Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Frukwan Sun-Star - Greatness » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frukwan Sun-Star - Greatness
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.730
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.786.058
Nächster Level: 30.430.899

644.841 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Frukwan Sun-Star - Greatness


Release Date:
21. Juli 2009

Label:
Sun-Star Music Group / Famous Records

Tracklist:
01. R.I.P.
02. Quick Duck
03. Glide & Step
04. Can I?
05. Lock It Down
06. X-Roads
07. Greatness
08. Real MC
09. Just Like Me
10. Sunstar

Review:
Er ist der letzte Verbliebene der Gravediggaz. Als Gatekeeper kannte man ihn in seinen besten Zeiten, im Alleingang unter dem Namen Frukwan. Darüber hinaus ist der Herr als Teil von Stetsasonic nicht weniger als ein Rap-Großvater. Doch seit dem langsamen Zerfall der Totengräber scheint seine musikalische Karriere eher im Rückwärtsgang zu verlaufen: Dass die wenigsten sein 2003er Album "Life" kennen, spricht für sich, und auch was nach Poetic's Ableben unter dem Gravediggaz-Moniker erschien, interessierte niemanden mehr sonderlich. Nun, inzwischen als Frukwan Sun-Star unterwegs, meldet er sich heimlich, still und leise mit "Greatness" aus der Versenkung zurück.

Schon vor Release war klar, dass Frukwan hiermit weder Gleichgültigkeit noch Unwissen, die Regungen, welche die HipHop-Gemeinschaft für das Album übrig hat, abschütteln können würde. Doch das hindert die Scheibe theoretisch nicht daran, gut zu sein - und die selbst beanspruchte "Greatness" tauchte dabei nie auf der Tafel der Erwartung auf. Zu Recht, denn dieses Werk sieht nicht nur danach aus, es ist ein unauffälliges Underground-Album - ein kurzes wohlgemerkt. Produziert haben zu 40% ein gewisser DoxxKingdom sowie 5th Element (der Chicagoer geht hier fast schon als Prominenz durch), E-Mack und Frukwan selbst. So schnell, wie man diese Namen wieder vergessen hat, bleibt gar keine Zeit, sich zu wundern, wieso es Frukwan nicht mit der ein oder anderen etablierten Producer-Größe versucht hat. Natürlich wäre auch dieser Umstand kein Beinbruch, wenn nicht das "Real MC" eines DoxxKingdom so unwahrscheinlich langweilig wäre. Immerhin verbucht selbiger Doxx in "Greatness" noch eine gute Tat, während Frukwan die von ihm als "Große" der afro-amerikanischen Geschichte erachteten Persönlichkeiten - gleichsam Berechtigte und Spinner (auf Malcolm und Luther folgen Farrakhan und Garvey) - ehrt. Was auch schon bei "Life" der Fall war, tritt sechs Jahre später noch deutlicher zutage: Frukwan täte es gut, seine lyrischen Messer zum Schleifen bringen zu lassen. Natürlich kann man seinen Raps problemlos zuhören, doch ein "Just Like Me" gestaltet sich zu flach in der Spannungsamplitude. Mittelmaß, vielleicht ein leicht nach oben ausschlagendes Mittelmaß begleitet den Hörer in großen Teilen des kurzen Albums. "R.I.P." erweist sich ohne große Überraschungen als Wunsch, Verstorbenen Freunden nochmals ein High Five zu geben, während enorm aussagekräftige Titel wie "Lock It Down" den (Nicht-)Erwartungen nachkommen und als nicht mehr denn handfester Standard in der Grundierung des Albums Platz nehmen - einer Grundierung, der bisher jegliche weitere Bauabschnitte abgehen. Doch zu Frukwan's Glück steuert 5th Element drei Beats zur Platte bei, die zum Auffinden der Anspieltipps zielsicher angesteuert werden können: "Quick Down" grummelt sich zu Beginn gelungen durch triste Gassen und Hinterhöfe und bietet damit auch den richtigen Schauplatz für Frukwan's Raps, die hier eine spürbare Eindringlichkeit gewinnen. Des Weiteren ist "Cross Roads" zu nennen, das mit klassisch gepitchtem Voice-Sample zwar wenig einzigartig, dafür jedoch bestens verarbeitet ist. Denn in erster Linie überzeugt Frukwan auf entsagend ernster Fahrbahn. Der krasse Gegensatz dazu ist der Abschlusstrack, der trotzdem gelingt: "Sunstar" setzt auf ein softes Voice-Sample und entspannte Töne zum Abschluss, die Frukwan nutzt, das schöne Geschlecht zu thematisieren.

Wer gedacht hätte, das potthässliche Cover käme nicht zur Sprache, der hat sich zu früh gefreut. Irgendwie ist diese Schlamptat bezeichnend für den Status, den Frukwan derzeit innehat. Natürlich kein schlechter Standpunkt, um von dort aus von Erwartungen freie Überraschungsschläge zu führen. Doch das sollte man von Frukwan nicht mehr erwarten. Für den ein oder anderen hingegen mag "Greatness" dabei sogar noch positiv überraschend sein, denn immerhin ist es fernab eines schlechten Machwerks. Die Produktionen sind durchgehend mindestens annehmbar, während 5th Element der Platte den Allerwertesten rettet. Grob gesprochen kann gesagt werden, dass sich seit "Life" nicht nennenswert viel verändert hat. Dass "Greatness" hart um seine drei Kronen kämpfen muss, sollte aussagekräftig genug sein. Empfehlenswert für Fans, für alle anderen auf Dauer zu wenig nahrhaft.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
SnoopFrog
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.293
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.236.049
Nächster Level: 64.602.553

2.366.504 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Krass dass er nocht Mucke macht. Nur habe ich angst, dass es wieder so ein Oldschool Act ist, der sich blamiert. Ich bleib bei Stetsa und den Diggaz, da bin ich auf der sicheren Seite.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2231.gif
Rang: Insider
Wertung:
Beiträge: 138
Guthaben: 865 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: ©opper Hill
Fav. Artist: Roc Marciano, Jadakiss, Killa Sin, Megaloh
Fav. Crew: Clipse, Huss & Hodn
Fav. Producer: Der und der. Und der.
Fav. CD: Violent by Design
Lieblingsfilm: Der und der. Und der.

- +
Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 456.736
Nächster Level: 555.345

98.609 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Danke fürs Review, das Album hätte ich wohl verpasst. Reinhören ist Pflicht, ich fand ihn früher teilweise richtig dope.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Roc Marciano "Poltergeist"

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.798
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 25.298.701
Nächster Level: 26.073.450

774.749 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Blamieren tut er sich mit Sicherheit nicht und die Gravediggaz würde ich nicht als Oldskool bezeichnen, besonders wenn das neue Album kommt.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.287.172
Nächster Level: 30.430.899

4.143.727 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Würde die Diggaz jetzt aber auch nicht wirklich als Old-School betiteln. 1994 war das ja schon eher unorthodoxer, wenn auch grandioser Shit, der da aus den Boxen kam, sobald deren Tonträger im Player lag.

Von dem Zeitunterschied könnte man ihn maximal als Old-School bezeichnen, aber er hat ja immer wieder was gebracht, wenn ich mich nicht irre. Wurde nur sehr selten beachtet. '02, '03 und '04 gab es ja schon Output auf dem er zumindest vertreten war.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.293
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 62.236.049
Nächster Level: 64.602.553

2.366.504 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
die Gravediggaz würde ich nicht als Oldskool bezeichnen, besonders wenn das neue Album kommt.


Hab eher Stetsa mit oldschool gemeint. wink
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:

ich finds ganz ok... hab mir das ding 2 ma gegeben, naja.. werds mir zwar ab un zu noch geben, aber überaus feiern tu ichs ja nich..

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Pac Div – The Greatness (Prod. by No ... DaKey Media 3 02.11.2011 14:49 Uhr
2. Raheem DeVaughn feat. Wale - The Grea... DaKey Media 2 12.10.2010 10:09 Uhr
3. Big Boi’s Mixtape For Dummies: Guide ... jaytodadee Media 1 02.07.2010 09:40 Uhr
4. H1 - Star derrap Upcoming Releases 9 10.07.2009 23:59 Uhr
5. Little Brother - Star DaKey Media 1 29.03.2010 14:33 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Frukwan Sun-Star - Greatness


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv