Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Q-Tip - The Renaissance » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Q-Tip - The Renaissance
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.561.273
Nächster Level: 41.283.177

1.721.904 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Q-Tip - The Renaissance


Release Date:
04. November 2008

Label:
Motown/Universal

Tracklist:
01. Johnny Is Dead
02. Won't Trade
03. Gettin' Up
04. Offishal
05. You
06. Fight/Love (feat. Raphael Saadiq)
07. Manwomanboogie (feat. Amanda Diva)
08. Move (feat. J Dilla)
09. Dance on Glass
10. Life Is Betta (feat. Norah Jones)
11. Believe (feat. D'Angelo)
12. Shaka

Review:
Das Wort Renaissance kommt aus dem Französichen und bedeutet so viel wie Wiedergeburt oder auch die Wiedergeburt der Werte, Bauwerke usw. eines vergangenen Zeitalters oder einer Werteordnung. Dass ein Künstler wie Q-Tip, der schon seit 1985 mit A Tribe Called Quest im Geschäfft unterwegs ist, alte Werte vertritt ist eigentlich weniger verwunderlich, viel mehr, dass der Gute überhaupt noch irgendwas vertritt. Sein letztes Soloalbum brachte der konvertierte Moslem Kamaal Ibn John Fareed mit "Amplified" 1999 heraus, also ein Jahr nach der Auflösung von A Tribe Called Quest. Mittlerweile schreiben wir bekanntlich das Jahr 2008 und Mr. Abstract kehrt mit seinem zweiten Soloalbum "The Renaissance" zurück und ich bin gespannt, ob Tip auch seine persönliche Renaissance erleben darf.

Tatsächlich scheint es, als habe Q-Tip die Uhren einige Jahre zurück gedreht, zumindest kann einem "Johny Is Dead" diesen Eindruck vermitteln, bis zum ersten Mal die Hook ertönt. Die stört aber keines Falls die Idylle des Tracks, sondern rüttelt viel mehr diesen mit ihren Gitarren- und Pianoklängen wach, was ein gutes Thema ist. Dies wird auch mit dem schön arrangierten "Gettin Up" versucht, auch wenn der Track selbst insgesamt etwas verträumt daher kommt. Allerdings passt dies sehr gut zu Tip's unaufdringlicher Art zu rappen. Sein lässiger und ruhiger Flow harmoniert sehr gut mit den meist von ihm selbst produzierten Instrumentals, die Ausnahme bildet "Move". Dieses wurde vom verstorbenen J Dilla zusammen gebastelt und ist gleichzeitig eines der Highlights des Album. Ein wunderschöner, typischer Dilla Beat wird vom Protagonisten nach allen Regeln der Kunst zu einem absoluten Top Track veredelt, der etwas mehr Schwung in die Sache bringt, was dem Album auf keinen Fall schlecht tut. Neben dem Hauptakteur wissen sich auch die Nebendarsteller gekonnt in Szene zu setzen. Sei es Raphael Saadiq auf "Fight/Love" über die Probleme einer Beziehung zwischen Mann und Frau, Amanda Diva die "Manwomanboggie" eine besondere Würze verleiht, Norah Jones die auf "Life Is Better" gut mit Tip harmoniert oder sein alter Weggefährte D'Angelo der zu/auf "Believe" passt wie die Faust auf's Auge. Jeder der Featuregäste leistet einen guten Beitrag und unterstützen Q-Tip nach Kräften, der jedoch die einzige Person bleibt, die auf dem Album rappend zum Mic greift. Eine Besonderheit in Zeiten, in denen man teilweise auf Grund von enorm hoher Featurequoten kaum noch von Soloalben sprechen kann. Was im Moment auf keinem Album eines auch nur halbwegs politisch motivierten, schwarzen Künstlers fehlen darf, ist das Unterstützen von Barack Obama per Track, so auch auf "The Renaissance". "Shaka" reiht sich nahtlos in das Gesamtprodukt ein, bringt uns ein kleines Stück 90er Jahre zurück, ohne groß herauszustechen oder negativ auf zufallen.

Mit "The Renaissance" tut Q-Tip das, was sich sicherlich einige Heads seit einiger Zeit wünschen: Er bringt die alten Werte einer Epoche vor Vocodern und ähnlichen Spielereien zurück, Renaissance eben. Dabei wirkt er jedoch keines Falls hängengeblieben, im Gegenteil. Ihm gelingt hier eine zeitlose Scheibe, die rundum überzeugen kann, ohne großartig Neues zu bieten. Es lässt sich kein Haar in der Suppe finden, die auf Jahre hinaus Laufwerke zum kochen bringen könnte und wohl auch wird. Ob dieses Album eine neue Epoche einleitet und andere Künstler inspiriert seinem Beispiel zu folgen, bleibt abzuwarten. Ein Grundstein ist auf jeden Fall gelegt.

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (4 Bewertungen / 3.88 Ø)


Redakteur:
DaKey
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.185.783
Nächster Level: 35.467.816

4.282.033 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Schöne Review zu einem schönen Album. Gefällt mir beides richtig gut.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2225.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.265
Guthaben: 2.559 Bucks
Herkunft: Slowakei
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West
Fav. Producer: Prek, Lakay, Kanye West
Fav. CD: Curse - Von Innen nach Außen
Lieblingsfilm: zu viele

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.153.837
Nächster Level: 11.777.899

1.624.062 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mir hat es beim ersten Mal hören nicht so gefallen. Vielleicht werd ich es mir nochmal geben. Mal schauen...vielleicht check ichs dann.

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.832
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.137.159
Nächster Level: 30.430.899

4.293.740 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

BO ist aber nicht auf "Shaka" und wenn er es wäre würde es um Motivation gehen und nicht um den Wahlkampf. Ich hoffe du hast auf Stück 6 gecheckt dass der Mann in den Irak kommt und sein bester Freund dann seine Knarre wird.
Ansonsten gut..."Won't Trade" ist der schlechteste Beat, aber dafür sind die anderen alle gefährlich. "Work It Out" und "Say Something For Me / Request" hätte der Abstrakte auch aufs Album machen müssen, wobei der letztere halt nur von Leuten wie Q-Tip gemacht werden kann. Mir isses textlich teils zu soft...

Hats nicht Leute hier gegeben die gemeint haben, dass Nas sein Album soft sei? laugh

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stiefel: 16.11.2008 03:18.

User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.323.325
Nächster Level: 64.602.553

7.279.228 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Q-Tip - Renaissance Rap


Edit: Q-Tip feat Amanda Diva - ManWomanBoogie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jaytodadee: 17.01.2009 10:24.

User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.650.169
Nächster Level: 8.476.240

826.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sneakerlover
Schöne Review zu einem schönen Album. Gefällt mir beides richtig gut.

Da kann ich mich nur anschließen. Gut und zutreffende Review, sehr ordentliches Album von Tip. Da ist es auch gleich viel besser zu verkraften, dass es keine ATCQ Alben mehr geben wird.
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.561.273
Nächster Level: 41.283.177

1.721.904 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Prince feat. Q-Tip "Chocolate Box" (Video):
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.211.270
Nächster Level: 64.602.553

391.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hammer Album. 4 Kronen.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.628.588
Nächster Level: 16.259.327

1.630.739 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Ace
Zitat:
Original von sneakerlover
Schöne Review zu einem schönen Album. Gefällt mir beides richtig gut.

Da kann ich mich nur anschließen. Gut und zutreffende Review, sehr ordentliches Album von Tip. Da ist es auch gleich viel besser zu verkraften, dass es keine ATCQ Alben mehr geben wird.


Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, bei mir wärens auch 4 Kronen, tolles Album wink
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. TLF - Renaissance Sonny Reviews 1 31.01.2011 18:09 Uhr
2. TLF - Renaissance Sonny Upcoming Releases 3 14.11.2010 18:06 Uhr
3. Q-Tip - The Renaissance DaKey Upcoming Releases 7 12.11.2008 11:21 Uhr
4. Q-Tip veröffentlicht "The Renaissance... Ben East Coast 13 12.03.2008 19:42 Uhr
5. Melo-X - Mustafa's Renaissance Asimero Media 2 18.12.2008 17:57 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Q-Tip - The Renaissance


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv