Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Tone - Phantom » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tone - Phantom
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.373.176
Nächster Level: 64.602.553

7.229.377 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Tone - Phantom


Release Date:
03. April 2009

Label:
Monstar Music

Tracklist:
01. Aus dem Dunkeln ins Licht
02. Bös'
03. Leg' das Mic weg
04. Du lässt mich nicht los (Feat. J-Luv)
05. Weit gekommen
06. Skalpell
07. Durch den Regen
08. Unser Weg (Feat. Jeyz)
09. Wahnsinns Flows
10. Murder Rap
11. Mein Traum (Feat. Xavier Naidoo)
12. Dein Tag wird kommen
13. Lieb von Dir (Feat. Harris)
14. Du hast Recht (Feat. Kool Savas)
15. Gorillas (Feat. Magic & Adem)
16. Sie leiden (Feat. Cassandra Steen)
17. Special
18. Zu weit voraus

Review:
Da ist es wieder, das Phantom. Alle paar Jahre tritt der Frankfurter Tone ins Rampenlicht, um wacke MCs zu schlachten und seine Position in Rapdeutschland zu festigen. Das war damals bei Konkret Finn, von denen der legendäre Track "Ich diss dich" stammt, schon so und ist bis heute noch der Fall. Dank seines atemberaubenden Flows, seinem guten Gespür für Beats und nicht zuletzt seiner monströsen Stimme, genießt Tone in Deutschland höchste Anerkennung und sorgt mit jedem neuen Lebenszeichen für regelrechte Jubelstürme. Vorhang auf also für das Phantom der Op(f)er.

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich nichts Grundlegendes geändert. Unterstützt von musikalischen Unterlagen, die eher einer Dampfwalze als einem Beat ähneln, klettert der Hesse "Aus dem Dunkeln ins Licht" und lässt dabei so manchen Wannabe-MC verdammt alt aussehen. Die opernhaften "Das Phantom"-Rufe in der Hook bauen zudem eine beängstigende Atmosphäre auf, die dem Protagonisten wie erwartet sehr gut zu Gesicht steht. Wenn ich einem diversen Battlegegner Tones einen Tipp geben darf, dann ist das: "Leg das Mic weg", denn sonst kann es ehrlich ziemlich "Bös´" für dich enden. Und das selbst wenn Tone seine Highspeed-Flows zurückschraubt und es etwas gelassener angeht, wie es bei "Bös´" der Fall ist. Denn Tone versteht es wie kaum ein Zweiter, seine Kampfansagen an den richtigen Stellen zu betonen und sie mit soviel Druck auszustatten, dass man sich ernsthaft mehrmals überlegen sollte, sich mit ihm anzulegen. Der Frankfurter lässt dabei keine Gelegenheit aus, seine imaginären Feinde bis auf das Peinlichste zu erniedrigen. Einziger Schwachpunkt bisher ist der Beat zu "Leg das Mic weg". Irgendwie kommt das Gefühl auf, dass das Instrumental nicht ganz ausproduziert ist und der lasche Snap besser durch eine satte Snare ersetzt worden wäre. Doch großartig ins Gewicht fällt das auch nicht, da Tone das mit seinen Lines, die in schlechte Rapper tiefer eindringen als ein "Skalpell", locker wieder ausbügelt. Und hier stimmt auch wieder das Beatgerüst, das Tone auf seinem Feldzug wie ein fliegender Teppich durch die Lüfte trägt. Einem Feldzug, bei dem Tone und Magic wie mächtige "Gorillas" erscheinen, wogegen Adem auf gleichnamigem Track leider eher wie ein kleiner Brüllaffe wirkt. Ich möchte ehrlich nicht wissen, was Tone geritten hat, als er sich entschied, Adem auf seiner LP zu featuren. Da sollte schon eine Grenze zwischen Freundschaft und Business gezogen werden. Doch Gott sei Dank ist das der einzige Ausfall unter den Gastbeiträgen, welche zum Großteil als sehr gelungen zu bezeichnen sind. Harris und Tone geben auf "Lieb von dir" unerwünschten Groupies einen Korb, der sich gewaschen hat, für den Käufer der CD jedoch sehr unterhaltsam ist. Zusammen mit einem sehr überzeugenden Jeyz wird auf "Unser Weg" der bisherige musikalische Werdegang beleuchtet, welcher mit nicht wenigen Hindernissen und Rückschlägen gepflastert war. Doch betrachtet man die Leistung der beiden und vor allem die positive Entwicklung des Bozz Musikers, dann kann man sich sicher sein, dass Aufgeben die letzte Option ist, die in Erwägung gezogen wird. Das Highlight unter den Gastparts findet sich allerdings auf "Du hast Recht" wieder. Hier teilen sich zwei absolute Meister ihres Fachs die Booth und lassen dadurch den Traum von vielen Fans beider MCs wahr werden. Die Flows, die Tone und Kool Savas hier vom Stapel lassen, sind für 90 Prozent aller restlichen Rapper nahezu unerreichbar und sorgen höchstwahrscheinlich bei dem ein oder anderen Zuhörer dafür, dass dieser seinen Mund vor lauter Staunen erstmal nicht mehr schließen wird. Und auch die Strophen, die die beiden kicken, sind wahrlich nicht von den schlechtesten Eltern und sorgen pausenlos für Unterhaltung der gehobenen Klasse. Beispielsweise, wenn Savas Beifall deiner Eltern bekommt, während er dich fickt. So manch ein Newcomer sollte sich nun doch überlegen, das Mic wieder an den Nagel zu hängen oder sogar zu verkaufen, um niemals wieder in Versuchung zu geraten, es zurück in die Hand zu nehmen. Ich persönlich habe gegen die bisher, ausschließlich harte, Gangart absolut nichts einzuwenden, freu mich aber auch über jegliche Abwechslung, sofern sie gelungen ist. Und das ist sie definitiv. Beispielsweise in Form von gesungenen Hooks, was hier drei mal der Fall ist. Den Anfang macht J-Luv auf "Du lässt mich nicht los" wirklich gut. Tone versucht, mit einer vorangegangenen Beziehung endgültig abzuschließen, was ihm aber nicht so ganz gelingen will, da er traurigerweise immer noch an seiner Ex hängt, obwohl sie ihn aufs Tiefste verletzt hat. Was bei Tone immer wieder auffällt, ist, dass er auch bei tiefsinnigen Tracks nicht auf einen stark verschachtelten Flow verzichten will und das ist ihm positiv anzurechnen. Zudem ist der Identifikationsfaktor für den Zuhörer bei diesem Track wahrscheinlich sehr hoch. Xavier Naidoo macht seinen Job auf "Mein Traum" nicht minder gut, aber der Höhepunkt erwartet einen auf jeden Fall bei "Sie leiden". Kritisch wird die Erziehung in Elternhäusern, in denen Gewalt gang und gäbe ist, betrachtet und Cassandra Steen veredelt den Track mit ihrer göttlichen und einfühlsam gesungenen Hook zu einem absoluten Meisterwerk. Die deepen Anspielpunkte, die ohne Gesang auskommen, sind ebenfalls sehr gelungen. Da ist zum einen "Special", eine Danksagung an einen guten Freund, oder "Weit gekommen", das dazu auffordert, wieder aufzustehen, wenn man am Boden liegt. Denn wir alle müssen "Durch den Regen", um die Sonne zu sehen. Besagter Track wurde bereits hier im Forum als einer der besten deutschen Tracks aller Zeiten betitelt, was trotz gewissen Geschmacksvariationen nicht ganz von der Hand zu weisen ist.

"Du denkst nicht oft drüber nach, doch in manchen Momenten kommt
es dir wie ein Wunder vor, was du von manchen Menschen bekommen hast
und wie schön es ist, dass sie da sind, atmen und leben.
Dass ihre Herzen schlagen, sowas wie Tod dürfte es garnicht geben.
Die Welt ist ein seltsamer Ort,
wir reden über alles, doch über das Schönste verlieren wir selten ein Wort,
denn wir sind von falschen Zielen geblendet, Zeit die man verschwendet
kommt nicht zurück, das Leben ist kurz, man weiß nie wann es endet...
"

Wahre Worte, bleibt da nur zur sagen. Insgesamt kann man Tone auf jeden Fall Recht geben, wenn er sagt, dass er den meisten Wortakrobaten "Zu weit voraus" ist und mit dem abschließenden Song der Platte hat man dafür auch ein schlagkräftiges Argument.

Tone hat es wieder einmal geschafft. Wie schon bei "Zukunftsmusik" wurde lange an der LP geschraubt um den angestrebten Perfektionisms zu erlangen. Das Album als "perfekt" zu bezeichnen scheitert zwar an dem Beitrag von Adem und dem etwas unfertigen Beat bei "Leg das Mic weg". Das Endprodukt ist aber dennoch ein großartiges Album, das nur knapp an fünf Kronen vorbeischrammt. Eventuell ist es an der Zeit, das Wort Phantom in Phantone umschreiben zu lassen.

Wertung: (4,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (9 Bewertungen / 3.83 Ø)


Redakteur:
Sp!T
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2502.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.356
Guthaben: 6.840 Bucks
Stimmung: RUFF, RUGGED & RAW
Fav. Artist: Tufu/Absz/Dilemma/Hi ob/Tak/Curse
Fav. Crew: WTC/WBM/Stiebers/Hus s & Hodn/Doppelgangaz
Fav. Producer: Madlib/Premo/Doom/RZ A/Hieronymuz/Dilemma
Fav. CD: Wu - Enter the Wu-Tang (36 Chambers)

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.424.847
Nächster Level: 11.777.899

1.353.052 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Feine Review..zu der Cd kann ich noch nich soo viel sagen. Hab nur manche Tracks gehört, die aber alle sehr fein waren
User Signatur:
HipHop in Deutschland repräsentiert Unvernunft, deshalb scheiss ich auf HipHop und represäntier Untergrund.
Absztrakkt


Momentaner Lieblingssong: Hiob - 99 Karrees

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 71.950.241
Nächster Level: 74.818.307

2.868.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Album auf Myspace einmal durchgehört und mich hat es teilweise schon richtig krass geflashed. Die genauere Hörphase kommt aber erst, wenn ich das Ding mir Freitag hole und dann in meinem Auto auf einer schönen gechillten Fahrt pumpen kann.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.807.189
Nächster Level: 35.467.816

4.660.627 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bisher nur via Myspace gehört. Die Sachen mit Tiefgang sind wieder gleich hängen geblieben. Die Battlesachen wirken etwas plump. Hätte mir etwas mehr Gefühl erhofft. Da is Tone King. Bilder malen in den Köpfen der Hörern. Aber nun gut, abwarten. Genauer wird nach dem Release geurteilt.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.743
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.389.329
Nächster Level: 30.430.899

41.570 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

die Aussprache von dem geht ja mal gar nicht... hör mir grad "Durch den Regen" an, klingt mir doch etwas plump ^^
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.373.176
Nächster Level: 64.602.553

7.229.377 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gerade due Aussprache von dem ist feierbar
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2584.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.063
Guthaben: 7.375 Bucks
Herkunft: Betty Ford
Fav. Producer: Jimmy Ledrac, Bennett On, Necro, ...

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.779.855
Nächster Level: 22.308.442

2.528.587 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Sp!T
Gerade due Aussprache von dem ist feierbar

Und da teilen sich die Meinungen auch schön voneinander ab, was auch gut so ist. Ich kann nämlich garnicht soviel mit Tone anfangen wie die meisten hier und deshalb sind die 4,5 Kronen auch hier total komisch für mich.
User Signatur:
REOS sagt:
Alter bist du sick!

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.813
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.735.760
Nächster Level: 26.073.450

337.690 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

01. Aus dem Dunkeln ins Licht
05. Weit gekommen
06. Skalpell
07. Durch den Regen
08. Unser Weg (Feat. Jeyz)
09. Wahnsinns Flows
14. Du hast Recht (Feat. Kool Savas)
16. Sie leiden (Feat. Cassandra Steen)
17. Special
18. Zu weit voraus

10 Banger...3,5, aber eigentlich 3 weil der Track mit Harris für Kinder ist bzw. das ganze Album sich zum Grossteil an Kinder richtet. Wir reden von einer internationalen Skala. Aussprache ist genau heilig. Wenns euch nicht passt geht Schwuchteln wie Bo Flower anhören.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.316.139
Nächster Level: 35.467.816

1.151.677 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich geb erst ne Bewertung ab wenn Ich das Album in den Händen halte, aber "Weit Gekommen" ist für mich zzt. der einzige Song den ich überhaupt hören will. Gerade wenn ich keinen Bock mehr habe für die Prüfungen zu lernen, geb ich mir den Track und bin voll motiviert= BOMBE!

Btw. wer is Bo Flower?
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.373.176
Nächster Level: 64.602.553

7.229.377 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Der hat doch diesen "Kill... ach gebs dir selbst grins

User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.316.139
Nächster Level: 35.467.816

1.151.677 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Find ich zeimlich scheiße, nach der Hälfte hatte ich keinen Bock mehr, da bleib ich lieber bei Tonelaugh
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2446.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.596
Guthaben: 2.930 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Italien - Mannheim
Fav. Artist: Tone, Nas
Fav. Producer: Martelli
Fav. CD: Zukunftsmusik
Lieblingsfilm: Fight Club, Der Pate I-III

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.830.501
Nächster Level: 5.107.448

276.947 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
10 Banger...3,5, aber eigentlich 3 weil der Track mit Harris für Kinder ist bzw. das ganze Album sich zum Grossteil an Kinder richtet. Wir reden von einer internationalen Skala. Aussprache ist genau heilig. Wenns euch nicht passt geht Schwuchteln wie Bo Flower anhören.

Was sind deine 3 in der deutschen Skala...
User Signatur:
Ich weiß, dass Du es warst Fredo, und es bricht mir das Herz! ...ES BRICHT MIR DAS HERZ!


User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 28.760.991
Nächster Level: 30.430.899

1.669.908 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Verdammt, verdammt starkes Album. Viele Tracks vermitteln einen sehr geilen Vibe. 4 - 4,5/5 gehen aufjedsten klar! Gute Review, zu einem guten Album!

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 71.950.241
Nächster Level: 74.818.307

2.868.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Harris Pilton
Verdammt, verdammt starkes Album. Viele Tracks vermitteln einen sehr geilen Vibe. 4 - 4,5/5 gehen aufjedsten klar! Gute Review, zu einem guten Album!

Unterschreib ich einfach mal so bestätigen Wird bei jedem durchhören besser.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2446.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.596
Guthaben: 2.930 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Italien - Mannheim
Fav. Artist: Tone, Nas
Fav. Producer: Martelli
Fav. CD: Zukunftsmusik
Lieblingsfilm: Fight Club, Der Pate I-III

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.830.501
Nächster Level: 5.107.448

276.947 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

5/5!
User Signatur:
Ich weiß, dass Du es warst Fredo, und es bricht mir das Herz! ...ES BRICHT MIR DAS HERZ!


User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 71.950.241
Nächster Level: 74.818.307

2.868.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

5/5 hätte ich wohl auch gegeben, wenn da nicht Magic und Adem wären.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.329.812
Nächster Level: 55.714.302

7.384.490 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich weiß auch nicht aber irgendwie interessiert mich Tone einen scheiß. scheinheilig
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.316.139
Nächster Level: 35.467.816

1.151.677 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stepansmic
5/5 hätte ich wohl auch gegeben, wenn da nicht Magic und Adem wären.

Magic finde ich nicht so schlimm, aber Adems Part hätte besser sein können, da find ich seinen Track auf "Azphalt Inferno" besser!

Von mir aber auch 5/5, weil ich total keinen Bock habe wegen einem 16-er ne halbe Krone abzuziehen!
"Sie Leiden" ist einfach zu krass, Tone bringts genau auf den Punkt, dann "Weit Gekommen" die HipHop-Version von "Eye Of The Tiger", "Wahsnsinnsflows" ist technisch abnormal und so könnte ich immer weiter machen...

Schon krass was dieses Jahr mit Deutschrap abgeht, einer der qualitativ besten Jahre in den 2000-ern!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 71.950.241
Nächster Level: 74.818.307

2.868.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Na ja find beide ehrlich gesagt nicht wirklich berauschend und das ist leider wirklich ein Skiptrack für mich.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2446.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.596
Guthaben: 2.930 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Italien - Mannheim
Fav. Artist: Tone, Nas
Fav. Producer: Martelli
Fav. CD: Zukunftsmusik
Lieblingsfilm: Fight Club, Der Pate I-III

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.830.501
Nächster Level: 5.107.448

276.947 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sascha68
Zitat:
Original von stepansmic
5/5 hätte ich wohl auch gegeben, wenn da nicht Magic und Adem wären.

Magic finde ich nicht so schlimm, aber Adems Part hätte besser sein können, da find ich seinen Track auf "Azphalt Inferno" besser!

Von mir aber auch 5/5, weil ich total keinen Bock habe wegen einem 16-er ne halbe Krone abzuziehen!
"Sie Leiden" ist einfach zu krass, Tone bringts genau auf den Punkt, dann "Weit Gekommen" die HipHop-Version von "Eye Of The Tiger", "Wahsnsinnsflows" ist technisch abnormal und so könnte ich immer weiter machen...

Schon krass was dieses Jahr mit Deutschrap abgeht, einer der qualitativ besten Jahre in den 2000-ern!

Genau meine Meinung!
User Signatur:
Ich weiß, dass Du es warst Fredo, und es bricht mir das Herz! ...ES BRICHT MIR DAS HERZ!


Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Tone ist das "Phantom" Asimero Deutschrap 32 18.05.2012 12:14 Uhr
2. Tone - Phantom Gleb Upcoming Releases 105 25.04.2009 23:24 Uhr
3. Tone - "Phantom" Release Party Marvlife Events 4 01.04.2009 13:32 Uhr
4. Tone: Erste Infos zu "Phantom" reimxzess Deutschrap 46 08.02.2009 10:40 Uhr
5. Tone...das Phantom kommt! (Offizielle... ToneFansDe Promotion-Area 8 26.01.2009 17:50 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Tone - Phantom


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv