Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » FaZ - Für alle Zeit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen FaZ - Für alle Zeit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 55.424.916
Nächster Level: 55.714.302

289.386 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
FaZ - Für alle Zeit


Releasedate:
16. Juli 2010

Label:
Groove Attack

Tracklist:
01. Intro
02. Bandmaschine
03. Reicht meine Kraft (Feat. SuStar)
04. 2ManyMCees (Feat. Morlockk Dilemma, Linse & Zaehre)
05. Puls deiner Stadt (Feat. Franksta & Donato)
06. Dear Hip Hop
07. JUSkit
08. Für alle Zeit
09. Hahn vs. Hirn (Feat. Courage)
10. Identität (Feat. L.E.G.A.C.Y)
11. Heilmedizin (Feat. Illian Blake)
12. Sunday Love (Feat. Ill-Yes)
13. SicherlichSicher
14. Fehlerhaft
15. #1 Skit
16. (M)Eins
17. Wach auf (Feat. SuStar)
18. Zwischen dir und mir
19. Wie's begann (Feat. Illian Blake & Da Fin)
20. Nich' einfach (Feat. Fame, Wermond & Zaehre)
21. Wer oder was
22. Outro

Review:
Viel gibt es im Vorfeld seines Debütalbums "Für alle Zeit" über FaZ nicht zu berichten. Bekannt ist, dass der Emcee, der in Torgau geboren wurde, aber mittlerweile in der Lutherstadt Wittenberg wohnt, seit ca. sechs Jahren mehr oder weniger aktiv im Game ist und sich auf regionalen Freestylebühnen gemeinsam mit seinem Homie Da Fin einen Namen machen konnte. Nach langer Suche fand FaZ dann vor einiger Zeit mit JuSoul den Producer, welcher genau den Sound bot, nachdem der Emcee bis dato gesucht hatte. So kommt es, dass eben dieser JuSoul mit elf Tracks genau die Hälfte auf FaZ's Debütalbum produziert hat, des Weiteren steuerten auch noch Odaz & Baccar, P-Age, Kingstrumentals, Zaehre, Oduza und FaZ selbst Instrumentals bei. Als Featuregäste wurden u.a. Morlockk Dilemma, L.E.G.A.C.Y. von der Justus League, Donato, Franksta und Courage ins Boot geholt. Vertrieben wird das Ganze mit Hilfe von Groove Attack.

Der Beginn in die Platte gestaltet sich äußerst positiv. Lyrisch muss sich FaZ sowieso nicht vor allzu vielen Rappern hierzulande verstecken, das beweist er gleich im ersten richtigen Track "Bandmaschine", einem klassischen Representer, mit Eins Zwo-Sample in der Hook weiß auf jeden Fall zu überzeugen. Der Remix zu "Puls deiner Stadt" war in gleicher Besetzung, nämlich Donato, FaZ und Franksta, bereits auf Inflabluntahz' aktueller Scheibe "Segen und Fluch" zu hören, hier gibt es das Original, welches dank herrlichem Sample absolut zu überzeugen weiß und die Liebe der drei zu ihren jeweiligen Heimatstädten gelungen auf den Punkt bringt. Auch wenn Nas' "Hip Hop Is Dead"-Kampagne mittlerweile schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat und die Frage der Angebrachtheit im Jahre 2010 durchaus gestellt werden darf, muss man gestehen, dass FaZ in seinem offenen Brief "Dear HipHop" sicher ein paar Wahrheiten ausspricht.

"Dear HipHop, ich hab meinen Glauben verloren/
Alle anderen Jungs sagen sie sind hierfür geboren/
Doch sie lügen zu dreist, üben sich nicht in Bescheidenheit/
Von jedem Talent befreit, denken sie, sie sind der Scheiß/
[...]
Dear HipHop, wo sind deine Helden jetzt hin/
Ich hab zugehört, deine Worte machten mal Sinn/
Von KRS-One bis "Do The Right Thing"/
Gab es keine Bushidos, "Down with the king"/
"

FaZ' große Stärke sind sicherlich die nachdenklichen / deepen Songs, wie er auf "Zwischen Dir & Mir" eindrucksvoll untermauert. Großartig, wie er den ohnehin schon starken, von Zaehre gefertigten Beat mit seinen tiefgründigen Lyrics veredelt. Dem steht auch "SicherlichSicher" nicht in vielem nach. Der Wittenberger denkt über das Leben in der heutigen Gesellschaft nach und spricht in einige Punkten vielen Hörern sicher aus der Seele. Leider sind nicht alle 22 Tracks solche Volltreffer. Oft hat man das Gefühl, dass FaZ es auf seiner Debüt-LP allen recht machen will. Das fängt bei dem Battletrack "Nich' einfach" an, der kein völlig verhunzter Song ist, aber leider etwas deplatziert wirkt und einfach nicht in den Kontext passen will, mündet in das schmalzige "Sunday Love" und gipfelt in den einzigen Totalausfall "Hahn vs Hirn". Sowohl der Dance-Beatals auch die viel zu oft gehörte Story, animieren zum Skippen. Im Vorfeld dürfte "Identität" aufgrund Gastrappers L.E.G.A.C.Y. von der Justus League einer der meisterwarteten Tracks der LP gewesen sein. Dieser Erwartungshaltung können beide leider nicht vollständig gerecht werden, für eine solide Vorstellung, bei welcher der Gast aus North Carolina knapp die Nase vorne behält, reicht es dennoch. Hierzulande nicht weniger prominent ist Leipzigs Finest Morlockk Dilemma. Auf "2manyMcees" ist er neben Linse, Zaehre und natürlich FaZ einer von vieren, der den Beat von P-Age bespucken darf. Besonders interessant dürfte für Dilemma-Fans sein, dass der Track bereits sechs Jahre unveröffentlicht herumliegt und man somit einen sehr jungen Falko Luniak zu "Egoshooter"-Zeiten hören kann. Weltbewegendes kann keiner der vier Rapper vollbringen. Positiv in Erinnerung bleibt noch die Sängerin SuStar, die beide Songs ("Reicht meine Kraft" und "Wach auf"), an denen sie beteiligt ist, dank ihrer tollen Hook zu absoluten Highlights auf "Für alle Zeit" macht.

Ob FaZ's Debüt-LP einem "Für alle Zeit" in Erinnerung bleiben wird, bleibt zumindest fraglich. Zwar hat der Wittenberger Emcee einige richtig starke Tracks erschaffen, auf der anderen Seite hat man manchmal das Gefühl, er zwingt sich Themen und Facetten auf, die nicht zu ihm passen und ihm auch nicht wirklich Spaß machen. Zudem hätten es vier bis fünf Tracks weniger sicher auch getan, so hat man leider eine ziemlich vollgestopfte LP, die einige Ausreißer nach unten verzeichnen muss. Dennoch bleibt FaZ selbstverständlich ein talentierter Newcomer, für das nächste Release sei ihm jedoch eine bessere Selektierung empfohlen. Guter Start in eine hoffentlich noch lang anhaltende Rapkarriere.

Wertung: (3 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
jaytodadee
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 55.424.916
Nächster Level: 55.714.302

289.386 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
FaZ - Dear Hip Hop (Video)


FaZ feat. Fame, Wermond & Zaehre - Nich' einfach (Video)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 566.316
Nächster Level: 677.567

111.251 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Sejr schöne Tracks und Review. smile

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.746.873
Nächster Level: 13.849.320

102.447 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
FaZ feat. SuStar "Reicht meine Kraft" (Video)
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. So...es ist an der Zeit *g* Sp!T Benutzervorstellungen 5 02.09.2006 18:19 Uhr
2. ich bin die zeit beO Battle & Lyrics 3 07.03.2007 13:22 Uhr
3. Es ist Zeit für... RhymeFront Track-Area 7 19.11.2009 22:24 Uhr
4. Asazzino - Zeit wwwASAZZINOde Track-Area 2 18.06.2010 18:21 Uhr
5. FaZ - Für alle Zeit jaytodadee Upcoming Releases 1 21.07.2010 12:47 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » FaZ - Für alle Zeit


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv