Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Jonesmann - Macht, Käse, Flows, Cash » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jonesmann - Macht, Käse, Flows, Cash
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.641.136
Nächster Level: 64.602.553

6.961.417 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Jonesmann - Macht, Käse, Flows, Cash


Release Date:
13. Dezember 2004

Label:
Bozz Music

Tracklist:
01. DJ Kitsune & Jonesmann- Intro
02. Ich hol meinen Käse
03. Schweiss & Blut
04. Tzü
05. Skit
06. Nicht Cool (Feat. 34ers)
07. Warum?
08. Defekt
09. Zeit (Feat. Blaze)
10. Bruderliebe Part 2
11. Pal One - Käse für Jones
12. Schinken für Pal
13. Überlegen (Feat. Crissmas & Jeyz)
14. Traktor (Feat. Jamal, PS & Geis)
15. Pump meinen Shit
16. Suckers (Feat. 34ers)
17. Skit
18. Nice Chai
19. Fick Dich (Remix)
20. Kopf hoch (Feat. Azad & Bushido) (Sti Remix)
21. Skit
22. Panzer (Feat. Sezai, Pal One & Azad)
23. Kackvogel (Feat. Blaze)
24. Freitod
25. Horizont
26. Snakeeyes (Feat. Blaze)
27. Staubige Strassen (DJ Kitsune Mix)
28. Ich kenn (Feat. Ercan)
29. Tritt zurück (Feat. Jamil)
30. Lolli & Pint (Feat. Olli Banjo)
31. Wir sprayen (Feat. Blaze)

Review:
Zehn Jahre nachdem Jonesmann gemeinsam mit Jeyz und Chan die FFM-Crew Chabs gründete, veröffentlicht der Rapper und Sänger aus Frankfurt-Bonames über Bozz Music sein zweites offizielles Mixtape "Macht, Käse, Flows, Cash", welches in der deutschen Rap-Szene mittlerweile Kultstatus erreicht hat. Auf 31 Anspielstationen, mit Unterstützung von u.a. Olli Banjo, Blaze, Azad, Jeyz, Pal One oder Ercandize, spittet sich Jones durch diverse Remixes, Freestyles, bereits bekannte Stücke und Exclusives. Gemixt wurde das Tape von Starting Lineup's DJ Kitsune. Jones lädt ein zu einem facettenreichen Stück Deutschrap-Geschichte.

Aber erstmal der Reihe nach: Wir schreiben das Jahr 2004, Mixtapes waren gerade das große Ding. Jonesmann hatte sein letztes Mixtape, nämlich sein "Best Of", knapp zwei Jahre zuvor im Jahr 2003 veröffentlicht. Die auf "Macht, Käse, Flows, Cash" vertretenen Tracks stammen somit aus den Jahren 2003 bis Ende 2004. Viele der Songs sind bereits bekannt. So muss man beispielsweise zu "Fick Dich" sicher nicht mehr allzu viel sagen. Jones rechnet mit seiner Ex ab und liefert einen der eingängigsten Songs der deutschen R'n'B Geschichte ab. Jeder, der zu diesem Zeitpunkt in einem einschlägigen Club war, wird nicht um diesen Track herumgekommen sein, der hier in Form eines Remixes vertreten ist. Neben einer tollen Stimme hat Jones die Gabe, deepe Inhalte derart eindringlich und bewegend zu vermitteln, dass der Hörer sich selbst am Ort des Geschehens glaubt. "Staubige Straßen", dass bereits auf dem hervorragenden "Bozz Music Sampler" eines der Highlights war, ist solch ein Song. Für den hier vertretenen Remix liefert Sti ein Brett von einem Instrumental ab und Jones warnt vor dem unumgänglichen Ende exzessiven Drogenkonsums. Auch bis heute hat der Track nichts von seinem traurigen Charme verloren. Azad ist selbstversändlich auch vertreten, erstmalig auf dem "Kopf Hoch Remix" von Sti. Jones singt hier die eingängige Hook und liefert genauso wie sein ehemaliger Labelboss einen starken Verse ab. Lediglich der zweite Gast Bushido, hier noch vor seinem großen Durchbruch, wirkt etwas fehl am Platz und harmoniert nicht wirklich mit dem Beat. Auf "Warum" (über Jadakiss' "Why") wirft Jones, mehr oder weniger, wichtige Fragen auf. Einfach nur stark! Bei "Horizont" wird auf höchstem Niveau über das Leben philosophiert, vor allem die Hook ist großartig gelungen. Der erste Teil von "Bruderliebe" war auf der "Gesucht & Gefunden EP" vertreten. Der zweite Teil ist nun ein Solotrack, von Jones an seinen Bruder gerichtet. Dank schmerzender Hook und Verses kommt absolutes Gänsehaut-Feeling auf. Sein (damaliger) guter Freund Pal One ist als einziger Gast mit einem Solo-Track, nämlich "Käse für Jones", vertreten, auf welchem der Mannheimer sich bei Jones entschuldigt, dass er seinem Kumpel nicht aus dem Untergrund ins Major-Business folgen kann. Superehrlicher Song. Im nicht minder guten direkt darauffolgenden, "Schinken für Pal" richtet der Frankfurter wiederrum verständnisvoll ermutigende Lines an Pal. Jones ist nicht nur für seine starken deepen Tracks bekannt, sondern auch für seine Battletracks. "Ich hol meinen Käse", geht dank starkem Beat und aggressiven Lines sofort ins Ohr und macht klar, dass an Samson kein Weg vorbeiführt. Dass der Frankfurter sich mit seinem Flow vor niemandem in Deutschland verstecken muss, wird spätestens auf "Kackvogel" klar. Der solide Part von seinem Homie Blaze kann aufgrund Jones' Leistung, inklusive abartiger Reimketten, problemlos übergangen werden: "Du dreckiger dummer Depp/ nenn mich rappenden Touareg / mich battlen, ey tu das net / nenn mich jettenden Superheld".Über das treibende "American Psycho"-Instrumental flowt Jones in "Pump meinen Shit" gekonnt und erklärt seine Vorlieben in Bezug auf Frauen: "Was Frauen angeht, is egal, ich fick Fotzen mit Cellulite / weil ich bei 100 Kilo Bitches die Doggystellung so liebe." Em kay, jedem das Seine. Trotzdem ein sehr unterhaltsamer Track. Apropos Frauen, auch auf "Nice Chai" geht es erwartungsgemäß um das gleiche Thema, hier ebenfalls wieder sehr souverän abgehandelt. Schon fünf Jahre vor "4 Fäuste für ein Halleluja" lieferten die Herren Samson Jones und Oliver Otubanjo den ersten Teaser zu besagtem Album ab. "Lolli & Pint" ist eine Flex-Abfahrt vor dem Herrn und auch dank des orientalisch anmutenden Beats sicherlich eines der Highlights des Mixtapes. Das von Don Tone produzierte "Panzer" war bereits auf der großartigen "Gesucht & Gefuden EP" von Jones und Pal One vertreten. Mit Unterstützung von Azad und Sezai liefern die Jungs allesamt hungrige Parts (bzw. Azad eine eingängige Hook) über einen treibenden Beat, ab.

"Steh auf Krieger, komm und zeig was du kannst / es ist Krieg und wir rollen bei dir ein wie ein Panzer. Steh auf Krieger, es ist du oder ich / Steh auf Krieger, oder du Nutte wirst gefickt."

Auf "Ich Kenn" bekommt Jones Unterstützung von Ercandize, der eine gute Vorstellung abliefert. Welch beeindruckende Atmosphäre ein Acapella wie "Freitod" schaffen kann, ist spätestens seit der Fortsetzung "Verlorene Kraft" von "S.J." klar, an welches "Freitod", auch aufgrund der Kürze, zwar nicht ganz herankommt, jedoch trotzdem zu überzeugen weiß. Klar ist auch, dass bei 31 Tracks nicht jeder Track zu hundert Prozent überzeugen kann. So sind Songs wie "Defekt", "Nicht cool" oder "Suckers" zwar allesamt zumindest solide, jedoch nicht mehr. "Traktor", welches mit musikalischer Unterstützung von PS, Geis und Jamal auffährt, hätte man auch lieber weggelassen. Mit dem "One Of Ours Pt.2" Instrumental kann lediglich Jonesmann mithalten, die Parts seiner Gäste sorgen dafür, dass am Ende ein austauschbarer Battle-Track zu Buche steht.

War / ist der Hype um "Macht, Käse, Flows, Cash" gerechtfertigt? Zwei Buchstaben: JA! Jones schafft es, die (fast) perfekte Mischung, sowohl was die Beats als auch die Themen angeht, zu finden. An den deepen Tracks gibt es so gut wie überhaupt nichts auszusetzen, bei den Battle-Tracks nur verschwindend wenig. Mit "S.J." sollte der Frankfurter wenige Zeit später sein ebenfalls hochgelobtes Debütalbum releasen, dass unterm Strich trotzdem leicht schwächer als "Macht, Käse, Flows, Cash" ist. Was bleibt ist eines der besten Mixtapes, das Deutschrap jemals gesehen hat.

Wertung: (4,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (3 Bewertungen / 4.17 Ø)


Redakteur:
jaytodadee
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.257.886
Nächster Level: 26.073.450

1.815.564 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Die alten Jonesmann schinken muss ich mir unbedingt mal reinziehen grins
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.641.136
Nächster Level: 64.602.553

6.961.417 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von tuberkulose
Die alten Jonesmann schinken muss ich mir unbedingt mal reinziehen grins


Würde ich dir empfehlen. Gerade sind sie auch halbwegs bezahlbar, siehe amamzon.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2234.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 416
Guthaben: 1.255 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Kiel
Fav. Artist: Favorite / Vega
Fav. Crew: 257ers
Fav. CD: Vega - Lieber bleib ich Broke

- +
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.680.017
Nächster Level: 1.757.916

77.899 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das Ding muss ich mir auch mal wieder anhören. Ging live damals richtig gut ab!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Djin - Fotografie ft. Sorgenkind & Clayne

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.607.441
Nächster Level: 74.818.307

10.210.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Review spiegelt 100% meine Meinung wieder. Sogar die Skiptracks sind die gleichen, wie bei Jay. grins Wertung passt auch. Ich habe mir das Teil damals blind gekauft, weil ich alles von Bozz einfach gekauft habe. Und ich war hin und weg von dem Ding. Hat mir freude bereitet, mich zum Lachen gebracht, mich komplett stimmungsmäßig kaputt gemacht. Wenns einem selber nciht so cool geht, erträgt man so krass deepe Songs einfach nicht. UNd Jones liefert auf dem Tape den deepsten und ehrlichsten Scheiß, den ich jeh von ihm gehört habe.

4,5 Kronen....
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.388.734
Nächster Level: 55.714.302

6.325.568 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Habs da aber hab keine Motivation 31 Dinger zu hören.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.641.136
Nächster Level: 64.602.553

6.961.417 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Käse für Jones" feier ich gerade ziemlich. An den beiden Tracks sieht man wieder, wie gut die zusammengepasst haben, haben so viele Hammersongs gemacht zusammen. Kp was Jones zu diesem Bitchmove 2 Jahre später getrieben hat...
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.161.587
Nächster Level: 41.283.177

1.121.590 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Puh, mich hatte das Ding nie überzeugt. Einzelne Tracks wie der "Kopf Hoch Remix" und "Fick Dich" habe ich trotzdem gefeiert. Für eine Wertung habe ich es nicht ausführlich genug gehört.

User Information:
images/avatars/avatar-12.gif
Rang: Hartgekochtes Ei
Wertung:
Beiträge: 23
Guthaben: 175 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Worms
Fav. Artist: Eazy E
Fav. Crew: NWA
Fav. Producer: Dr.Dre
Fav. CD: NWA-Niggaz4life

- +
Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 89.580
Nächster Level: 100.000

10.420 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Klassik Mixtape!!!
Cutz Flowz......was will man mehr!!!
Wo sind solche Tapes heute???
User Signatur:
Life izza Beach N then U Swim
Momentaner Lieblingssong: WGA-Mizta Nutty

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.484.277
Nächster Level: 64.602.553

6.118.276 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gutes Mixtape, aber 4,5 Kronen halte ich doch für überzogen. 3,5 Kronen gibts von mir.
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.328.531
Nächster Level: 74.818.307

1.489.776 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Beste Leistung von Jones ever. Wird immer wieder gerne gehört. Von mir gibts auch die 4,5.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.607.441
Nächster Level: 74.818.307

10.210.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Ich stehe auf Bitches mit ner dicken Kiste, Face Down, Ass up n Gummi und ich fick se."

Ha ha der Jones die dicken Kisten und Käse. Hammer der Typ. laugh Perfektes Tape Gänsehaut gerade schon beim Intro.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243.133
Nächster Level: 22.308.442

3.065.309 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wie bitte Jay? schockiert "Defekt" nur solide? Habs mir die Tage nochmal angehört das gute Ding und besagter Song is mit das Stärkste des Tapes, wenn nich eines von Jones' besten insgesamt smile


User Information:
images/avatars/avatar-2448.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.048
Guthaben: 11.312 Bucks
Herkunft: Bermuda Dreieck
Lieblingsfilm: Sopranos Staffel 1-6

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.272.309
Nächster Level: 6.058.010

785.701 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Sonny Black Wie bitte Jay? schockiert "Defekt" nur solide? Habs mir die Tage nochmal angehört das gute Ding und besagter Song is mit das Stärkste des Tapes, wenn nich eines von Jones' besten insgesamt smile
Wollte ich auch gerade schreiben grins Einer der besten Songs, die Jones im Reportoire hat.

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.764
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.152.057
Nächster Level: 35.467.816

4.315.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

wie viele Songs auf dem Tape sind denn über fremde/ Ami-Beats? in jedem Fall sind 4,5 für ne jackin-beats-geschichte nicht die richtige Wertung.

und klar, der AZ/Nas-Beat bei "Defekt" ist schon übelstes Mittelmaß grins
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-2448.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.048
Guthaben: 11.312 Bucks
Herkunft: Bermuda Dreieck
Lieblingsfilm: Sopranos Staffel 1-6

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.272.309
Nächster Level: 6.058.010

785.701 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wertung zu hoch: bestätigen

Beat übelstes Mittelmaß: ablehnen

/e: Evtl. extrem minimalistisch in pucto innovatives Drumpatterndesign grins Aber das Sample machts doch locker wett und speziell bei dem Track Jones.

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.607.441
Nächster Level: 74.818.307

10.210.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Lyrisch das Beste vom Jones. Da ist für mich die Quelle der Beats egal. Lieber paar ordentliche Ami Beats verwenden, als durch Semi Pros den Inhalt runterziehen lassen. Bestes Mixtape auf Deutsch, sehr gut gemixt und rund. Paar Kackdinger sind drauf, aber das ist normal bei solchen Geschichten. Das Tape hat mich damals über Monate begleitet, ich hab nix anderes im Auto gepumpt. Höre es immernoch sehr gerne.

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.328.531
Nächster Level: 74.818.307

1.489.776 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Lyrisch das Beste vom Jones. Da ist für mich die Quelle der Beats egal. Lieber paar ordentliche Ami Beats verwenden, als durch Semi Pros den Inhalt runterziehen lassen. Bestes Mixtape auf Deutsch, sehr gut gemixt und rund. Paar Kackdinger sind drauf, aber das ist normal bei solchen Geschichten. Das Tape hat mich damals über Monate begleitet, ich hab nix anderes im Auto gepumpt. Höre es immernoch sehr gerne.

Dem schließe ich mich an.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.607.441
Nächster Level: 74.818.307

10.210.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das ist ja schonwieder 7 Jahre her, heftig wie die Zeit verfliegt. Es ist als wäre es gestern gewesen, als ich mir das Ding im Media Markt geschnappt habe.

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.764
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 31.152.057
Nächster Level: 35.467.816

4.315.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Lyrisch das Beste vom Jones. Da ist für mich die Quelle der Beats egal. Lieber paar ordentliche Ami Beats verwenden, als durch Semi Pros den Inhalt runterziehen lassen. Bestes Mixtape auf Deutsch, sehr gut gemixt und rund. Paar Kackdinger sind drauf, aber das ist normal bei solchen Geschichten. Das Tape hat mich damals über Monate begleitet, ich hab nix anderes im Auto gepumpt. Höre es immernoch sehr gerne.


Das mag ja sein, aber dann soll es nicht auf eine Ebene mit Alben gestellt werden, die die enorme Anstrengung unternehmen, exklusive Beats zu kreieren, die 4,5 wert sind. Dann kann sich Canibus auch seine Lieblingsbeats der besten Alben von 94-95 zsuammeklauben und ein 5-Mic-Album machen (nur so als Bspl)

Ich mein nur, ich glaub euch wie toll das vom Jonesmann sein mag, aber er macht sichs mit solchen Beats halt leicht, es ist halt einfach ein Mixtape, das ist für mich nicht Alben vergleichbar bzw. auf dieselbe Stufe zu stellen
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Bozz Music presents Jonesmann Mixtape... Prophet Deutschrap 0 06.05.2005 22:03 Uhr
2. Magno - All Flows 10 Asimero Upcoming Releases 0 30.10.2006 13:38 Uhr
3. HipHopKiosk pres.: Flows Internationa... jaytodadee Events 0 09.03.2010 23:29 Uhr
4. Mello Music Group - Mandala Vol. 1: P... SnoopFrog Upcoming Releases 0 05.01.2014 19:18 Uhr
5. The Kollabo Brothers feat. Diamond D ... Asimero Media 1 05.07.2006 12:44 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Jonesmann - Macht, Käse, Flows, Cash


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv