Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Nate57 - Stress aufm Kiez » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (2): [1] 2 nächste » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nate57 - Stress aufm Kiez 2 Bewertungen - Durchschnitt: 8,002 Bewertungen - Durchschnitt: 8,002 Bewertungen - Durchschnitt: 8,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.701.075
Nächster Level: 64.602.553

6.901.478 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Nate57 - Stress aufm Kiez


Release Date:
25. Juni 2010

Label:
Rattos Locos

Tracklist:
01. Anfang
02. Santa Pauli Patriot
03. Waffenfreiezone
04. S.A.K.
05. Zeitbombe (Skit)
06. Unterdrückt
07. Fick die Welt
08. Tränen (Feat. Reeperbahn Kareem)
09. Geld regiert die Welt (Feat. Blacky White)
10. Träume (Feat. Telly Tellz)
11. Im Kreis
12. Nate57
13. Zieh dich Ab (Feat. Collin)
14. Bandit
15. Gefährliches Mädchen (Feat. BoZ)
16. Es tut mir leid
17. Ende

Review:
Hamburg, St.Pauli, Rattos Locos. Spätestens jetzt weiß wahrscheinlich jeder, der die letzten Monate nicht völlig Deutschrap-abstinent verbracht hat, um wen bzw. wessen Album es gleich gehen wird. Die Rede ist natürlich von Nate57, der vor knapp einem Jahr, vor allem dank seines Untergrundhits "Blaulicht", einen Hype auslösen konnte, welcher bis dato anhält. Nachdem er bisher lediglich sein Solomixtape "Willkommen auf St. Pauli" und mit seinem Kumpel Telly Tellz das Kollabomixtape "Verrückte Ratten" zum kostenlosen Download releaste, folgt nun Nate's erstes Studioalbum "Stress aufm Kiez". Unterstützung erhält er mit Reeperbahn Kareem, BoZ, Collin, Telly Tellz und Blacky White ausschließlich von Leuten aus seinem direkten Umfeld. Sein älterer Bruder Blacky White ist auch der, der sich als einziger um sämtliche Instrumentals auf "Stress aufm Kiez" kümmert. Nun gilt es zu prüfen, ob der Hype um den jungen St. Paulianer gerechtfertigt ist.

Welche Stadt bzw. welchen Stadtteil Nate representet dürfte spätestens nach einem Blick auf das Cover klar sein. Das dortige Karoviertel und das Aufwachsen in ebendiesem Stadtteil Hamburgs ist der absolute Mittelpunkt seines kreativen Schaffens. Was Nate von dem Großteil der hiesigen Straßenrapper unterscheidet, ist leicht zu erklären. Er schafft es wie beinahe kein Zweiter, Bilder im Kopf seiner Hörer entstehen zu lassen, ohne gekünstelt zu klingen. Hierbei verzichtet er auf die Glorifizierung des (kriminellen) Straßenlebens, sondern gibt seinen Alltag ungekürzt wieder. Trotzdem wirkt er bei seinen Erzählungen sehr ehrlich, sodass man ihm seine Lyrics uneingeschränkt abnimmt. Authentizität ist das Stichwort. Um es vorwegzunehmen, einen ähnlichen Hit wie "Blaulicht", der diesen erstaunlichen Buzz überhaupt erst auslöste, wird man auf dieser LP nicht finden. Einzelne Facetten aus besagtem Song sind jedoch über das ganze Album verteilt zu finden. Auf dem großartigen "Fick die Welt" findet man bspw. ein gehöriges Maß an Systemkritik und Unverständnis für die Politik bzw. deren Maßnahmen:

"Was wird in Zukunft passieren, ich weiß die Antwort auch nicht/
Ich weiß nur, dass die Jugend sich betäubt hier mit dem Rauschgift/
Und keiner macht was dagegen, sie stehen nachts hier im Regen/
Warten auf den Tag, zittern, es ist kalt in der Gegend/
Die Reichen machen weiter mit der Ausbeutung der dritten Welt/
Lassen tausend Menschen sterben wegen Macht und bisschen Geld/
"


Auch "Unterdrückt" geht in eine ähnliche Richtung und handelt von den Problemen mit der Staatsgewalt und der allgemeinen Pauschalisierung der Täter. Auf Tracks wie "Zieh dich ab" oder dem Titeltrack "S.A.K" gelingt es Nate und Featurepartner Collin dann, ihre jeweiligen kriminellen Aktivitäten und ihren Werdegang (aus (Beinahe-)Opfern zu Tätern) offenzulegen ohne diese(n) übertrieben zu glorifizieren. Erzwungen wirkt dagegen die erste Videoauskopplung "Waffenfreizone". Hier hat man das Gefühl, Nate wolle unbedingt die Atmosphäre, die beim Hören von "Blaulicht" unweigerlich entstand, erzeugen, was ihm allerdings leider nicht gelingt. Den schwächsten Moment erreichen wir bei "Im Kreis", hier stört der Beat und auch inhaltlich hat Nate nichts Wertvolles beizutragen. Auf "Santa Pauli Patriot" geht es zum Glück wieder drei bis vier Level aufwärts. Über ein Brett von einem Beat teilt Nate deutliche Lines aus:

"Intifada-Style, Pauli gegen Staatsgewalt/
Der schwarze Block versammelt sich gegen den Nazi-Scheiß/
Rostocker Fans haben nicht so viel zu lachen/
Denn Pauli-Pullis tragen mittlerweile auch Kanaken/
In den Schatten von den Blocks, Paranoia vor den Cops/
Jeder zweite macht sein Geld mit Autos oder Stoff/
"


Dass die Jungs trotz der auf den ersten Blick aussichtslosen Lage noch "Träume" haben, ist natürlich nur legitim. Gemeinsam mit seinem Kumpel Telly Tellz erzählt Nate, dass er sich eine sichere Zukunft mit Eigenheim in Portugal, Großfamilie, usw. wünscht und nicht sein Leben lang so weiterleben will, wie er es bisher lebt. Nicht nur hier, sondern auch auf "Tränen" oder "Es tut mir leid" beweist Nate, dass er neben sozialkritischen Tracks und Straßenbangern auch nachdenkliche Songs machen kann, ohne aufgesetzt oder peinlich zu enden. Auch dass es Nate im Gegensatz zu gewissen anderen Rappern versteht, den Kokain-Konsum nicht zu verherrlichen, sondern wie auf "Gefährliches Mädchen" ein klipp und klares "Lasst die Finger von dem Scheiß" zu manifestieren, darf ihm hoch angerechnet werden. Leider hat sich mit "Bandit" oder auch "Nate 57" das eine oder andere austauschbare Lied eingeschlichen, wobei vor allem bei Letzterem der Beat den negativen Ausschlag gibt.

Natürlich ist und bleibt Nate57 ein überaus talentierter Straßenrapper. Seine Gabe, mit einfachen Worten Bilder vor dem inneren Auge des Hörers entstehen zu lassen, kommt auch auf diesem Album wieder voll und ganz zur Geltung. Zudem wissen seine Themen über Kapitalismus, Verschwörungstheorien, den harten Ghettoalltag, usw. deutlich mehr zu fesseln als bei 99 Prozent seiner Kollegen. Trotz allem weiß man nicht genau, was man mit "Stress aufm Kiez" anfangen soll. Dass es sich um ein gutes Album handelt, steht außer Frage, jedoch schöpft Nate hier bei weitem nicht sein ganzes Können aus. Einen Übersong, wie "Blaulicht" fraglos einer ist, sucht man hier vergebens, den Großteil der Tracks muss man im oberen Mittelfeld ansiedeln, einigen positiven Ausreißern ("Santa Pauli Patriot", "Fick die Welt") stehen kleine Ausrutscher wie "Im Kreis" gegenüber. Die Beats gefallen zumindest mir durch die Bank sehr gut. Dass Nate's älterer Bruder und Mentor Blacky White als Executive Producer eingesetzt wurde, ist schlüssig und verleiht dem Album eine Kompaktheit, wie man sie heutzutage nur noch selten hat. Wer allerdings weniger auf Synthie-Beats steht, könnte hier seine Probleme haben. Am Ende des Tages haben wir hier ein sehr ambitioniertes Debütalbum eines überaus talentierten Rappers. Und auch wenn einen das Gefühl beschleicht, dasd hier noch ein Tick mehr drin gewesen wäre, übertrifft "Stress aufm Kiez" qualitativ so gut wie jedes Release deines aktuellen Lieblings-Street-Rappers.

Wertung: (3,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (16 Bewertungen / 3.25 Ø)


Redakteur:
jaytodadee
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 606.166
Nächster Level: 677.567

71.401 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Meiner Meinung nach ein sehr gutes Album.
Liegt hier in der limitierten Edition vor mir. smile

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.980.344
Nächster Level: 22.308.442

328.098 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Finds auch sehr gut, meiner Meinung nach 4!

User Information:
images/avatars/avatar-2579.gif
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.820
Guthaben: 6.327 Bucks
Herkunft: Bayern
Fav. Artist: Raf, Animus, Casper, Sefyu, Eko, Nas, Nate57
Fav. Crew: Bone Thugs 'N' Harmony
Fav. Producer: Kingsize, STI, Sagopa Kajmer, M3
Fav. CD: Eko Fresh - Jetzt kommen wir auf die Sachen
Lieblingsfilm: La Haine, Goodfellas, Beyaz Melek

- +
Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.041.702
Nächster Level: 7.172.237

130.535 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

von mir auch 3,5

Ich finde im "Im Kreis" eig. ganz gut grins , aber besten finde ich "Fick die Welt", "Gefährliches Mädchen", "Waffenfreiezone" und das Ende
User Signatur:
Hast du dich je gewundert, warum
sich eine Nonne von Kopf bis Fuß verhüllen
kann und dafür respektiert wird, sich Gott zu widmen.

..aber wenn eine Muslimin dies tut, wird sie unterdrückt?

Momentaner Lieblingssong: Ludacris - War with God

User Information:
images/avatars/avatar-1892.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 442
Guthaben: 1.570 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: 2Pac, Raf, Eko, Summer, Kolle, Fav
Fav. Crew: German Dream, Selfmade

- +
Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.451.548
Nächster Level: 1.460.206

8.658 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Von mir auch 4 Kronen ...

"Gefährliches Mädchen", "Waffenfreie Zone" und "Santa Pauli Patriot" sind meine Favourites ...
User Signatur:
...
...
...
wink wink wink

Momentaner Lieblingssong: Timeless - Flaschenpost

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.286.394
Nächster Level: 26.073.450

1.787.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Das ist bei mir ganz komisch mit dem Album!
Ich kann es zu jeder Tageszeit und Gefühlslage mir anhören.
Aber im Endeffekt gibt es mir nichts.
Dieser Nathan verfügt nicht über die krasseste Technik, er hat eigentlich nur seine verstellte Stimme, den Slang und hammer Beats am Start.
"Unterdrückt" ist noch so ein Lied an das ich mich erinnern kann. "Im Kreis" find ich eigentlich ziemlich gut und lustig (unfreiwillige Selbstironie schwingt da mit).

Na ja, jetzt fliegt's hier nur noch so rum und nimmt mir Platz weg...
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-6.gif
Rang: Stammgast
Wertung:
Beiträge: 90
Guthaben: 539 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: Prodigy, Benzino, Samy D
Fav. Crew: Mobb Deep, RSO, Teefla Jaleel
Fav. CD: THE InFamous
Lieblingsfilm: Gattaca, Straßen Harlems, Herr der Ringe

- +
Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 346.087
Nächster Level: 369.628

23.541 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

des album geht ja mal gar nicht.. dem seine stimme hört sich verstellt an und weder die texte noch der flow ist ist üderdurchschnitt.. total überschätzt..
als ich zum ersten mal die paar lieder vor dem album gehört hab auf den ami beats fand ich den auch fett.. aber das album ist schlecht.. 2 kronen wegen den dicken beats
User Signatur:
http://www.ballerstatus.net/images/newspics/mobbdeep_prodigy.jpg
Momentaner Lieblingssong: Benzino & Outlawz - feel your pain

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 606.166
Nächster Level: 677.567

71.401 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Meiner Meinung nach past das ''Im Kreis'' auch auf das Album.
Nate sagte ja unter anderem das er auch ein zwei Partytracks drauf hat, die nicht wirklichen Sinn haben, außer zu feiern. Das hat er Meinung nach mit diesem Track auch geschafft.

Von mir 4 1/2 Kronen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Justin: 28.07.2010 10:34.


User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.701.075
Nächster Level: 64.602.553

6.901.478 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Find ich richtig interessant, dass Nate so polarisiert. Denkt dran, ihr könnt eure persönliche Wertung in unserer User-Bewertung mit einfließen lassen smile

Nate57 - Waffenfreie Zone


Nate57 - Intro
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 606.166
Nächster Level: 677.567

71.401 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wie genau funktioniert diese Userbewertung und wo kann ich meine Bewertung abgeben?

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 57.701.075
Nächster Level: 64.602.553

6.901.478 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Im ersten Post siehst du doch die Wertung des Redis, darunter ist der Button "Bewertung der Hörer", da klickst du drauf und kannst dann deine eigene Kronenzahl vergeben.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.543.656
Nächster Level: 16.259.327

715.671 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gutes Album. Würde 3,5 - 4 Kronen geben.
Favourites: Gefährliches Mädchen, Waffenfreie Zone und Träume

User Information:
images/avatars/avatar-2022.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.221
Guthaben: 20.318 Bucks
Fav. CD: Huss & Hodn - Jetzt schaemst du dich

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.286.394
Nächster Level: 26.073.450

1.787.056 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

nein, nein, nein
ich will das Album nicht feiern! grins

Kopf nickt aber viel zu oft.
User Signatur:

"Ich hab die größte Attitüde seit NWA, du nur die größte Aldi-Tüte, aber das is ok"

Momentaner Lieblingssong: Eminem - 25 to life

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.026.547
Nächster Level: 35.467.816

441.269 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Läuft bei mir immer noch sehr oft.
Das beste ist, dass man das Album ohne Probleme durchhören kann, Ausfälle gibt es mE nicht (nur der ein oder andere durchschnittliche Track), allerdings wäre trotzdem ein wenig mehr gegangen.
Der Junge hat auf jeden Fall einiges drauf - Flow und Texte wissen durchgehend zu überzeugen.
4 Kronen von mir, "Tränen", "Geld Regiert Die Welt", "S.A.K.", "Waffenfreiezone" und "Gefährliches Mädchen" sind meine persönlichen Highlights.

Btw. finde ich die Produktionen auch sehr gut.

User Information:
images/avatars/avatar-2382.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.913
Guthaben: 15.063 Bucks
Fav. Artist: meisten Deutschrapper, aber nich alle ;)

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.980.344
Nächster Level: 22.308.442

328.098 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sascha68
Läuft bei mir immer noch sehr oft.
Das beste ist, dass man das Album ohne Probleme durchhören kann, Ausfälle gibt es mE nicht (nur der ein oder andere durchschnittliche Track), allerdings wäre trotzdem ein wenig mehr gegangen.
Der Junge hat auf jeden Fall einiges drauf - Flow und Texte wissen durchgehend zu überzeugen.
4 Kronen von mir, "Tränen", "Geld Regiert Die Welt", "S.A.K.", "Waffenfreiezone" und "Gefährliches Mädchen" sind meine persönlichen Highlights.

Btw. finde ich die Produktionen auch sehr gut.


Kann ich alles in allem so unterschreiben.

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.408.784
Nächster Level: 74.818.307

1.409.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hab auf Youtube gerade mal bei "Waffenfreiezone" reingehört. Thematisch spricht mich das jetzt gar nicht an, muss ihm aber zugute halten, dass man nicht unbedingt behaupten kann, dass er ein technischer Totalausfall ist. Für Straßenrapverhältnisse scheint das definitiv ein ordentlicher Junge zu sein. Doch ich bleibe bei der Meinung, dass diese ganze Straßensache mittlerweile einfach viel zu oft durchgekaut wurde und ausgelutscht ist. Bei Straßenrap fehlt mir einfach das atmosphärische wie bei Azads ersten beiden Alben. Einzig bei Vega hab ich da in der letzten Zeit mal wieder Ansätze von dieser Atmosphäre gespürt.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2483.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 8.530
Guthaben: 27.634 Bucks
Herkunft: Mannheim / Belgrad
Fav. Artist: Freddie Gibbs,Jay Rock,Big KRIT,Curren$y,K-Rino
Fav. Crew: Wu-Tang,BCC,BDP,La Coka Nostra, NYGz, Odd Future
Fav. Producer: DJ Premier,Alchemist,Bi g K.R.I.T.,DJ Muggs,DJ Quik
Fav. CD: Freddie Gibbs-Str8 Killa/Muggs & PA-Pain Language
Lieblingsfilm: Fear & Loathing in Las Vegas

- +
Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 35.026.547
Nächster Level: 35.467.816

441.269 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von stepansmic
Hab auf Youtube gerade mal bei "Waffenfreiezone" reingehört. Thematisch spricht mich das jetzt gar nicht an, muss ihm aber zugute halten, dass man nicht unbedingt behaupten kann, dass er ein technischer Totalausfall ist. Für Straßenrapverhältnisse scheint das definitiv ein ordentlicher Junge zu sein. Doch ich bleibe bei der Meinung, dass diese ganze Straßensache mittlerweile einfach viel zu oft durchgekaut wurde und ausgelutscht ist. Bei Straßenrap fehlt mir einfach das atmosphärische wie bei Azads ersten beiden Alben. Einzig bei Vega hab ich da in der letzten Zeit mal wieder Ansätze von dieser Atmosphäre gespürt.

Man sollte aber bei "Waffenfreiezone" nicht den Fehler machen zu glauben, dass es einfach nur um Streettalk geht. In dem Track geht es im Prinzip darum aufzuzeigen, wie erfolgreich bzw. nützlich diese eingerichteten Waffenfreien Zonen sind - nämlich gar nicht, da sich die Leute einfach darüber hinwegsetzen (ist nicht meine eigene Interpretation, hat Nate in einem Interview erläutert).
Atmosphärisch hat das Album mE schon einiges zu bieten, dafür sind alleine Track 6 bis 8 gute Beispiele.
Also für mich ist die Strassenrap-Abteilung durch Künstler wie die Jungs von Rattos Locos, Fard und Haftbefehl derzeit ziemlich interessant.
User Signatur:
"Wir waren besonders motiviert. Dieser Trainer Camacho, Caramba oder wie der heißt, hat vor dem Spiel im spanischen Fernsehen gesagt, Fußball in Deutschland ist nur bumm, bumm, bumm. Nächstes Mal soll er die Fresse halten".
Giovane Elber laugh
Momentaner Lieblingssong: Joker Feat. Jessie Ware & Freddie Gibbs-The Vision

User Information:
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 4.733
Guthaben: 9.250 Bucks

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 15.543.656
Nächster Level: 16.259.327

715.671 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sascha68
Also für mich ist die Strassenrap-Abteilung durch Künstler wie die Jungs von Rattos Locos, Fard und Haftbefehl derzeit ziemlich interessant.

bestätigen

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.408.784
Nächster Level: 74.818.307

1.409.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ist mir schon klar, um was es in dem Track gehtwink
Na ja ich denke, dass ich dafür mittlerweile einfach zu alt werde, um es drastisch zu sagen grins Man muss halt auch festhalten, dass einem jahrelang grottenschlechter Straßenrap vorgehalten wurde, was einen auch deswegen irgendwie abstumpft. Ist aber zumindest schön, dass mal wieder vielleicht der ein oder andere talentierte Junge nachkommt, der auch technisch neben den ganzen Standardparolen was zu bieten hatwink Aber ich kann mir das leider nicht mehr so geben, wie z.B. früher die Azad Alben. Selbst die hab ich jetzt schon fast zwei Jahre nicht mehr gehört.
Aber wie gesagt, technisch finde ich das, was ich von Nate gehört habe, jetzt nicht so schlecht und der Beat wußte zu gefallen. Wenn das auf dem Album so weitergeht, kann ich mir schon vorstellen, dass da eine Wertung wie oben gerechtfertig ist.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2609.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 6.075
Guthaben: 28.142 Bucks
Herkunft: Nähe Stuttgart
Fav. Artist: Freddie Gibbs, J. Cole, Curren$y, MF Doom
Fav. Crew: Black Hippy, Wu-Tang Clan, CunninLynguists
Fav. Producer: J Dilla,Kanye West,Madlib,DJ Premier, 9th Wonder,.
Fav. CD: Wu-Tang Clan - Enter The Wu-Tang
Lieblingsfilm: The Green Mile, Dark Night,....

- +
Level: 52 [?]
Erfahrungspunkte: 14.804.034
Nächster Level: 16.259.327

1.455.293 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

4 Kronen, super Album bestätigen
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Common - Blue Sky

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Nate57 - Stress aufm Kiez jaytodadee Upcoming Releases 48 12.07.2010 13:48 Uhr
2. Nate 57 - Stress aufm Kiez - Review Pearlcity Promotion-Area 0 28.06.2010 10:35 Uhr
3. "Kingz of Kiez" sellt sich vor... Kingz of Kiez Benutzervorstellungen 2 22.07.2010 11:51 Uhr
4. Raper Pimp & Illa Mac - Selbstjustiz ... jaytodadee Upcoming Releases 3 15.06.2010 22:45 Uhr
5. Nate57 KrAsuS Deutschrap 26 12.04.2010 09:24 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Nate57 - Stress aufm Kiez


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv