Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » N.W.A. - The Strength Of Street Knowledge » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen N.W.A. - The Strength Of Street Knowledge
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.740.839
Nächster Level: 26.073.450

2.332.611 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
N.W.A. - The Strength Of Street Knowledge


Release Date:
26. Januar 2007

Label:
Priority Records (Virgin Music)

Tracklist:
01. Straight Outta Compton
02. Appetite For Destruction
03. Dope Man
04. Fuck The Police
05. Real Niggaz
06. 8-Ball
07. Express Yourself
08. Alwayz Into Somethin'
09. A Bitch Iz A Bitch
10. Gangsta Gangsta
11. 100 Miles And Runnin'
12. Boyz-N-The-Hood
13. Real Niggaz Don't Die
14. Compton's In The House (Remix)
15. Approach To Danger
16. Chin Check
17. If It Ain't Ruff

Review:
Dass es die Formation N.W.A. schon seit 1991 nicht mehr gibt, heisst nicht, dass sich die Fans der "Niggaz With Attitude" nicht über neue Releases freuen dürfen. Mit "The Strength Of Street Knowledge" bekommen wir leider kein unveröffentlichtes Material von Dr. Dre, Ice Cube, MC Ren, DJ Yella und dem 1995 verstorbene Eazy-E zu hören, dafür aber 17 Tracks reines "Best Of"-Material. Ergo müsste dieser Release die Banger der Alben "N.W.A. And The Posse", "Straight Outta Compton", "Niggaz4Life", "Legacy Vol.1" und "Legacy Vol.2" gebührend zusammenfassen.

Da ihr Erstlingswerk N.W.A. And Posse zunächst wenig Anklang fand, ist es klar, dass als Opener der "Best Of"-CD der titelgebende Track des legendären Albums "Straight Outta Compton" ausgewählt wurde. Mit diesem Titel machte die Crew nicht nur deutlich wo sie herkommt, sie erzielte damit auch ihren Durchbruch. Der Wiedererkennungswert der Nummer ist deshalb entsprechend hoch. Anders bei "Appetite For Destruction", der auf "Legacy Vol.2" veröffentlicht wurde. Abgelöst wird er vom vielgespielten "Dope Man", in dem ganz gangstalike alles rund ums Drogengeschäft thematisiert wird. Ein Klassiker ist der Nachfolgetrack "Fuck The Police". Dieser Track muss jeder Hip Hop Head schon im Ohr gehabt haben. Interessant sind auch die Auswirkungen die durch die Veröffentlichung dieses Tracks mit sich gezogen wurden. Das FBI wollte den Titel aufgrund "zur Gewalt aufrufenden Lyrics" nämlich verbieten lassen. Letztendlich wuchs die Bekanntheit der Crew durch diese Intervention, denn selbst international wurde über die Niggaz With Attitude und diesen Zusammenhang berichtet. Die Folge: Die Verkaufszahlen von "Straight Outta Compton" stiegen ins Unermessliche. Auf "100 Miles And Runnin'" das nach dem Ausstieg von Rapper Ice Cube veröffentlicht wurde, feierte "Real Niggaz" sein Debut. Auch wenn der Ausstieg des wichtigen MCs Ice Cube schmerzlich war, halten die übrigen Mitglieder an dem Sound der Vergangenheit fest. Als "8-Ball" veröffentlicht wurde, war die Crew noch komplett und alle hatten eins gemeinsam: Die Liebe zum titelgebenden Likör-Bier-Getränk. Die Hymne "Express Yourself" fordert dazu auf ihnen gleichzutun und sich der Öffentlichkeit mitzuteilen. Mit "Alwayz Into Somethin'" wird uns einer der neueren Tracks präsentiert, der sich durchaus vom Stil her von den Veröffentlichungen der Frühzeit unterscheidet. Zurück auf der Chronologieleiste, "A Bitch Iz A Bitch" stammt wie "Gangsta Gangsta" von der "Straight Outa Compton"-LP. Letzterer ist musikalisch N.W.A.-typisch untermalt. Auch inhaltlich kämpfen sich die MCs durch den harten Gangsta-Alltag und verzichten dabei nicht auf deutliche Ansagen. "It's not about a salary / it's all about reality". Nachdem bereits ein Track von "100 Miles And Runnin'" zu hören war, folgt nun der Titelträger, welcher inhaltlich als wichtiger Track der Crewgeschichte gilt. Der Disstrack gegen Ice Cube zeigt die Attitude der übrigen N.W.A. Mitglieder gegenüber ihrem früheren Crewkollegen. "Boyz-N-The-Hood" dürfte als Soundtrack zum gleichnamigen Film jedem ein Begriff sein. Eazy-E gibt Einblick in einen Tagesablauf der von Gewalt gepräfgt ist. Begründet wird dies in folgender Line "Boyz in the hood are always hard". Nach "Real Niggaz Don't Lie" folgt der "Compton's In The House Remix". Die musikalische Begleitung der Raps ist sehr minimal gehalten, die Lines kommen beinahe Acapella. Dennoch kann man sich gut in diesen Remix einfühlen. Als einziger Track vom Album "Niggaz4Life" findet "Approach To Danger" auf der "Best Of"-CD Platz. Der Titel des letzten N.W.A. Albums unterscheidet sich soundtechnisch sehr stark von den Songs der Vorgänger und gefällt vielleicht nicht jedem alteingesessen Fan der Comptoner Crew. Neben den Niggaz For Attitude ist bei "Chin Check" auch der Dr.Dre Freund Snoop Dogg mit an Board. Man hört auch diesem Titel an, dass er zeitlich weit entfernt von den Anfängen der Crew entstanden ist, dennoch kann der Track überzeugen. Mit "If It Ain't Ruff" und einem weiteren Stück der legendären "Straight Outta Compton"-LP schließt sich schließlich der Rahmen und wir können auf ein gelungenes Stück Musikgeschichte zurückblicken.

Die Hälfte der ausgewählten Tracks stammen vom wohl bekanntesten Album der Crew "Straight Outta Compton". Kein Wunder, gelang N.W.A. mit ihrem zweiten Werk der wohlverdiente Durchbruch und feierten sie damit ihre größten Erfolge. Soundtechnisch erwartet die Hörer natürlich nichts neues, demnach wird jeder der sich selbst als Fan der "Niggaz With Attitude" bezeichnet, Gefallen an dieser kompakten Zeitreise der Crew finden.

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (5 Bewertungen / 4.8 Ø)


Redakteur:
reimxzess

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:
RE: N.W.A. - The Strentgh Of Street Knowledge
Wie geil. 28x28 ausflippen

User Information:
images/avatars/avatar-649.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 210
Guthaben: 335 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: Separate, Casper, Lupe Fiasco
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. Producer: Monroe
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, Fight Club, Sieben

- +
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 928.744
Nächster Level: 1.000.000

71.256 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Noch ein Best Of? Also nur von den Tracks her, würde ich 5 Kronen geben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Criminal: 23.01.2007 13:48.

User Signatur:
Gott gab mir zwei Augen um die Welt zu entdecken,
aber dann kam CNN, um sie wieder zu verstecken.



.
Momentaner Lieblingssong: K.I.Z. - 11. Plage

User Information:
images/avatars/avatar-2038.jpg
Rang: Insider
Wertung:
Beiträge: 140
Guthaben: 1.543 Bucks
Stimmung: .
Herkunft: berlin | belgrad
Fav. Crew: gang starr | wu-tang
Fav. Producer: pete rock | premo
Lieblingsfilm: la haine | city of god

- +
Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 531.894
Nächster Level: 555.345

23.451 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Geil. Von mir gibts für die Ansammlung der alten Klasiker 5 Kronen laugh
User Signatur:
"i remember back in '83...no video....u had to be a real live MC" (KRSOne)

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.689.963
Nächster Level: 30.430.899

3.740.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Naja Best Of's sind halt immer sone Sache und da fehlen eigentlich noch so 1-2 Tracks, aber im Großen und Ganzen ist die Auswahl sehr nett. Ich weiß jetzt allerdings nicht, wozu genau das Best Of nun erschienen ist. Haben die alles nochmal remastered?
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.342.427
Nächster Level: 64.602.553

7.260.126 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich werde definitv mal reinhören und es vielleicht auch kaufen, denn wer will schon nicht ein Best-Of von N.W.A. haben?
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2091.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.809
Guthaben: 732 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Chemnitz
Fav. Artist: Diz Gibran, Banjo, Brother Ali, Guilty Simpson...
Fav. Crew: The Roots, Boot Camp Clik...
Fav. Producer: Xaphoon Jones
Fav. CD: Deichkind - Noch 5 Minuten Mutti

- +
Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.049.019
Nächster Level: 7.172.237

123.218 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

hab ich leider sowieso so gut wie alle die tracks, aber gute zusammenstellung
User Signatur:
29x22 belehren
Momentaner Lieblingssong: Brother Ali - The Travelers

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. N.W.A. - Best Of N.W.A: The Strength ... Ben Upcoming Releases 0 18.12.2006 17:40 Uhr
2. DTP Presents - Strength In Numbers Ben Upcoming Releases 0 28.11.2007 01:07 Uhr
3. KRS-One - Maximum Strength 2008 Square Upcoming Releases 16 16.06.2008 21:44 Uhr
4. DJ Kay Slay - Strength Of A Gesture Trae Media 3 19.04.2011 22:29 Uhr
5. The Almighty - Original S.I.N. (Stren... SnoopFrog Upcoming Releases 1 19.06.2008 16:51 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » N.W.A. - The Strength Of Street Knowledge


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv