Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Black Milk - Tronic » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Black Milk - Tronic
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.213.623
Nächster Level: 35.467.816

4.254.193 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Black Milk - Tronic


Release Date:
7. November 2008

Label:
Fat Beats/Groove Attack

Tracklist:
01. Long Story Short (feat. Dwele)
02. Bounce
03. Give The Drummer Su
04. Without U (feat. Colin Munroe)
05. Hold It Down
06. Losing Out (feat. Royce da 5'9'')
07. Hell Yeah (feat. Fat Ray)
08. Overdose
09. Reppin For U (feat. AB)
10. The Matrix (feat. Pharoahe Monch, Sean Price, & DJ Premier)
11. Try
12. Tronic Summe
13. Bond 4 Life (feat. Melanie Rutherford)
14. Elec (OUTRO)

Review:
Über ein Jahr nach "Popular Demand", was von vielen, sicherlich zurecht, als ein Klassiker der Neuzeit bezeichnet wird, erscheint das neue Album von Black Milk mit dem Titel "Tronic". Gerade auf Grund des starken Vorgängers gilt es die hohen Erwartungen zu erfüllen und die hartgesonnenen Boom Bap-Fans zufrieden zu stellen. Detroit hat ja auch irgendwie einen Namen zu verlieren, da in letzter Zeit nicht mehr allzuviel Brauchbares aus der Stadt mit dem einst so legendären Shelters kam. Um ehrlich zu sein, war ich seit langem mal wieder aufgeregt, vor dem ersten Hören eines Albums.

Let the show begin. Und zwar richtig. Dreckige Snares, ballernde Baselines und ungewohnte Samplearbeiten sind das absolute Aushängeschild dieses Albums. Hier wird bei den meisten Tracks konsequent auf die Kacke gehauen und genau das hat man im Grunde auch erwartet. Gewohnt starke Produktionen und im Gesamtbild wissen Hauptakteur und Nebendarsteller eigentlich zu überzeugen. Schon im Intro "Long Story Short", wobei Black Milk von Dwele unterstützt wird, gibt es knallharten Sound mit grandios geflowten Parts auf die Ohren. Doch auch das auf dem "Elec" Mixtape schon totgefeierte "Give The Drummer Sum" lässt einen durch ein wahnsinns Saxophonsample nicht mehr los und auch die Hook hat, aus eigentlich eher unerklärlichen Gründen, absoluten Ohrwurmcharakter. Was Mr. Popular Demand mit Kraftwerk gemeinsam hat? Bis "Overdose" war das wohl nicht all zu viel. Doch dank Genreübergreifendem Instrumental, bekommt dieser Track einen ganz besonderen Touch und wird somit zu einem der Highlights dieser Platte. Und immer weiter schön druff. Dj Premier, Sean Price und Pharoah Monch. Spätestens hier fängt man als Hörer an zu feiern. "The Matrix" steht gleichnamigem Film wohl in rein gar nichts nach. Eine stärkere Performance hat dieses Album schlicht und ergreifend nicht zu bieten. Eine absolute Hymne von vier absolut routiniert wirkenden Protagonisten. "It goes punch, shoot, stab, kill / Smoke that, sniff that nigga pass the pills / Niggaz rap about dafadills, tree hugga / That's when the gat clap ya grill, P mug ya / My defence is offence - Offence is nonsense...". Für wen es nicht ganz so hart nach vorne gehen muss, gibt es beispielsweise mit "Bond 4 Life" oder "Without You" einen sehr relaxten Sound, der zum Entspannen mehr als geeignet sein sollte. Leider gibt es unteranderem mit "Try" auch einen von doch etwas zu vielen Ausfällen, mit denen man nicht gerechnet hätte. Schade drum.

Eines kann man jetzt schon mit ziemlicher Sicherheit sagen. "Popular Demand" wurde, selbst mit zwei zugedrückten Augen, nicht erreicht. Muss es das? Nein. Denn "Tronic" ist so, wie es ist ein starkes Album. Im Normalfall wäre es tragisch, dass es hier, bei gerade mal 14 Tracks, doch knapp ein Viertel an Ausfällen gibt. Doch diese ganzen nach vorne gehenden Bretter, die in irgendeiner Form allesamt Hymnecharakter aufweisen, machen diese Patzer dann doch locker wieder wett. Also liebe Boom Bap-Gemeinde, mit etwas Offenheit für den neuen Sound aus Detroit: Zumindest reinhören sollte man. Ich empfehle sogar den Kauf.

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (3 Bewertungen / 3.5 Ø)


Redakteur:
sneaks
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.197.725
Nächster Level: 64.602.553

6.404.828 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Black Milk - Tronic
Coole Review.

Das Album find ich zum größten Teil sehr gut.
Black Milk gehört für mich sowieso zu den Produzenten, die dem Game in den nächsten Jahren ihren Stempel aufdrücken werden.

"Overdose" ist so ein gottverdammtes Brett geworden.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.762
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.967.106
Nächster Level: 35.467.816

4.500.710 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

imo ist nur Hell Yeah ein Ausfall, der Rest ist absolut in Ordnung, wenn auch nicht immer so highlightmäßig... "Try" ist btw absoluter "popular Demand"-Sound, das hätte so 1-zu-1 auf dem Debüt sein können, ich weiß also nicht was du bei dem Song hast...
Wertung passt
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.276.500
Nächster Level: 64.602.553

326.053 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

10. The Matrix (feat. Pharoahe Monch, Sean Price, & Dj Premier) schockiert
Sehr gute Review.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.599.891
Nächster Level: 41.283.177

1.683.286 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
10. The Matrix (feat. Pharoahe Monch, Sean Price, & Dj Premier) schockiert
Sehr gute Review.

Den Track hättest du dir schon vor Wochen hier runterladen könnenwink
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.814.326
Nächster Level: 35.467.816

653.490 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ahhh ich brauch das Ding unbedingt!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.232.808
Nächster Level: 35.467.816

1.235.008 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Black Milk "Dub Rock" (Video):

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.599.891
Nächster Level: 41.283.177

1.683.286 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Black Milk feat. Royce da 5'9" "Losing Out" (Video):
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.197.725
Nächster Level: 64.602.553

6.404.828 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Black Milk feat. Royce da 5'9" "Losing Out" (Video):
Track ist zusammen mit "Overdose" mein Fav. von der LP.
Video ist mal wieder sehr nice.
Ich kann auch nicht verstehen, warum die JUICE immer wieder behauptet, dass BM rapmäßig nur Mittelmaß ist. Der hat schon ein paar göttliche Flows gekickt( wie auch bei dem Track) und die Lyrics kann man sich auch geben.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.036.093
Nächster Level: 26.073.450

3.037.357 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Weiß jemand ob man die Instrumentals irgendwo bekommt? Richtig fette Dinger drauf, allen voran "Long story Short". So sollten Drums klingen!

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.652.892
Nächster Level: 16.259.327

1.606.435 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Richtig gutes Album spit

Besonders "Long Story Short" spit
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Black Milk - Tronic DaKey Upcoming Releases 5 15.11.2008 14:45 Uhr
2. Black Milk - "Tronic" Tour Asimero Events 0 02.02.2009 16:57 Uhr
3. Fat Ray & Black Milk - The Set Up SnoopFrog Reviews 4 12.03.2008 19:50 Uhr
4. Black Milk – Set Go jaytodadee Media 1 26.08.2009 22:29 Uhr
5. Fat Ray & Black Milk - The Set Up Ben Upcoming Releases 0 07.03.2008 09:07 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Black Milk - Tronic


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv