Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Kitty Kat - Miyo! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kitty Kat - Miyo! 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.338.420
Nächster Level: 30.430.899

1.092.479 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Kitty Kat - Miyo!


Release Date:
28. August 2009

Label:
Universal

Tracklist:
01. Intro
02. Miyo!
03. Bitchfresse (L.M.S.)
04. Gib mir Milch
05. Braves Mädchen
06. Mit Dir (Feat. Sido)
07. Ich bin eine von euch
08. Du bist Vergangenheit (Feat. Cassandra Steen)
09. Es gibt kein zurück
10. Heiß
11. Spiel mit mir
12. Kitty Kat
13. Warum?
14. Ich steh wieder auf

Review:
Kitty Kat, bürgerlich Katharina Löwel, wurde in Berlin geboren und kehrte nach knapp 20 Jahren Augsburg auch wieder dorthin zurück. Nachdem sie zehn Jahre im Trainingslager "Hobbyrap" verbracht hatte, wurde sie letzten Endes doch noch von Aggro Berlin-Produzent Paul NZA entdeckt und ihr gelang 2006 der Sprung auf mehrere Veröffentlichungen von Aggro Berlin. Zunächst versteckte man ihr Äußeres, jedoch sorgte Kitty Kat auf Grund ihrer Stimme bei den 13- bis 16-jährigen Buben für erste Gefühle unterhalb des ungewaschenen Bauchnabels. Was der Karneval sollte, weiß man bis heute nicht. Ihr Debütalbum "Miyo!", ausgesprochen "miiaaau", soll nun auch ihre Skills aufweisen. 14 Songs, zumeist selbst produziert, sollen uns von ihrem Talent überzeugen. Auf dem Cover lehnt die Dame in einer geleasten Latexpelle an einer Häuserwand. Man kann hier eine gewisse Laszivität erkennen, was mir das Cover nun allerdings sagen soll, bleibt mir ein Rätsel. Ich drehe aus diesem Grund die CD-Hülle um und inspiziere die Trackliste. Features vom Super Intelligenten Drogen Opfer und Cassandra Steen sollen dem Eintopf die passende Würze geben. Hören wir rein.

Raptechnisch ist das ganz, ganz low. Ich möchte nicht sagen, dass Kitty Kat nicht im Takt sprechen kann, aber Flowvariationen oder sonstige Spielereien sind hier nicht zu hören. Leider. Denn die Beats, welche sich die Dame selbst geschustert hat, hätten durchaus zertrümmert und zerstört werden können, doch leider flowt Kitty Kat easy und ständig im selben Rhythmus. Das bringt auf Dauer leider die Langeweile ins Wohnzimmer und man fragt sich die ganze Zeit, wann die Dame denn nun endlich diesen doch relativ netten Beat kaputt flext. Es passiert nichts, bis zum bitteren Ende. Inhaltlich werden oft die üblichen Probleme der Frauen angesprochen, es wird mit Sexappeal geprahlt, welcher seit dem Cover aber eindeutig nicht vorzuweisen ist, oder sämtliche Hoden im Umkreis von 330 Kilometern werden mit diversen Methoden vom Kabelbaum getrennt, gezogen oder bis "in den Bauch geboxt". In ruhigeren Songs kann es auch passieren, das die Hoden wie aus dem Nichts "platzen", wenn dies, das oder jenes aus "deinem Maul" kommt. Ehm, Gleichberechtigung schön und gut, doch gab es bisher auch nur einen Testosteronrapper, der damit drohte, weibliche Geschlechtsorgane oder -teile abzutrennen? Wie dem auch sei. Hooks, die an Rihanna, Adlips, die an T.I. erinnern und Lines, die manchmal recht krumm daher kommen. Ob man es in "Bitchfresse (L.M.S.)" noch komplizierter formulieren kann? "... doch wäre ich ein Mann, würd ich Dir jetzt sagen Alter, lutsch mein Schwanz" - wäre ich eine Frau, würde ich Dir jetzt sagen "Alter, lass sowas sein". "Typen wollen 'ne Lady, doch 'ne Bitch in ihrem Bett" - Richtig. Der erste Beat-Totalausfall begegnet uns auf "Gib mir Milch". Wie ich das verstehen darf, ist mir nach dem Track noch nicht ganz klar. "Schieb die Katze [...] hau mir einen vor den Latz". Nun gut, die Art Milch gibt es im Club literweise. "Melk den Euter" dürfte dann Part zwei heißen. Mit "Braves Mädchen" gibt es die zweite Videoauskopplung der LP. Der Death of Auto-Tune ist in Berlin anscheinend noch nicht eingetroffen, denn während Kitty Kat mit deinem Typ auf dem Tisch tanzt, ziehen Nebelschwaden eines Auto-Tunes durch den Club. Dass der Titel des Tracks exakt das Gegenteil bedeuten soll, wird spätestens im Refrain klar. Auch merkt man hier, welcher Zielgruppe Kitty Kat diese LP widmet, denn heute raucht sie. Nein, kein Gras. Sie raucht einfach. Böse, böse. Wenn das die Eltern erfahren. Ein kleines Highlight findet man auf "Mit dir", auf dem man auch Sido hört. Eine recht nette, aber schon 1000-mal gehörte Story wird erzählt. Nette Umsetzung à la Bonnie und Clyde. "Heiß", "Es gibt kein zurück" und "Kitty Kat" reihen sich nahtlos in die Reihe der Elektro-, Synthie-, Dancehall-beats ein. The Dome wird Kitty Kat damit rocken, alles andere eher nicht. Die angenehmste Produktion findet man auf "Ich bin eine von euch". Das gepitchte Voicesample nervt in keinster Weise, Kitty Kat hält die Fahne in den Wind und zeigt sich verständnisvoll gegenüber ihren Freunden, denn sie ist eine von ihnen und fühlt ebenso. Der Rest der Platte zieht sich hin, zwar gibt es Abwechslung, doch mehr als drei verschiedene und uninteressante Hauptthemen spricht Kitty Kat nicht an, das Entertainment wandert gen Null.

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich bei Kitty Kat auf eine Künstlerin gestoßen bin, die eine bestimmte Imagesparte bedient, die in die Charts möchte und für alle pubertierenden Mädchen steht, welche sich damit auch sicherlich identifizieren können. Leider wirken die ruhigen, deep angehauchten Tracks nicht ehrlich und nicht mit Herz eingerappt. Der Rest ist "Smash da balls-Getue", ziemlich maskulines Gepose, Party-Gebrabbel oder geheuchelte Tränen, die so echt wirken wie unter Wasser. Die Produktionen sind gut, mehr aber auch nicht.

Wertung: (1,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (6 Bewertungen / 0.58 Ø)


Redakteur:
Flo

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.278.614
Nächster Level: 26.073.450

1.794.836 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

eine schöne Review zu einer schlimmen Platte!
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:

echt kule rewiev! das ding muss ich mir ma in den nächsten tagen geben.. einfach aus interesse.. jedoch sind meine erwartungen seeeeeeeeehr niedrig..

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.386.882
Nächster Level: 74.818.307

1.431.425 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

1,5 ist angemessen. In Sachen Frauenrap hat Deutschland definitiv schon stärkeres erlebt! Wie vermutet viel 08/15 Standard-Shit. Beats sind gut, Kitty Kat selbst eher nicht.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2222.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.200
Guthaben: 13.130 Bucks
Stimmung: gestreßt
Herkunft: Seelscheid (nähe Siegburg)
Fav. Artist: Ercandize, Kool Savas, Nabil M., Vega, Abroo
Fav. Crew: Optik Army / Assazeener
Fav. Producer: Mel, X-plosive, Gee Futuristic, Pokerbeats uvm.
Fav. CD: Verbrannte Erde, DBTML
Lieblingsfilm: Viele! / Serie: Scrubs

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.286.382
Nächster Level: 11.777.899

491.517 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich kenne eine junge Dame, 16 Jahre alt, kleine Schwester von Laki, sie hat viel viel viel viel mehr drauf als Kitty Kat, die nen mega Deal bei Universal hat.

Zitat:
Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich bei Kitty Kat auf eine Künstlerin gestoßen bin, die eine bestimmte Imagesparte bedient, die in die Charts möchte und für alle pubertierenden Mädchen steht, welche sich damit auch sicherlich identifizieren können. Leider wirken die ruhigen, deep angehauchten Tracks nicht ehrlich und nicht mit Herz eingerappt. Der Rest ist "Smash da balls-Getue", ziemlich maskulines Gepose, Party-Gebrabbel oder geheuchelte Tränen, die so echt wirken wie unter Wasser. Die Produktionen sind gut, mehr aber auch nicht.


BAM!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fabian: 05.09.2009 15:55.

User Signatur:
JD's Rap Blog / Media Mashup


Momentaner Lieblingssong: Kool Savas & Ercandize - Orchestrator

User Information:
images/avatars/avatar-2467.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 1.038
Guthaben: 8.525 Bucks
Stimmung: T-SHIRT TIME!!!
Fav. Crew: M.V.P!
Fav. Producer: DJ Pauly D.

- +
Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.436.743
Nächster Level: 3.609.430

172.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Als Beatliebhaber und Mensch, der die kleinen selbst liebevoll aufzieht, hat mich diese CD sehr, sehr traurig gemacht. *schnüff*

Wie konnte sie nur!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: This is the T-Shirt before the T-Shirt!

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.684.717
Nächster Level: 64.602.553

6.917.836 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gute Review, unterstreicht zu 100& meine Meinung!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2572.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.696
Guthaben: 11.496 Bucks
Stimmung: alles easy...
Herkunft: Pinneberg / Hamburg
Fav. Artist: Juskah, Ill Bill, Redman, Big L
Fav. Crew: randam Luck,JMT,Lost Boyz,Non Phixion,AOTP,H.S.V.
Fav. Producer: Denno Delicious , PhreQuincy
Fav. CD: Randam Luck - Graveyard Shift
Lieblingsfilm: Old men in new cars, Sin City

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.192.400
Nächster Level: 16.259.327

2.066.927 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von jaytodadee
Gute Review, unterstreicht zu 100& meine Meinung!


Review is TOP!
User Signatur:

"Es hat sich nix verändert, es ist immernoch so / Will ich nicht anstehn geh ich auf´s Behinderten-Klo" RickBo

Momentaner Lieblingssong: Juskah & AkneOne - Admiral

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.775.694
Nächster Level: 41.283.177

2.507.483 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Fabian
Ich kenne eine junge Dame, 16 Jahre alt, kleine Schwester von Laki, sie hat viel viel viel viel mehr drauf als Kitty Kat

Jayla! Killa, die kleine. Kenn leider nur ihren Track auf Lakis Tape. haste mehr von ihr?
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.684.717
Nächster Level: 64.602.553

6.917.836 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Bazty
Zitat:
Original von Fabian
Ich kenne eine junge Dame, 16 Jahre alt, kleine Schwester von Laki, sie hat viel viel viel viel mehr drauf als Kitty Kat

Jayla! Killa, die kleine. Kenn leider nur ihren Track auf Lakis Tape. haste mehr von ihr?


Schau mal in unsere Download-Area wink
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2222.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.200
Guthaben: 13.130 Bucks
Stimmung: gestreßt
Herkunft: Seelscheid (nähe Siegburg)
Fav. Artist: Ercandize, Kool Savas, Nabil M., Vega, Abroo
Fav. Crew: Optik Army / Assazeener
Fav. Producer: Mel, X-plosive, Gee Futuristic, Pokerbeats uvm.
Fav. CD: Verbrannte Erde, DBTML
Lieblingsfilm: Viele! / Serie: Scrubs

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.286.382
Nächster Level: 11.777.899

491.517 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Genau, Jayla meinte ich! Hör dir vor allem "One Line" an, ich feier den Song unglaublich! smile
User Signatur:
JD's Rap Blog / Media Mashup


Momentaner Lieblingssong: Kool Savas & Ercandize - Orchestrator

User Information:
images/avatars/avatar-2114.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 433
Guthaben: 260 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: P-Town
Fav. Artist: Savas,Kaas,Mackes & Plan B,Azad
Fav. Producer: Black Milk,J.Dilla

- +
Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.770.135
Nächster Level: 2.111.327

341.192 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab mir gestern einfach mal die Bravo HipHop aus Spaß gekauft. Miyo ist dort das beste Album ever 0 D
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Jadakiss - Cant stop me

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.386.882
Nächster Level: 74.818.307

1.431.425 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von King Schmiddi
Hab mir gestern einfach mal die Bravo HipHop aus Spaß gekauft. Miyo ist dort das beste Album ever 0 D

Hehe inwiefern darf man das verstehen?
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.835
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.311.822
Nächster Level: 30.430.899

4.119.077 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

An alle Nerds die sich dieses Album angehört haben - Gratulation.
Die Schwester von Lakman ist so wie er selber WEEEE AHHHH ZEEEEE KAAAAAAA.

edit: Hört euch lieber nochmals das Julius Phase TAPE an - ist besser fürs Hirn.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stiefel: 05.09.2009 17:51.

User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.531.316
Nächster Level: 64.602.553

6.071.237 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

laugh Review knallt, Digger
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.239.270
Nächster Level: 30.430.899

3.191.629 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
An alle Nerds die sich dieses Album angehört haben - Gratulation.
Die Schwester von Lakman ist so wie er selber WEEEE AHHHH ZEEEEE KAAAAAAA.

edit: Hört euch lieber nochmals das Julius Phase TAPE an - ist besser fürs Hirn.

Hehe, ich glaube du meintest, dass Kitty Kat die Schwester sei? Dies ist eine falsche Annahme. Ansonsten müsste es heißen Kitty Kat ist so wie Fler WEEEE AHHHH ZEEEEE KAAAAAAA.

Naja und ... noch mal Promo. ;D
Hört euch lieber nochmals das Julius Phase TAPE an - ist besser fürs Hirn.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.386.882
Nächster Level: 74.818.307

1.431.425 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stiefel
An alle Nerds die sich dieses Album angehört haben - Gratulation.
Die Schwester von Lakman ist so wie er selber WEEEE AHHHH ZEEEEE KAAAAAAA.

Creutzfeld & Jakob wohl nie gehört?
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2604.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.835
Guthaben: 12.166 Bucks
User des Jahres 2008


- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.311.822
Nächster Level: 30.430.899

4.119.077 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

^W A C K - irre Schwuchteln - hab da mal ein Interview wo sich das Medizinstudentensöhnchen wie ein Gangster aufführen wollte. Die haben ja auch einen Track mit Tragedy Khadafi wo er sie mehr oder weniger disst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von stiefel: 05.09.2009 18:00.

User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.661.767
Nächster Level: 74.818.307

10.156.540 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Cover lehnt sich doch an Catwoman an, passt auch zum Miauuuuuuuuuuuuuuu. Halle Barry steht das Leder aber besser, hehe. Naja ein Release das an mir vorbeifliegt, wie Moeven am Meer.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2530.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.341
Guthaben: 21.747 Bucks
Herkunft: Hamm
Fav. Artist: Cas, Fav, Olson Rough, Vega
Fav. Crew: FVN, SR
Fav. Producer: Rizbo, Djorkaeff, Beatzarre
Lieblingsfilm: Scarface, Verdammnis, Verblendung, Vergebung

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.775.694
Nächster Level: 41.283.177

2.507.483 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:



realness, playback und text verändert laugh
User Signatur:

Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Kitty Kat - Miyo Asimero Upcoming Releases 75 29.01.2010 14:45 Uhr
2. Kitty - Do What It Do Ben Media 1 10.01.2007 13:15 Uhr
3. Kitty - No One But Me Ben Media 7 10.01.2007 22:31 Uhr
4. G-Unit - Kitty Kat DaKey Media 1 18.06.2008 12:50 Uhr
5. Tony D feat. Kitty Kat - Ey Yo jaytodadee Media 1 23.08.2010 12:45 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Kitty Kat - Miyo!


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv