Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Thug Life - Thug Life Vol. 1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Thug Life - Thug Life Vol. 1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.500.601
Nächster Level: 8.476.240

975.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Thug Life - Thug Life Vol. 1


Release Date:
26. September 1994

Label:
Amaru / Jive Records

Tracklist:
01. Bury Me A G
02. Don't Get It Twisted
03. Shit Don't Stop
04. Pour Out A Little Liquor
05. Stay True
06. How Long Will They Mourn Me? (Feat. Nate Dogg)
07. Under Pressure
08. Street Fame
09. Cradle To The Grave
10. Str8 Ballin

Review:
Nach seinen beiden Soloerfolgen veröffentlicht Tupac Shakur 1994 mit der von ihm gegründeten Gruppe Thug Life das Album "Thug Life Vol. 1". Die Gruppe setzt sich neben Tupac aus den Rappern Big Syke, Macadoshis, Mopreme und The Rated R zusammen. Charterfolge waren dem Album nicht vergönnt. Unsere Review soll deutlich machen, warum diese LP dennoch in keiner guten Tupac-Sammlung fehlen darf und auch vom typischen Rap-Fan der Neunziger Jahre keineswegs gemieden werden sollte.

Den Anfang macht der Track "Bury Me A G", auf dem jedes Gruppenmitglied gut zur Geltung kommt. Pac macht den Anfang und rundet den Track ab, womit er als das Zugpferd der Gruppe den Löwenanteil des Songs für sich beansprucht. Die Background Vocals werden von Natasha Walker begeisteuert, was diesen düsteren Beat gut unterstützt. Der Text handelt davon, dass die Jungs so begraben werden möchten, wie sie gelebt haben – als Gangster. Starker Beginn, dem "Don't Get It Twisted" nachfolgt. Der Beat kommt mit eingängigem Loop daher, harmoniert aber leider nicht mit den Raps der Crew. Einzig Macadoshis kann sich mit einem soliden Part etwas hervorheben, während Pac zu diesem Song keinen Part beisteuert und der Rest der Gruppe auf sich allein gestellt ist. "Shit Don't Stop" hebt die Stimmung sofort wieder an und kommt mit viel Tempo und "Aqua Boogie"-Sample. Y.N.V. sorgen als Feature für die weibliche Unterstützung im Chorus für einen starken Song, auf dem jeder Rapper am Mic einen super Flow zum Besten gibt. Tiefsinniger wird es anschließend mit "Pour Out A Little Liquor". Der Track ist ein Tribut an verstorbene und eingesperrte Homies. Eine Thematik, mit der sich die Menschen im Ghetto oftmals viel zu intensiv beschäftigen müssen. Der Liquor lindert den Schmerz der Betroffenen. Johnny Jay unterlegt diesen traurigen Song mit dem passenden Beat, für den er Samples von O'Jays "Cry Together" und Roy C Hammonds "Impeach The President" verwendet. Richtig Stimmung kommt dann mit "Stay True" auf: "Yah nigga, drop the top on your muthafuckin ride / This how we do it on the west coast BAABBBY (Tupac)" Mit diesen Worten wird die Uhr auf gute Laune umgestellt. Die Gruppe flowt in bester Manier über den Beat, der mit Curtis Mayfield's "Just Want To Be With You"-Sample vollkommen zu überzeugen weiß. Der "Thug Life Lifestyle" kann auch Spaß machen. Diese Tatsache teilen die Jungs dem Hörer hier unmissverständlich mit, um im Anschluss gleich wieder melancholisch zu werden. Erneut ein Track für gefallene Homies. "How Long Will They Mourn Me?" zählt allerdings zu den stärksten Tracks in der R.I.P.-Kategorie. Nicht umsonst wurde er als einziger Song auch für Pac's Greatest Hits Doppelalbum ausgwählt. Ein berühmtes Feature, eine der besten Besetzungen für einen Chorus im Rap-Game ist hier mit Nate Dogg vertreten. Produziert wurde der Track auch von Nate und seinem Partner Warren G. Die beiden Rapper feierten zu diesem Zeitpunkt den größten Erfolg ihrer Karriere mit "Regulate", welches weltweit in den Spitzen der Charts vertreten war. Der Track ist dem verstorbenen Kato gewidmet, der erschossen wurde:

"We know life's a fuckin trip, and everybody gotta go
But why the fuck it have to be my nigga Kato?
Another nigga fell victim to the chrome
It's enough to make you crazy, it's fuckin with my dome (Macadoshis)
"

Nach diesem Höhepunkt des Albums rappen Pac und sein Homie Stretch über den Druck im Leben eines Thugs. Brenzlige Situationen sind wahrlich keine Seltenheit in dieser Welt. Der Beat bringt die Hektik und Angespanntheit ideal rüber. Starker Song. Ganz im Gegensatz zu "Street Fame", der dank eines sehr schwachen Beats als schwächster Track des Albums durchgeht. Den Respekt auf der Straße verdient sich die Gruppe mit Sicherheit, dieser Track ist allerdings nicht der Grund dafür. Viel besser sieht es mit "Cradle To The Grave" aus. Der Song ist der einzige auf dem Album, der es bis in die Single Charts schaffte und zu dem ein Video veröffentlicht wurde. Für den neunten Track gibt sich nochmal die gesamte Gruppe die Ehre und rappt über das Ghetto-Life von der Wiege bis ins Grab. Die Emcees erzählen von ihrem Lebensweg, den sie eingeschlagen haben, um in der Hood überleben zu können. Die Raps passen gut zu dem Beat, bei dessen Produktion auch Syke mitgewirkt hat. Die Stimmung ist eher fröhlich, die Lyrics aber härterer Natur: "March 18th, a rainy day my mama gave birth, to a baby boy trapped in hell on earth / From day one it wasn't fun I never had a crumb / Daddy worked two jobs and Mama won't stop drinkin rum / I tried to cope loc, but my family's broke / And my pocket's short so now I got ta slang dope. (Macadoshis)" Den würdigen Abschluss macht der Song "Str8 Ballin'", dessen Beat einem, durch das Bootsy-Collins-Sample aus "What's A Telephone Bill", sofort ins Ohr geht. Pac nimmt den letzten Track komplett für sich in Anspruch und rundet das Album gekonnt ab.

Dieses Album von Tupac und seiner ersten Gruppe, welches allerdings fast wie ein Soloalbum von ihm behandelt wird, braucht sich trotz des hohen Niveaus der Mid-90s nicht verstecken. An seine Solowerke, die er während seines jungen Lebens veröffentlicht hat, kommt es in keinster Weise heran. Aber trotzdem enthält das Album hochwertige Tracks. Natürlich fällt jedem Hörer auf, dass Pac der talentierteste Rapper in der Gruppe ist, dennoch können seine Kollegen zumindest als Kollektiv überzeugen. Vor allem Macadoshis gelingt es, sich mit auffallend guten Raps etwas in den Vordergrund zu drängen, wohingegen der bekannteste Rapper neben Tupac eigentlich Big Syke ist, der aber immerhin als idealer Ergänzungs-Rapper fungiert und sich später noch als ebensolches Feature auf "All Eyez On Me" bewähren sollte. "Thug Life Vol. 1" hat alle Zutaten, die ein solides Rap-Album benötigt.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
Ace
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.741
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.324.730
Nächster Level: 30.430.899

106.169 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Kenne n paar Tracks sofort vom Namen, finde davon "Str8 Ballin" am besten, aber nachdem ich das Album als insgesamt eher langweilig emfpunden hab, hab ich mich nie weiter damit beschäftigt. Und wenn sogar du nur 3 Kronen gibst, dann werd ich mich auch in absehbarer Zeit nicht damit beschäftigen grins
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.298
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.189.549
Nächster Level: 64.602.553

1.413.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Es ist zwar für Pac Verhältnisse ein Schwaches Album, aber ich hörs trotzdem sehr gerne. Es erinnert mich einfach an meine Kindheit. Und da sind auch paar Banger drauf. Mein absolutes Fav und einer der absoluten alltime Pac Favorites von mir ist "Pour Out A Little Liquor". Ich fand den damals so krass als ich den bei Above The Rim gehört habe. Begleitet mich immernoch, Gänsehaut noch heute wie damals.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.500.601
Nächster Level: 8.476.240

975.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von SnoopFrog
Und wenn sogar du nur 3 Kronen gibst, dann werd ich mich auch in absehbarer Zeit nicht damit beschäftigen grins


Verleumdung. Das kommt einem nur so vor, weil ich bisher hauptsächlich ältere Classics reviewed habe. So unkritisch bin ich auch nicht, wirst dich noch wundern, wenn ich iwann bei Zeiten mal paar Alben hier vernichte grins
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.298
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.189.549
Nächster Level: 64.602.553

1.413.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:



I couldn't fuck with the schoool Life, I was a fool. smile

Pac war unser Held damals.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2061.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 8.741
Guthaben: 54.850 Bucks
Stimmung: chillin.... killin
Fav. Artist: einige...
Fav. Crew: Wu-Tang+Fam, Backwoodz, MI Czars, Creative Juices
Fav. Producer: Premo, 4th Disciple
Fav. CD: einige...

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 30.324.730
Nächster Level: 30.430.899

106.169 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Ace
Zitat:
Original von SnoopFrog
Und wenn sogar du nur 3 Kronen gibst, dann werd ich mich auch in absehbarer Zeit nicht damit beschäftigen grins


Verleumdung. Das kommt einem nur so vor, weil ich bisher hauptsächlich ältere Classics reviewed habe. So unkritisch bin ich auch nicht, wirst dich noch wundern, wenn ich iwann bei Zeiten mal paar Alben hier vernichte grins


oh das wollt ich dir in keinster Weise unterstellen, aber es ist ja mehr oder weniger ein Pac Release, und dafür 3 Kronen von dir, heißt dann für mich, weil ich mit Pac ja nicht so viel anfangen kann, dass mich das Album egtl nicht sonderlich interessiert
User Signatur:
Commercial HipHop is like dermatology, they only study the surface of the common shell

Myspace

Momentaner Lieblingssong: Vast Aire - Cholesterol

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.298
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.189.549
Nächster Level: 64.602.553

1.413.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Shit don't stop fand ich immer grausam, hehe. Habe ich schon immer geskippt. Wer ist eigentlich Y.N.V.?
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2520.png
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 227
Guthaben: 1.500 Bucks
Stimmung: I'M BACK.
Herkunft: Edmonton, Kanada
Fav. Artist: Architekt, Kollision, KKS, Biggie Smalls
Fav. Crew: Wu Tang Clan
Fav. Producer: Dj Premier, Dj Krush
Fav. CD: Blauer Samt
Lieblingsfilm: Casino

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 606.723
Nächster Level: 677.567

70.844 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Alboom grad auf den Ipod gemacht yeah. Fand das Tape immer schon cool

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.500.601
Nächster Level: 8.476.240

975.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von SnoopFrog
Zitat:
Original von Ace
Zitat:
Original von SnoopFrog
Und wenn sogar du nur 3 Kronen gibst, dann werd ich mich auch in absehbarer Zeit nicht damit beschäftigen grins


Verleumdung. Das kommt einem nur so vor, weil ich bisher hauptsächlich ältere Classics reviewed habe. So unkritisch bin ich auch nicht, wirst dich noch wundern, wenn ich iwann bei Zeiten mal paar Alben hier vernichte grins


oh das wollt ich dir in keinster Weise unterstellen, aber es ist ja mehr oder weniger ein Pac Release, und dafür 3 Kronen von dir, heißt dann für mich, weil ich mit Pac ja nicht so viel anfangen kann, dass mich das Album egtl nicht sonderlich interessiert


Wenns auf Pac bezogen war, dann hab ich das falsch verstanden. Pac hat für mich aber zumindest seit 3-4 Jahren keinen höheren Stellenwert mehr als viele andere Rapper wink


Zitat:
Original von Gleb
Shit don't stop fand ich immer grausam, hehe. Habe ich schon immer geskippt. Wer ist eigentlich Y.N.V.?


Y.N.V. (oder auch Y?N-Vee) ist eine R&B Gruppe, zu der auch Natasha Walker gehörte. Die Vocals von Y.N.V. und besonders von Natasha Walker sind auf mehreren Songs von Pac zu hören.
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.298
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.189.549
Nächster Level: 64.602.553

1.413.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Okay, danke. Ich hab mich schon immmer gefragt, wer da sooo krass den Beruf verfehlt hat. laugh Kann mich aber an keine andere so schlimm eingesungene Hook auf einem Pac Track erinnern. Anscheinend hat sie sich mit der Zeit gesteigert.

@Mc: Habe ich auch drauf. Alle 6 Pac Alben. Da kann man nix falsch machen, wenn ich absolut nicht weiß was ich hören soll, haue ich immer Nas oder Pac rein. Das kann man immer hören.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 48.241.076
Nächster Level: 55.714.302

7.473.226 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Thug Life - Thug Life Vol. 1
Du schreibst "Dieses Album von Tupac und seiner ersten Gruppe", aber war nicht Digital Underground Tupacs erste Gruppe?
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.298
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 63.189.549
Nächster Level: 64.602.553

1.413.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Digital Underground war nicht wirklich seine Gruppe. Er war ja erst ein Tänzer dort. Und hing mit denen ab. Mit "erste Gruppe" meint Ace denk ich mal sowas, wie Eminems D 12 usw.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2035.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.452
Guthaben: 7.560 Bucks
Herkunft: Gibraltar
Fav. Artist: Biggie,Big L,Kurtis Blow,Pun,IT,Nas,Hova ,Em,Game
Fav. Crew: ATCQ,BDP,Juice Crew,JMT,MD,N.W.A. ColdCrush,Wu
Fav. Producer: DJ Premier,Marley Marl,Dr.Dre,9th Wonder,Havoc,LP
Fav. CD: Ready To Die / Illmatic / Midnight Marauders
Lieblingsfilm: Bugsy,Casino,Good Fellas,Scarface,Godf ather1-3

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.500.601
Nächster Level: 8.476.240

975.639 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Digital Underground war nicht wirklich seine Gruppe. Er war ja erst ein Tänzer dort. Und hing mit denen ab. Mit "erste Gruppe" meint Ace denk ich mal sowas, wie Eminems D 12 usw.


Jo. Zudem ist seine hier in gewisserweise auch besitzergreifend zu verstehen, da er Aushängeschild und Leadrapper war und die Gruppe ohne ihn nicht überleben konnte. Digital Underground hatte auch glaube 15 Member oder so, da spielte Tupac nur eine untergeordnete Rolle wink
User Signatur:
It's like a jungle sometimes, it makes me wonder how I keep from going under...
Momentaner Lieblingssong: Big L - Casualties Of A Dice Game

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Tupac - Code of Thug Life! Ben West Coast 1 06.06.2005 14:45 Uhr
2. Thug Life präsentiert: Meine Stadt DirtyGerman Deutschrap 10 06.04.2012 18:25 Uhr
3. Chamillionaire feat. Trae & Slim Thug... DaKey Media 1 21.08.2008 11:54 Uhr
4. Trick Daddy - Finally Famous: Born A ... SnoopFrog Upcoming Releases 2 07.08.2009 09:57 Uhr
5. Thug Lordz (Yukmouth & C-Bo) - Thug M... jaytodadee Upcoming Releases 1 12.10.2010 11:55 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Thug Life - Thug Life Vol. 1


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv