Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Samy Deluxe - Der letzte Tanz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Samy Deluxe - Der letzte Tanz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.393.625
Nächster Level: 74.818.307

1.424.682 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Samy Deluxe - Der letzte Tanz


Release Date:
11. Dezember 2009

Label:
Deluxe Records / EMI

Tracklist:
01. Intro
02. Neue Saison
03. Der letzte Tanz
04. So viele Fragen
05. Katze aus dem Sack
06. Hin und her
07. Truf is back
08. Draussen aufm Dauf
09. Hamburg 2009
10. Sag mir was du von mir willst
11. Samsimilias Rache
12. Samsimilias letzten Worte
13. Hussle und Flow
14. Nie genug (Feat. Ali A$)
15. Outta hier

Review:
Mit "Dis wo ich herkomm" lieferte Samy Deluxe wohl eines der interessantesten Alben des letzten Jahres ab. Durchdachte, erwachsene Texte und musikalisch sehr abwechslungsreich präsentierte sich der Hamburger auf seiner letzten LP, was ihm bei den meisten Kritikern deutschlandweit beste Wertungen einbrachte. Aber auch diese überwiegend positiven Resonanzen konnten das Ende seines Labels Deluxe Records leider nicht abwenden, und so heißt es auch hier, wie schon bei den meisten anderen großen Deutschrap-Labels, Abschied zu nehmen. Es ist also "Der letzte Tanz", zu dem der Baus of the Nauf seine Fans auf seinem neusten Mixtape bittet, das der krönende Abschluss einer langjährigen Label-Arbeit sein soll.

Die Begriffe Samy Deluxe und Mixtapes verursachen bei den meisten eingefleischten Fans mehr Bauchschmerzen als Schmetterlinge im selbigen. Denn im Gegensatz zu den Soloalben entpuppten sich die Mixtapes meist als schnelle und lustlos aufgenommene Werke, die oft nur sehr wenige Highlights zu bieten hatten. Wird mit dieser Tradition nun fortgefahren oder bekommen wir mit "Der letzte Tanz" nun endlich mal ein Tape, dass sich auch vor den großartigen drei Alben des Hamburgers nicht zu verstecken braucht? Zugegeben, der Free-Download von "Hussle und Flow" im Vorfeld machte Lust auf mehr. Die Ankündigung, dass uns Samy wieder mehr Rap zu bieten hat als auf dem letzten Album, klang in vielen Ohren auch sehr vielversprechend. Auf Gesangseinlagen wird aber auch auf dem Mixtape nicht verzichtet. Man merkt hier schon deutlich, dass einige Tracks wohl für das letzte Album konzipiert waren, es aber dann wohl aus speziellen Gründen nicht geschafft haben. Besonders auffällig ist das bei "So viele Fragen". Ein schmucker Reggae-gute-Laune-Track, der im momentan winterlichen Deutschland für das ein oder andere Sommerfeeling sorgen dürfte. Auch die Ballade an Samys alte "Liebe" zum Gras, "Sag mir was du von mir willst" war mit Sicherheit für "Dis wo ich herkomm" vorgesehen, doch zum Glück blieb uns dieser reine Auto-Tune-Track dort erspart. Samy hätte auch definitiv besser daran getan, damit etwas anderes zu machen und nicht auf CD zu verewigen. Zwar mag die Textidee, die Beziehung zum Marihuana mit der zu einer Frau gleichzusetzen, recht nett sein, doch der Auto-Tune-Effekt dürfte dem Hörer spätestens ab der Hälfte des Tracks sowas von auf die Nerven gehen, dass ihm nichts anderes übrig bleibt, als weiterzuskippen. Blickt man zurück auf die Anfangszeiten des Hamburgers, so wird man dort immer wieder auf Samys Pseudonym Samsimillia stoßen, sozusagen das kiffende Alterego des Rappers. Nachdem Samy in den letzten Jahren seinen Marihuanakonsum in der Öffentlichkeit immer mehr einstellte, verschwand auch Samsimillia. Nun gibt Samys bessere/schlechtere Hälfte sein Comeback auf "Samsimillias Rache" und "Samsimillias letzten Worte", wo unser rauchender Freund dann auch gleich wieder beerdigt wird. Gedacht war hier mit Sicherheit, den alten Charme aus vergangenen Tagen wieder aufleben zu lassen, doch wenn man ehrlich ist, wirkt das alles mittlerweile sehr ausgelutscht und nicht mehr so fresh wie noch zu Zeiten von "Deluxe Soundsystem". Samy ist einfach zu alt, um noch einmal den jungen, frechen, kiffenden Rapper zu mimen, für den einst der Name Samsimillia stand. Vor allem trägt es auch nicht unbedingt zur Glaubwürdigkeit bei, wenn man sich die letzte Zeit mehr als Saubermann in der Öffentlichkeit gibt und dann auf einmal wieder die alten Kamellen herausholt, die einen einst in Verruf gebracht haben. Entweder oder, Herr Sorge, schließlich sind Sie ja nun auch schon über 30, haben Frau und Kind und sind an unzähligen Wohltätigkeitsaktionen beteiligt. Wäre es nicht also langsam mal an der Zeit, auf das alte Drogenimage zu verzichten und lieber auf dem sauberen Weg zu bleiben? Doch nicht nur sein Alterego packt Samy hier noch einmal aus, auch der Big Baus kommt auf Tracks wie "Truf is back" oder "Draussen aufm Dauf" zum Zuge. Wer schon damals Sams musikalische Ausflüge in amerikanisches Gefilde nicht unbedingt berauschend fand, wird seine Meinung auch hier nicht ändern. Hätte Sam hingegen lieber noch auf den ein oder anderen positiven Track mit Ohrwurmcharakter wie "Hin und her" gesetzt, hätte dies dem Gesamteindruck des Tapes wohl wesentlich besser getan. Wie Samy zu seiner Labelpolitik steht, die ja mit diesem Release nun sein Ende findet, berichtet er uns auf dem Titeltrack "Der letzte Tanz", auf dem auch der ein oder andere selbstkritische Ton herauszuhören ist. Einsicht kann manchmal nicht schaden...

Samys letzte Veröffentlichung auf seinem Label Deluxe Records hat nicht wirklich ein großes Konzept oder lässt, besser gesagt, keinen roten Faden auffinden, der sich durch das Album zieht. Vielmehr wird hier der Anschein erweckt, als ob versucht wurde, noch einmal alle Stilrichtungen der vergangenen Jahre aufzurollen, um den Fans von allem ein bisschen mitzugeben, damit ja auch jeder zufrieden ist. Im Normalfall geht ja nichts über eine gesunde Mischung, wäre bei diesem Release hier doch ein wenig ein Konzept wünschenswert gewesen. So bleibt leider nur der Eindruck übrig, als hätte Samy ein paar recycelte Tracks ausgepackt, die von all seinen vorherigen Veröffentlichungen übrig geblieben sind und noch einmal zum schnellen Geldmachen auf einen Rohling gepresst wurden. Die Begriffe Mixtape und Samy schaffen es auch dieses Mal, keine Freunde zu werden. Sicherlich ist auf "Der letzte Tanz" auch das ein oder andere Highlight zu finden, doch zum Abschied von Deluxe Records hätte man sich etwas Spektakuläreres erwünscht als ein mäßgies Mixtape.

Wertung: (2,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (7 Bewertungen / 3.29 Ø)


Redakteur:
stepansmic
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.976.092
Nächster Level: 22.308.442

332.350 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Find 2,5 zu schlecht. Mag bei anderen Mixtapes von ihm okay sein, aber hier geb ich 3,5, da ich mir fast alle Tracks immernoch gerne und auch verhältnismäßig oft gebe!

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.689.753
Nächster Level: 64.602.553

6.912.800 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich würde 3 geben, mehr sind imo definitiv nicht drin, dass ist zwar alles (bis auf "Sag mir was du von mir willst") solide, aber mehr halt auch nicht. Mit Ausnahme von "Hussel & Flow", der Track is richtig dick!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.163.078
Nächster Level: 26.073.450

2.910.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ein reines Rechtfertigungs- und Erklärungstape. Schön, dass er seine Fehler bzgl. Label und so eingesteht, aber da hätte ne Pressemeldung gereicht. Kann man gut durchhören das Teil, aber nichts für dauerhaften Hörgenuss. Wertung passt für Samy-Verhältnisse bestens.

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.019.164
Nächster Level: 35.467.816

448.652 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nachdem das Tape schon eine Weile draußen ist, würde ich dem Tape nur noch 2 Kronen geben (eigtl. verspüre ich sogar starke Lust 1,5 zu verteilen), mittlerweile kann ich mir nur noch "Der Letzte Tanz", "Hamburg 2009" und "Hussel und Flow" richtig geben, der Rest ist viel Durchschnitt und ein paar grottenschlechte Tracks.

Z.B. "Sag Mir Was Du Von Mir Willst" - ein klares Überbleibsel von "Dis Wo Ich Herkomm", wäre auch auf dem Tape der mieseste Track gewesen.
Abgesehen vom ekligen Auto-Tune-Effekt ist das Thema des Tracks total ausgelutscht und schwach umgesetzt.
Da war Ekos Track auf "Ekaveli" (mit ungefähr der selben Thematik) um Klassen besser und unterhaltsamer.
"So Viele Fragen" ist auch so ein 0815-Track, dass er eigtl. schon nicht mehr 0815 ist sondern in die Kategorie schlecht verschoben werden sollte.
Und nur weil er das "Nauf" jetzt mit "Dauf" vertauscht hat, sind die Tracks auch nicht besser...

Ich war mal ein großer Fan von Samys Musik, aber mittlerweile sagt sie mir gar nicht mehr zu, find ich ziemlich schade!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2501.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.665
Guthaben: 6.998 Bucks
Stimmung: Bierchen Zischen^^
Herkunft: Bayern Süd that's Home Sweet Home
Fav. Artist: DLX,Banjo,dENDE,Jan D,Tai,Pi,SAV
Fav. Crew: Blumentopf,HF,OR,Beg inner,T&J,C&J
Fav. Producer: Beathoavenz,Sti,DJ Ron
Fav. CD: Harris - Dirty Harry
Lieblingsfilm: HdR,Hustle & Flow,Minority Report

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.135.138
Nächster Level: 11.777.899

642.761 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

3 sinds +/- Nix^^ mir gefällts doch recht gut!
User Signatur:
Sie nennen mich Joker!

Momentaner Lieblingssong: Herr von Grau - Guido

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.438.744
Nächster Level: 55.714.302

6.275.558 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

iTunes Bewertungen sind alle sau gut!
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.019.164
Nächster Level: 35.467.816

448.652 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recognize
iTunes Bewertungen sind alle sau gut!

Auf wieviel kommst du?
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.438.744
Nächster Level: 55.714.302

6.275.558 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nein ich meinte wenn man bei iTunes die Rezessionen ankuckt. Klare 5 von den meisten.

Ich finds nicht so gut was sich darin ausdrückt das ichs noch kaum gehört hab und irgendwie nach den paar mal auch nicht mehr wirklich Lust dazu haben. Ich geb meine Meinung ein anderes mal ab.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.393.625
Nächster Level: 74.818.307

1.424.682 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Na ja meine Wertung muss ja nicht die endgültige sein, ich hatte leider nur wenig Freude mit dem Teil. Was mich auch geärgert hat, war der überzogene Preis. Bei Saturn hat das Ding stolze 18 Euro zeitweise gekostet und sein letztes Album gab es für 12. Musste mich extrem überwinden, das Ding zu holen, aber wenn man schon so gut wie alles von Samy daheim hat, dann kommt man da ja nicht drum herum. Aber für ein Mixtape ist das einfach extrem überzogen und im Vergleich zu seinem letzten Album hat mich das Ding dann auch noch wirklich derbe enttäuscht. Hätte ich meine Kohle besser investieren können...
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.019.164
Nächster Level: 35.467.816

448.652 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

@Rec: Achso, hatte ich falsch verstanden wink

@Step: Der Preis ist eigtl. eine Frechheit, aber man wird ja nicht zum Kauf gezwungen (im Nachhinein ist man schlauer).
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 67 [?]
Erfahrungspunkte: 150.352.469
Nächster Level: 153.233.165

2.880.696 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich finde das Ding kommt ziemlich schlecht weg bei der Review. Im Vergleich zu den minderwertigen "Let's Go"-Dingern deutliche Steigerung. Würde bei 3 Kronen ansetzen. Schöner Kontrast zu "Dis wo ich herkomm".

"Draussen aufm Dauf" und "Hussle und Flow" finde ich am besten.
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Samy Deluxe - Der letzte Tanz w1cked Upcoming Releases 49 03.03.2010 13:47 Uhr
2. Samy Deluxe - So deluxe so glorius Mi... Prophet Deutschrap 7 22.04.2006 13:17 Uhr
3. Freetracks von Deluxe Records (Samy D... Brocki22 Media 6 09.02.2008 17:53 Uhr
4. Neues Samy Deluxe Mixtape - Deluxe vo... Sensi Deutschrap 18 10.11.2006 13:37 Uhr
5. Samy Deluxe - Deluxe von Kopf bis Fus... Ben Upcoming Releases 29 14.12.2006 17:30 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Samy Deluxe - Der letzte Tanz


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv