Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » 9th Wonder & Jean Grae - Jeanius » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 9th Wonder & Jean Grae - Jeanius
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.016.961
Nächster Level: 35.467.816

4.450.855 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
9th Wonder & Jean Grae - Jeanius


Release Date:
08. Juli 2008

Label:
Blacksmith Music

Tracklist:
01. Intro
02. 2-32's
03. Don't Rush Me
04. My Story
05. The Time Is Now - (Feat. Phonte)
06. Billy Killer
07. Think About It
08. #8
09. American Pimp - (Feat. Median)
10. This World
11. Love Thirst
12. Desperada
13. Smashmouth - (Feat. K-Hill, Edgar Allen Floe & Joe Scudda)

Review:
Jean Grae: Eine von vielen Frauen im Rapgeschäft, doch meiner Meinung nach absolut "Rap's First Lady". In Deutschland kennt man sie wenn, dann eher aus dem Umfeld von Talib Kweli und dessen Blacksmith Leuten, was mehr als nur schade ist. Denn diese Frau arbeitete ebenfalls mit Größen wie The Roots, Cannibal Ox oder Prince Paul zusammen und lieferte 2004 mit "This Week" schon ein bärenstarkes Soloalbum. Was passiert nun, wenn Jean Grae auf keinen Geringeren als 9th Wonder trifft? Im Grunde kann dieses Release nur bombastisch werden.

Mit dem kreativen Titel "Intro" geht es dann Richtung Spielgeschehen. Ein Beat, in typischer 9th Wonder-Manier bringt einen zum mitnicken und Jean Grae weiß mit einem äußerst lockeren Part jetzt schon irgendwie zu überzeugen. Doch genug Vorgeplänkel. Mit "2-32's", was dann auch der erste "richtige Track" ist, geht es dann schon etwas mehr zur Sache. Großartige Samplearbeit trifft auf guten Flow und fordert im Handumdrehen zum Zurücklehnen auf. Der Kopf bewegt sich weiterhin im Takt und man hat, falls man kein Feind von sogenanntem "Frauenrap" ist, jede Menge Spaß. Weiter geht es mit "Don't Rush Me", der zwar schon auf "This Week" zu hören war, für alle, die dieses Album aber noch nicht kennen, ein absolutes Highlight sein wird. "And I’m so hardheaded, I don’t need your help / Like no advice for these records ’less it’s me, myself / Like I don’t ever want to breathe if it requires assistance / Just, just shut down my system". Mit "My Story" gibt es dann genau das. Jean erzählt ihre Geschichte und steckt durch eine sehr schön gesungene Hook noch mehr Gefühl in den Song, was bei mir als Hörer sehr gut ankommt. Auch 9th Wonder versteht es hier, die Zeilen der Protagonistin optimal zu untermalen und weiß mit einem tollen Flötensample zu beeindrucken. Und auf ein Highlight folgt natürlich? Ein weiteres Highlight. "The Time Is Now" ist auch mit der beste Song der Platte, was wohl auch an der Gastshow von Phonte (Little Brother) liegen mag. Das Zusammenspiel aller drei Akteure wirkt durchdacht und harmoniert nahezu perfekt. Wiedermal wird man durch eine eingesungene und sehr soulige Hook noch tiefer in den Bann dieses Album gezogen. Großartige Arbeit. Und es wird einfach nicht wirklich schlechter. "Billy Killer" wirkt zwar beattechnisch etwas härter und ruffer als die Vorgänger, besticht textlich aber wieder durch Inhalt und Message, was Jean Grae ohnehin richtig gut steht. "Think About Me" geht dann nicht nur beat- sondern auch raptechnisch schon ein ganzen Stück mehr nach vorne und der Kopf hört demenstprechend immer noch nicht auf zu nicken. "I know your man told me that you think about me / At night you can't sleep, cuz you think about me" ertönt in der Hook und spätestens hier sollte klar werden, dass es sich um einen der besseren Representer der Neuzeit handelt. Zu Beginn von Track nummer 8 mit dem Titel "#8" macht 9th Wonder auf all die Nonsense-Laberei und wie sehr im das ganze auf den Sack geht, aufmerksam. Kein Wunder das Jean nicht mit Standardphrasen und sonstigen unwichtigen Palabereinlagen um die Ecke kommt, sondern der ganzen Hörerschaft einfach gute Rapmusik bietet. Den zweiten Gastauftritt hat dann Median auf "American Pimp" was zumindest, was das Instrumental angeht, sicherlich eine der stärksen Vorstellungen des Albums ist. Beide Akteure wissen hier mehr als nur zu überzeugen, wobei, falls man das bei einem Feature überhaupt sagen darf, Mrs. Grae ihren Partner, zumindest was Flow angeht, unangespitzt in den Boden stampft. Auch "This World" weißt keinerlei Schwächen auf und überzeugt auf ganzer Linie. "You wanna let me in, then you wanna change me up / Man how the fuck you think, you ever gonna play me up / You can't play me out, you're just actin' crazy now / I'll be doin' Jeani until (This World) fades out". Ein Track mit absolutem Hymnencharakter. Der nächste Track scheint dann wohl der einzige Komplettausfall des Albums zu werden, was ich leider nur mit einem "selbst Schuld" betiteln kann. "Love Thirst" besticht durch Pornmoviesound und rumgestöhne von Jean Grae. Das Schlimme an dieser Sache? Es gibt eine wesentlich bessere Version dieses Songs, die meines Wissens auf irgendeiner B-Seite vertreten war. Diese "Neuaufnahme" war da wohl eher ein Eigentor. Mit "Desperada" geht es dann aber auch schon wieder radikal Berg auf. Eine klasse Produktionen, eine super Rapshow und eine tolle Hook machen diesen Track rund um perfekt. Und mit dem letzten Track "Smashmouth" gibt es nochmal Featuregäste, ein brutales Instrumental und alles in allem einen der stärksten Tracks des Albums. K-Hill, Edgar Allen Floe und auch Joe Scudda überzeugen mich als Hörer durch die Bank auf einem Beat, den man locker in das Jahr 1998 packen könnte. Ein gelungener Abschluss, der den Gesamteindruck nur bestätigt.

Eigentlich hasse ich diese immer wieder auftretende 9th Wonder Diskussion wie die Pest. Nach diesem Album muss ich jedoch endlich Mal meinen Senf dazugeben. Wer die Produktionen dieser Platte als langweilig oder monoton bezeichnet, sollte anfangen sich, der Abwechslung wegen, die Bravo Hits zu kaufen. Und wer der Meinung ist, das Frauenrap unangebracht wäre oder nicht in die Hip Hop Szene passt, schaut Al Bundy, kauft sich ein No Ma'am Shirt und geht sich die Eier kraulen. Alles ist mir lieber, als irgendwelche negativen Kommentare über dieses Album. 13 Tracks, ein Komplettausfall und 12 richtig gute Dinger dürften für das Können beider Aktuere sprechen und eigentlich jeden Zweifler verstummen lassen. Meiner Meinung nach schrammt dieses Release nur knapp daran vorbei ein Klassiker der Neuzeit zu werden. Macht schonmal einen Platz in eurem Plattenregal frei.

Wertung: (4,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (1 Bewertung / 4 Ø)


Redakteur:
sneaks
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.825
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.964.476
Nächster Level: 26.073.450

108.974 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Rotz ALLA... laugh
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.755
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.694.950
Nächster Level: 35.467.816

4.772.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
Rotz ALLA... laugh


wahrscheinlich nicht ganz, aber ich kann mir unmöglich vorstellen, dasses 4,5 Mics sind ... ums zu hören bin ich dann aber trotzdem zu faul laugh
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-434.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 650
Guthaben: 2.385 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Nürnberg
Fav. Artist: 2Pac
Fav. Crew: Wu-Tang-Clan
Fav. CD: All eyez on me

- +
Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.778.769
Nächster Level: 3.025.107

246.338 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ok..ich geh mit meinem No Ma´am shirt und nem bier vor die glotze bundy schauen laugh

oder vielleicht sollt ich doch mal reinhören heilig
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.798.749
Nächster Level: 64.602.553

6.803.804 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Coole Review, zu nem coolen Album, aber die Wertung ist meiner Meinung nach auch ein bisschen zu hoch.
Aber ist ja Geschmackssache, aber der letzte Satz ist ein wenig überzogen
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.016.961
Nächster Level: 35.467.816

4.450.855 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Was habt ihr eigentlich für Probleme mit dem Ding? Das ist ein eiskaltes Überalbum.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.755
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.694.950
Nächster Level: 35.467.816

4.772.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sneakerlover
Was habt ihr eigentlich für Probleme mit dem Ding? Das ist ein eiskaltes Überalbum.


9th Wonder macht heutzutage keine 4,5 Mic-Alben mehr, dazu muss ich das Album nichtmal gehört haben, um das zu sagen laugh
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.016.961
Nächster Level: 35.467.816

4.450.855 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich denke 9th ist einer der Wenigen, der heute noch 4,5 Kronen Alben macht.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.300
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.796.150
Nächster Level: 64.602.553

806.403 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich brauche dises Album. Sneaker, jetzt wo du die Review gedroppt hast, brauchst du es ja nicht mehr. Adresse kennste ja. In 2 Tagen ist das Ding im Briefkasten bei mir. smile
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.825
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.964.476
Nächster Level: 26.073.450

108.974 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich finde 9th Wonders Beats bumsen nur ab und zu - generell zu wenig.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.755
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.694.950
Nächster Level: 35.467.816

4.772.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
Ich finde 9th Wonders Beats bumsen nur ab und zu - generell zu wenig.


kann man eigentlich so stehen lassen
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.016.961
Nächster Level: 35.467.816

4.450.855 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Schonmal dieses "Evil Jeanius" Remix Ding von Blue Sky Black Death gehört?
Auf der Myspace Page des Duos gibts Tracks im Player. Gänsehaut.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Jean Grae & 9th Wonder - Jeanius SnoopFrog Upcoming Releases 16 18.06.2008 11:39 Uhr
2. Jean Grae & 9th Wonder: "Jeanius" Ben General Rap 8 27.01.2008 00:11 Uhr
3. Jean Grae - Mean Jean (Birthday Editi... DaKey Media 1 27.11.2008 13:42 Uhr
4. Jean Grae - The Jam Square Media 1 08.02.2006 21:34 Uhr
5. Jean Grae – Bridge Ben Media 1 22.11.2010 22:39 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » 9th Wonder & Jean Grae - Jeanius


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv