Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Favorite - Anarcho » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Favorite - Anarcho
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.455.557
Nächster Level: 64.602.553

8.146.996 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Favorite - Anarcho


Release Date:
02. Mai 2008

Label:
Selfmade Records

Tracklist:
01. Herzlich Willkommen
02. FAV Zeit
03. Anarcho Rap
04. Wunderschöner Tag - (Feat. Kool Savas)
05. Skit
06. Killapromo
07. Ghettoboyz - (Feat. Kollegah)
08. Besserer Mensch
09. Oh mein Gott
10. Selfmade G
11. Skit
12. Auserwählt - (Feat. Nico von K.I.Z.)
13. Im Dreck
14. Favoriddy Cent
15. Skit
16. Auszeit
17. Organraub - (Feat. Hollywood Hank)
18. Sie woll'n Fav
19. 30 - (Feat. Kollegah)
20. Was willst du
21. Faustkampf - (Feat. Shiml)
22. Ich vermiss euch
23. Outro

Review:
Der Anfangs als deutscher Eminem abgestempelte Favorite war das erste feste Signing auf Slick Ones Label Selfmade Records und brachte dort mit seinem damaligen Partner Jason das Album "Rappen Kann Tödlich Sein" heraus. Seitdem sind nun zweieinhalb Jahre ins Land gezogen, Favorite ist solo unterwegs und hat sich zu einem eigenständigen Künstler entwickelt. Nach seinem letzten Streich "Harlekin" will er spätestens mit "Anarcho" alle Raphörer von seinen vorhandenen Fahigkeiten überzeugen.

Nach dem sehr gelungenen "Herzlich Willkommen", das eine wunderbar arrangierte Streicher-Unterlage auffährt, wird verkündet, dass es "FAV Zeit" ist. Erwartungsgemäß wird diese Zeit sehr asozial und geht gegen jegliche Gesetzesbestimmung. Das lässt sich an Lines wie "bin seit Wochen auf Ecstasy, ich kotz sie aus und koch sie auf" zweifellos feststellen. Gute, humorvolle Vorstellung, zu der der monströse Beat sein übriges tut. Der vorab bekannte Track "Anarcho Rap" ist typisch für Fav. Auf einem kranken Instrumental flowt Favorite wie kaum ein anderer und haut dauerhaft Lines raus, die, auf positive Weise, lautstark nach Zwangsjacke schreien. Auf "Wunderschöner Tag" schaut kein Geringerer als Kool Savas vorbei, der auch eine gute Performance gibt, doch dank folgender Lines ist Favorite klarer Punktsieger: "Du kleine Bitch, sieh die Welt aus meiner Sicht - Google Earth" und "Dein Tourbus hat ne PS3, du meinst 3 PS". Favorite und Kollegah sind "Ghettoboyz". Von Kollegah ist man eigentlich deutlich stärkere Lines gewohnt. Bis auf "und du legst deine Karriere auf Eis, so wie Schlittschuhläufer" konnte er mich diesmal nicht wirklich zum Staunen bringen. Doch auch Favorite scheint von Kollegah irgendwie angesteckt worden zu sein. Sowohl die Hook, als auch seine Performance sind alles andere als überzeugend. Aber Fav kündigt an, ein "Besserer Mensch" zu werden. Er bereut alle seine Fehler und versucht ab jetzt alles anders zu machen. Auch hier vergisst er natürlich nicht eine gute Portion Sarkasmus und Ironie hineinzupacken. Spätestens auf "Oh Mein Gott" wird man dies erkennen, denn hier ist alles wieder beim Alten. Ich bezweifle, dass man mehr kranke Gedanken in 48 Bars spitten kann. Doch solange das so gut geraten ist, habe ich defintiv nichts dagegen. "Selfmade G" ist der vielleicht stärkste Track der CD. Auf einem Beat, der ohne Gnade um deine Ohren fliegt und sowohl Hammer als auch Amboss stark auf die Probe stellt, gibt Favorite eine Lehrstunde in Sachen Flows, Punchlines und Arroganz. "und du Pussy nervst mich, guck du fährst mit großen Autos durch die Stadt-->Busverkehr". Nico von K.I.Z. und Fav sind "Auserwählt". Und das fällt lyrisch gut bis sehr gut aus, aber der langsam vor sich hinpolternde Beat zieht die Qualität des Tracks meiner Meinung nach ein wenig herunter. Etwas persönlicher wird es auf "Im Dreck". Favorite gibt sich selbst Feedback für sein Leben. Ein positives Feedback sieht jedenfalls anders aus, aber er weiss, dass es ab jetzt nur noch aufwärts gehen kann. Wenn er dafür genau so gut arbeitet, wie für diesen Track, dann wird ihm das unter Garantie auch gelingen. Mit "Favoriddy Cent" sind wir beim schwächsten Track der LP angekommen. Der Beat klingt leider zu sehr nach 50 Cent und Favorite schafft es auch nicht, den Beat mit seinen Lyrics aufzuwerten. Schade. Doch Favorites "Auszeit" stimmt mich wieder munter, auch wenn der deepe Text nicht unbedingt dafür geschaffen wurde. Hier wird nachgedacht, warum das Leben teilweise so hart ist und warum Fav so sehr davon betroffen ist. Die musikalische Unterlage, die die beste der CD ist, begleitet ihn durch die Welt seiner Gedanken. Favorite gibt sowohl sich selbst, als auch der Welt die Schuld für seinen Werdegang: "Helden retten die Welt, ich rette mich selbst/ vielleicht wär ich ein besserer Mensch, in einer besseren Welt/ doch diese Welt ist schlecht und das bin ich auch/ Hass mich ruhig, ich hasse dich auch". Zusammen mit Hollywood Hank begeht Favorite "Organraub". Trotz der misslungegen Hook und dem etwas leisen Part von Hank ist dieser Track durchaus mit einem erhobenen Daumen zu bewerten. "Sie wolln Fav" kann man ohne mit der Wimper zu zucken als Fülltrack bezeichnen. Bis auf die Line "ich hab den Dreh raus, wie Dre's Mum" ist dies nur Durchnittskost. Auf "30" wird Kollegah zum zweiten Mal gefeaturet, und diesmal schafft er es auch seinen Erwartungen gerecht zu werden. Warum? Deshalb: "Ich führe jetzt ein königliches Leben/ das hat sich einfach so ergeben, wie französiche Armeen" oder "Seit meinem letzten England-Urlaub heisst es Ausgeleiertland". Favorite hingegen zeigt sich nicht in seiner besten Form. Aber auf "Was Willst Du" schafft er es wieder aufzutauchen. So ist der Fav, wie ich ihn mir wünsche. Krank, asozial und unterhaltsam: "MC Basstard will meine Seele klauen, ich hab keine". Und der Beat spielt eh in der ersten Liga. Genau wie der von "Faustkampf". Und wenn der Featuregast Shiml seine Form so beibehält, dann hätte ich auch nichts gegen ein neues Album von ihm einzuwenden. Und auch der Hauptakteuer kann den Beat würdig behandeln. Der persönlichste Anspielpunkt ist "Ich Vermiss Euch" und ist an Favorites tote Eltern gerichtet. Favorite lässt seinen Gefühlen freien Lauf ohne sich stark zu verändern. Unabhängig von der eigenen Situation kann dieser Song einem durchaus Tränen in die Augen treiben. Mit Dankessagungen im "Outro" wären wir dann am Ende angelangt.

Favorite hat es geschafft. Er hat ein rundes Album abgeliefert, welches den Vorgänger locker in den Schatten stellt. Man merkt, dass Favorite nur die richtigen Beats braucht, um sich richtig zu entfalten. Und ist das der Fall, muss er sich vor keinem Rapper in diesem Land verstecken. Er hat massig Flows, schlagkräftige Punchlines, eine einzigartige Stimme und weiß sich auszudrücken. Bei diesem Album habe ich, bis auf zwei etwas schlechtere Tracks und ein paar schlechte Hooks, nichts auszusetzen und deshalb werde ich das Album auch bestimmt nicht zum letzten Mal gehört haben. Ich weiß nur, dass ich mir gar nicht ausmalen möchte, was passiert, wenn es Favorite schafft, ein Album zu produzieren, auf dem jeder Beat wie maßgeschneidert für ihn ist.

Wertung: (4 von 5 Kronen)



Bewertung der Hörer: (10 Bewertungen / 4.05 Ø)


Redakteur:
Sp!T
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-844.jpg
Rang: Rechte Hand
Wertung:
Beiträge: 1.188
Guthaben: 1.790 Bucks
Herkunft: Oberbayern
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West, Youssoupha
Lieblingsfilm: Dark Knight, Bad Boys 2, Soldat James Ryan, MIIS

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.837.158
Nächster Level: 5.107.448

270.290 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Review ist echt gut geschrieben.
Kann nur überall zustimmen. Gute Features, gute Lines, gute Beats und auch die Skits sind lustig. War der Kauf locker wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von a4l: 06.05.2008 20:25.


User Information:
images/avatars/avatar-434.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 650
Guthaben: 2.385 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Nürnberg
Fav. Artist: 2Pac
Fav. Crew: Wu-Tang-Clan
Fav. CD: All eyez on me

- +
Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.716.928
Nächster Level: 3.025.107

308.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

gutes album! aber 4 is vielleicht bisschen zuviel...
finde übrigens es gibt deutlich besser kolle zeilen als die, die du genannt hast
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2584.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.063
Guthaben: 7.375 Bucks
Herkunft: Betty Ford
Fav. Producer: Jimmy Ledrac, Bennett On, Necro, ...

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.450.778
Nächster Level: 22.308.442

2.857.664 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Cartmancop
finde übrigens es gibt deutlich besser kolle zeilen als die, die du genannt hast


Von Fav' die mit 3PS wäre mir auch ziemlich peinlich gewesen hätte Ich die spitten müssen..

Komme mit den 4 auch ganz gut zurecht..
User Signatur:
REOS sagt:
Alter bist du sick!

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.811.959
Nächster Level: 74.818.307

4.006.348 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Cartmancop
gutes album! aber 4 is vielleicht bisschen zuviel...
finde übrigens es gibt deutlich besser kolle zeilen als die, die du genannt hast


Würde 3,5 geben. Ich bin an sich kein großer Fan von Favorite, aber ich fand das Teil relativ brauchbar.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1903.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 599
Guthaben: 1.210 Bucks
Fav. Artist: kollegah
Fav. Crew: Dipset
Lieblingsfilm: scarface

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.338.438
Nächster Level: 2.530.022

191.584 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Favorites Album "Anarcho" stieg nach der ersten Verkaufswoche auf Platz 24 der offiziellen Media Control Albumcharts ein!
Ein gelungener Erfolg für Selfmade Records und Favorite! Danke an alle, die sich das Album geholt haben und uns supporten! Alle die es noch nicht haben, sollten es sich schnellstmöglich besorgen!

Selfmade Records - HipHop-Independentlabel Nr.1!


YÜAH!!! cool
User Signatur:

It's guy love between two guys

Momentaner Lieblingssong: Kollegah - Frank Miller

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.402.294
Nächster Level: 41.283.177

3.880.883 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Krass, ich hatte auch schon den ganzen Tag gewartet. Platz 24? Sick..
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.811.959
Nächster Level: 74.818.307

4.006.348 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nicht schlecht, wer hätte das gedacht.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.402.294
Nächster Level: 41.283.177

3.880.883 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hätte niemals mit gerechnet. Hab Kollegahs Platz 51 schon für derbe gehalten, für Selfmade, aber Favorite in die Top 30, schon krass.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.811.959
Nächster Level: 74.818.307

4.006.348 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das er vor Kollegah landet, ist allerdings wirklich sehr krass, da Kolle's Album promotechnisch krasser vertrieben wurde. Aber gut persönlich muss ich sagen, dass Favorites Musik in meinen Augen massentauglicher ist, da ich Kollegah schon fast für zu komplex halte. Favorite kann man sich einfach besser geben, Kollegah ist schon wirklich eher zum geniesen.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.383.552
Nächster Level: 26.073.450

3.689.898 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich würde eher sagen, dass Fav viel komplexer ist. Hör das Album gerade durch und man muss schon genau hinhören, um alles zu erfassen was er so von sich gibt. Erstaunlich gut das Album, hätte ich nicht gedacht, da ich Fav bisher nie so mochte. Aber sein Style gefällt mir hier echt gut, geb auch knappe 4.

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Favorite - Anarcho Freakwood Media 1 19.04.2008 15:09 Uhr
2. Favorite - Anarcho Bazty Upcoming Releases 72 30.05.2008 18:01 Uhr
3. Favorite mit neuem Soloalbum: "Anarch... Ben Deutschrap 18 30.04.2008 20:08 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Favorite - Anarcho


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv