Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » F.R. - Wer bist Du? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen F.R. - Wer bist Du?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.396.600
Nächster Level: 41.283.177

886.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
F.R. - Wer bist Du?


Release Date:
14. Mai 2010

Label:
DEAG Music

Tracklist:
01. Prioritäten
02. Son of a Preacher Man
03. Irgendwann
04. Gib es her
05. Wahl der Qual
06. Ellenbogen raus
07. Bändige Beats
08. FrRrRrRrRr
09. Exzess All Areas
10. Sekunde 1
11. Mach dir nichts vor
12. Kein Weg vorbei
13. Wer bist du?
14. Bis du da bist/ Bist du da bis...?
15. Dafür lebe ich

Review:
Seit mitlerweile gut sechs Jahren kann sich das (ehemalige) Wunderkind Fabian Römer aus dem niedersächsischen Braunschweig schon in der deutschen Rapszene behaupten. Viele andere Rapper kamen und gingen, F.R. blieb. Dies alleine könnte angesichts der Situation der Szene schon als Erfolg gewertet werden, würde dem Protagonisten aber nicht gerecht werden. Vielmehr hat er sich von einem noch nicht mal pubertierenden Jungen mit kindlicher Stimme zum einem der besten deutschen Live-Acts und festem Bestandteil der Rapelite entwickelt. Um diesen Status zu zementieren, brachte er am 14. Mai 2010 sein mitlerweile viertes Soloalbum "Wer bist Du?" heraus.

In F.R.'s Alter bzw. Lebensphase scheint sich eine Frage besonders aufzudrängen: "Wer bist Du?" Dem Beat des Titeltracks nach zu urteilen, scheint dieses Kapitel ein dunkeles zu sein, was auch die im Refrain frustriert geschriene Titelphrase unterstreicht. Eine Antwort auf diese Frage scheint der junge Emcee jedoch noch nicht gefunden zu haben. Was er aber sicher weiß, er ist der "Son Of A Preacher Man". Damit steht er im krassen Gegensatz zum Image des deutschen Durchschnittsgansterrappers. Dementsprechend kreiert Herr Römer auf einem freshen Beatgees-Beat Paradoxa ("Es ist wie `Halt die Fresse, wenn du mit mir redest´/ Zum Vorankommen rückwarts gehen/ Es ist ne Anleitung haben, aber voll kein Plan/ Ne starke Schwäche haben für Holzeisenbahnen"), die dies fundieren, und illustriert selbige mit seinem unverwechselbaren Flow und Humor, was diesen Song zu einer würdigen ersten Single macht. Sein Rhythmusgefühl wird auch auf "FrRrRrRrRr" eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Dabei drängt sich der Eindruck auf, dass sich sowohl F.R. selbst als auch die Berliner Beatschmiede besser auf frisch-optimistische Instrumentals verstehen, bzw. ihre Stärken dort besser entfalten können, zumal hier eine der besseren Hooks des Albums geboten wird. Dass jedoch diese Skillz-unter-Beweis-stell-Tracks nicht immer zu einem Highlight führen, zeigt das mehr oder weniger überflüssige "Bändige Beats". Auch hier flowt der Protagonist wieder wie ein junger Gott, jedoch zwingen mich der nervige Refrain und der bessere Kirmesbeat jedes Mal aufs neue zum skippen. Auf "Irgendwann" reflektiert F.R. über einen ruhig dahintreibenden Gitarrenbeat das Ende seiner Schulzeit und die damit einhergehenden Veränderungen, seien es die eventuelle Trennung von Schulfreunden oder das bei den Eltern ausziehen. Dabei schafft er einen Song, in dem sich jeder, der diese Phase selbst durchlebt hat, (zumindest teilweise) wieder finden können sollte. Nach dem Ende der Schulzeit wird man zumeist zum ersten Mal wirklich mit der ich-bezogenen Ellenbogengesellschaft konfrontiert. Diese thematisiert F.R. auf Ellenbogen raus auf einem leicht unmelodisch daherkommenden Instrumental, auf dem er Ansätze einer Gesangspassage zeigt. Doch wer auf seinen eigenen Beinen steht, hat zumindest die Möglichkeit, seine eigenen Entscheidungen zu treffen. Man hat die "Wahl der Qual". Auf einem schwungvollen Gitarrenbeat, der in der Hook von Synthies unterstützt wird, plädiert der gute Fabi dafür, in allen angeblichen Problemen doch bitte auch etwas Positives zu sehen ("Wie schlimm ist es, wenn die Waage sagt Übergewicht/ obwohl es zeigt Essen gibt es immer genügend für dich"). Dies kann sicherlich als Kritik an der arg verwöhnten Gesellschaft gedeutet werden, kommt mir jedoch etwas scheinheilig vor, da diese Einstellung diesseits von F.R. und dem Dalai Lama kaum jemand teilen können wird. Jedoch entschädigen das Instrumental und die gelungene Hook für die etwas besserwisserischen Parts. Das er auch im Bereich Storytelling einiges zu bieten hat, beweist F.R. mit "Sekunde 1". Hier entwirft er auf einem pumpenden Synthiebeat ein Szenario von einem Menschen, der nur noch 48 Stunden zu Leben hat. Indirekt fordert dieser Track dazu auf, sein Leben bestmöglich zu nutzen, da es schneller zu Ende sein kann, als man denkt. Sicherlich einer der besten Tracks des Albums.

"Mein Album wird – nur guter Durchschnitt". Was wohl ironisch gemeint war, hat sich leider bewahrheitet. Man könnte dieses Album wohl als F.R.-typisch kategorisieren, jedoch scheint die lyrische Tiefe, die ihn jüngeren Jahren stark gemacht hat, auf der der Strecke geblieben zu sein. Natürlich finden sich auch auf "Wer bist Du?" deepe Tracks, aber es drängt sich der Eindruck auf, dass man diese Worte und Themen von F.R. schon mal gehört hat. Das liegt zum einen daran, dass diese Tracks stark in die Richtung des Vorgängers "Vorsicht Stufe" tendieren und sich zum anderen auch noch untereinander ähneln. Innovationen sucht man auf diesem Langspieler vergebens. Auch der Schritt, die Produktion fast ausschließlich ("Ellenbogen Raus" wurde von DJ Farhot produziert) in die Hände der Berliner Beatgees zu geben, erweist sich als Fehlschlag, da diese in der Breite nicht überzeugen können. Hätte man hier ein paar andere Ideen einfließen lassen, wäre wohl mehr möglich gewesen. Wenn man vorraussetzt, dass F.R. vor nichts außer dem Stillstand Angst hat, wäre es vielleicht angebracht, selbige zu bekommen. Denn Stillstand prägt dieses Album.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (4 Bewertungen / 2.38 Ø)


Redakteur:
DaKey
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 619.369
Nächster Level: 677.567

58.198 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mir kann man erzählen was man will, ich bin von F.R.'s ''Wer bist du?'' fasziniert. Die Tracks sind so gut und die texte richtig gut zum zuhören und verstehen. Ich würde 4 einhalb Kronen geben, aber ok ist Geschmackssache. smile

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.226.145
Nächster Level: 55.714.302

5.488.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: F.R. - Wer bist Du?
Nur 3? Ich bin bitter enttäuscht!
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.396.600
Nächster Level: 41.283.177

886.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: F.R. - Wer bist Du?
Zitat:
Original von recognize
Nur 3? Ich bin bitter enttäuscht!

Von meiner Review oder dem Album?

Ich muss sagen, dass es mir sehr schwer gefallen ist dieses Album zu beurteilen. Ich habs immer wieder gehört und gehofft, dass es irgendwann mal klick macht. Aber das hat es nicht. Ich bin eigentlich ein großer F.R. Fan, aber dieses Album fand ich enttäuschend. Es ist eigentlich kein Track wirklich hängen geblieben, aber der Junge kann einfach pervers rappen. Den Vorgänger fand ich um Welten besser
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.226.145
Nächster Level: 55.714.302

5.488.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: F.R. - Wer bist Du?
Die Review! Muss selbst mal anhören und meine eigene Meinung bilden.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.645.068
Nächster Level: 26.073.450

1.428.382 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: F.R. - Wer bist Du?
Zitat:
Original von DaKey
Ich muss sagen, dass es mir sehr schwer gefallen ist dieses Album zu beurteilen. Ich habs immer wieder gehört und gehofft, dass es irgendwann mal klick macht. Aber das hat es nicht. Ich bin eigentlich ein großer F.R. Fan, aber dieses Album fand ich enttäuschend. Es ist eigentlich kein Track wirklich hängen geblieben, aber der Junge kann einfach pervers rappen.


Volle Zustimmung!
Da sind einfach keine (neuen) Ecken und Kanten, über die man sich (erneut) freuen kann. Das Album entstand ja teilweise schon auf der "Life is Live"-Tour wo er sein altes Album gespielt hat...das merkt man teilweise schon. Das Album ist gut, keine Frage, deswegen sind die 3 Kronen auch gerechtfertigt, aber 4-4,5 Kronen sind dafür einfach überzogen, dass kann er besser!
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2222.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 3.200
Guthaben: 13.130 Bucks
Stimmung: gestreßt
Herkunft: Seelscheid (nähe Siegburg)
Fav. Artist: Ercandize, Kool Savas, Nabil M., Vega, Abroo
Fav. Crew: Optik Army / Assazeener
Fav. Producer: Mel, X-plosive, Gee Futuristic, Pokerbeats uvm.
Fav. CD: Verbrannte Erde, DBTML
Lieblingsfilm: Viele! / Serie: Scrubs

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.474.881
Nächster Level: 11.777.899

303.018 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Für mich ein 4,5 Kronen Album smile
User Signatur:
JD's Rap Blog / Media Mashup


Momentaner Lieblingssong: Kool Savas & Ercandize - Orchestrator

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.396.600
Nächster Level: 41.283.177

886.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab mir gerade nochmal "Vorsicht Stufe" gegeben und bin von "Wer Bist Du?" jetzt eigentlich noch mehr enttäuscht, weil es da einfach nicht mithalten kann. "Vorsicht Stufe" ist son ein 4- 4,5 Kronen Kanidat, aber dieses Album gibt mit leider fast gar nichts. Schon wenn man die beiden Intros vergleicht ist VS einfach wesentlich energiegeladener und hungriger und so geht das im Verlauf der jeweiligen Alben auch weiter.
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.455.209
Nächster Level: 64.602.553

6.147.344 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
F.R. - Sekunde 1 (Making Of)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 59.362.952
Nächster Level: 64.602.553

5.239.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

01. Prioritäten
"Allein mein Mundwerk hat mich bis hierhin gebracht". Richtig gute Line. Einfach - aber gut. Der Beat ist gut, aber ich hätte mir gewünscht, dass Fabian ein wenig mehr abfährt. Und die Sängerin geht mir dank ihrer grässlichen Stimme ziemlich auf die Nüsse

02. Son of a Preacher Man
Einer der Songs, die am meisten Laune machen. Was unter anderem an dem geilen Beat liegt, aber auch an der guten Textidee. Thumbs up

03. Irgendwann
Mein persönlicher Favorit. Selbst der ziemlich schiefe Singsangversuch von F.R. stört mich nicht im geringesten. Was den Text angeht ist es mit das Beste, was ich bisher von dem Jungen gehört habe. Vor allem ist der Identifikationsfaktor ziemlich hoch.

04. Gib es her
Ab und zu macht der Song Spaß, ab und zu geht er mir auf den Sack. Die Sängerin ist meistens der Grund für zweites. Aber: "Ich rede mit der Bravo Girl über szeneinternen Stress / und mit der Backspin über Themen wie den ersten Sex" grins

05. Wahl der Qual
Das Wortspiel im Titel ist recht schwachsinnig, aber der Song an sich ist nice. Vor allem sind es wahre Worte, die hier fallen.

06. Ellebogen raus
Ist ok, aber mehr auch nicht. Irgendwas stört.

07. Bändige Beats
Ausgerechnet diesen Beat bekommt F.R. irgendwie nicht gebändigt. Aus diesem Beat hätte man viel mehr rausholen können. Mission Failed in diesem Fall

08. FrRrRrRrRr
20 Sekunden laufen lassen und dann skippen. Schwacher Song. Allerdings könnte F.R. Synchronsprecher in der nächsten Dokumentation über Pferde sein

09. Exzess All Areas
Geht mir in den meisten Fällen auch auf den Sack

10. Sekunde 1
Für mich einer der schwächsten Songs. Beat und Text gehen ja mal fast null zusammen klar. Text ist gut - aber wie gesagt

11. Mach dir nichts vor
Das ist ein F.R. den ich hören will. Schöner Beat, der F.R. genug Platz lässt und lyrisch ist es auf jeden Fall top

12. Kein Weg vorbei
Auch ein Topsong. Beat ist wieder nice und lyrisch ist es abermals top

13. Wer bist du?
Nach anfänglichem Missfallen geht mir der Song allmähig rein. Auch wenn ich in der Hook irgendwie immer das Gefühl habe, dass Bill von Tokio Hotel gefeaturet wurde. Sorry F.R. grins

14. Bis du da bist/ Bist du da bis...?
Auch ein schöner Song

15. Dafür lebe ich
Gefällt mir irgendwie nicht., vor allem der Singsang ist mal wieder zum puke

Nunja. 3 Kronen gehen klar. Im Vergleich zu seinen alten Werken ist es ein Rückschritt vor allem, weil es dem Album an jeglicher Innovation fehlt. Textlich in den meisten Fällen wie gewohnt top. Aber irgendwie fehlt es der LP auch an Ecken und Kanten und dieser SingSang, der viel zu oft vorkommt, ist in den meisten Fällen ein Störfaktor
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.455.209
Nächster Level: 64.602.553

6.147.344 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
F.R. - Sekunde 1 (Video)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.226.145
Nächster Level: 55.714.302

5.488.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich würde auch 3 geben. Sind schon ein paar richtig nervige Dinger drauf!
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.816.540
Nächster Level: 16.259.327

442.787 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab' damals bei MySpace in 2-3 Tracks reingehört und war ziemlich geschockt. Der Junge kann rappen, aber das Album ist anscheinend viel zu 0815. :/

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.645.068
Nächster Level: 26.073.450

1.428.382 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ich geb hier 1,5-2

sorry, aber das ist eine noch groessere Entaeuschung als Kopfdisco.


Lahme Flows, ueberspitzte Betonungen und immer dieses Steigern und wieder Fallenlassen fuer je 4 Zeilen (ich mein, wozu? klingt ja nicht mal so gut), alles ist 'mit einem zwinkernden Auge' geschrieben, kein Elan in der Stimme, keine Power.

Nicht zu vergleichen mit "Vorsicht, Stufe!", obwohl beide Alben nicht so weit voneinander entfernt sind. VS wueder ich beinah schon als Klassiker abstempeln, das ist einfach ein krasses Album, aber all seinen Frust, all seine Power, all seine Trauer, ach, einfach alles fehlt auf WbD. Schade.
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.226.145
Nächster Level: 55.714.302

5.488.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wow krass, wie die Meinungen auseinader gehen. Ich hörs ganz gern.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 74.418.504
Nächster Level: 74.818.307

399.803 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab da immer noch nicht reingehört^^
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 50.226.145
Nächster Level: 55.714.302

5.488.157 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich bändige... Meerschweinchen laugh
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2448.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.048
Guthaben: 11.312 Bucks
Herkunft: Bermuda Dreieck
Lieblingsfilm: Sopranos Staffel 1-6

- +
Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.399.773
Nächster Level: 6.058.010

658.237 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Abgesehen davon, dass Ich F.R. schon immer ziemlich arrogant fande, konnte Ich auch mit seinem Style nie was anfangen. Habe reingehört, wieder nicht mein Fall. Für die Technik und den ein oder anderen Beat gibt es aber trotzdem 2/5.
User Signatur:

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.645.068
Nächster Level: 26.073.450

1.428.382 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stepansmic
Hab da immer noch nicht reingehört^^



ist auch nicht zwingend notwendig. Misstrauisch

er soll sich mal lieber richtig Zeit fuer die naechste Sache nehmen
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2548.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 9.653
Guthaben: 45.862 Bucks
Stimmung: Auf dem Weg zur Sonne
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Nas,AZ,Jay-Z,Common, Talib Kweli, Masta Ace uvm.
Fav. Crew: Blackstars, The Firm,Dilated Peoples,Jedi Mind uvm
Fav. Producer: Premo, 9th Wonder, Hi-Tek, Dilla, No I.D.
Fav. CD: zZ. The Streets - Computer And Blues

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 40.396.600
Nächster Level: 41.283.177

886.577 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von tuberkulose
Zitat:
Original von stepansmic
Hab da immer noch nicht reingehört^^



ist auch nicht zwingend notwendig. Misstrauisch

er soll sich mal lieber richtig Zeit fuer die naechste Sache nehmen

Also meiner Meinung nach sollte er sich lieber nicht so viel Zeit damit lassen, weil ich glaube, dass er für Wer Bist du am meisten Zeit hatte. Keine Schule mehr und so. Ich find sowieso, dass er mit dem Album vielleicht zu viel wollte und es deshalb etwas verkorkst ist.
User Signatur:


CnS-Crew - Terms and Conditions 2 EP feat. Masta Ace
Momentaner Lieblingssong: The Streets - Lock The Locks

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » F.R. - Wer bist Du?


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv