Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Prinz Pi - Neopunk » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Prinz Pi - Neopunk
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.329.156
Nächster Level: 74.818.307

4.489.151 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Prinz Pi - Neopunk


Release Date:
24. Oktober 2008

Label:
No Peanuts / Universal

Tracklist:
01. Super Seiajin (feat. DJ Craft)
02. 8 Bit Untergrund
03. Gib dem Affen Zucker
04. Kann es sein
05. Nerdhymne
06. Schlag die Faust (feat. Casper)
07. Affen an die Macht
08. Schläferstündchen
09. 2030
10. Aschenbecher
11. Mein Blut (feat. Bina Kolada)
12. Bevor ich aufschlage
13. Schädelficken (feat. Biztram)
14. Spür die Wut
15. Wir bleiben immer Anti (feat. Biztram)
16. Spring!
17. Ein bizchen mehr (feat. DJ Craft)

Review:
Wenn man von niveauvollen deutschen Undergroundrap spricht, dann wird man wohl nicht um den Namen Prinz Pi herumkommen. Wie unter anderem die Karriere seiner Rapkollegen Kool Savas, Sido oder K.I.Z. nahm auch Pi's Karriere seinen Anfang im legendären Royal Bunker in Berlin, der bekanntlich dieses Jahr leider seine Pforten geschloßen hat. Nach einem kurzen Rücktritt aus dem Game und der Gründung seines eigenen Label No Peanuts, tätigte der berliner Grafikstudent nun den nächsten Schritt in seiner musikalischen Karriere und zog sich einen Major Deal mit Universal an Land, um dort den Nachfolger seines schon zum Klassiker ausgerufenen Albums "Donnerwetter" zu veröffentlichen. "Neopunk" nennt sich das ganze und wie schon der Name vermuten lässt, handelt es sich hier um einen etwas andersartigen Release.

Eins sei vorweg gesagt: Wer hier ein neues "Donnerwetter" erwartet, der wird schnell enttäuscht werden, denn "Neopunk" fährt einen komplett eigenen, neuen Film und unterscheidet sich soundtechnisch massiv von seinen Vorgängern. Dem hart eingefleischten Rapfanatiker in Deutschland dürfte der Sound, den No Peanuts Hausproduzent Biztram gezaubert hat, sehr gewöhnungsbedürftig vorkommen. Elektronisch angehauchte Beats mit harten Synthie-Sound und dicker Bassdrum unterlegt, bestimmen das hauptsächliche Klangbild des Albums. Die Folge des Ganzen ist ein extrem ausgeflipptes Endprodukt, das sich wohl besonders bei der Live-Perfomance bewähren dürfte. Schon vorab kursierten mit der Internetsingle "Schädelficken" und "Gib dem Affen Zucker" zwei Songs, die an sich einen guten Vorgeschmack auf das Album geben. Wir bekommen hier definitiv einen neuen Pi zu hören, der auf 17 Tracks im wahrsten Sinne des Wortes den Punk abgehen lässt. Okay, um auch die eingefleischten Pi Fans zu beruhigen, die vermutlich ansonsten gleich vom Stuhl fallen: ihr braucht keine Angst zu haben, Pi hat keine 180 Grad Wende gemacht und liefert uns hier ein blankes Mitgrölalbum ab. Wie auch schon auf den Vorgängern gibt es wieder die typisch sozialkritischen Phrasen und Storyteller zu hören, wie man es vom Berliner gewohnt ist. Hervorzuheben sind hier sicherlich unter anderem "2030" bei dem uns ein kleiner Ausblick auf die Zukunft von Pi gegeben wird, der hier seinen zukünftigen Kindern seine vergangenen Erlebnisse erzählt oder auch "Kann es sein". Denn kleine Seitenhiebe Richtung Musikindustrie und Gesellschaft dürfen auf einem echten Pi Album natürlich nicht fehlen. Eines der wenigen Features auf der Standardversion des Albums ist Casper, der auf "Schlag die Faust" aber leider nur in der Hook zu hören ist, die er wahrlich in das Mic schreit. Klar waren bei dem gemeinsamen Track der beiden die Erwartungen höher, vor allem wenn man an "Der letzte Tanz" vom Casper Album und den Freetrack "Nie wieder" zurückdenkt. Trotzdem ist hier in meinen Augen ein perfekter Abrisssong entstanden, den ich auf der anstehenden gemeinsamen Tour der beiden auf keinen Fall versäumen will.

Den extrem starken Vorgänger konnte "Neopunk" leider nicht toppen. Aber, obwohl der neue Sound sehr gewagt ist, hat Pi dennoch ein ordentliches Album abgeliefert, welches bei den meisten Rapfans aber wohl eher für geteilte Meinungen sorgen dürfte. Textlich gewohnt stark, wirken die Beats für harteingesottene Hip Hop Hörer doch eher etwas befremdend. Wer auf elektronische Klänge steht, der wird hier einige richtige Bretter vorfinden. Sollte man diese Leidenschaft jedoch nicht teilen, wird man sich wohl nur schwer mit "Neopunk" anfreunden können. Live gibt dieses Album mit Sicherheit aber einiges her und auf die anstehende Albumtour darf sich definitiv gefreut werden.

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (7 Bewertungen / 4.29 Ø)


Redakteur:
stepansmic
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2225.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.265
Guthaben: 2.559 Bucks
Herkunft: Slowakei
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West
Fav. Producer: Prek, Lakay, Kanye West
Fav. CD: Curse - Von Innen nach Außen
Lieblingsfilm: zu viele

- +
Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 9.820.954
Nächster Level: 10.000.000

179.046 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Seh ich ähnlich. Ich werd mir das Teil vielleicht mal zum Budgetpreis holen. Ich hab mir 8 Bit Untergrung bei iTunes geladen, der Track geht echt ab.

Ich find die Review an sich endlich wieder mal gut. Ich lese diese endlos langen Dinger nicht gerne. Finds besser wenns kürzer, dafür mehr on Point ist. Weiter so.

User Information:
images/avatars/avatar-1409.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 470
Guthaben: 1.301 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Ruhrpott / Recklinghausen
Fav. Artist: Samy, Savas, Snaga&Pillath, Manuellsen, Pi, Harris
Fav. Crew: Spezializtz, DLR
Fav. Producer: Biztram, Sti, Monroe, PhreQuincy, Shuko
Fav. CD: Deluxe Soundsystem
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, Fear and Loathing in Lasvegas

- +
Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.937.861
Nächster Level: 2.111.327

173.466 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Irgendwie find ich das album mies. Donnerwetter war der hammer aber neopunk, naja.
2,5 kronen würd ich geben.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Bassquiat - Schlaf Mit Mir

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.116.402
Nächster Level: 22.308.442

1.192.040 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nach 1,5 mal hören find ich es auch nur durchschnittlich. Aber ich bin noch nich dazu gekommen das echt mal dauerhaft sacken zu lassen!

User Information:
images/avatars/avatar-2004.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 732
Guthaben: 2.477 Bucks
Stimmung: gefickt
Herkunft: Wernberg
Fav. Artist: Pi, Sido, Gregpipe, Savas, Blumio
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. CD: Teenage Mutant Horror Show
Lieblingsfilm: Butterfly Effect

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.399.554
Nächster Level: 2.530.022

130.468 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

4 kronen für innovativen rap aus dem hause no peanuts.
User Signatur:
billionaireboysclub:
hdmnl?
StepAnsMic:
was soll das sein? hab dich mega nizzel lieb?
Momentaner Lieblingssong: Elfenbeinturm

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.256.186
Nächster Level: 26.073.450

2.817.264 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ich habs noch nicht angehört, bin aber sehr voreingenommen gegen das ding. würde mich sehr enttäuschen was schlechtes vom prinzen zu hören, daher lass ichs erst mal sein. die review lässt darauf schließen dass das ding ja leider nicht einschlägt

User Information:
images/avatars/avatar-2004.jpg
Rang: Chipleader
Wertung:
Beiträge: 732
Guthaben: 2.477 Bucks
Stimmung: gefickt
Herkunft: Wernberg
Fav. Artist: Pi, Sido, Gregpipe, Savas, Blumio
Fav. Crew: K.I.Z.
Fav. CD: Teenage Mutant Horror Show
Lieblingsfilm: Butterfly Effect

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.399.554
Nächster Level: 2.530.022

130.468 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

hör doch trotzdem mal..
User Signatur:
billionaireboysclub:
hdmnl?
StepAnsMic:
was soll das sein? hab dich mega nizzel lieb?
Momentaner Lieblingssong: Elfenbeinturm

User Information:
images/avatars/avatar-2291.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.721
Guthaben: 3.614 Bucks
Herkunft: Krefeld

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.725.357
Nächster Level: 11.777.899

52.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mittlerweile gehts mir eigentlich ganz gut rein. Am Anfang konnt ich mir das irgendwie gar nicht geben. Kommt aber lang nicht an seine anderen Platten ran.
User Signatur:
...jaja

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 56.066.348
Nächster Level: 64.602.553

8.536.205 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Für mich bleibts die Enttäuschung des Jahres
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.329.156
Nächster Level: 74.818.307

4.489.151 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Also ich hab genau drei Lieder, die bei mir im Player gelandet sind:

Super Seijajin
Gib dem Affen Zucker
Schlag die Faust

Die drei Dinger kann ich mir unendlich oft geben, denn Rest finde ich ganz okay, aber nicht überragend. Muss mal abwarten wie das ganze live rüberkommt, da entdecke ich meistens ein paar Tracks erst richtig, zumindestens ging es mir beim Savas Album so.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2291.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.721
Guthaben: 3.614 Bucks
Herkunft: Krefeld

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.725.357
Nächster Level: 11.777.899

52.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Sp!T
Für mich bleibts die Enttäuschung des Jahres

Absolut! Hatte mir sehr sehr viel erwartet...bzw. etwas anderes.
User Signatur:
...jaja

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.329.156
Nächster Level: 74.818.307

4.489.151 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Was hättet ihr denn erwartet? Also, dass sich Pi irgendwann mal von der Hip Hop Schiene wegbewegen wird, war mir eigentlich ziemlich klar und daher ist dieses Album keine Überraschung für mich.


Video zu 2030

User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 32.994.412
Nächster Level: 35.467.816

2.473.404 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich kann dieses "das ist nicht mehr HipHop, wegen den Beats" nicht verstehen. Man nehme sich mal Rap in den 80ern vor. Da war alles nur minimal und elektronisch. So neu ist das Ganze keineswegs. Zum Album: beim ersten Anhören dachte ich nur, wtf!? Doch langsam gefällt es. Teilweise habe einige Sachen überhaupt keine Aussagekraft. Finde Pi's SChritt auch total gewagt. Das ist Kunst! Mein Fav. ist momentan "Aschenbecher". Ich gebe vier!

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.084.354
Nächster Level: 47.989.448

905.094 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ja, Pi is zu intelligent für den Durchschnitts-Rapfan deswegen macht er sich jetzt auf den Weg Richtung was auch immer.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.163.032
Nächster Level: 30.430.899

267.867 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Gib dem Affen Zucker" ist heilig!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.084.354
Nächster Level: 47.989.448

905.094 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sneakerlover
"Gib dem Affen Zucker" ist heilig!

fjedn! Aber auch recht sinnfrei wie ich finde.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.163.032
Nächster Level: 30.430.899

267.867 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das EINE hat mit dem ANDEREN rein gar nichts zu tun grins
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 59 [?]
Erfahrungspunkte: 47.084.354
Nächster Level: 47.989.448

905.094 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sneakerlover
Das EINE hat mit dem ANDEREN rein gar nichts zu tun grins

Kopf zu und durch grins
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2291.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.721
Guthaben: 3.614 Bucks
Herkunft: Krefeld

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.725.357
Nächster Level: 11.777.899

52.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sneakerlover
"Gib dem Affen Zucker" ist heilig!

or allem lie totaler Abriss, geil!
User Signatur:
...jaja

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 70.329.156
Nächster Level: 74.818.307

4.489.151 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bin mal auf Sonntag gespannt, wie das ganze live rüberkommt.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Prinz Pi - Neopunk Bazty Upcoming Releases 55 21.12.2008 20:20 Uhr
2. Prinz Pi - Neopunk Marvlife Media 1 08.10.2008 16:21 Uhr
3. Prinz Pi: "Neopunk" kommt im Septembe... stepansmic Deutschrap 36 02.03.2009 20:06 Uhr
4. Prinz Pi, Casper, Maeckes & Plan B - ... stepansmic Events 21 09.02.2009 16:02 Uhr
5. Prinz Pi - Prinz Pi - "Rebell ohne Gr... jaytodadee Events 3 14.02.2012 11:56 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Prinz Pi - Neopunk


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv