Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fabolous - Loso's Way » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fabolous - Loso's Way
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.760
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.903.104
Nächster Level: 35.467.816

4.564.712 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fabolous - Loso's Way


Release Date:
28. Juli 2009

Label:
Def Jam

Tracklist:
01. The Way (Intro)
02. My Time (Feat. Jeremih)
03. Imma Do It (Feat. Kobe)
04. Feel Like I'm Back
05. Everything, Everyday, Everywhere (Feat. Keri Hilson)
06. Throw It In The Bag (Feat. The-Dream)
07. Money Goes, Honey Stay (When The Money Goes Remix) (Feat. Jay-Z)
08. Salute (Feat. Lil Wayne)
09. There He Go (Feat. Paul Cain, Red Café & Freck Billionaire)
10. The Fabolous Life (Feat. Ryan Leslie)
11. Makin Love (Feat. Ne-Yo)
12. Last Time (Feat. Trey Songz)
13. Pachanga
14. Lullaby
15. Stay (Feat. Marsha Ambrosius)
16. I Miss My Love

Review:
"We're live in New York City, awaiting Loso" eröffnet eine Reporterin dieses Album. Das hätte er wohl gerne: Fabolous, der DJ Clue-Sprössling, der seit 2001 und seinem wenig steinigen Einstieg ins Game in der Szene mitmischt. Der Softie-Rapper, der von Kritikern wenig geliebt wird und dessen Alben höchstens belächelt werden. Nicht anders erging es ihm mit seinem 2007er Auswurf "From Nothin' To Somethin'", das sich die halbe Szene zusammenfeaturte. Nachdem Jay-Z "American Gangster" veröffentlichte, kam bald die Ankündigung eines Albums, das sich an "Carlito's Way" anlehnen und mit wenigen Gästen auskommen soll. Ein gute Zeit später sieht man sich mit dem Ergebnis konfrontiert: "Loso's Way".

"Um ein zu großes Ego und eine wacklige Credibility zu untermauern, eignet sich nichts besser als ein Konzept-Album im Gangster-Stil". Das (oder Ähnliches) muss sich Fab gedacht haben. Doch der Anschein des Crime-Epos, den nicht einmal das überdurchschnittlich hässliche Cover aufrechterhalten kann, ist schnell hinfort: Egal, was geplant war, "Loso's Way" schart schon wieder ein Standard-Aufgebot aus R&B-Tölen und Trend-Rappern um sich, derer Fabolous auch einer ist. Denn eigene Kreativität hat er in keinster Weise, was seit jeher mit der richtigen Wahl an Gästen und dem Zuschneiden auf die Massen ausgeglichen wurde - und auch hier wird. Dass im Vergleich zum letzten Album etwas zurückgeschraubt wurde, kann nicht darüber hinwegtäuschen, aus welchem Grund ein The-Dream hier "Throw It In The Bag" kräht. Man könnte meinen, dass wenigstens inhaltlich dem Konzept Genüge getan wird, doch weit gefehlt: Auf großer Strecke schafft es auch dieses Album, durch konzentriertes Nichts seine Zeilen zu füllen. Während man bei jedem dämlichen "Street fitted-itted"-Ausruf die Machete auspacken will, spuckt Fabolous in seinem eintönigen Halbgenuschel weiterhin Töne über seine eigene Großartigkeit, denen er in keinster Weise gerecht wird. Doch dessen wird er sich selbst kaum bewusst sein, da der Klang der immergleichen und hohlen Produktionen alles übertönt, und ganz am Rande somit das einzige erkennbare Konzept des Albums darstellt: Dass StreetRunner den Runners die Klinke in die Hand drückt, spricht für sich. Mit der J.U.S.T.I.C.E. League, die für die Erbärmlichkeit namens "Feel Like I'm Back" (für das Fab auch lyrisch in noch tiefere Sphären als gewöhnlich steigt) gerade stehen, komplettiert sich das Trio der Stümper aus Florida. Zu allem Überfluss hat man JD produzieren lassen, der die Schlaftablette "Money Goes, Honey Stay" zusammenstöpselt, auf dass Jay-Z das Ganze mit einer käsigen Hook veredelt. "Pachanga" wälzt die Freund-Feind-Thematik, während zumindest der Beat nicht vollkommen aus Pappe ist. Einzig "I Miss My Love" bietet Storytelling, wie man es sich erwartet hätte, mit einem Fab, der zusammen mit einer Frau, die er zu heiraten gedenkt, im Drogen-Business steckt, dann jedoch feststellen muss, dass alles anders kommt. Doch da ist es schon viel zu spät, denn zu diesem Zeitpunkt hat man sich schon so viel Audio-Schmutz antun müssen, dass sämtliches Verständnis von dannen gezogen ist. Die Marschkapelle in "Salute" ist nicht mehr als ein schlechter Witz (und schmeichelt Weezy's Gekrächze ganz und gar nicht), "Makin' Love" zeigt Fab als den Ladies-Rapper, den niemand braucht. War auf der letzten Scheibe mit "Brooklyn" noch ein richtiger HipHop-Cut, sucht man hier vergebens: "There He Go" reißt auch mit Langzeitpartner Paul Cain nichts, "Last Time" hat den Charakter und die Einzigartigkeit eines Sandkorns. Ähnlich "My Time", das jedoch noch halbwegs hörbar ist. Da muss man Ryan Leslie zu dem markanten Beat in "Everything, Everyday, Everywhere" gratulieren, der als Instrumental allerdings besser dagestanden hätte. Schließlich behandelt Fabolous noch seine Beziehung zu seinem Vater sowie zu seinem Sohn in "Stay", was zumindest halbwegs unterhält.

Wenn die "Loso's Way" DVD ein Äquivalent zur Musik der hier vorliegenden CD ist, dann braucht niemand die Deluxe Edition. Als Nachfolger zu "From Nothin' To Somethin'" schon schwach, ist diese Scheibe in ihrem Anspruch auf das Titel-Konzept eine Frechheit. Fabolous ist und bleibt ein Weichspüler mit einem ausgesprochenen Riecher für vollkommen kanten- und haarlose Beats. Vielleicht muss man schon dankbar sein, dass hier keine Auto-Tune-Orgie stattfindet. Doch dass die tatsächlichen HipHop-Tracks hier so lächerlich wenige sind, dass selbst im Club keine wirkliche Lust aufkommen will und vor allem dass kein einziger Track ernsthaft bzw. positiv hängenbleibt, ist durchaus ärgerlich. Hinzu kommt die lyrisch zu erwartende Dünnbrettbohrerei, und man hat mit "Loso's Way" ein Album, das so reichlich wenig hergibt, wie man es selbst von Fabolous nicht erwartet hätte.

Wertung: (1,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (5 Bewertungen / 3.1 Ø)


Redakteur:
SnoopFrog
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.105.968
Nächster Level: 64.602.553

6.496.585 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Pachanga", "I Miss My Love" und "Lullaby" taugen mir eigentlich ganz gut, also genau die Songs, die ohne Feature auskommen. Sonst ist das Album doch relativ scheiße
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.290.642
Nächster Level: 64.602.553

7.311.911 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fabolous - Loso's Way: The Movie (Video)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.105.968
Nächster Level: 64.602.553

6.496.585 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Fabolous - Loso's Way: The Movie (Video)
Mit 99.000 verkauften Einheiten ist das Album auf Platz 1 der Charts eingestiegen
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.042.745
Nächster Level: 30.430.899

3.388.154 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wieder ein möchte-gern Gangster, der zu viel DVD geschaut hat.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-844.jpg
Rang: Rechte Hand
Wertung:
Beiträge: 1.188
Guthaben: 1.840 Bucks
Herkunft: Oberbayern
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West, Youssoupha
Lieblingsfilm: Dark Knight, Bad Boys 2, Soldat James Ryan, MIIS

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.976.037
Nächster Level: 5.107.448

131.411 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich kann mir Fabolous gut geben. Find das Album eigentl. ganz in Ordnung. Nichts Tolles, aber anhören kann ichs mir. 3 Sterne von mir.

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.290.642
Nächster Level: 64.602.553

7.311.911 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fabolous feat. Jay-Z - Money Goes, Honey Stay (When The Money Goes Remix)[Video]
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.304
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.166.594
Nächster Level: 64.602.553

435.959 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Warum zum Teufel sieht Jay Z mit fast 40 immernoch aus, wie 20? Der sieht seit dem ich ihn kenne gleich aus, der altert nicht.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.644.042
Nächster Level: 8.476.240

832.198 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Warum zum Teufel sieht Jay Z mit fast 40 immernoch aus, wie 20? Der sieht seit dem ich ihn kenne gleich aus, der altert nicht.


Ist mir auch schon aufgefallen. Würde ja sagen er lebt sehr gesund, aber iwie kann ich mir das bei ihm auch nicht vorstellen laugh

Vom Album halte ich btw auch nicht sonderlich viel.
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.290.642
Nächster Level: 64.602.553

7.311.911 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab jetzt auch mal reingehört: "Lullaby", It's My Time & Throw It In The Bag finde ich ganz cool, der Rest ist bestenfalls Durchschnitt.
2 Kronen von mir.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2572.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.696
Guthaben: 11.496 Bucks
Stimmung: alles easy...
Herkunft: Pinneberg / Hamburg
Fav. Artist: Juskah, Ill Bill, Redman, Big L
Fav. Crew: randam Luck,JMT,Lost Boyz,Non Phixion,AOTP,H.S.V.
Fav. Producer: Denno Delicious , PhreQuincy
Fav. CD: Randam Luck - Graveyard Shift
Lieblingsfilm: Old men in new cars, Sin City

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.081.046
Nächster Level: 16.259.327

2.178.281 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Warum zum Teufel sieht Jay Z mit fast 40 immernoch aus, wie 20? Der sieht seit dem ich ihn kenne gleich aus, der altert nicht.


Das musst du anders herum betrachten... Der sah mit 20 schon aus wie 40.
User Signatur:

"Es hat sich nix verändert, es ist immernoch so / Will ich nicht anstehn geh ich auf´s Behinderten-Klo" RickBo

Momentaner Lieblingssong: Juskah & AkneOne - Admiral

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.758.887
Nächster Level: 35.467.816

708.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Obwohl ichs eigtl. ignorieren wollte habe ich reingehört, und den ein oder anderen Track finde ich schon akzetpabel.
Ist halt nichts was man wirklich feiern könnte!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.290.642
Nächster Level: 64.602.553

7.311.911 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fabolous feat. Kobe - Imma Do It (Video)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.613.409
Nächster Level: 16.259.327

1.645.918 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Muss ich mal wieder aus der breiten Menge ausreißen, Album gefällt mir wie alles von Fabolous sehr gut, grade weil ich auch sehr auf den RnB-Einfluss stehe, den seine letzten Alben hatten, Highlight wäre für mich wohl "Imma Do It" mit einer Überhook von Kobe & "Everyday, Everywhere, Everything" mit einem Überbeat von Ryan Leslie bestätigen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Trae: 23.12.2010 18:50.

User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.760
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 30.903.104
Nächster Level: 35.467.816

4.564.712 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Trey
Muss ich mal wieder aus der breiten Menge ausreißen, Album gefällt mir wie alles von Fabolous sehr gut, grade weil ich auch sehr auf den RnB-Einfluss stehe, den seine letzten Alben hatten, Highlight wäre für mich wohl "Imma Do It" mit einer Überhook von Kobe & "Everyday, Everywhere, Everything" mit einem Überbeat von Ryan Leslie bestätigen

welches missratene Experiment haben sie mit dir angestellt dass du Fabolous feierst? grins grins grins
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.123.810
Nächster Level: 22.308.442

3.184.632 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

laugh

Das Album war mal wirklich grottig!

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.613.409
Nächster Level: 16.259.327

1.645.918 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von SnoopFrog
Zitat:
Original von Trey
Muss ich mal wieder aus der breiten Menge ausreißen, Album gefällt mir wie alles von Fabolous sehr gut, grade weil ich auch sehr auf den RnB-Einfluss stehe, den seine letzten Alben hatten, Highlight wäre für mich wohl "Imma Do It" mit einer Überhook von Kobe & "Everyday, Everywhere, Everything" mit einem Überbeat von Ryan Leslie bestätigen

welches missratene Experiment haben sie mit dir angestellt dass du Fabolous feierst? grins grins grins

Wie kann man ihn nicht feiern? Zunge raus
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Fabolous - What It Look Like DaKey Media 1 17.03.2009 14:34 Uhr
2. Fabolous Set / Lil Jon Set goldjunge Artworks (GFX) 6 11.07.2006 07:54 Uhr
3. Fabolous – Never Let It Go jaytodadee Media 1 05.09.2009 15:17 Uhr
4. Fabolous – Lights Out (I Don't See No... jaytodadee Media 1 22.07.2010 09:54 Uhr
5. Fabolous - Loso's Way Sp!T Upcoming Releases 22 28.07.2009 13:22 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fabolous - Loso's Way


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv