Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » [Classic] Westberlin Maskulin - Battlekings » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Westberlin Maskulin - Battlekings
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2502.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.356
Guthaben: 6.840 Bucks
Stimmung: RUFF, RUGGED & RAW
Fav. Artist: Tufu/Absz/Dilemma/Hi ob/Tak/Curse
Fav. Crew: WTC/WBM/Stiebers/Hus s & Hodn/Doppelgangaz
Fav. Producer: Madlib/Premo/Doom/RZ A/Hieronymuz/Dilemma
Fav. CD: Wu - Enter the Wu-Tang (36 Chambers)

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.619.034
Nächster Level: 11.777.899

1.158.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Westberlin Maskulin - Battlekings


Release Date:
17. Mai 2000

Label:
Homerecordings / PDNTDR

Tracklist:
01. An
02. Tape Untergrund Platin (Feat. Fuat)
03. Bass 2
04. Agressor vs. Compressor (Feat. Dr. Fumanschu & Fuat)
05. Der Punkt
06. Wo komm wir her? (Feat. Justus)
07. Nigga skit
08. Battlekings
09. MOR 99 (Feat. Martin B & Justus)
10. Guck auf die Uhr
11. Kamikaze (Feat. Justus)
12. Flows 2000
13. Chillin Killin
14. Aus

Review:
Fast zehn Jahre ist es nun schon her, dass Kool Savas und Taktloss, das Killateam Westberlin Maskulin, ihren zweiten Longplayer "Battlekings" über Homerecordings / PDNTDR veröffentlicht haben. Mit staubtrockenen Beats und derben Raps kann man sie zweifelsohne als Pioniere des deutschen Battleraps bezeichnen. Kurz nach der Veröffentlichung trennten sich die zwei Emcees aufgrund von musikalischen sowie persönlichen Differenzen. Was sie jedoch hinterließen ist ein Name und einen Kultstatus, an welchen man sich in zehn Jahren sicherlich noch erinnert.

Kaum Play gedrückt und schon fängt es "An". Westberlin Maskulin sind "Tape Untergrund Platin" und dies gibt Savas in seinem ersten Part direkt zu verstehen. "Maskulin ist Anti-Pseudo-Industrie-Struktur und -VIVA". Auch Taktloss zeigt, was den Hörer auf einer WBM Platte zu erwarten hat. Raps, die selbst in der heutigen Zeit noch derb erscheinen. "Ich ficke dich jetzt und später dein Kind, wenn ich AIDS haben sollte, hat es deine Mutter auch, auf meinem Penis hab ich von deiner Mutter einen Knutschfleck". Außerdem gibt es hier das erste Feature von MOR-Kollege Fuat, der einen türkischen Part zum Besten gibt. Weiter geht es mit "Bass 2", dem zweiten Part von "Bass", das auf dem ersten Album "Hoes, Flows, Moneytoes" veröffentlicht wurde. Sofort fällt der Beat auf, der ganz ohne Bassline auskommt. Dazu gibt es gewohnte Battleflows und Lyrics, die so ziemlich gegen alle und jeden gerichtet sind. Beim nächsten Battle(-track) "Agressor vs. Compressor" wird mit den MOR-Kollegen Fumanschu und Fuat um die Wette gespittet, wobei man Savas und Taktloss dabei hervorheben sollte. "Bitch, "Der Punkt" ist, wir sind uns im Klaren, was HipHop ist" lautet ein Teil der Hook, der vermitteln soll, wer die einzig wahren Emcees sind. Unterlegt ist der Song mit einem ruhigen Beat mit Klavier-Samples. Die Lines und Vergleiche kommen jedoch wieder dreckig und schonunglos. "Manche Leute meinen, dass meine Vergleiche hinken, aber Fakt ist, ich ficke ihre Hoes im rechten Winkel" oder "Als ich deine Nuttenfreundin fickte, sagte ich ihr, dass alle Rapper so'n riesen Schwanz wie ich haben, woraufhin sie sagte, dass du demzufolge kein MC sein kannst". "Wo Komm Wir Her?" Westberlin! Ein weiterer Battlesong, in dem Justus von den Masters Of Rap seinen ersten Auftritt hat, reiht sich nahtlos hinter den anderen. Im Titeltrack "Battlekings" stellen KKS und Taktloss sie ein weiteres Mal klar, wer die Kings zur damaligen Zeit waren. Auch hier hat der Beat keine Bassline, ist dafür aber melodiöser als bei "Bass 2". "MOR 99", "das ist das Ende der Welt". Justus steuert die Hook bei und ein weiteres MOR-Mitglied, Martin B, bekommt seine Chance, um zu zeigen, was er am Mic so drauf hat. Jedoch würde ich auch hier sagen, dass die Hauptakteure klar vorne liegen. Ein trockener Beat ohne viel Schnickschnack kommt dazu aus den Boxen. "Guck Auf Die Uhr", "WBM ist deiner Zeit voraus" kündigen Savas und Taktloss dem Hörer an. Zu dieser Zeit waren sie sicherlich einigen voraus, deswegen gibt es "Flows 2000" für alle Wack-Emcees. "Meine Flows haben 22 Gänge doch keine Bremse, deine Crew bringt die Bitches, meine Crew bringt die Schwänze". "Chillin Killin", der letzte Song. kann man als Highlight der Platte bezeichnen, obwohl jeder der Songs mit derben und lustigen Lines gespickt ist. Nach dem Hören der Platte war damals wohl jedem schon klar, dass jetzt alles "Aus" ist.

Sicherlich sind einige Lines und Vergleiche für den einen oder anderen etwas zu viel des Guten, denn sie gehen ganz klar schon in Richtung "asozial". Im Vergleich zu Savas hat Taktloss einen wesentlich höheren Anteil an kranken Lines. Dennoch sollte man diese verbalen Ausfälle nicht zu ernst nehmen, wenn man bedenkt, dass die beiden Emcees sich damit vom Rest abheben wollten indem sie Tabus brachen und bewusst provozierten. Davon abgesehen hat diese Art zu Rappen Style und eine coole Attitüde, die es damals so nicht gab und die bis heute warscheinlich einzigartig bleibt. Auch die eher schlechte Soundqualität macht es als Untergrundrap noch attraktiver. Produziert wurde das Ganze komplett von Maskulin, wodurch es als ein stimmiges Gesamtpaket präsentiert wird, denn zu tanzbaren Clubbangern hätten diese Raps sicher nicht gepasst. Wer sie noch nicht kennt und auf rohen Rap steht, sollte dieses Release auf jeden Fall checken.

Wertung: (5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (3 Bewertungen / 5 Ø)


Redakteur:
Chriz
User Signatur:
HipHop in Deutschland repräsentiert Unvernunft, deshalb scheiss ich auf HipHop und represäntier Untergrund.
Absztrakkt


Momentaner Lieblingssong: Hiob - 99 Karrees

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.019.201
Nächster Level: 35.467.816

448.615 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Das Leben ist so schweeeeeeeeeeer", haha ich liebe es wie Taktloss bei "Wo Komm Wir Her?" abgeht grins .
Ich muss zugeben, dass ich mir Taktloss auf LP-Länge nicht immer geben kann, bei diesem Album allerdings schon weil er halt im Kontrast zu Savas übertrieben amüsant ist bzw. sich die beiden (trotz ihrer Verschiedenheit) einfahc genial ergänzen.

Da im Prinzip jeder Track einfach geradezu hervorragend ist, ist es mühsam Highlights rauszupicken, jedoch würde ich sagen, dass der Titeltrack dann doch alles überragt: "Meine Crew beseitigt schwul-positive Stimmung und zerfleischt / Pseudo-Rap wie Schwäne Brot im Teich", "Ypsilon O, Ich rappe Punchlines / Du schmierst dich mit Heinz-Ketchup ein und stellst dich tot um nicht in ein Battle mit Maskulin verwickelt zu werden".

5 Kronen, aber sowas von!
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2311.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 857
Guthaben: 3.077 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: Scienz of Life, Jedi Mind Tricks, Snowgoons, KRS
Fav. Crew: Company Flow, Styles of Beyond
Fav. Producer: Snowgoons
Fav. CD: KRS ONE - I got Next
Lieblingsfilm: 23, 1984

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.411.807
Nächster Level: 2.530.022

118.215 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Auch 5, damals sehr gefeiert....

Als ich es zuerst gehört habe, war ich erst etwas irritiert grins ...
Dann hab ich's mir auf Vinyl geholt und nur noch gepumpt...

War für viele in meinem Umfeld ein krasser Schock in der Beginner/Massive Töne - Zeit...
User Signatur:
! ROOTS AND CULTURE !
Momentaner Lieblingssong: Snowgoons -All in your Mind

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.019.201
Nächster Level: 35.467.816

448.615 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von toxyc75
War für viele in meinem Umfeld ein krasser Schock in der Beginner/Massive Töne - Zeit...

Das hätte ich nur allzu gerne miterlebt, war bestimmt lustig laugh
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
images/avatars/avatar-2311.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 857
Guthaben: 3.077 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: Scienz of Life, Jedi Mind Tricks, Snowgoons, KRS
Fav. Crew: Company Flow, Styles of Beyond
Fav. Producer: Snowgoons
Fav. CD: KRS ONE - I got Next
Lieblingsfilm: 23, 1984

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.411.807
Nächster Level: 2.530.022

118.215 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sascha68
Zitat:
Original von toxyc75
War für viele in meinem Umfeld ein krasser Schock in der Beginner/Massive Töne - Zeit...

Das hätte ich nur allzu gerne miterlebt, war bestimmt lustig laugh


Ja, war halt was komplett Anderes, was es ja auch sein sollte.
Spätestens nach "King of Rap" haben dann aber alle SAV gefeiert...
User Signatur:
! ROOTS AND CULTURE !
Momentaner Lieblingssong: Snowgoons -All in your Mind

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.689.810
Nächster Level: 64.602.553

6.912.743 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ist vor meiner HipHop-Zeit rausgekommen, im Nachhinein sicherlich einer der wichtigsten Deutschrap-Releases. 5/5 sind absolut gerechtfertigt!
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2467.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 1.038
Guthaben: 8.525 Bucks
Stimmung: T-SHIRT TIME!!!
Fav. Crew: M.V.P!
Fav. Producer: DJ Pauly D.

- +
Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.437.147
Nächster Level: 3.609.430

172.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Taktlo$$ ist die derbste Legende.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: This is the T-Shirt before the T-Shirt!

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 64.668.116
Nächster Level: 74.818.307

10.150.191 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von toxyc75

Spätestens nach "King of Rap" haben dann aber alle SAV gefeiert...


Das war auch der Zeitpunkt wo ich Savas und mehr oder weniger D Rap für mich entdeckte. Vor "King Of Rap" und "Leben" war ich absoluter Ami Rap Nazi. laugh
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2502.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.356
Guthaben: 6.840 Bucks
Stimmung: RUFF, RUGGED & RAW
Fav. Artist: Tufu/Absz/Dilemma/Hi ob/Tak/Curse
Fav. Crew: WTC/WBM/Stiebers/Hus s & Hodn/Doppelgangaz
Fav. Producer: Madlib/Premo/Doom/RZ A/Hieronymuz/Dilemma
Fav. CD: Wu - Enter the Wu-Tang (36 Chambers)

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.619.034
Nächster Level: 11.777.899

1.158.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von toxyc75
War für viele in meinem Umfeld ein krasser Schock in der Beginner/Massive Töne - Zeit...


Hehe...

Für mich ist und bleibt es eins der besten Deutschrapreleases überhaupt!
User Signatur:
HipHop in Deutschland repräsentiert Unvernunft, deshalb scheiss ich auf HipHop und represäntier Untergrund.
Absztrakkt


Momentaner Lieblingssong: Hiob - 99 Karrees

User Information:
images/avatars/avatar-2311.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 857
Guthaben: 3.077 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: Scienz of Life, Jedi Mind Tricks, Snowgoons, KRS
Fav. Crew: Company Flow, Styles of Beyond
Fav. Producer: Snowgoons
Fav. CD: KRS ONE - I got Next
Lieblingsfilm: 23, 1984

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.411.807
Nächster Level: 2.530.022

118.215 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von chriZZonE
Zitat:
Original von toxyc75
War für viele in meinem Umfeld ein krasser Schock in der Beginner/Massive Töne - Zeit...


Hehe...

Für mich ist und bleibt es eins der besten Deutschrapreleases überhaupt!


Joah, ruff rugged & raw !
SAV's beste Zeit meines Erachtens nach....
User Signatur:
! ROOTS AND CULTURE !
Momentaner Lieblingssong: Snowgoons -All in your Mind

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.393.702
Nächster Level: 74.818.307

1.424.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das Ding war schon wahrlich derbelaugh Hab das damals immer im Bus gehört und mich herrlichst über Taktloss amüsiert. War eines meiner ersten Rap-Alben mit dem ich mich näher beschäftigt habe. Schon ewig nicht mehr gehört, muss ich echt bei Gelegenheit mal wieder auspacken. Maßgebend: 5 Kronen!
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2502.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.356
Guthaben: 6.840 Bucks
Stimmung: RUFF, RUGGED & RAW
Fav. Artist: Tufu/Absz/Dilemma/Hi ob/Tak/Curse
Fav. Crew: WTC/WBM/Stiebers/Hus s & Hodn/Doppelgangaz
Fav. Producer: Madlib/Premo/Doom/RZ A/Hieronymuz/Dilemma
Fav. CD: Wu - Enter the Wu-Tang (36 Chambers)

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.619.034
Nächster Level: 11.777.899

1.158.865 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Heute hab ich das Teil mal wieder rotieren lassen und es ist immernoch dope wie am ersten Tag.

Das nenne ich einen Klassiker meine Freunde grins
User Signatur:
HipHop in Deutschland repräsentiert Unvernunft, deshalb scheiss ich auf HipHop und represäntier Untergrund.
Absztrakkt


Momentaner Lieblingssong: Hiob - 99 Karrees

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Südberlin Maskulin - Maskulin Mixtape... Derda Upcoming Releases 1 05.11.2011 15:49 Uhr
2. Sentino - WestBerlin Ben Media 0 11.04.2005 18:34 Uhr
3. Das online Battlecenter - der Treff f... phoenx Promotion-Area 1 23.07.2006 17:53 Uhr
4. Westberlin-Shop - Rabatt für R4F-Mitg... Ben Ankündigung & Boardinfo 2 26.05.2005 13:03 Uhr
5. VA - Maskulin Mixtape Vol. 2 Trae Upcoming Releases 11 30.05.2012 19:26 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » [Classic] Westberlin Maskulin - Battlekings


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv