Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Azad - Faust des Nordwestens » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Azad - Faust des Nordwestens
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.001.319
Nächster Level: 26.073.450

3.072.131 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Azad - Faust des Nordwestens


Release Date:
28. April 2003

Label:
3P

Tracklist:
01. Intro
02. A
03. #1 (Feat. Kool Savas)
04. Bang (Feat. J-Luv)
05. Prelude Drama
06. Drama (Feat. Linda Carriere)
07. Ehre & Stärke (Feat. Sako)
08. MC U Reen
09. Faust des Nordwestens
10. Prelude ?
11. ?
12. Schmerz/Überleben
13. Mein Licht
14. Ruhe vor dem Sturm (Feat. Warheit)
15. Fickt Euch

Review:
Zwei Jahre ist es zum Releasezeitpunkt her, dass Azad auf der Bildfläche erschienen ist und zur Hochzeit des deutschen HipHop als einer der ersten den Gegenpol zur damals präsenten Rap-Gemeinde und deren Style dargestellt hat. Entgegen dem eher auf Wortwitz und Lockerheit basierenden Stil der Hamburger und Stuttgarter kam auf einmal ein Kurde mit rauen und harten Beats daher, der uns mit Reimen aus Frankfurts Straßen zuschüttete. "Leben" zählen viele bis heute zu den großen Werken des Deutschrap und die Erwartungen an den Nachfolger waren natürlich groß. Wie fest schlug die "Faust des Nordwestens" wirklich durch den Beton der Nordweststadt?

Azad verfolgt auch auf seinem zweiten Album die klassische thematische Zweiteilung zwischen ruffem Battlekram und tiefer gehenden Lyrics. Eingeläutet wird das Ganze durch ein im Grunde überflüssiges "Intro", doch wenn die Platte dann mal losgeht, dann gleich richtig. Bitte den Subwoofer nicht zu stark aufdrehen, sonst lässt ihn der Bass in "A" gehörig hüpfen. Ein enorm hungriger und aggressiver Azad prügelt uns seine Battlelines nur so um die Ohren und schafft einen beeindruckenden Opener. Schon lange vor dem "One"-Album waren Savas und Azad ihrer Meinung nach "#1". Ein Track, der textlich wie raptechnisch nicht mehr als solide ist, jedoch durch den charismatischen Style der beiden genannte Mängel locker ausbügelt und sich gut hören lassen kann. Der Titeltrack "Faust des Nordwestens" kommt mit sehr vernuschelt und irgendwie nicht zum Beat passenden Flows und weiß daher nicht sonderlich zu gefallen. Das langsame "Bang" hat ein ähnliches Problem, da Azad hier teilweise sehr abgehackt rappt. Den Inhalt von J–Luvs Hook verstehe ich vom Sinn her bis heute nicht und der Track ist zwar komisch, aber irgendwie interessant. Schwer zu beurteilen, aber doch eher eine der schwächeren Nummern.
Azads Stärke liegt allerdings, wie man hier noch deutlicher als auf dem Debüt merkt, auf der deepen Schiene. Ein absolutes Highlight ist das bedrückende "Drama", dessen weinende Streicher einem schon fast die Tränen in die Augen treiben. Lindas beklemmend gesungene Hook verstärkt diesen Effekt noch zusehends und passt genial in den Song. Azads Abhandlung über die Hürden des Lebens ist textlich wie von der Performance her sehr atmosphärisch. Thematisch ähnlich gestaltet sich das ebenfalls starke "Schmerz/Überleben", worin sich Azads Flow dem hektischen Beat perfekt anpasst und die Message über den alltäglichen Hirnfick super transportiert. "Ehre und Stärke" kommt mit rappender Unterstützung aus Frankreich. Neben einer guten Performance Azads kann ich Sakos Part aufgrund mangelnder Sprachkenntnis nicht bewerten. Raptechnisch dauerhaft auf hohem Niveau weiß Azad auch mit dem nächsten Song zu beeindrucken. "?" richtet sich als positiven Appell an die Rapszene und ist bis heute einer der besten Songs in diese Richtung. Ein entspannt fließender Beat verbreitet für Azads Verhältnisse eine erstaunlich lockere Atmosphäre:

"Der Morgen kommt und ich schaue stolz in den Spiegel und weiß
Meine Lieder sind frei, mir egal auch wenn niemand es peilt
Ich liebe den Scheiß und bin nur aus Liebe und von Herzen dabei
Wie schwer ist es zu begreifen, dass ich nur diss um mein Schmerz zu befreien
Ich bin nich gekommen um zu haten, sondern um unseren Scheiß zu bewegen,
Hip-Hop zu bewegen, ich will Ehrlichkeit und Styles hervorheben
"


Wie er angesichts Zeilen wie dieser den beinharten Disstrack gegen "MC U Reen", also MC Rene, auf dem Album rechtfertigt, ist mir schleierhaft. Zwar ein tauglicher Battletrack, jedoch nichts, was man auf einem Album für die Ewigkeit hätte festhalten müssen.
Das nächste große Highlight ist zweifelsohne die wunderschöne Widmung an Azads Tochter, "Mein Licht". Ohne verweichlicht zu klingen bringt Papa A hier seine Gefühle für seine Kleine rührend auf den Beat. Doch das war nur die "Ruhe vor dem Sturm", bis am Ende nochmal die Brechstange rausgeholt wird. Die auf den nachfolgenden Alben immer mehr nachlassenden Jungs von Warheit spucken hier noch charismatisch und liefern einen guten Track. "Fickt euch" kommt schließlich mit ruhigem, aber bedrohlichem Beat daher, auf dem sich Azad mit leicht verzerrter Stimme über alles und jeden aufs schärfste auskotzt. Sprachlich hart und nicht immer weitsichtig, aber letztlich doch ein weiterer gelungener Track.

Was Azad zum Vorgänger-Album verbessert hat, ist seine Deutlichkeit in der Aussprache. Musste man auf dem Debüt oft noch genau hinhören, um die schnellen Flows zu erhaschen, rappt er hier enorm klar und deutlich, ohne seine Energie einzubüßen. Lediglich der Titelsong durchbricht dies zum Negativen und ist neben zwei bis drei weiteren mageren Songs mitverantwortlich, dass das Album an der Höchstwertung vorbeifliegt. Denn die Mehrheit der Tracks zeigt einen Azad, wie er besser selten war und man ihn heute vermisst: Hungrig, ehrlich und mit einem eigenen, unverwechselbaren Stil. Leider fehlt dem Album ein wenig die Kohärenz des Vorgängers, womit ein zweifelsohne sehr starkes Album bleibt, das man aber bzgl. der Trackanzahl noch hätte komprimieren können. Ein lohnenswerter Kauf ist es aber trotz mancher Kritikpunkte zweifellos.

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (12 Bewertungen / 4.13 Ø)


Redakteur:
Jate B

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 72.857.904
Nächster Level: 74.818.307

1.960.403 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Persönlich gesehen mein Lieblingsalbum von Azad. Gibt für mich eigentlich 5/5.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.289.637
Nächster Level: 64.602.553

7.312.916 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Sehr dickes Album, was mMn nur unwesentlich schwächer ist als "Leben". Höre ich immer noch gerne. 4,5/5.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2225.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.265
Guthaben: 2.559 Bucks
Herkunft: Slowakei
Fav. Artist: Jay-Z, Kanye West
Fav. Producer: Prek, Lakay, Kanye West
Fav. CD: Curse - Von Innen nach Außen
Lieblingsfilm: zu viele

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.148.003
Nächster Level: 11.777.899

1.629.896 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich kann mich erinnern, dass ich es damals schon gern gehört hab, aber doch auch ein wenig enttäusccht war. Heute leg ich lieber Leben als Faust des Norwestens ein wenn ich Azad hören will. Von mir gibts 3,5 Kronen.

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.919.729
Nächster Level: 41.283.177

1.363.448 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Drama" übertrifft alle anderen Tracks!

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.104.883
Nächster Level: 64.602.553

6.497.670 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mein Licht ist mein Fav.
4 Kronen passen
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.304
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.165.341
Nächster Level: 64.602.553

437.212 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Mein Leben, mein Kampf, ich heb mein Haupt, die Welt erfroren, versuch zu stehen mein Mann, ich geb nicht auf und seh nach vorn.

Au coeur de mes proses, Holdster et Porsche? Non, honneur et force. Au coeur de mes proses, honneur et force."

Hammer Track, Hammer Album! Ich weiß nicht, wie oft ich es gehört habe, es hat mich monatelang ununterbrochen begleitet und mich sehr geprägt. "Überleben", "Drama", "Mein Licht". Das hier ist wohl das Tiefsinnigste Album Azads. Ich weiß noch genau, wie ich es geholt habe. Hab Sport geschwänzt und bin zu Saturn. Danach saß ich in der Schule mit dem Booklet und hab beim Lesen schon Gänsehaut gekriegt. War irgendwie wie Therapie für mich es damals zu hören. Die Lyrics hatte ich den ganzen Tag im Kopf. Ich bin sehr dankbar für das Album. Für mich auf jeden Fall in der Top 5 der deutschen Alltime Favs.

Ach ja Jate, check das Booklet, dort sind die Französischen Lyrics übersetzt, kann ich nur empfehlen, die mal zu lesen.

"Wahre Gefühle, Wahrhaftigkeit, das was ich liebe...."

5 Kronen!
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.394.777
Nächster Level: 16.259.327

864.550 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Drama ist echt 'n Übertrack.
Album ist auch ansonsten top, wobei ich Leben doch einen Tick besser finde. Würde 4-4,5 Kronen geben. wink

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.758.231
Nächster Level: 35.467.816

709.585 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Marvlife
"Drama" übertrifft alle anderen Tracks!

...die man in Deutschland je gehört hat grins
Ne, ist vlt. übertrieben (oder doch nicht? ), aber für mich ist es auf jeden Fall einer meiner Favourites!
4,5 für das Album, ich finde Azads Diss gegen Mc Urin sogar noch besser als den von Savas & Eko.
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.394.777
Nächster Level: 16.259.327

864.550 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
"Mein Leben, mein Kampf, ich heb mein Haupt, die Welt erfroren, versuch zu stehen mein Mann, ich geb nicht auf und seh nach vorn.

Au coeur de mes proses, Holdster et Porsche? Non, honneur et force. Au coeur de mes proses, honneur et force."

Hammer Track, Hammer Album! Ich weiß nicht, wie oft ich es gehört habe, es hat mich monatelang ununterbrochen begleitet und mich sehr geprägt. "Überleben", "Drama", "Mein Licht". Das hier ist wohl das Tiefsinnigste Album Azads. Ich weiß noch genau, wie ich es geholt habe. Hab Sport geschwänzt und bin zu Saturn. Danach saß ich in der Schule mit dem Booklet und hab beim Lesen schon Gänsehaut gekriegt. War irgendwie wie Therapie für mich es damals zu hören. Die Lyrics hatte ich den ganzen Tag im Kopf. Ich bin sehr dankbar für das Album. Für mich auf jeden Fall in der Top 5 der deutschen Alltime Favs.

Ach ja Jate, check das Booklet, dort sind die Französischen Lyrics übersetzt, kann ich nur empfehlen, die mal zu lesen.

"Wahre Gefühle, Wahrhaftigkeit, das was ich liebe...."

5 Kronen!


Nach dem Post musste ich das Album erstmal wieder anmachen. wink Verursacht echt Gänsehaut ...

User Information:
images/avatars/avatar-2446.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.596
Guthaben: 2.930 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Italien - Mannheim
Fav. Artist: Tone, Nas
Fav. Producer: Martelli
Fav. CD: Zukunftsmusik
Lieblingsfilm: Fight Club, Der Pate I-III

- +
Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.913.218
Nächster Level: 5.107.448

194.230 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bring' Lieder der Freiheit, entfliehe dem Zeitgeist, such Frieden und Einheit im Kriege des Daseins, es siege die Wahrheit!

5/5
User Signatur:
Ich weiß, dass Du es warst Fredo, und es bricht mir das Herz! ...ES BRICHT MIR DAS HERZ!


User Information:
images/avatars/avatar-2579.gif
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.820
Guthaben: 6.327 Bucks
Herkunft: Bayern
Fav. Artist: Raf, Animus, Casper, Sefyu, Eko, Nas, Nate57
Fav. Crew: Bone Thugs 'N' Harmony
Fav. Producer: Kingsize, STI, Sagopa Kajmer, M3
Fav. CD: Eko Fresh - Jetzt kommen wir auf die Sachen
Lieblingsfilm: La Haine, Goodfellas, Beyaz Melek

- +
Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.984.453
Nächster Level: 7.172.237

187.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

höre ich mir immernoch gerne an
User Signatur:
Hast du dich je gewundert, warum
sich eine Nonne von Kopf bis Fuß verhüllen
kann und dafür respektiert wird, sich Gott zu widmen.

..aber wenn eine Muslimin dies tut, wird sie unterdrückt?

Momentaner Lieblingssong: Ludacris - War with God

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 72.857.904
Nächster Level: 74.818.307

1.960.403 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Derda
höre ich mir immernoch gerne an

Ich auchsmile Mit "Leben" sein bestes Album.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.394.777
Nächster Level: 16.259.327

864.550 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Album ist in meiner persönlichen Top 3 aller Deutschrap-Alben.

Edit: Ich sehe gerade, dass ich früher Leben besser fand. Jetzt ist es genau andersrum. laugh

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KrAsuS: 30.08.2010 01:27.


User Information:
images/avatars/avatar-2448.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.048
Guthaben: 11.312 Bucks
Herkunft: Bermuda Dreieck
Lieblingsfilm: Sopranos Staffel 1-6

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.217.273
Nächster Level: 6.058.010

840.737 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mir persönlich gefällt Leben (imo Classic) einen Tick besser, deswegen auch nur 4/5.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.304
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 64.165.341
Nächster Level: 64.602.553

437.212 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Puuh ist das ein Hammer Album. Ich hab immernoch dauernd Gänsehaut wenn ich es reinschmeiße. Ich weiß noch wie ich es gekauft habe damals. Am Releasetag direkt Sport geschwänzt und in den Starun gerannt. Zurück in der Schule konnte ich es nicht hören, aber hab das Booklet rausgepackt und die Lyrics gelesen und schon beim Lesen hatte ich Gänsehaut.

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.612.942
Nächster Level: 16.259.327

1.646.385 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Für mich nach "Leben" das zweitbeste Azad-Album aller Zeiten und schon nahezu ein Classic. Wenn ich solche Alben höre finde ich es immer besonders schade, dass er sich jetzt doch in eine so negative Richtung entwickelt hat mit seinen letzten Releases. "Drama" ist mein absoluter Favorit, richtig stark. Auch "Bang", "MC U Reen" oder "Ehre & Stärke" sind verdammt dope. Ausfälle gibt es natürlich keine.

4,5 Kronen.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Azad bei Rap.de Ben Media 1 16.05.2005 12:17 Uhr
2. Azad Chriz Deutschrap 58 11.04.2006 22:18 Uhr
3. Azad in Ulm Asimero Events 1 21.06.2006 15:50 Uhr
4. Azad Sig Alessio Artworks (GFX) 5 11.07.2006 07:56 Uhr
5. Azad-Fan is in da HOU$E AzaD-FaN Benutzervorstellungen 7 03.06.2005 22:48 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Azad - Faust des Nordwestens


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv