Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Curse - 20Feuerwasser10 (EP) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Curse - 20Feuerwasser10 (EP)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 32.021.074
Nächster Level: 35.467.816

3.446.742 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Curse - 20Feuerwasser10 (EP)


Release Date:
16. April 2010

Label:
Juice Magazine

Tracklist:
01. Intro
02. 20Sonnenwende10
03. Spucksprüche
04. Opium
05. Interlude (Früher war alles besser)
06. Curse's Demo 1993 (Snippet)
07. Deine Strassen
08. Outro

Review:
Curse, der Öko-Rapper. Der Typ, der immer diese Schnulzen droppt und das Leben ohnehin viel zu ernst nimmt. Der hat doch ohnehin nie Spaß und feiern geht der schon gar nicht. All diejenigen, die diese Meinung teilen, sollten sich die neuste Ausgabe der Juice kaufen. Denn wie es Savas schon vorgemacht hat, gibt es nun auch von Curse eine exklusive, acht Tracks starke EP zum Mag dazu. Ein feiner Zug wie wir finden und nun wird langweiligen Trailervideos und dem verwirrenden Titel auf den Zahn gefühlt.

Die Show startet mit dem "Intro", was dank Windows-Sam-Stimme in weiblich nicht weiter erwähnenswert ist. Mit dem ersten Track "20Sonnenwende10" wird der Hörer dann allerdings schnurstracks ins Geschehen geworfen. Als Instrumental erklingt ein altbackener Busy-Beat, der einem tatsächlich ein Stück weit das Feuerwasser-Feeling zurückbringt. Curse rundet das Ganze mit unterhaltsam lustigen Zeilen ab und braucht keine krassen Vergleiche, um unter anderem minimal gegen Farid Bang zurückzuschießen.

"Ey yo, ihr habt mich gedisst und ihr mastert den Song bei Busy?
Busy lacht sich tot, nimmt die Kohle und kauft uns Whiskey
(Come on) Wir saufen auf eure Kosten ihr Hippies
Ihr lebt auf der Straße und chillt mit Samson und Tiffy
"

Abgesehen von derartig kleinen Seitenhieben hat man es mit einem absolut erstklassigen Representer zu tun, der von der ersten bis zur letzten Sekunde an einfach Laune macht. Mit "Spucksprüche" gibt es dann einen sehr lässigen und zugleich etwas gewöhnungsbedürftigen Soundteppich von Lord Scan, der von Michael wieder mal enorm cool umgesetzt wird. Und wieder mal macht sich ein Grinsen auf dem Gesicht des Hörers breit, da einfach ein Stück weit auf die Kacke gehauen und mit absolut innovativen Wortspielen überzeugt wird. Ungewöhnlich für Curse, dass gerade "Opium", der einzige Track mit Tiefgang, irgendwie auf der Strecke zu bleiben scheint. Ein sehr schnell schlauchender Pianobeat, der einem, gerade nach den beiden Vorgängern, komplett den Wind aus den Segeln nimmt. Thematisch und textlich hat die ganze Geschichte zwar ordentlich was auf dem Kasten, aber der Funke geht leider auch als selbiger in der Versenkung unter. Großes Potential, leider lieblos versenkt. Aber schon mit "Interlude (Früher war alles besser)" muss der Hörer wieder schmunzeln. Ein sehr spaßiger, aber peinlicherweise auch ein viel zu treffender Skit, der am Ende "Feuerwasser" als Kindergarten bezeichnet und ein mysteriöses Tape, als Curse 14 oder 15 wahr, als den echten Scheiß betitelt. Und dann gibt es mit "Curse's Demo 1993 (Snippet)" Ausschnitte aus genau diesem Tape auf die Ohren. Englische Raps auf knüppeldicke 90er-Jahre-Beats, was irgendwie durch die Bank beeindruckt. Es ist nicht so, dass es sich nur um beinahe uralte Aufnahmen handelt, sondern eben um verdammt gute, beinahe uralte Aufnahmen. Hier kann man sich lediglich dafür bedanken, dass einem so etwas nicht vorenthalten wurde und man daran teilhaben darf. Und zum Abschluss gibt es nochmal ein richtig dickes Lord-Scan-Instrumental, wodruch das Kopfnicken zum Selbstläufer wird. "Deine Strassen" macht ordentlich Alarm und kommt noch einmal mit einigen Kilos an guter Laune im Rucksack um die Ecke gebogen. Curse feiert seine Party und hat hörbar Spaß dabei. Das "Outro" ist wie auch das "Intro" nicht der Rede wert.

Nein, der Titel dieser exklusiven EP war kein Witz, sondern absolut ernst gemeint. Hier gibt es eine ganze Ladung Rap für alle, die genau das wollen. Kein Öko, keine Schnulzen und vor allem das komplette Gegenteil von schlechter Laune. Man bekommt ein Stück weit den Sound aus "Feuerwasser"-Zeiten zurück, was nicht nur den alteingesessenen einiges an Freude bereiten dürfte. Über Technik oder Flows müssen wir hier kein Wort verlieren, denn alleine schon dieser kleine Fetzen "alte Zeiten" ist es wert, ein Auge und beide Ohren auf "20Feuerwasser10" zu werfen. Danke Michael, du hast es mal wieder geschafft.

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (2 Bewertungen / 3.75 Ø)


Redakteur:
sneaks
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.669.431
Nächster Level: 22.308.442

2.639.011 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Curse - 20Feuerwasser10 EP
Verdammt geile Review laugh Musste ich einfach mal loswerden.

User Information:
images/avatars/avatar-2311.jpg
Rang: Linke Hand
Wertung:
Beiträge: 857
Guthaben: 3.077 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: Scienz of Life, Jedi Mind Tricks, Snowgoons, KRS
Fav. Crew: Company Flow, Styles of Beyond
Fav. Producer: Snowgoons
Fav. CD: KRS ONE - I got Next
Lieblingsfilm: 23, 1984

- +
Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.490.660
Nächster Level: 2.530.022

39.362 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Curse - 20Feuerwasser10 EP
Ja, finde ich auch!

Sehr intensive Review; ich hab die CD noch nicht mal gehört, obwohl ich die Juice gekauft habe laugh .....
User Signatur:
! ROOTS AND CULTURE !
Momentaner Lieblingssong: Snowgoons -All in your Mind

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 63 [?]
Erfahrungspunkte: 75.005.099
Nächster Level: 86.547.382

11.542.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Starke EP, starke Review! Mehr ist nicht dazu zu sagen grins
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.687.831
Nächster Level: 26.073.450

1.385.619 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stepansmic
Starke EP, starke Review! Mehr ist nicht dazu zu sagen grins


Ich feiere das Snippet aus den englischen Tracks. Schade nur, dass keiner ganz zu hören ist.

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.308
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.180.538
Nächster Level: 74.818.307

8.637.769 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Schöne Review. Nur bleibt bei mir "Opium" nicht auf der Strecke, sondern stellt den besten Track des Albums dar. grins Unfassbare Lyrics der Beat passt da sehr gut zu. Zitate schwirren mir schon den ganzen Tag durch den Kopf. Curse ist waiser, als Ghandalf. laugh Vom Tape war ich sowas von überrascht. Also ich wusste das Curse auch auf English zu überzeugen wusste, aber auf so einem Level mit 15 Jahren? Das hätte ich nie gedacht. Zudem ist das Tape sowas von geil gemastert worden, dass es von der Soundqualli fast mit den übrigen Tracks mithalten kann. Skit ist auch äußerst unterhaltsam, lange nicht mehr so einen unterhaltsamen Skit auf Deutsch gehört. laugh Erinnert mich an die beiden Comedians (Name entfallen. Ein Glatzkopf und ein Dicker). Intro und Outro find ich jetzt auch nicht so schlimm. Hab erst beim zweiten mal gepeilt, dass da auf deutsch gesprochen wird. grins Eine sehr Runde EP komplett ohne Ausfälle. Ich würde hier 4 oder 4,5 geben. Entscheidung fällt aber nach paar weiteren Hördurchgängen. wink
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.428.166
Nächster Level: 26.073.450

3.645.284 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab die jetzt das erste Mal gehört und finde sie auch ganz cool.

Muss sie mir aber noch genauer und öfter anhören um eine genaue Meinung abzugeben.

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.255.227
Nächster Level: 16.259.327

2.004.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Stimme der Review fast 100% zu, bis auf den Punkt mit "Opium"! Der Track flasht mich übel... Beat und Text ist Curse pur... zugegebener Maßen wirkts bisschen eintönig und ich musste den Track zwei mal hören um alles zu blicken... aber das war ja schon fast immer so bei Curse, wenn er deep wird.
User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.308
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.180.538
Nächster Level: 74.818.307

8.637.769 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich find den Beat hammer. Kick, Snare, Piano im Loop hat bei Mobb Deep auch immer funktioniert. Ich hör den Track auch fast immer mehrmals.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2487.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.959
Guthaben: 11.988 Bucks
Stimmung: 147 %
R4F - Battle Champ 2010

Herkunft: Rheinland-Pfalz
Fav. Artist: Kamp, Evidence, Tufu, Hiob, J. Robinson, Morlockk
Fav. Producer: Dilla, Mr. Green, Nicolay, Exile
Lieblingsfilm: 21 Gramm, Sin City, Casino

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 32.021.074
Nächster Level: 35.467.816

3.446.742 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wie erwähnt, ist "Opium" textlich, technisch, wie auch immer, großartig. Einzig und alleine dieses einschlafende Instrumental vergeigt das für mich. Also Glebski du Oberlangweiler: Langweilige Menschen dürfen langweilige Beats duchaus feiern laugh
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Joell Ortiz - Battle Cry (prod. by A.D)

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.308
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 66.180.538
Nächster Level: 74.818.307

8.637.769 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Pfahahah. grins Na dann ist ja alles im grünen Bereich. wink
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.893.321
Nächster Level: 64.602.553

5.709.232 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Curse - Was ist...? (live @ Köln)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.835.832
Nächster Level: 64.602.553

4.766.721 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Opium" ist alles andere langweilig. Klar der Beat ist alles andere als innovativ, aber Bass rettet das schin etwas. Und außerdem lässt der Beat Curse einfach genug Platz und zwingt den Hörer dazu auf die Lyrics zu hören, die, wie von Curse gewohnt, sehr, sehr gut sind.
Naja, dafür, dass er erst 15 war ist das englische Snippet ganz, aber öfters kann ich mir das auch nicht geben. Bei den Beats, die da vorhanden sind, hätte ich mir einen deutschrappenden Curse aus der Jahrtausendwende gewünscht spit
Sonst ist die EP gut, aber auch nichts besonders.
"20Sonnenwende" ist recht nice, auch wenn mich der Song von der Art, wie er rappt und vom Beat her an "Gangsta Rap", was meiner Meinung nach Curse schwächster Track überhauzpt ist. "Spucksprüche" ist richtig fett. Richtig pervers kranker Beat und Curse Einstieg hab ich mir 10x angehört, bevor ich mir den Rest angehört hab^^
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1878.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.373
Guthaben: 7.138 Bucks
Stimmung: Burnout!
Herkunft: Aschaffenburg
Fav. Artist: Clueso, Curse, Nosliw, Mädness,
Fav. Crew: Alles Real Records
Fav. CD: Nosliw - Mittendrin
Lieblingsfilm: Ein einziger Augenblick

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.255.227
Nächster Level: 16.259.327

2.004.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich würde mittlerweile so weit gehen, das "Opium" mit das Stärkste ist was ich die letzten paar Monate im Deutschrap gehört habe. Natürlich ist das Geschmackssache. Der Beat is' nur ein Loop aber scheiss doch drauf - es ist ein richtig guter Loop. Die Lyrics gehen so tief, dass ich mir jeden einzelnen Satz an die Stirn pinnen könnte!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Danny: 14.07.2010 21:09.

User Signatur:
Globale Erwärmung mal anders...

www.myspace.com/rootrap

Momentaner Lieblingssong: Clueso - Lala

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.893.321
Nächster Level: 64.602.553

5.709.232 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Curse, Samy Deluxe, Die Stieber, Scope, DCS, Die Firma, Iman, Mikis usw. über 10 Jahre "Feuerwasser"
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2222.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.200
Guthaben: 13.130 Bucks
Stimmung: gestreßt
Herkunft: Seelscheid (nähe Siegburg)
Fav. Artist: Ercandize, Kool Savas, Nabil M., Vega, Abroo
Fav. Crew: Optik Army / Assazeener
Fav. Producer: Mel, X-plosive, Gee Futuristic, Pokerbeats uvm.
Fav. CD: Verbrannte Erde, DBTML
Lieblingsfilm: Viele! / Serie: Scrubs

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.582.065
Nächster Level: 11.777.899

195.834 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Total kacke ey, kann mal jemand Curse treten und ihm Bock auf Rap machen? Scheiße ey.
Übrigens wirkt Samy auf mich total unsympathisch und arrogant.
User Signatur:
JD's Rap Blog / Media Mashup


Momentaner Lieblingssong: Kool Savas & Ercandize - Orchestrator

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Curse Ben Interviews 2 21.12.2005 10:13 Uhr
2. Curse - Rap Jate B Media 1 18.07.2006 20:19 Uhr
3. Curse Cani Deutschrap 14 23.02.2009 15:48 Uhr
4. Curse - Sinnflut sneaks Reviews 48 28.08.2011 23:52 Uhr
5. CURSE wallpaper ILLMATIX Artworks (GFX) 12 28.03.2006 15:06 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Curse - 20Feuerwasser10 (EP)


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv