Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » QB Finest - Queensbridge: The Album » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen QB Finest - Queensbridge: The Album
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.765
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.184.730
Nächster Level: 35.467.816

4.283.086 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
QB Finest - Queensbridge: The Album


Release Date:
21. November 2000

Label:
Ill Will Records / Columbia Records

Tracklist:
01. Intro (Feat. Jungle & Wiz)
02. Da Bridge 2001 (Feat. MC Shan, Havoc, Cormega, Millenium Thug, Nature, Capone, Tragedy Khadafi, Prodigy & Nas)
03. We Live This (Feat. Havoc, Big Noyd & Shante)
04. Real Niggas (Feat. Nas & Ruc)
05. Find Ya Wealth (Feat. Nas)
06. Straight Outta Q.B. (Feat. Jungle, Cormega & Blaq Poet)
07. Oochie Wally (Remix) (Feat. Nas & Bravehearts)
08. Our Way (Feat. Capone-N-Noreaga & Iman Thug)
09. Fire (Feat. Nature)
10. Power Rap (Freestyle Interlude) (Feat. Prodigy)
11. Street Glory (Feat. Nas & Pop)
12. We Break Bread (Feat. Lord Black, Littles, Craig G & Chaos)
13. Money (Feat. Mr. Challish)
14. Self Conscience (Feat. Prodigy & Nas)
15. Die 4 (Feat. Infamous Mobb)
16. Kids In Da PJs (Feat. Nas, Bravehearts & Millennium Thug)
17. Teenage Thug (Feat. Nas & Millennium Thug) (Bonus)

Review:
Über die Queensbridge Housing Projects müssen keine großen Worte verloren werden - the world's largest projects, sechs Blocks, 96 Gebäude, ein musikalisch sehr wertvolles Fleckchen New Yorks. Dank der hohen Dichte an erwähnenswerten Künstlern, die aus den Gebäuden an der 41st Avenue hervorgingen, war die Bridge seit Marley Marl ein nicht unbedeutender Faktor im ostküstlichen Rap-Geschehen. Der wohl bekannteste Name, der hier seine Wurzeln hat, ist Nas. Der ist es auch, der 2000 seine Nachbarn zu dieser Compilation zusammentrommelt, welche über sein eigenes Label Ill Bill Records erscheint und der QB-Gemeinschaft im Angesicht ihres ab der Jahrtausendwende eintretenden Abfalls Richtung Bedeutungslosigkeit nochmal ein Manifest setzen soll.

Nas ruft und (fast) alle sind gekommen - sogar Cormega, mit dem man die bestehenden Differenzen vorübergehend beiseite legt. Und neben den gestandenen Größen soll auch der zweiten bzw. dritten Reihe die Gelegenheit gegeben werden, sich zu beweisen. Das wären natürlich Nas' Fußvolk, die Bravehearts sowie Millenium Thug (der spätere Nashawn), als auch der dem Infamous-Camp zugehörige Littles oder etwa Lord Black (stellvertretend für die Crhyme Fam). Es wird also ein durchaus angebrachtes und repräsentatives Bild der Queensbridge widergegeben: Da bleibt nur noch die Frage, ob auch alle Komponenten ihre Rekrutierung wert sind. Und hier schlägt der kaum abschüttelbare Charakter der Compilation voll ein: Dieser Longplayer hat seine Höhen und Tiefen. Als erster Mangel wäre da die Produktion zu nennen, die zwar in die Hände von unter anderem L.E.S., Havoc, Alchemist, Scott Storch und EZ Elpee gelegt wird, sich aber schnell als teilweise orientierungslos herausstellt. Den typischen QB-Sound bekommt man hier jedenfalls nur selten zu hören. "Our Way" beispielsweise ist ein solches Beispiel, das mit herkömmlichem Scott-Storch-Beat zwar durchaus hörenswert ist, aber wenig mit den QB-CNN zu tun hat. Noch besser passt als Beispiel natürlich die Eskapade in die Sexwelt - "Oochie Wally", das objektiv gesehen keinen schlechten Song abgibt, jedoch auf einer Compilation aus dem Geburtsort des Reality Rap nichts verloren hat. Schon eher gefällt "Da Bridge 2001", der bis heute größte QB-Posse-Track, der als Remake des Shan-Klassikers zwar auf instrumentaler Ebene keinen übermäßigen Wert hat (und dem Original fern ist), auf Seiten der Raps jedoch gewichtig genug ist. Auch ein "Straight Outta QB" ist eine witzige Idee, und während der N.W.A.-Beat zu hart für Cormega klingt, passt Blaq Poet (der die Screwball-Fraktion repräsentiert) perfekt. Der einzige Track, der wirklich noch den QB-Spirit der Neunziger atmet, ist "Power Rap", eine klassische Kombo aus Havoc-Beat und P-Raps, die sich in ihrer vollkommenen Schlichtheit zu einem der Highlights mausert und im Übrigen auch ein HoE-Leftover sein könnte. Unter den restlichen Tracks finden sich Songs wie "Real Niggas", "Fire", "Teenage Thug" oder "Street Glory", die ungeachtet ihrer Emcees schnellstens wieder vergessen sind. Doch es scheint wie ein Omen, dass der QB im neuen Jahrtausend keine Marschrichtung gegeben sein würde, auch wenn einige Ansätze versucht werden: "Find Ya Wealth" kleidet Nas in ein zeitgemäßes Gewand, "Kids In Da PJs" erzählt über einen rührenden Beat von Jugend in Armut, die zu diesem Zeitpunkt ihre beste Zeit noch vor sich habenden IM3 punkten im dunklen "Die 4". Einsames Highlight ist jedoch "Self Conscience", in dem ein genial melancholischer Piano-Loop einen sehr nachdenklich gestimmten Prodigy (der dem ebenfalls bärenstarken Nas den Rang abläuft) begleitet. Dagegen verblassen sowohl Legende Roxanne Shanté als auch Mr. Challish, der von einer Alchemist-Produktion profitiert und sich gut verkauft.

Diese Compilation hätte ein Treffen der so sehr geschätzten QB-Styles sein können, sie hätte eine wirklich sinnvolle und hochqualitative Unternehmung sein können. Stattdessen ist sie ein Blick in die damalige Zukunft, ins Hier und Jetzt: Die "neue" Generation ist vollkommen blass und setzt in keinster Weise Akzente, die alten Hasen geben ein lustloses und vor allem wenig fokussiertes Bild ab. Was auf "Queensbridge: The Album" nach Rap-Schnellverköstigung übrig bleibt, sind nicht viele Songs, von denen aber zumindest einige die eigentliche Klasse dieser HipHop-Brutstätte andeuten.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (1 Bewertung / 3 Ø)


Redakteur:
SnoopFrog
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.827.885
Nächster Level: 41.283.177

1.455.292 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich hab das Album jetzt schon Jahre lang nicht mehr gehört, aber bei Release hab ich es sowas von gefeiert, da erscheinen mir die 3 Kronen etwas wenig....muss es noch mal hören. Auf jeden fall Danke für die Erinnerungwink
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.239.207
Nächster Level: 30.430.899

3.191.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

3 Kronen passt definitiv. Da war zu viel Durchschnitt drauf. "Power Rap" habe ich noch als besten Track in Erinnerung, das war definitiv was feines, der Rest war so lala.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.717.892
Nächster Level: 8.476.240

758.348 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Fand ich auch nur Durchschnitt. Als ich die QB-Szene groß aufm Zettel hatte, ist das Teil auch in meinem Player gelandet. War solide Musik, aber ich kann nicht behauptet öfter drauf zurückzugreifen. Review ist gut, Bewertung passt.
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.661.607
Nächster Level: 74.818.307

10.156.700 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Aaah, ja. Das Ding. Bridge 2001 war ein ziemlich cooler Track. MC Shan ist kurz wieder auferstanden, war ziemlich nice damals. Dann haben die Shante sogar wieder ans Mic gekriegt: " Ay yo, we live this, eat, shit, breath this..." War schon ganz cool. Ooochie Wally hat mich auch total geflasht obwohl inhaltlich und raptechnisch totaler Shrott. Beat fand ich damals ganz nice. Ansonsten waren Paar gute Tracks drauf, für einen QB Junkie, wie ich es damals war, war es eh Pflicht. Allein schon weil Nas und Ill Will da aufm Cover standen, ist die QB Fraktion in den Laden gerannt. Kann man sich anhören als Fan, vor allem, weil ein Teil der Juice Crew wieder ausgegraben wurde. Mit der Wertung stimme ich ebenfalls überein.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.827.885
Nächster Level: 41.283.177

1.455.292 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Habs nochmal gehört und ja Wertung passt, vielleicht ne halbe Kronen mehr, aber ich liebe diesen Q.B. Sound einfach. Aber mal ne andere Frage, hat jemand von euch mal den Sequel oder was auch immer das ist gehört, es geht um "QB's Finest - The Saga Countinues"
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.661.607
Nächster Level: 74.818.307

10.156.700 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hmm? Nie von gehört...
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.239.207
Nächster Level: 30.430.899

3.191.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von DaKey
Habs nochmal gehört und ja Wertung passt, vielleicht ne halbe Kronen mehr, aber ich liebe diesen Q.B. Sound einfach. Aber mal ne andere Frage, hat jemand von euch mal den Sequel oder was auch immer das ist gehört, es geht um "QB's Finest - The Saga Countinues"

So, wie ich verstehe war es irgendwie eine Compilation von Tracks die allerdings schon auf Alben der verschiedenen Künstler existieren. Da wurde wohl nichts neu aufgenommen. Irgendwas war da allerdings mit dem Release nicht in Ordnung. Das wurde nie wirklich veröffentlicht oder irgendwie so was. Ist jedenfalls total untergegangen.
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 39.827.885
Nächster Level: 41.283.177

1.455.292 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von bl1zz
Zitat:
Original von DaKey
Habs nochmal gehört und ja Wertung passt, vielleicht ne halbe Kronen mehr, aber ich liebe diesen Q.B. Sound einfach. Aber mal ne andere Frage, hat jemand von euch mal den Sequel oder was auch immer das ist gehört, es geht um "QB's Finest - The Saga Countinues"

So, wie ich verstehe war es irgendwie eine Compilation von Tracks die allerdings schon auf Alben der verschiedenen Künstler existieren. Da wurde wohl nichts neu aufgenommen. Irgendwas war da allerdings mit dem Release nicht in Ordnung. Das wurde nie wirklich veröffentlicht oder irgendwie so was. Ist jedenfalls total untergegangen.

Das kann gut sein. Hab mich sowieso gewundert, ein solches Release wär mir sicherlich nicht durch die Lappen gegangen
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.765
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.184.730
Nächster Level: 35.467.816

4.283.086 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ich glaube nicht dass das ein offizielles Release war... mehr son Internet-Release... und bl1zz hats ja schon gesagt, kein exklusives Material
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Hot Day feat. Tragedy - Go Queensbrid... Square Media 1 14.09.2005 23:11 Uhr
2. Various Artists - Queensbridge Projec... SnoopFrog Upcoming Releases 2 08.05.2008 17:23 Uhr
3. Littles (Queensbridge) kommt mit "Rel... Ben East Coast 0 25.05.2005 17:35 Uhr
4. J-Bo - ATL's Finest SnoopFrog Upcoming Releases 5 14.04.2008 10:13 Uhr
5. The I.E.'s Finest - The Whole 9 Ben Media 1 26.07.2006 01:39 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » QB Finest - Queensbridge: The Album


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv