Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Marsimoto - Zu zweit allein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Marsimoto - Zu zweit allein
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.009.517
Nächster Level: 41.283.177

3.273.660 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Marsimoto - Zu zweit allein


Release Date:
17. Oktober 2008

Label:
Four Music

Tracklist:
01. Eva Green
02. Stage Divin
03. Keine isst (XXL Version)
04. 21 Jumpstreet (feat. Olli Banjo)
05. Hunger
06. Modern Stalking
07. LMS (Lidl Miss Sunshine)
08. Crash dein Sound (feat. Deichkind)
09. Ausgesetzt
10. Beste (feat. Sido)
11. Insel der Legenden
12. Robocop Jukebox
13. Tamara (feat. Miss Platnum)
14. Reich und hässlich
15. Ein ganz normaler Tag
16. Zu zweit allein
17. Mein dad ist Hip Hop
18. Ey Mann, wo ist mein Outro (feat. Analicious)

Review:
Schizophrenie ist in der heutigen Gesellschaft und gerade in der heutigen Raplandschaft keine Seltenheit mehr. Immer mehr Menschen kommen plötzlich aus ach so harten Ghettos oder können gar nicht mehr zählen, was und wie viel sie auf der Straße schon vertickt haben. Einer, der diese Schizophrenie offen auslebt, kommt, wie die Meisten, auch aus Berlin, doch hebt sich von allen anderen ab. Gemeint ist Marteria, das schöne Ex-Model, das auch unter dem Namen Marsimoto für Aufsehen sorgen konnte. Nach seinem Debütalbum als Marsimoto (Halloziehnation, 2006), womit er zum Kritikerliebling wurde, und seinem erneuten Debüt als Marteria (Base Ventura, 2007), wurde auch Four Music und somit endlich eine größere Menge auf ihn aufmerksam. So wird der Junge bereits in einigen Tagen sein zweites Album als Marsimoto veröffentlichen. Vielleicht ist ja auch Marteria dabei? Auf jeden Fall ist er "zu zweit allein".

Los geht diese zwiegespaltene Welt dann mit dem absolut verrückten "Eva Green", das sich, auch wenn man Marsimotos hohe Stimme nicht wirklich ernst nehmen kann, als guter Battletrack erweist, mit ausgeklügelten Wortspielen und typischem Intro-Scheiß. "Dein Sound ist ein Clubeingang - Du kannst ihn abstempeln!", ist nur eins von sehr guten Wortspielen und Lines, die hier direkt gekickt werden. Wer dazu dann noch nicht abgegangen ist, kann ja vielleicht auch einfach mal "Stage divin'" gehen. Den Meisten wird dieser Track hier schon bekannt sein, da er bereits als Single veröffentlicht wurde, ein Video dazu gedreht wurde, und auch auf MTV lief. Bisher klingt das Ganze total elektrisch und unterscheidet sich sehr vom aktuellen "Straßen-Sound", was allerdings nichts Schlechtes ist! Nachdem ich mich bei "Stage divin" eigentlich schon mit Marsimoto abgefunden habe, switched auf einmal wieder die Persönlichkeit und Marteria kickt noch einige gute Doubletime-Lines. Ich feier's! Aber gehen wird weiter, auch wenn "Kein isst (XXL Version)", wie sie wirklich ist. Auch hier gibt es wieder Marteria, wie man ihn bereits vom letzten Album gewohnt ist und Marsimoto. Thematisch handelt es sich hier um eine Person, die einfach viel mehr isst, als andere Menschen. Wenn ich sage, dass Marteria klingt wie auf dem letzten Album, dann ist das auch so. Verknüpfte und versteckte Wortspiele und lustige Lines am Fließband! Das erste richtige Feature (schließlich war alles andere bis jetzt eine Person) findet sich auf "21 Jumpstreet" und heißt Olli Banjo. Die Jungs stellen eine fiktive Straße vor, und fordern die Kids auf, wieder Party zu machen. Sie wollen, dass die Leute wieder rausgehen und Barbecues feiern und sich wieder lieben und chillen! Der nächste Track kommt mit einem total wirren und undurchschaubaren Beat daher, während Mr. Marsi auf drei Strophen jeweils etwas von seinem "Hunger" erzählt, ihn jedoch von Strophe zu Strophe ändert. Zu erst bezieht sich der Hunger auf's Essen, der zweite Part zeigt den Hunger nach Frauen und der Dritte zeigt den Hunger nach Erfolg. Natürlich alles mit typischen Marsimoto-Charme und definitiv nicht zu verachten! Vielen wird Dieter Bohlen zusammen mit Thomas Anders bekannt sein. Waren die Beiden doch sehr lange Zeit - trotz Stress - sehr erfolgreich und bekannt als Modern Talking. Verwandlungskünstler Marsimoto macht daraus einfach "Modern Stalking". Der Track handelt von einem Mann - aus dessen Sicht auch der Track spielt - der sich in eine Frau verliebt hat und ihr hinterherstalked. Anzumerken bleibt vielleicht noch, dass diese Story wahr ist, und innerhalb der Marsimoto-Crew vorgefallen ist! Doch, wem sollte man hinterherstalken? Vielleicht ja der "LMS (Lidl Miss Sunshine)"? Aber wer ist Lidle Miss Sunshine? Eigentlich ist es ganz einfach. Es ist ein Track über die typischen Menschen, die immer vor Läden wie Aldi, Lidl, Real oder sonst wo stehen und jemanden nach Geld fragen. Deswegen muss das "little" auch eher "Lidl" ausgesprochen werden. Ich mein, die Story ist neu, Marsi hat Qualität in seinen Texten und es ist was Wahres dran. Kann man nur so sagen! Bis jetzt waren die Features ja auf dieser Platte eher Mangelware. Das soll sich jetzt ändern. Zusammen mit den Jungs von Deichkind crashed Marsimoto deinen Sound ("Crash dein Sound"). Ich weiß nicht genau, wie ich diesen Track beschreiben kann. Eigentlich würde ich das Ding vom Klangbild her einfach in die Scooter-Ecke schieben und da auch ganz gerne lassen. Allerdings, und das muss man wirklich sagen, hat der Beat und einfach nur das stumpfe "Crash deinen Sound!" von Marsi wirklich Hitpotential! Und was machen die Deichkinder? Die schließen sich der kranken Stimmung dieses Tracks an und liefern mindestens genauso behinderte (positiv gemeint!) Texte. Mit genug Alkohol oder anderen Mitteln ist das Ding hier mit Sicherheit der Renner wie David Odonkor! Auch der nächste Song passt mal wieder absolut nicht in die aktuelle Hip-Hop Szene. "Ausgesetzt" ist allgemein allen Tieren gewidmet. Speziell einem Hund, der ausgesetzt wurde und aus seiner Sicht erzählt, wie es ihm nach seinen Aussetzen ergeht. Irgendwie ist das traurig.. Doch lasst uns wieder lustig werden. Was kann besser zusammenpassen als der Green-Berliner und das superintelligente Drogenopfer aka Sido? Niemand, genau. Und so ist Sido auch zusammen mit Marsimoto auf dem Highlight der Platte, das "Beste" halt. "Beste" kommt von deren Manager, Tobi, der diesen Begriff neben ein paar anderen prägt und dessen Wortschatz sich darauf beschränkt. Ihr steht morgens auf? Beste. Der Burger schmeckt? Beste. Euch gratuliert wer zum Geburtstag? Beste! Doch nicht nur die Beiden prägen diesen Status des Highlights auf dieser Platte. Auch der Beat. Der Beat ballert einfach mal eben den Rest der Platte weg und sticht einfach heraus. Ich liebe es, wie Mc Donalds Slogans. Und wo landen sie später? Richtig, auf der "Insel der Legenden". Wer lebt auf der Insel der Legenden? Charles Manson, Elvis oder auch Pac und Biggie. Irgendwie wirkt das Teil einfach mystisch und märchenhaft. So nach einer Insel mit Nebel um den Bergen. Avalon-Style! Wie man an mir sicher schon merkt, ist das hier einfach ein absolut bildlicher Song, der einen zum Phantasieren einlädt. Aber was passiert hier? Naja, Hannelore Kohl grillt, Marsimoto chillt mit Biggie, Aaliyah ist cool drauf, Big L freestyled und alle haben sich gerne.Nur Bob Marley, der ist manchmal durch den Wind, der ist nicht so beliebt. Sicke Geschichte. Absolut abgefucked und leider total fehl am Platz wirkt das der nächste Track "Robocop Jukebox". Ich weiß nicht, ich find das Dinge einfach nervig, egal ob Beat, Text oder sonst was. Deswegen, Skiptaste angeschmissen und zum nächsten Feature gedrückt. Miss Platnum ist auf "Tamara" am Start. Tamara ist eine Frau aus dem Osten, die im Internet bestellt wird und von Typen gedadet wird, die ihr dann viel versprechen, aber nichts halten und sie nur noch unterdrücken oder sie schlagen. Wie das Ganze ausgeht, erfahrt ihr dann, wenn ihr das Album hört! Vielleicht bleibt sie so abgefucked, aber hübsch, oder sie wird "Reich und hässlich"? Wird ihre "Ausstrahlung wie: "Ich trete die Wand ein"? In "Reich und hässlich" wird ein Mann beschrieben, der einfach scheiße ist und es sich selbst immer beweisen muss um sich selbst als den Tollsten zu zeigen. Doch irgendwann kommt eine Blondine um die Ecke - so eine Art Spielerfrau, also eine wirkliche nette Dame - die ihn nur nimmt, weil er Geld hat und keine Ansprüche an etwas anderes stellt. "Ich versteh Frauen nicht, die diesen Weg einschlagen / verliebt, verlobt - doch nur Geld kannst du heiraten!". Dass Marsimoto eine ziemlich gestörte Person ist, wissen wir. Doch wie sieht "Ein ganz normaler Tag" bei ihm aus? Marteria sagt selbst, dass dieser Song hier eher langweilig ist. Ein eher ruhiger Song, kein Liebeslied, aber ein Song zum Zurücklehnen. Ein Song, den man seiner Mutter vorspielen würde. Was wird beschrieben? Marsimotos alltäglicher Wahnsinn, sein Leben, wie es "wirklich" ist. Nach bislang 15 eigentlich guten, aber auch weniger guten Tracks, gibt es dann mit "Zu zweit allein" den Titeltrack zum Album. "Zu zweit allein" ist der eigentlich mit Abstand illste Track. Er stellt die Verbindung zwischen Marteria und Marsimoto dar und zeigt, wer für was zuständig ist. Mr. Marsi ist für den abgedrehten Sound zuständig, während Marteria einfach straight nach vorne geht und vor nichts halt macht. Hab ich vorhin gesagt, dass "Beste" mit Sido geil ist? Ja, ist es auch, aber "Mein Dad ist Hip Hop" stellt das Ganze einfach mal locker in den Schatten. Ein total Energie geladener, aggressiver Track sowohl von Marteria als auch von Marsimoto, wandert hier durch meine Speaker und zeigt mal ganz einfach, wie viel Hip Hop in dem gebürtigen Rostocker steckt. "Hip Hop ist dead? Mein Dad ist Hip Hop!" Das Ganze ist eine Hommage an Hip Hop, aus der Sicht von Hip Hop. Zu krass! Alles gesagt. Eine Frage noch: "Ey Mann, wo ist mein Outro?" vielleicht ja auf der "Todesliste"?

"Halloziehnation" war eine Sache für sich und ziemlich durchwachsen. Das war auch im Prinzip das erste und letzte größere Lebenszeichen von Marsimoto. Das hier war das Zweite und zeigt eine deutliche Steigerung. Während mir Marsi auf "Halloziehnation" zum Teil noch auf den Sack ging, zeigt er sich hier als gereifter Künstler, der ein gutes Händchen für Beats, Lines und Featuregäste hat. Ich persönlich werde mir das Album hier sicherlich noch ein paar Mal geben, weil es wirklich eine ganz eigene Art ist und sie mich in ihren Bann gezogen hat. Abgesehen davon, muss man das hier des Öfteren hören, um wirklich jedes Wortspiel und jeden Track zu verstehen. Darum bitte ich auch jeden, hört euch das an!

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (2 Bewertungen / 4.75 Ø)


Redakteur:
Bazty
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.807.257
Nächster Level: 35.467.816

4.660.559 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Saubere Review mein junger Padawan wink Ich will es uuunbedingt haben.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.009.517
Nächster Level: 41.283.177

3.273.660 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Danke, mein Meister Yoda äääh Jada laugh
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.666.895
Nächster Level: 13.849.320

182.425 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Jo ich denke auch das es eine Platte ist die man zumindest gehört haben muss. Marteria ist mir zwar lieber aber gut, ich denke trotzdem das ich den ein oder anderen Track feiern werde.

Schön gemacht Sebastian laugh Püz!
User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.329.944
Nächster Level: 55.714.302

7.384.358 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Und was ist jetzt der Unterschied zwischen Marsimoto und Materia? Gepitchte Stimme?
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.666.895
Nächster Level: 13.849.320

182.425 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recOGnize
Und was ist jetzt der Unterschied zwischen Marsimoto und Materia? Gepitchte Stimme?


Jo zum ersten und zum zweiten ist Marsimoto mit Abstand durchgeknallter was Beat und Flow angeht! Spricht mir nicht ganz sooooo zu.
User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.316.223
Nächster Level: 35.467.816

1.151.593 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Marsimoto feier ich sogar NOCH mehr!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.009.517
Nächster Level: 41.283.177

3.273.660 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recOGnize
Und was ist jetzt der Unterschied zwischen Marsimoto und Materia? Gepitchte Stimme?

Lesen du musst, junger Rec.

""Zu zweit allein" ist der eigentlich mit Abstand illste Track. Er stellt die Verbindung zwischen Marteria und Marsimoto dar und zeigt, wer für was zuständig ist. Mr. Marsi ist für den abgedrehten Sound zuständig, während Marteria einfach straight nach vorne geht und vor nichts halt macht. "
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2039.gif
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 756
Guthaben: 2.850 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: D

- +
Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.938.412
Nächster Level: 3.025.107

86.695 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

lines, wortspiele etc hin oder her. mag ja alles sein, aber das gepitchte klingt einfach nicht schön. klingt voll hingerotzt meistens in meinen ohren. wieso rapt er nich einfach normal, wenner gute lines hat?

User Information:
images/avatars/avatar-1903.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 599
Guthaben: 1.210 Bucks
Fav. Artist: kollegah
Fav. Crew: Dipset
Lieblingsfilm: scarface

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.377.377
Nächster Level: 2.530.022

152.645 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Seaside
lines, wortspiele etc hin oder her. mag ja alles sein, aber das gepitchte klingt einfach nicht schön. klingt voll hingerotzt meistens in meinen ohren. wieso rapt er nich einfach normal, wenner gute lines hat?


yop seh ich auch so.
User Signatur:

It's guy love between two guys

Momentaner Lieblingssong: Kollegah - Frank Miller

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.807.257
Nächster Level: 35.467.816

4.660.559 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Marteria ist für mich der Rapper, den ich mir richtig gerne geb. Marsi ist für mich zum durchdrehen. Entertainment eben.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.329.944
Nächster Level: 55.714.302

7.384.358 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab vorhin auf Yavido zufällig das "Stage Divin"-Video gesehen stress
Gaaaaar nicht mein Ding, dieses Album wird an mir vorbei gehen.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.316.223
Nächster Level: 35.467.816

1.151.593 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Marsimoto ist generell so ne Geschmackssache,da sind die Chancen realtiv gering das es jedem gefällt,ähnlich wie bei Quasimoto!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.807.257
Nächster Level: 35.467.816

4.660.559 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ich find das sooo dick!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.768.348
Nächster Level: 26.073.450

2.305.102 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recOGnize
Hab vorhin auf Yavido zufällig das "Stage Divin"-Video gesehen stress
Gaaaaar nicht mein Ding, dieses Album wird an mir vorbei gehen.


hehe...da ist meine Meinung genau das Gegenteil ablehnen
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.807.257
Nächster Level: 35.467.816

4.660.559 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Argh, noch verschissene 8 Tage Wartezeit...
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.009.517
Nächster Level: 41.283.177

3.273.660 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

laugh
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2004.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 732
Guthaben: 2.477 Bucks
Stimmung: gefickt
Herkunft: Wernberg
Fav. Artist: Pi, Sido, Gregpipe, Savas, Blumio
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. CD: Teenage Mutant Horror Show
Lieblingsfilm: Butterfly Effect

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.467.318
Nächster Level: 2.530.022

62.704 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

freu mich drauf
User Signatur:
billionaireboysclub:
hdmnl?
StepAnsMic:
was soll das sein? hab dich mega nizzel lieb?
Momentaner Lieblingssong: Elfenbeinturm

User Information:
images/avatars/avatar-2362.jpg
Rang: Rechte Hand
Wertung:
Beiträge: 1.086
Guthaben: 3.758 Bucks
Stimmung: Layed Back
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: EMC, Mach One, Huss & Hodn, LexGo, Chezz.one
Fav. Crew: Low Budget, Got Milk?!, DWK
Fav. Producer: score34
Fav. CD: Dilated Peoples - The Platform
Lieblingsfilm: Dirty Hands 3

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.401.394
Nächster Level: 5.107.448

706.054 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Bazty
laugh


halts maul, sp(b)azty laugh wink
User Signatur:

WENN wir schon raus sind, dann ORANJE!

Momentaner Lieblingssong: Evidence - down in NYC

User Information:
Rang: Hartgekochtes Ei
Wertung:
Beiträge: 14
Guthaben: 1.070 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 44.672
Nächster Level: 49.025

4.353 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:


Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Marsimoto - Halloziehnation triColore Reviews 17 08.01.2011 19:01 Uhr
2. Marsimoto - Halloziehnation Asimero Media 1 21.06.2006 16:48 Uhr
3. Marsimoto Wallpaper SGIZ one Artworks (GFX) 4 04.01.2009 13:18 Uhr
4. Marsimoto - Zu zweit allein Bazty Upcoming Releases 38 05.01.2011 20:30 Uhr
5. Marsimoto - Grüner Samt Trae Upcoming Releases 44 18.06.2012 09:20 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Marsimoto - Zu zweit allein


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv