615.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Kaisa feier nicht mal ich laugh
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.132.574
Nächster Level: 64.602.553

8.469.979 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von weedquarzer
Kaisa hör ich ganz gerne,Produktionstechnisch fnde ich das auch gut,ich glaub das feiert echt keiner außer mir smile


Also ich kann mir Kaisa auch sehr gut gebenwink
"Das Omen" mit Basstard und "Dorn im Auge" haben mir streckenweise sehr gut gefallen. Bin mal gespannt wie "Der Schwarze Hai" wird, werde ich mir wohl in nächster Zeit zulegen.

Kaisas Problem war imo bisher, dass er immer einige sehr geile Tracks hat, aber auch ein paar Tracks die einfach total schice waren.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Kaisa: "Nixx Für Kinda" Ben Deutschrap 20 10.11.2006 10:05 Uhr
2. Kaisaschnitt - Nixx für Kinda : Neues... larz Deutschrap 2 21.10.2006 22:51 Uhr
3. Dwele - Some Kinda Prophet Upcoming Releases 0 24.09.2005 23:58 Uhr
4. M.O.P. – My Kinda Nigga jaytodadee Media 1 01.09.2009 20:35 Uhr
5. Nero - Kinda Like A Big Deal jaytodadee Media 1 03.08.2009 11:47 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Kaisa - Nixx für Kinda


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv