Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Casper - Hin zur Sonne » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Casper - Hin zur Sonne
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.576.478
Nächster Level: 35.467.816

4.891.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Casper - Hin zur Sonne


Release Date:
09. Mai 2008

Label:
667 Onemorethanthedevil

Tracklist:
01. Hin zur Sonne
02. Deine Jugend
03. Die Welt steht still
04. Hundeleben
05. Casper bumayé!
06. Bevor das Licht erlischt
07. In deinen Armen - (Feat. Amaris)
08. Der letzte Tanz - (Feat. Prinz Pi)
09. Unzerbrechlich
10. Verdammt nah dran / Supermänner
11. Stampf ihn ein - (Feat. Lump, Al Capone, Elch & Pimpulsiv)
12. Strasse 2 - (Feat. Kollegah)
13. Skit
14. Kein Held
15. Lerne laufen (Bonus Track) - (Feat. Tua & Vega)

Review:
Wenn Dynamite Deluxe ein Re-union Album planen, ist es quasi selbstverständlich, dass komplett Rapdeutschland am Zeiger dreht und auf die Platte wartet, wie ein 13-jähriger auf seine ersten sexuellen Kontakte. Wenn dann aber ein stinknormaler Kerl aus Bielefeld, welcher von Shuko produziert wird, mit seinem Debütalbum um die Ecke kommt, ist das schon recht verwunderlich, das die komplette Szene aufschreit vor Freude. Nach seinem Mixtape "Die Welt hört mich" war Casper im Handumdrehen jedem Head ein Begriff. Jeder verlangte ein Album und nun, nach über 2 Jahren Wartezeit, ist es endlich soweit. Die für mich persönlich meist erwartete Platte des Jahres steht endlich in den Läden und ich fühle dem Grund für diesen enormen Hype mal ein wenig auf den Zahn.

Die "Casper-Show" startet mit dem Titeltrack zum Album "Hin zur Sonne". Schon hier bekommt der Hörer einen phänomenalen Beat auf die Ohren und Benjamin weiß textlich, wie eigentlich immer, absolut zu überzeugen. Eine harte E-Gitarre leitet dann zu "Deine Jugend" ein. Ein sehr emotionaler Song, der nur erahnen lässt, wie viel Herzblut in dieser CD steckt. "Das ist, darauf hat der Hund geschissen, Leben im Ungewissen / Tagelang nur rum zu sitzen, labern dann sich dumm zu kiffen / Wir ham keine große Wahl / die Welt ist nicht gegen uns - nein - wir sind ihr bloß egal". Im Allgemeinen werden hier die Probleme eines mittlerweile ganz normalen Jugendlichen in Deutschland beschrieben, ungefiltert und einfach auf den Punkt gebracht. Mit "Die Welt steht still" gibt es dann den erste Freetrack, den es schon vor Release zu hören gab und jeden mir bekannten Mensch geflasht hat. Cas bringt einen Representer mit so viel Atmosphäre, wie es wohl nur die wenigsten erwartet hätten. Eine Hook, die an Stil eigentlich kaum noch zu übertreffen ist. Und da wir schonmal bei Freetracks sind, folgt mit "Hundeleben" gleich der zweite dieser Sorte. Hier rappt der Sozialpädagogik-Student genau so, wie seine Fans es lieben. Jede Menge Tiefgang in typischer Caspermanier vorgetragen. Hier wird nicht lange um den heißen Brei geredet und lästige Füllworte werden einfach getilgt und weggelassen. "Klar will ich auch hinauf, nehme den Beat / Bete für Kies, gib alles damit jeder mich sieht / Schäme mich nie, zieh den Dampf ein und wart ab / meine Geschichte, der Kampf meines Vaters". Ein sehr persönlicher Song, der Benjamins täglichen Struggle grandios verbildlicht. Aber erstmal genug von diesem nachdenklichen Kram. "Casper Bumayé" bezeichne ich mit reinem Gewissen als die deutsche Bombe seit "Sneak Preview" von ASD. Es ist nicht nur der erwartete Livetrack schlechthin, sondern auch definitiv auto- und partytauglich. Hier wird simpel gesagt, die komplette Bude in all ihre Einzelteile zerrissen und die komplette Einrichtung gnadenlos zerstört. Der nackte Wahnsinn. Mit "Bevor das Licht erlischt" wird es dann wieder etwas ruhiger, aber nicht unbedingt schwächer. Auf einem sehr bekannten Sample wird es dann wieder sehr persönlich, in dem Casper über seine Beziehung zu Gott rappt. Viele werden jetzt wahrscheinlich denken: Ach, Klischeesong. Falsche Antwort. Ein ausgelutschtes Thema, neu verpackt und absolut souverän vorgetragen. Einer der besten Tracks des Albums ist dann wohl "In deinen Armen". Cas auf Topniveau, genau so wie es sein sollte. Hier schafft es der Akteur traurige und schöne Elemente miteinander zu verschmelzen und dem Hörer ein grandioses Gefühl zu schenken. "War Stück für Stück zersprengt vom Leben, wen kümmert's auch / War bloß ne Ruine, du meine Trümmerfrau / In einer Zeit wo die Schmerzen warn, da hab ich dann / bei dir Schutz gesucht - mein Licht im Meer der schwarzen Gesichter" um nur mal einen kleinen Einblick in die endlose Menge an Gefühl zu bekommen. Die Hook wird von Amaris verschönert, der gegen Ende des Tracks auch noch eine Bridge übernimmt. Und mit "Der letzte Tanz" wird das Ganze noch eine Ecke besser. Cas und Pi ergänzen sich beide nahezu perfekt und liefern hier wirklich ein Kunstwerk ab. Ein verträumtes Instrumental untermalt die grandiose Rapshow beider Akteure und gibt dem Song das gewisse Etwas. Insgesamt ein sehr sommerliches Stück, welches sich wohl perfekt für gemütliche Nachmittage im Park eignet. Und mit "Unzerbrechlich" sind wir meiner Meinung nach dann auch beim absoluten Highlight von "Hin zur Sonne" angelangt. Textlich erreicht einen hier der reine Wahnsinn und Casper representet auf eine lyrische Art und Weise, die ich so zuvor noch nicht gehört hatte. Hier wird klar gemacht, dass nichts und niemand den Bielefelder Jungen stoppen oder gar brechen kann. Mit "Verdammt nah dran / Supermänner" wird es dann zwar weniger emotional, aber bleibt ähnlich stark. Hier wird beschrieben wie Cas dieses ganze Hip Hop und Rapding erlebt hat, wie er Platten kaufen geht, das Dynamite Demotape pumpt und Harz wegraucht. Das Ganze geschieht auf einen sehr jazz- und soulbelasteten Beat, was mir persönlich sehr zusagt. Und mit "Stampf ihn ein" wird dann auch endlich wieder so richtig auf die Kacke gehauen. Hier werden mit sehr viel Druck Penner eingestampft und eine Hook im Dreckigen-Süden-Stil geschrien. Das Gästequartett, bestehend aus Lump, Pimpulsiv, Elch und Al Capone macht seine Sache zwar richtig gut, aber als Hörer kommt es mir so vor, als würde jede Menge Niveau mit dem Track verloren gehen. Auch Selfmade-Member Kollegah hat, wie schon auf dem Mixtape, wieder einen Featurepart parat. "Strasse 2" platzt vor Punchlines und Vergleichen, wozu nicht nur Kolle, sondern auch Casper seinen Teil beisteuert. Nichts was ich mir jetzt all zu oft geben könnte, aber technich einwandfrei ist das auf jeden Fall. Hiernach gibt es einen "Skit" aus einem mir scheinbar unbekannten Film, welches aber wirklich ausgezeichnet in das Gesamtbild des Albums passt. Sehr dunkel und rau wird es mit "Kein Held". Der Weg von ganz unten nach oben ist nur selten leicht und erfordert jede Menge Arbeit. "Ich wollte kein Held für niemanden sein - nein / Das ist meine Welt, so schnell lass ich niemanden rein - nein / Bin kein Idol für die Kids, keiner der sich über Kohle vergisst - komm lauf ne Meile mit mir". Ein verdammt ehrlicher Song, den ich insgeheim auch zu einem der absoluten Highlights zähle. Ein monströser Beat untermalt die grandiose Rapshow von Tua, Vega und Cas himself auf "Lerne laufen", was hier als Bonus Track fungiert. Ein wunderschöner Abschluss für ein fast perfektes Album. Eine absolut Runde Sache.

Wer Casper wegen seiner Stimme, seiner Frisur, seinem Stil oder seiner Art nicht mag, wird ihn auch nach "Hin zur Sonne" nicht mögen. Wer allerdings gelernt hat, auf dämliche Klischees zu scheißen, wird an diesem Album mit 100 prozentiger Sicherheit seinen Spaß haben. Der Hype ist gerechtfertigt und jeder, der offen ist für den neuen deutschen Hip Hop kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Sicherlich hätte sich der ein oder andere mehr deepe Sachen gewünscht, ein anderer will, das etwas mehr auf die Kacke gehauen wird. Man kann es nicht jedem recht machen, doch das Aushängeschild von 667 ist verdammt nah dran.

Wertung: (4,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (19 Bewertungen / 4.42 Ø)


Redakteur:
sneaks
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 71.369.634
Nächster Level: 74.818.307

3.448.673 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Review ist sauber geschrieben und die Bewertung geht auf jeden Fall klar. Hier kann man sogar wirklich fast dazu tendieren die seltene Wertung von 5 Kronen zu geben, da es da wirklich fast überhaupt nichts zum aussetzen gibt. 2008 scheint wirklich ein verdammt gutes Jahr zu werden.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.576.478
Nächster Level: 35.467.816

4.891.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Vllt. stock ich das in einer Woche noch auf. Aber nach dem ersten Hören hab ich mir vorgenommen keine 5 mehr zu vergeben, da es auch flashbedingt sein könnte.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-13.gif
Rang: Insider
Wertung:
Beiträge: 102
Guthaben: 340 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 431.720
Nächster Level: 453.790

22.070 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also ich finde 4 Kronen angebracht , habs mir zwar nur einmal angehoert bis jetzt aber ich find das Album bis jetzt geil! 42x27 feiern

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.551.940
Nächster Level: 26.073.450

3.521.510 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nach dem ersten durchhören geb ich 4. Gutes Album auf jeden Fall, aber die Stimme find ich immernoch auf Dauer furchtbar. Beats sind auch ziemlich gut, "Casper Bumaye" geht vom Instrumental her shcon bös ab, aber Cas kann mir da drauf echt nicht geben. Dann lieber Sneak preview^^

4,5 wäre gleich mit Tone oder Damion, und das isses nicht.

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.576.478
Nächster Level: 35.467.816

4.891.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Diese ständigen Vergleicherreihen. Und ganz ehrlich: Cas find ich stärker als Tone. Wahnsinns Performance auf jedem Track.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2584.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.063
Guthaben: 7.375 Bucks
Herkunft: Betty Ford
Fav. Producer: Jimmy Ledrac, Bennett On, Necro, ...

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.612.002
Nächster Level: 22.308.442

2.696.440 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Cas find Ich auch besser als Tone, deshalb versteh Ich nicht wieso Tone.. TONE.. 4,5 Kronen bekommt. Vier Kronen für Cas halte Ich für ziemlich realistisch..
User Signatur:
REOS sagt:
Alter bist du sick!

User Information:
images/avatars/avatar-1903.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 599
Guthaben: 1.210 Bucks
Fav. Artist: kollegah
Fav. Crew: Dipset
Lieblingsfilm: scarface

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.357.512
Nächster Level: 2.530.022

172.510 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich find das Album von vorne bis hinten einfach genial...
"Stampf Ihn Ein" wird die über Hymne in mein Freundeskreis. laugh
Und die die deepen dinger sind sowieso perfekt...

5/5 Kronen. wink
User Signatur:

It's guy love between two guys

Momentaner Lieblingssong: Kollegah - Frank Miller

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.905.124
Nächster Level: 64.602.553

7.697.429 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bisher gebe ich auch 5 Kronen.
1. Beats sind durch die Reihe weg absolut top
2.Er schafft es in Sachen Deepness an Curse heranzukommen
3.Er ist auch als Battlerapper 1a
4.Ich hab nicht das Problem, dass ich seine Stimme nicht mag, ich feier sie
5.Ist einfach fett
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.883.740
Nächster Level: 47.989.448

105.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Jetzt bin ich aber mal gespannt!
Ich meld mich dann!

EDIT: schockiert krasses Ding!
Lerne laufen, Der letzte Tanz und Stampf ihn ein find ich nicht so cool. Liegt aber nicht an Cas oder den Beats sondern an den Features.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von recognize: 10.05.2008 17:58.

User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.905.124
Nächster Level: 64.602.553

7.697.429 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recOGnize
Jetzt bin ich aber mal gespannt!
Ich meld mich dann!

EDIT: schockiert krasses Ding!
Lerne laufen, Der letzte Tanz und Stampf ihn ein find ich nicht so cool. Liegt aber nicht an Cas oder den Beats sondern an den Features.


Pi ist auf "Der letzte Tanz" ja wohl mal krass
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.576.478
Nächster Level: 35.467.816

4.891.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Find ich auch eines der besten Dinger.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.555.037
Nächster Level: 13.849.320

294.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von DaRoot
[quote]Original von Sp!T
2.Er schafft es in Sachen Deepness an Curse heranzukommen


Da muss ich dir widersprechen laugh
User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.905.124
Nächster Level: 64.602.553

7.697.429 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von DaRoot
Zitat:
Original von DaRoot
[quote]Original von Sp!T
2.Er schafft es in Sachen Deepness an Curse heranzukommen


Da muss ich dir widersprechen laugh


laugh Ich hab es auch erst nicht gewagt das auszusprechen, weil ich bin ja auch selbst der größte Curse-Fan, aber Casper hat mich da auch sehr überzeugt.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.883.740
Nächster Level: 47.989.448

105.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich muss es noch ein paar mal hören aber ich glaube der "Album des Jahres"-Titel geht mittlerweile an "Hin zur Sonne"!
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 37.699.744
Nächster Level: 41.283.177

3.583.433 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

5/5 für mich und nichts anderes!

beste Line kam von Lump

"Ich hau dich mit Punchline zusammen/
Wie? Ich punch Lines zusammen" laugh
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.033.345
Nächster Level: 35.467.816

1.434.471 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also ich hab mich zwar auf das Album gefreut,aber der Hype der hier im Forum herrscht hat mich eigtl. ziemlich kalt gelassen.Ich muss aber sagen das Hin Zur Sonnen ein richtig krasses Album ist.
Die Beats sind Top,Casper ist textlich makellos und behandelt verschiedene Themen auf hohem Niveau.
Elch sein Part auf "Stampf Ihn Ein" gefällt mir nicht so,die Hook ist auch nicht zu 100% mein Ding,ansonsten finde ich "Die Welt Steht Still" ein klein wenig durchschnittlich,zumindest mich flasht der Song jetzt nicht soo sehr,aber das wars eigtl. mit den Mängeln;4,5 Kronen gibts von mir.
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.295
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.745.158
Nächster Level: 64.602.553

1.857.395 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Der Hype ging an mir bisjetzt auch Spurlos vorbei aber mitlerweile habt ihr mich überzeugt. Ich werde das Teil definitiv mal checken.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2291.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.721
Guthaben: 3.614 Bucks
Herkunft: Krefeld

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 11.887.016
Nächster Level: 13.849.320

1.962.304 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Sehr schöne Review, Bewertung geht klar...Ganz starkes Album!
User Signatur:
...jaja

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.555.037
Nächster Level: 13.849.320

294.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also Anfangs ging es mir wie Gleb, also beschloss ich mich mal ein wenig mehr mit Casper auseinanderzusetzen. Habe mir anschließend das Interview auf MixeryRawDeluxe angesehn (kanns nur jedem ans Herz legen) und ich war erstaunt wie der Typ nur so abgehen kann. Daraufhin hab ich mir noch den kompletten Splashauftritt 2007 angeschaut und ich war richtig derbe geflasht.

So dann habe ich mir sehr viel Zeit genommen um das Album mal richtig intensiv durchzuhören und kam zu dem Entschluss 5 Kronen zu geben. "Unzerbrechlich" ist für mich einer der stärksten Tracks auf dem Tape. Also deine Bewertung tolleriere ich auch noch voll und ganz, aber alles darunter ist für mich unbegründet.

Sehr schöne Review Digga! Werde langsam nen Fan davon! smile
User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Casper - Hin zur Sonne Bazty Upcoming Releases 74 28.05.2008 12:51 Uhr
2. Sinan - Zur Sonne Mark Media 3 05.10.2008 17:21 Uhr
3. Casper: "Hin zur Sonne" Asimero Deutschrap 77 09.10.2008 17:33 Uhr
4. Casper - Hin zur Sonne Marvlife Media 7 01.05.2008 13:42 Uhr
5. Grisou - bis die Sonne erwacht heuchlinger Track-Area 4 08.10.2009 17:18 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Casper - Hin zur Sonne


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv