Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Azbest vs. Spinelli - Dual Core EP » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Azbest vs. Spinelli - Dual Core EP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.222.900
Nächster Level: 22.308.442

85.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Azbest vs. Spinelli - Dual Core EP


Release Date:
05. Februar 2007

Label:
CrosseyeRecords

Tracklist:
01. Die Zwei
02. Augen auf
03. Landung im Paradies
04. Asche zu Asche
05. Die Wende wird kommen

Review:
Ein weiteres junges, unabhängiges und noch ziemlich unbekanntes Label aus dem Umfeld von FFM macht hier auf sich aufmerksam: CrosseyeRecords beheimatet u.a. den Rapper Spinelli, der seit 1993 im HipHop unterwegs ist, und Azbest, der neben seiner Tätigkeit als MC und Producer auch als Leiter des Labels fungiert. Von Method Man, MF Doom oder Necro & Ill Bill zu Rap geführt ist dies Spinelli's erstes Release, Azbest blickt bereits auf ein Mixtape zurück. Diese beiden haben sich also nun zusammen getan, um auf Azbests Beats eine 5-Track-starke EP zu vertonen, welche es nun zu untersuchen gilt.

"Die Zwei" eröffnen die EP mit einem klassischen Representer und Berichterstattung über sich und ihren Style. Flowtechnisch souverän vorgetragen und reimtechnisch passabel kriegt man mit: "wird sind nicht gekommen um zu gehen, sondern um zu bleiben" und "von uns kriegt keiner Geld, also bleiben wir einfach korrekt". Nach diesem ordentlichen Einstieg beginnt "Augen auf" mit einer Minute voller Ausschnitte aus Nachrichtensendungen, die sich alle mit Meldungen von Gewaltverbrechen und Fremdenfeindlichkeit befassen. "Wir müssen trotz Gewissensbissen der Gefahr ins Auge blicken" – Azbest und Spinelli rufen zu Courage auf und zeigen sich bedrückt über zu viel Gewalt, die durch fehlende Liebe, Videospiele und Korruption verursacht wird. Auch ein solider Track, der allerdings zu viel bekanntes berichtet anstatt Lösungsansätze zu unterbreiten. Weg von alledem und am Meer unter Palmen den lockeren machen – davon wird in "Landung im Paradies" geträumt. Ein simpler Beat mit verträumt klimpernder Melodie schafft eine lockere Atmosphäre, in welcher vom gemütlichen Leben am Strand mit schönen Frauen, Sonne und Cocktails berichtet wird. Zwar recht gut verpackt, aber irgendwie stellt sich nicht so richtig Urlaubsfeeling bei mir ein. Ein Battletrack folgt mit „Asche zu Asche", worin allerdings auf einem schlauchenden Langweiler-Beat mit öden Flows anderen erzählt wird, sie könnten nicht rappen und wären nicht real. Hier fehlt eindeutig der Biss, die Flows und Rhymes, die einen Battletrack einen solchen werden lassen. "Wir bringen zurück, was längst als verschollen galt: Herz, Seele, Sinn und Verstand" und "HipHop ist mehr als Battleraps, Bitches und Kiffen" sind die Kernaussagen in "Die Wende wird kommen". Diese Wende leiten die beiden selbstständig ein, wollen allerdings "Das Game nicht übernehmen, sondern wiederbeleben".

Rappen können sie, die beiden. Auch was die Themen angeht ist die EP abwechslungsreich und bietet neben anständigem Battlerap ohne Mutterfickerei auch nachdenkliche Themen. Definitiv ein solides Werk, dem allerdings wie so vielen anderen Releases derzeit einfach das gewisse Etwas fehlt – Lines, die im Kopf hängen bleiben, krasse Flowabfahrten oder gerade bei den deepen Songs viel Gefühl. Um es kurz zu machen: Diese CD wird wohl keinen Platz in meinem Regal finden, aber auch nicht in der Tonne landen. Durchschnittskost eben, auch wenn dieses Wort mittlerweile schon einen zu negativen Touch hat. Und bitte dem Cover-Gestalter nochmal auf den Zahn fühlen, ob da nicht mehr drin ist.

Wertung: (2,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
Jate B

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Azbest vs. Spinelli - Dual-Core EP CROSSEYERecords Track-Area 4 07.01.2007 19:50 Uhr
2. Jetzt!!! Azbest vs. Spinelli - Dual C... CROSSEYERecords Promotion-Area 0 05.02.2007 14:58 Uhr
3. €195.00 Dual-Core 1.6GHz Android4.0 1... Softstone Promotion-Area 0 15.09.2012 10:46 Uhr
>> DAS VIDEO">4. azBeSt VS. Spinelli - "Die Zwei" >>> ... CROSSEYERecords Track-Area 1 23.09.2008 15:13 Uhr
5. Azbest und Spinelli: Interview bei Ra... CROSSEYERecords Track-Area 0 31.03.2007 19:27 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Azbest vs. Spinelli - Dual Core EP


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv