Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Marteria - Zum Glück in die Zukunft » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Marteria - Zum Glück in die Zukunft
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.960.827
Nächster Level: 74.818.307

857.480 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Marteria - Zum Glück in die Zukunft


Release Date:
20. August 2010

Label:
FourMusic

Tracklist:
01. Endboss
02. Verstrahlt (Feat. Yasha)
03. Amys Weinhaus
04. Du willst streiten
05. Wie mach ich dir das klar (Feat. Jan Delay)
06. Marteria Girl
07. Louis
08. Kate Moskau
09. Alles verboten (Feat. Casper)
10. Veronal(Eine Tablette nur) (Feat. Miss Platnum)
11. Seit dem Tag als Michael Jackson starb
12. Sekundenschlaf (Feat. Peter Fox)

Review:
Wer in der letzten Zeit einen Blick auf die gängigen Internetportale geworfen hat, der wird momentan an einem Namen nicht vorbeikommen: Marteria! Der Rostocker gilt als einer der großen Hoffnungsträger für die deutsche Rap-Szene und sein Album "Zum Glück in die Zukunft" dürfte das wohl meisterwartete Album des Sommers sein. Verständlich, wenn man sich die Liste der Mitwirkenden so anschaut. Mit den Krauts konnte Marteria jene Produzenten gewinnen, die unter anderem für das Erfolgsalbum "Stadtaffe" von Peter Fox verantwortlich sind. Auch Letzterer ist neben Jan Delay, Casper, Miss Platnum und dem Sänger Yasha mit einem Gastbeitrag auf "Zum Glück in die Zukunft" zu finden. Bei so einer Feature-Liste ist es doch nur verständlich, dass die ganze deutsche HipHop-Welt auf Kohlen sitzt und sehnlichst nach dem Album lechzt. Wir werden dem Ganzen nun mal auf die Finger schauen, ob sich die noch knapp einwöchige Wartezeit denn wirklich lohnt.

Es gibt Lieder, bei denen man nach einmaligen Hören immer wieder versucht ist, sie erneut abzuspielen, weil sie einen so begeistern, dass man nichts anderes mehr hören will. Ein klassischer Ohrwurm eben und genau um so einen handelt es sich auch bei "Verstrahlt", der ersten Single-Auskopplung aus Marterias neuem Album. Die von Yasha gesungene Hook brennt sich in den Kopf ein wie das heiße Eisen auf einem Pferdehintern und und macht die Nummer zusammen mit Marterias Rapstil zu einem ganz großen Stück Musik. Wie man merkt, lässt sich die Begeisterung nur schwer unterdrücken, aber so scheint es momentan vielen zu gehen, denn "Verstrahlt" scheint derzeit einer der beliebtesten Songs überhaupt zu sein und so findet man das dazugehörige Video momentan auf einigen tausend Facebook- und Twitter-Seiten von nicht nur Rap-begeisterten Zuhörern verlinkt. Tatsachen, die eine klare Sprache sprechen; mit seinem neusten Album hat Marteria wirklich eine große Chance, durchzustarten. Mit dem Management von Peter Fox im Rücken scheinen ja die besten Vorraussetzungen für den Erfolg gegeben zu sein. Wer jetzt aber denkt, dass sich der ehemalige Fußballspieler von Hansa Rostock für diesen extra verstellen würde und seine eigene markante Art aufgibt, der liegt falsch. Auf seine allseits beliebten Wortspiele wird auch auf dem neuen Album nicht verzichtet. So lädt uns Marteria unter anderem in "Amys Weinhaus" ein, um dort die Gäste von ihrem Kummer zu befreien, oder er beschreibt uns, was es heißt, sein "Marteria Girl" zu sein. Marteria, wie wir ihn kennen und lieben. Und wo Marteria sich rumtreibt, da ist auch sein Alter Ego Marsimoto nicht weit weg. Zwar tritt dieser nicht mehr so verstärkt wie in den Releases zuvor auf, aber ab und an schleicht er sich doch immer wieder durch die Hintertüre hinein. Natürlich ist etwas schade, dass der gute Marsi hier zu kurz kommt, schließlich hat er auf den vorherigen Releases immer wieder für den einen oder anderen Lacher gesorgt, aber der Fokus auf "Zum Glück in die Zukunft" ist eindeutig auf Marteria selbst gelegt. Dieser hat mit "Louis" sogar einen Track für seinen gleichnamigen Sohn auf das Album gepackt. Wer jetzt aber denkt, dass es sich dabei um eine gefühlvolle, schmalzige Nummer handelt, wie etwa Sidos "Ein Teil von mir", der hat sich eindeutig noch nie mit dem Protagonisten beschäftigt und wird beim Hören sehr schnell eines Besseren belehrt werden. Denn selbst hier begegnet uns der Humor des Rappers wieder:

"Das erste Ultraschallbild, du bist kaum zu sehen,
auf dem zweiten sieht man, wie du versuchst die Faust zu heben
Sehen das dritte, kaufen dein Kinderzimmer,
auf dem vierten zeigst du uns dein Mittelfinger"

Nur um mal einen Auszug aus dem doch sehr eigenen Song für den geliebten Sohn wiederzugeben. Dass der kleine Mann dem Papa aber viel bedeutet, dürfte aber jedem auffallen, der Papa drückt es nur auf seine Art und Weise aus. Auch dieser Track ist wieder einmal ein Beispiel, dass Marteria einfach bei jeder Thematik immer noch er selbst bleibt und sich nicht verstellt, selbst wenn es um persönliche Dinge geht. Neben dem hier immer wieder gerne erwähnten Humor Marterias sollen aber auch die Gäste nicht zu kurz kommen. Denn die Feature-Beiträge auf der LP sind einfach vom Feinsten, so viel sei hier schon mal verraten. Dabei sind Casper und Miss Platinum vom Namen her noch mit die Unspektakulärsten, obwohl die wahren Fans bereits wissen sollten, wie gut Cas und Marteria harmonieren. Bereits auf dem letzten Selfmade-Sampler gab es mit "Rock'n'Roll" eine Zusammenarbeit der beiden, die Lust auf mehr machte. Mit "Alles Verboten" gibt es dann endlich den lang erwarteten Nachschlag. Dieser ist zwar nicht mehr so fetzig wie der Vorgänger, doch die Aufzählung von allseits bekannten Klischees und Trends dürfte für das eine oder andere Schmunzeln sorgen. Wer dann schon immer mal wissen wollte, wie Miss Platnum auf deutsch klingt, der sollte unbedingt in "Veronal (Eine Tablette nur)" reinhören. Wie auch schon bei der Zusammenarbeit mit Peter Fox macht die Sängerin hier eine gute Figur und es gelingt ihr mit ihrer Stimme, eine einzigartige Atmosphäre auf dem Song zu schaffen. Ihr vorheriger Partner Peter Fox hat dann in "Sekundenschlaf" seinen großen Auftritt. Hier ist deutlich anzumerken, dass das Umfeld Fox's an der Produktion mitmischt, denn von seiner Art und Weise hätte man "Sekundenschlaf" locker auch auf "Stadtaffe" vermuten können. Ein Song, dem man ohne Probleme das Prädikat Hit verleihen darf und es daher auch nicht verwunderlich ist, dass man ihn schon als eine der nächsten Singleauskopplungen einplant. Dieses Potential darf man durchaus auch "Wie mach ich dir das klar" diagnostizieren. Gemeinsam mit Jan Delay überlegt sich Marteria, wie er es schafft, seinem Gegenüber eine möglichst traurige beziehungsweise unschöne Nachricht zu übermitteln. Zugegeben, wenn beide dies auf dem musikalischen Weg lösen, dann würde wohl so mancher schlechte Nachrichten wesentlich leichter verdauen. Doch momentan hat Marteria das eigentlich gar nicht nötig, sich mit so Negativem zu beschäftigen. Für ihn ist das Leben wie ein Videospiel. Angefangen in der Kindheit, über seine Fußball- und Modelkarriere in New York bis hin zum Rapper. Marteria gelangt stetig ein Level weiter, der "Endboss" scheint für ihn nicht wirklich weit entfernt zu sein. Mit diesem Album könnte ihm vielleicht auch noch der ein oder Levelanstieg gelingen.

Was, nur zwölf Tracks? Das mag man sich bei "Zum Glück in die Zukunft" beim Anblick der Trackliste denken, doch diese Anzahl ist genau richtig gewählt. Es ist kein Track zu viel und auch keiner zu wenig. Mit "Zum Glück in die Zukunft" ist Marteria ein Album gelungen, das nicht nur die HipHop-Hörerschaft ansprechen sollte. Großen Anteil daran hat mit Sicherheit auch sein Produzententeam The Krauts. Diese haben nämlich einen Sound geschaffen, der sowohl HipHop- als auch Pop- und Electroelemente miteinander verbindet. Herausgekommen ist sozusagen ein kosmopolitisches Album, das für fast jeden etwas zu bieten hat. Abstriche bei sich selbst macht Marteria dabei aber nicht. Er bleibt sich treu und knüpft da an, wo er bei seinem letzten Album aufgehört hat. Lediglich auf größere Auftritte von Marsimoto müssen wir verzichten, doch wir können uns sicher sein, dass der Kleine schon bald wieder mehr Aufmerksamkeit bekommen wird. Nichtsdestotrotz ist Marteria auf dem besten Weg, sein Glück in der Zukunft zu finden und mit ihm vielleicht auch die sich im Umschwung befindende Deutschrap-Szene.

Wertung: (4,5 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (12 Bewertungen / 3.79 Ø)


Redakteur:
stepansmic
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.874.518
Nächster Level: 55.714.302

5.839.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Marteria - Zum Glück in die Zukunft
Gut das Marsimoto nicht so stark vertreten ist!
Mal schaun ob die 4,5 Kronen nicht nur ein Produkt des anfänglichen Hypes sind.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.993.998
Nächster Level: 64.602.553

5.608.555 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Hört sich ja gut an. "Verstrahlt" gefällt mir schonmal sehr, sehr gut. Da bin ich ja mal gespannt
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 65.196.123
Nächster Level: 74.818.307

9.622.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Amys Weinhaus laugh Vielleicht sollte ich mich doch mit diesem Keunstler beschaeftigen. Klingt interessant.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2247.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 320
Guthaben: 555 Bucks
Stimmung: verdreht
Herkunft: Augsburg/Erlangen
Fav. CD: Puppetmastaz - The Breakout
Lieblingsfilm: Shoot Em Up , Tarantinos

- +
Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.073.229
Nächster Level: 1.209.937

136.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bin auch gespannt, ob es so ein Brett ist wie erwartet. Snippet klang auf jeden Fall gut, mal schauen was die 12 Tracks können.
Btw: Yasha, nicht Jasha Zunge raus
User Signatur:
Spärlich gebaut, doch `ne ehrliche Haut


Momentaner Lieblingssong: Marteria - Seit dem Tag als Michael Jackson starb

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.960.827
Nächster Level: 74.818.307

857.480 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ah danke ausgebessertsmile
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-2399.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.080
Guthaben: 81.891 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Stuttgart
Fav. Artist: Samy, Banjo, Jones, Damion, Abroo, Megaloh
Fav. Crew: Antihelden, Boot Camp Clik, Dilated Peoples, S&P
Fav. Producer: Brisk Fingaz,Monroe, Phrequincy, Shuko, Dexter
Lieblingsfilm: Wholetrain, Sin City, Departed

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.113.382
Nächster Level: 64.602.553

6.489.171 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gespannt bin ich auch, allerdings konnte mich Marsi bisher nie restlos überzeugen, villeicht ist es ja dieses mal anders.
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: Morlockk, Ruffkid, JAW & Hiob - Portwein

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.874.518
Nächster Level: 55.714.302

5.839.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ich freu mich schon drauf wenn die ersten Leute kommen und mich fragen ob ich Materia eigentlich schon kenn. So war das bei Casper. Als ich dann gesagt hab das ich ihn in den letzten Jahren schon vier mal live gesehen hab waren sie überrascht das es den schon so lang gibt. Aber wenns bei mir im Auto läuft erstmal haten wenn mans noch nicht kennt die Opfah.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.960.827
Nächster Level: 74.818.307

857.480 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Haha das kenn ich. Bei Marteria ist mir das auch schon passiert. Hatte mal "Halloziehnation" und "Base Ventura" laufen und da wurde ich gebeten, dass ich den "Scheiß" doch bitte wegmachen könnte. Jetzt feiern alle "Verstrahlt"laugh
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 65.196.123
Nächster Level: 74.818.307

9.622.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Entsteht gerade ein Hype um ihn oder warum?

Stimmt der Casper Hype kam auch irgendwie unerwartet und ploetzlich damals. Der hatte aber auch schon vorher Groupies bei uns in Bielefeld und Umgebung.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.874.518
Nächster Level: 55.714.302

5.839.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Ja der Hype kommt grad. Keine Ahnung wie viele Leute das Video jetzt schon im Facebook hochgeladen haben von denen ich nicht gedacht hätte das sie sowas hören.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-2247.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 320
Guthaben: 555 Bucks
Stimmung: verdreht
Herkunft: Augsburg/Erlangen
Fav. CD: Puppetmastaz - The Breakout
Lieblingsfilm: Shoot Em Up , Tarantinos

- +
Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.073.229
Nächster Level: 1.209.937

136.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von recognize
Ich freu mich schon drauf wenn die ersten Leute kommen und mich fragen ob ich Materia eigentlich schon kenn. So war das bei Casper. Als ich dann gesagt hab das ich ihn in den letzten Jahren schon vier mal live gesehen hab waren sie überrascht das es den schon so lang gibt. Aber wenns bei mir im Auto läuft erstmal haten wenn mans noch nicht kennt die Opfah.
User Signatur:
Spärlich gebaut, doch `ne ehrliche Haut


Momentaner Lieblingssong: Marteria - Seit dem Tag als Michael Jackson starb

User Information:
images/avatars/avatar-1162.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 17.513
Guthaben: 50.111 Bucks
Stimmung: gestresst
Herkunft: Nürnberg/Hirschau
Fav. Artist: Banjo, Mädness, Samy Deluxe, Dendemann, Prinz Pi
Fav. Crew: Looptroop, K.I.Z., Dynamite, Maeckes & Plan B
Fav. Producer: Monroe, Sti, Shuko
Fav. CD: Damion Davis - Am Ende des Tunnels
Lieblingsfilm: Fear and Loathing in Las Vegas, La Haine

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 73.960.827
Nächster Level: 74.818.307

857.480 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Viele! Vor ein paar Tagen hab ich auch "Verstrahlt" mal gepostet und auf einmal haben so fünf Leute mit mir den Link geteilt, bei denen ich auch nie und nimmer gedacht hätte, dass sie mal Marteria hören. Aber ich gönn es ihm und hoffe er hat Erfolg. Ist ein sehr sympathischer Künstler.
User Signatur:
Sonderangebot! Tickets & Konzerte
Momentaner Lieblingssong: Damion Davis - Linewand

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 65.196.123
Nächster Level: 74.818.307

9.622.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Die Features sprechen auch fuer einen kommerziellen durchbruch. Ich hoffe der gelingt ihm, der haette es sicherlich verdient. Mit Delay und Peter hat er gute Karten. Daumen druecken.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2580.jpg
Rang: R4F | Redakteur
Wertung:
Beiträge: 4.453
Guthaben: 23.985 Bucks
Herkunft: Deutschland
Fav. Artist: Pi, Papoose, Youssoupha, Senti,Tunisiano, Jah Cure
Fav. Crew: Saïan Supa Crew, Sniper, D-Block, S.A.S
Fav. Producer: Heatmakerz,Whizz Vienna,Monroe,Skalp, J.Blaze
Fav. CD: Sentino - IBDHH / Pi - Donnerwetter

- +
Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.403.906
Nächster Level: 22.308.442

2.904.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: Marteria - Zum Glück in die Zukunft
Mit dem was ich von Marteria jetzt so gehört hab kann ich gar nix anfangen 0 Flow von "Verstrahl" geht iwie gar nicht klar,iwie so Kollegah Aussprache,keine Ahnung. Endboss hat sich soundtechnisch auch komisch angehört,kaum mehr nach Rap,aber das ist ja anscheinend so der Trend unter den Newcomern. Keine Ahnung,wird leider warscheinlich trotz der überraschenden Wertung nicht gecheckt werden,aber schön dass es wieder ein vernünftiger Rapper zu so ner Wertung geschafft hat bestätigen

User Information:
images/avatars/avatar-2451.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 14.118
Guthaben: 24.069 Bucks
Stimmung: ...
Herkunft: Remscheid
Fav. Artist: N.Seagal, Christuz1, Sniper, Saschbob, Pavel, Koch
Fav. Crew: Higher Airlines
Fav. Producer: JazzPotato, Untergrundlappen

- +
Level: 61 [?]
Erfahrungspunkte: 58.993.998
Nächster Level: 64.602.553

5.608.555 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Der Flow von "Verstrahlt" soll gar nicht gehen? Der ist überfett
User Signatur:
Hip Hop
Momentaner Lieblingssong: Sniper - Guru-Tribute

User Information:
images/avatars/avatar-2558.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 229
Guthaben: 1.987 Bucks
Herkunft: Wolfsburg
Fav. Artist: Einige.
Fav. Crew: Mobb Deep, CNN, Wu-Tang, Dynamite Deluxe
Lieblingsfilm: Die Glücksritter, Der Prinz aus Zamunda.

- +
Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 613.385
Nächster Level: 677.567

64.182 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Mal reinhören dann. smile

User Information:
images/avatars/avatar-4.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 13.455
Guthaben: 28.647 Bucks
User des Jahres 2009

Herkunft: Heidelberg

- +
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.874.518
Nächster Level: 55.714.302

5.839.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Gleb
Die Features sprechen auch fuer einen kommerziellen durchbruch. Ich hoffe der gelingt ihm, der haette es sicherlich verdient. Mit Delay und Peter hat er gute Karten. Daumen druecken.

mit denen war er auch auf tour.
User Signatur:


Momentaner Lieblingssong: Pur - Lena

User Information:
images/avatars/avatar-1493.jpg
Rang: R4F | Technik
Wertung:
Beiträge: 16.305
Guthaben: 57.755 Bucks
Stimmung: Busy
Herkunft: NRW
Fav. Artist: Nas, Tragedy, Big l, Clipse, Curtis Mayfield
Fav. Crew: Mobb Deep
Fav. Producer: Havoc, Alchemist, K. West, Dr. Dre, Premo
Fav. CD: Nas "Illmatic"
Lieblingsfilm: Pulp Fiction

- +
Level: 62 [?]
Erfahrungspunkte: 65.196.123
Nächster Level: 74.818.307

9.622.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Nice.
User Signatur:
Sampler Vol. 2 - Premium Skills<br><a <a href="http://www.rap4fame.de/thread35940.html"><img src="http://www.rap4fame.de/img/r4fsampler/cover/180.jpg" border="0" title="Sampler Vol. 2 - Premium Skills"></a>

Momentaner Lieblingssong: Fashawn - When She Calls

User Information:
images/avatars/avatar-2629.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 7.039
Guthaben: 15.374 Bucks
User des Jahres 2006

Fav. Artist: Aesop, Ace, Finesse, Pü, Morlockk
Fav. Crew: Huss und Hodn, Heltah Skeltah, Perceptionists
Fav. Producer: RJD2, Alc, Blockhead, Pete Rock, Premo, Skinner
Fav. CD: Alltime: Dynamite Deluxe - Deluxe Soundsystem

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 29.569.106
Nächster Level: 30.430.899

861.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Gefällt mir nicht.

Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Bastian Fleig - Die Zukunft Ben Media 1 01.08.2006 17:50 Uhr
2. Zukunft Von Morgen Das Album Rebount Track-Area 0 18.11.2008 22:44 Uhr
3. Lenny hat "Große Zukunft" Ben Deutschrap 1 23.07.2005 13:34 Uhr
4. Versager ohne Zukunft bob78 Promotion-Area 1 23.01.2007 17:12 Uhr
5. 88:Komaflash - Verteidigung der Zukun... sneaks Reviews 7 12.01.2007 13:22 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Marteria - Zum Glück in die Zukunft


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv