Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Saian Supa Crew - Hold Up » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Saian Supa Crew - Hold Up
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Saian Supa Crew - Hold Up


Release Date:
28. Oktober 2005

Label:
Virgin / Emi Music France

Tracklist:
01. Blow
02. La Patte (Feat. Will.I.Am)
03. Jungle
04. Zonarisk
05. Feceps
06. Intro 96 Degreez
07. 96 Degreez (Feat. Patrice)
08. Hold Up
09. Rouge Sang
10. Poisen
11. Si j'avais su
12. Tanaka sound
13. So into you
14. Originales
15. Malgré les galères
16. Mama
17. Jaccko (Bonus)

Review:
Das Besondere am französischen HipHop und ein musikalisches Markenzeichen dessen ist schon seit vielen Jahren, dass sich seine Künstler nicht nur durch harten Streetrap aus den Banlieues à la Booba oder Rohff auszeichnen, sondern vor allem auch durch die vielfältigen Einflüsse aus anderen Genres wie dem Reggae, Dancehall und Soul. Diese Einflüsse stammen aus den Heimatländern der Künstler, die ihre Wurzeln wie so viele französische Artists in Afrika oder der Karibik haben. Das wohl in ganz Europa bekannteste Beispiel für eine musikalische "Mélange" dieser Art ist die fünfköpfige französische HipHop-Gruppe Saian Supa Crew, deren musikalisches Schaffen seit Beginn an auch von Reggae, Soul sowie Beatboxing geprägt wurde. Spätestens mit ihrem 2001 veröffentlichten zweiten Album "X-Raisons" schaffte es die Band, auch über die Grenzen Frankreichs hinaus für Furore zu sorgen und so gilt sie bis heute als eine der bekanntesten HipHop-Gruppen in ganz Europa. Das 2005 erschienene dritte Werk der Gruppe, "Hold Up", sollte, wie sich am extra englisch gewählten Album-Titel schon erahnen lässt, ganz Europa erobern. Auch Hochkaräter verschiedener Genres wie Will.I.Am und Reggae-Sänger Patrice fanden einen Platz auf dem Album.

Die Einleitung in das Album bildet der Track "Blow", der passend zum Titel den Zuhörer direkt wegblasen soll und durch einen von Kindern geschrienen Countdown unterstützt wird. Der Einstieg ist also schon einmal gelungen, auch wenn der verwendete Beat sich eher nach einem Videospiel wie Tetris und Co anhört. Auf dem zweiten Song "La Patte" ist direkt das amerikanische Rap -und Producer-Schwergewicht Will.I.Am zu hören, das außer starken Parts auch einen energiegeladenen Beat mit einem eingängigen Refrain beisteuert. Bei den Konzerten der Gruppe wird dieser Song definitiv keinen mehr ruhig stehen lassen, sondern eher zum kollektiven Tanzen animieren, was vom starken Refrain "Danseur, amateur ou professionell, bouge la patte sur la piste. Il est temps, allez" auch gefordert wird. Anscheinend wollten Saian Supa Crew diesen Dancehall-Vibe nicht direkt wieder verstummen lassen, sondern animieren auf dem dritten, ebenso vor Energie strotzenden Song "Jungle" erneut die Crowd zum Abgehen, was auf einem dschungelartigen Dancehall-Beat geschieht. Hierzulande bekommt man musikalische Feinkost dieser Art eher von Gruppen wie Culcha Cundela oder den Hauptstädtern Seeed serviert. Aber natürlich stehen Saian Supa Crew auch für HipHop, was man auf "Zonarisk" hören kann, und dieses Mal werden auch ernste und politikkritische Themen angesprochen, wie man es aus den brodelnden Vorstädten Frankreichs gewohnt ist. Dass das Ganze trotzdem immer noch relativ munter rübergebracht wird, ist wohl eines der Markenzeichen der Gruppe und unterscheidet sie vom Rest. "Feceps" ist der fünfte Song des Albums, ist allerdings im Vergleich zu dem bisher Gehörten eher durchschnittlich, obwohl der Beat erneut nicht dem gewöhnlichen HipHop-Standard entspricht. Doch hat man den Track schnell übersprungen, bereitet den Hörer ein von Patrice gesungenes, gitarrenbegleitetes, Akustik-Intro auf eines der größten Highlights des Albums und des französischen HipHop-Schaffens vor. "96 Degreez" besticht durch wunderschöne Parts des deutschen Reggae-Sängers Patrice, der mit seinem Beitrag den schon an sich überragenden Song zu einem Gesamtkunstwerk veredelt. Doch auch die vertretenen Saian Supa Crew Mitglieder überzeugen mit starken Rap-Parts und auch der relativ schnelle und energiegeladene Beat zählt zum Besten, was man je aus Frankreich gehört hat. Dass auch noch aussagekräftige politisch-kritische Texte untergebracht werden konnten, setzt dem Ganzen die Krone auf. Hat man sich entschlossen, den Repeat-Modus auszuschalten, begrüßt einen der Albumtitel "Hold Up" als Namensgeber für den nächsten Song, der rockig und noch viel schneller als die bisher gehörten Sachen ist und durch ebenso schnellen Flow der Rapper überzeugt. Man ist fast spachlos von der bisher stark umgesetzten musikalischen Vielfalt, die das Album dem Hörer bietet. Kommen wir zu "Rouge Sang", inhaltlich wohl dem stärksten Song des Albums. Ein wunderschöner Reggae-lastiger Beat, der hauptsächlich von einer Gitarre begleitet wird, fordert den Hörer zur besonderen Aufmerksamkeit auf die nachdenklichen Inhalte auf. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, erzählen die Musiker von ihren afrikanisch-karibischen Wurzeln und dem Blutvergießen in ihren Heimatländern und fragen sich zugleich, warum sie in Frankreich als Fremde angesehen werden, obwohl sie doch dasselbe Blut haben.

"Hanté par la haine, l'ésprit de mon peuple court toujours à la dérive, J'décris le phénomène, ignore son origine ou encore la méprise, "Je suis pas Africain? Mais qu'est-ce que c'est qu'ces bêtises!" Un Antillais de souche, n'exsiste pas faut qu'tu piges, Même si ca te peine, accepte la vérité, y'a trop longtemps qu'on t'en prive"

Hat man das zweite absolute Meisterwerk des Albums hinter sich, folgt mit "Si j'avais su" ein Song, dessen Beat immer noch eine ruhige Stimmung verbreitet, aber mehr auch nicht. Dass es auch noch klassischen HipHop gibt, hat die Gruppe bisher stark außer Acht gelassen, was sie durch "Tanaka Sound" nachholen will, aber durch einen eintönigen und nervenden Beat beeinträchtigt wird. Außer dem legendären Marley-Zitat "Iron Lion Zion" gibt es hier nichts erwähnenswertes und das Ganze ist zum Glück nach nur 1:14 Minuten Laufzeit beendet. Weiter geht es mit dem ruhigen, souligen "So Into You", das manchen vielleicht als enspannende Abwechslung gefallen wird, mir aber zu langweilig und zu entfernt von der eigentlichen HipHop-Dancehall Richtung ist. Auf "Originales" kann man sich erneut vom schnellen und starken Flow der Rapper überzeugen, was auf Französisch besonders gut klingt, allerdings ist ein richtiger Beat kaum vorhanden. Thema ist die Krone der Schöpfung, also das weibliche Geschlecht. Mit "Malgré les Galeres" findet man endlich einen gelungenen, Oldschool-lastigen HipHop Track vor. Wie es sich für viele gut erzogene Rapper gehört, wird auf "Mama" auch allen Müttern gedankt und man hat hiermit eine Hommage an die eigene Mutter. Das Ganze hat allerdings mit HipHop auch nicht mehr richtig viel zu tun. "Jacko" bildet den Abschluss des Albums und besitzt starke Einflüsse afrikanischer Musik und ist ein gelungener Song, der gute Stimmung verbreitet.

Sicherlich handelt es ich bei "Hold Up" um keine HipHop-Platte im ursprünglichen Sinne, sondern eher um eine Ansammlung von ganz verschiedenen Tracks mit Einflüssen aus den verschiedensten Genres. Doch da es sich bei Saian Supa Crew musikalisch um eine der besten Gruppen Frankreichs handelt, sind die meisten Songs sehr gelungen und überzeugen auch den tiefsten Rap-Hörer. Das Problem des Albums ist allerdings, dass nach dem nahezu legendärem ersten Teil der Platte mit überragenden Songs wie "96 Degreez", "Rouge Sang" oder "La Patte" ein nicht ebenbürtiger zweiter Teil folgt. Auch der Fakt, dass nur noch weniges an echten HipHop erinnert, stört ein wenig das Gesamtbild eines Rap-Liebhabers. Will man jedoch ein abwechslungsreiches, musikalisch vielfältiges und inhaltlich ansprechendes Album, hält man hiermit das Beste in den Händen, was bis heute in Frankreich erschienen ist. Aufgrund des sehr starken ersten Teils des Albums und der vielseitigen Qualität muss man, trotz ein paar schwächeren Songs im zweiten Teil, anerkennend vier Kronen geben.

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (1 Bewertung / 3.5 Ø)


Redakteur:
Sonny

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.311
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.604.547
Nächster Level: 74.818.307

8.213.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das Dingen fehlt mir in meiner Saian Disco noch. Bisher hat mir "X Raisons" am meisten gefallen. Was würdest du sagen war ihr bestes?
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.223.576
Nächster Level: 64.602.553

5.378.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich bin was französischen Rap angeht wirklich nicht besonders bewandert, aber Saian Supa Crew find ich auf jeden Fall cool.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Besitz leider nur "Hold Up" und hab aus X-Raisons nur Teile gehört,deshalb müsst ich sagen dass mir Hold Up am besten gefällltwink Aber da "96 Degreez" von dem Album eh zu einem meiner größten Lieblingslieder ever zählt,würde die Platte auch so schnell keine anderen von SSC vom ersten Platz verdrängen wink Schade dass sie nicht mehr Songs mit Patrice gemacht haben einsam Hab übrigens ein interessantes Projekt von Féfé gesehn,sagt der dir was?Ist ein ehemaliges Mitglied,recht gut,hat jetzt ne eigene Platte iwann veröffentlich,is ein wenig weg vom HipHop aber musikalisch recht beeindruckenwink Könnte dir auch gefallen wink

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.311
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.604.547
Nächster Level: 74.818.307

8.213.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich finde die sind Europaweit einzigartig. So verschiedene Styles in einer HipHop Crew findet man nicht wieder. Die beiden Alben sind in meinen Augen auch absolute Klassiker. Das hier muss ich mir auch unbedingt holen.

@Sonny: Sagt mir jetz nix. Die Crew hat sich ja aufgelöst, soweit ich mich erinner. Da kamen einige Solo Projekte. Leeroy hat ein Album und ich glaube zwei davon haben sich auch für eins zusammengetan. Habe ich aber alles nicht gehört, leider. Vor allem Leeroy würde mich interessieren.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2446.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.596
Guthaben: 2.930 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Italien - Mannheim
Fav. Artist: Tone, Nas
Fav. Producer: Martelli
Fav. CD: Zukunftsmusik
Lieblingsfilm: Fight Club, Der Pate I-III

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.149.194
Nächster Level: 6.058.010

908.816 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Jungle fand ich geil. hab glaub ich die Hold Up-DVD zu hause

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Moeee: 04.03.2010 15:08.

User Signatur:
Ich weiß, dass Du es warst Fredo, und es bricht mir das Herz! ...ES BRICHT MIR DAS HERZ!


User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Moeee
Jungle fand ich geil. hab glaub ich die Hold Up-DVD zu hause


Gute Wahlwink Sind auch Live wirklich beeindruckend-more than words laugh

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.311
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.604.547
Nächster Level: 74.818.307

8.213.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hast du die mal Live gesehen? schockiert
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.447.282
Nächster Level: 86.547.382

11.100.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ist ein starkes Ding! Gehört mit zu meinen Lieblingen von ihnen. 4/5 geht auf jeden Fall klar!
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Hast du die mal Live gesehen? schockiert


ja und zwar auch noch in Frankreich als ich Freunde besucht habe bestätigen Dort hab ich dann auch direkt meine erste Platte von denen mitgehen lassen bestätigen Hier sind sie leider iwie fast nie oder zu weit weg heulen

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.447.282
Nächster Level: 86.547.382

11.100.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Die gehen doch gar nicht mehr zusammen auf Tour, oder?
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.311
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.604.547
Nächster Level: 74.818.307

8.213.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mitgehen lassen, hahahah. Nice.

Ich glaube die waren mal auf dem Splash wenn ich mich recht entsinne. Ne Live Performance habe ich mal auf Supreme glaube ich gesehen, ist natürlich grandios. Vor allem Leeroy mit seinen Beatbox Shows, der ist da ziemlich krass.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Weiß ich nich.Hab sie 2005 oder so gesehen als ich mit französischen Freunden durch Frankreich zelten gezogen bin wink

User Information:
images/avatars/avatar-2345.jpg
Rang: Hartgekochtes Ei
Wertung:
Beiträge: 12
Guthaben: 1.060 Bucks
Stimmung: Zufrieden und Happy
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Aphroe, AKH, Method Man, Ibrah, Soprano, Mac Tyer
Fav. Crew: IAM, Stieber Twins, Fonky Family, La Familia
Fav. Producer: Proof, STI, Blaster, Benny Bazzazian, M3 & Noyd
Fav. CD: IAM - L'école du micro d'argent

- +
Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 34.168
Nächster Level: 38.246

4.078 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Coole Review! Ich persönlich gebe dem Album 3,5 Kronen.
Finde allerdings X-Raisons noch besser ...

Müsst unbedingt die Maxi von:
Explicit Samourai checken! Dort den Song: La Danse Du Sabre.

Ist ein Projekt von Leeroy, Specta und Eddy Kent loben
User Signatur:
"Jeder will schnell und viel, und keiner gönnt niemand was, dass er selber will!" Zunge raus (Curse)
Momentaner Lieblingssong: Pejmaxx - Mon Télégramme

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.781.864
Nächster Level: 22.308.442

2.526.578 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von ALF
Coole Review! Ich persönlich gebe dem Album 3,5 Kronen.
Finde allerdings X-Raisons noch besser ...

Müsst unbedingt die Maxi von:
Explicit Samourai checken! Dort den Song: La Danse Du Sabre.

Ist ein Projekt von Leeroy, Specta und Eddy Kent loben


Js X-Raisons war auch stark,aber mehr oldschool ein wenig bzw ja weißt ja bestimmt was ich mein laugh
Jo mal schaun,weiß nich ob sich das Geld für ne Maxi lohnt Augen rollen

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.311
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.604.547
Nächster Level: 74.818.307

8.213.760 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von ALF


Ist ein Projekt von Leeroy, Specta und Eddy Kent loben


Jaa von dem Projekt habe ich geredet. Hast du auch das Leeroy Solo gehört?
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2103.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.203
Guthaben: 31.505 Bucks
Stimmung: prokrastinieren...
Fav. CD: KRS One - Return of the Boom Bap

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.391.716
Nächster Level: 35.467.816

76.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Ich glaube die waren mal auf dem Splash wenn ich mich recht entsinne.


Splash 2006 wink und es war wirklich bös. Stimmung machen könnense.

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.447.282
Nächster Level: 86.547.382

11.100.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Kann ich mir vorstellen. Eine französische Freundin schwärmt auch nur über die Jungs, die müssen echt schon einige Locations live zerlegt haben.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Saian Supa Crew - Hold Up Ben Upcoming Releases 0 04.10.2005 18:11 Uhr
2. Saian Supa Crew: "Hold Up" Ben General Rap 0 04.10.2005 18:30 Uhr
3. Saian Supa Crew - Hold Up Tour 2006 (... Square Events 4 16.11.2005 15:21 Uhr
4. Saian Supa Crew mit gemeinsamen Album Square General Rap 10 09.11.2005 11:19 Uhr
5. Saian Supa Crew: Leeroy mit Solo-Albu... Ben General Rap 8 27.06.2011 16:17 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Saian Supa Crew - Hold Up


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv