Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fler - A.G.G.R.O / Nach eigenen Regeln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fler - A.G.G.R.O / Nach eigenen Regeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-384.jpg
Rang: Stellvertreter
Wertung:
Beiträge: 1.730
Guthaben: 2.007 Bucks
Stimmung: rockend
Herkunft: Austria - Innsbruck
Fav. Artist: N/A
Fav. Crew: Beatbunker | Evilmama | Diamond Dust
Fav. Producer: Alchemist | Shuko | Beatbaron | PhreQency
Fav. CD: Grand Champ DMX
Lieblingsfilm: 11:14 | Four Rooms | Requiem for a Dream| Ken Park

- +
Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.569.759
Nächster Level: 8.476.240

906.481 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fler - A.G.G.R.O / Nach eigenen Regeln


Release Date:
21. Oktober 2005

Label:
Aggro Berlin (Groove Attack)

Tracklist:
01. A.G.G.R.O feat. B-Tight & Tony D.
02. Nach eigenen Regeln
03. A.G.G.R.O - Tai Jason Remix
04. Nach eigenen Regeln - Alphabeatz Mammut Remix
05. Nach eigenen Regeln - Plattenbau Remix
06. Identität
07. Nach eigenen Regeln - Instrumental
08. Nach eigenen Regeln - Videoclip

Review:
Mit "Nach eigenen Regeln" featuring G-Hot haut Fler nun die zweite Singleauskopplung seines Debüt-Albums raus. Der "Playboy des Jahrhunderts" liefert mit "A.G.G.R.O/ Nach eigenen Regeln" eine sehr, sehr umfangreiche Maxi-CD. Neben 3 Tracks, 3 Remixen, und einem Instrumental ist sogar der Videoclip zu "Nach eigenen Regeln" darauf zu finden.
Auf "A.G.G.R.O" feat. B-Tight und Tony D. rappt Fler vergleichsweise schnell, doch haut großteils flache Rhymes raus. Hier versucht er durch die Line "Guck, ich schlage Nazis/ Und hab' mehr Frauen als Pyjamaparties" mit den Gerüchten um sein angebliches Nazidasein ab zu rechnen. Der Tai Jason Remix kommt durch den langsameren Beat besser als die original Version, da Fler nicht unbedingt für seine Doubletimeparts bekannt ist, geschweige denn das es so was von ihm überhaupt gibt. In "Nach eigenen Regeln" erzählt er von seinem schweren Weg und seinem jetzigen Status, er weißt auf manche tabuisierte Themen hin, zwar verfällt er dann doch wieder in sein stupides Gepose zurück, aber der Ansatz ernst zu sein ist nicht unbedingt ganz schief gegangen. Der Alphabeatz Mammut Remix wirkt nicht ausgeglichen, der Beat und die Vocals harmonisieren überhaupt nicht miteinander. Auch der Plattenbau Remix kommt nicht unbedingt besser. Bergauf geht es jedoch mit "Identität". Die Beathoavenz beweisen erneut, dass sie von ihrem Handwerk mehr als nur Ahnung haben. Der Beat pumpt durch die Boxen, und Fler schleicht mit seinen Battle-Lines vor sich hin. Der Track richtet sich an die amtierenden Politiker, die ihn und seine Aggrokollegen am liebsten verbieten würden. Dadurch fühlt er sich mit Sicherheit extrem wichtig.

Die CD überrascht nicht wirklich, zwar finden sich darauf einige gut-gemeinte Ansätze damit Fler als ernstzunehmender Rapper anerkannt wird, doch dies vermiest er sich selbst, indem er wieder in das typische Pseudogepose zurückfällt. Die Single ist für alle Aggroanhänger und Flerfans ein Muss, doch für den Rest nicht unbedingt zu empfehlen, da sie die CD sicher nicht zu einem der eben erwähnten Fans machen wird.

Wertung: (2 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
addict
User Signatur:
Zitat:
Original von MH-Pave-Low
timbo hat indische schulmädchen als security



Momentaner Lieblingssong: Basti Hämer feat. Basti Fleig - Immer noch RMX

User Information:
images/avatars/avatar-1013.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 173
Guthaben: 100 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Rostock
Fav. Artist: Samy Deluxe, Jan Delay, Dendemann
Fav. Crew: Absolute Beginner, Dynamite Deluxe, Eins Zwo
Fav. CD: Deluxe Soundsytem

- +
Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 711.721
Nächster Level: 824.290

112.569 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

"Nach eigenen Regeln" ist ein sehr guter Track, "Identität" ist auch gut, aber "A.G.G.R.O" ist mal wieder sehr scheiße... die Remixe gefallen mir alle nicht so gut wie das jeweilige Orginal... 3 Kronen.
User Signatur:

Jannuar 2008 - Dynamite Deluxe - TNT

Momentaner Lieblingssong: Dynamite Deluxe - DD im Haus

User Information:
Rang: Hartgekochtes Ei
Wertung:
Beiträge: 17
Guthaben: 95 Bucks
Stimmung: 0

- +
Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.771
Nächster Level: 79.247

12.476 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

naja bei addict muss man ja gar nix mehr lesen - mehr als 2,5 kronen sind ja bei niemanden drin...
und Beathovenz ist kein "er"!

User Information:
images/avatars/avatar-1984.jpg
Rang: R4F | Admin
Wertung:
Beiträge: 33.283
Guthaben: 83.122 Bucks
Stimmung: nachdenklich
Herkunft: Hauenstein (Pfalz)
Fav. Artist: Ras Kass, Redman, IDE, Mach, Skiba, Vast Aire
Fav. Crew: AOTP, Wu-Tang, Killarmy, JMT, C&J, Liks
Fav. Producer: Shuko, Dilla, Kanye, Connect, MF, Snowgoons, El-P
Fav. CD: Enter The Wu-Tang (36 Chambers)
Lieblingsfilm: Pulp Fiction, HdR, Kill Bill, Fight Club, Beach

- +
Level: 67 [?]
Erfahrungspunkte: 148.610.065
Nächster Level: 153.233.165

4.623.100 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sandbiber
naja bei addict muss man ja gar nix mehr lesen - mehr als 2,5 kronen sind ja bei niemanden drin...
und Beathoavenz ist kein "er"!

Naja, hängt vom Material ab. DJ Tommekk oder Fler sind auch nicht unbedingt Granaten für hochwertige Musik.
User Signatur:
Finde uns bei:

Ihr wollt uns helfen oder supporten? Wir sind für jeden Klick auf meine Signatur dankbar! bestätigen


Momentaner Lieblingssong: IDE feat. Alucard - Never (Prod. by DJ Connect)

User Information:
images/avatars/avatar-2447.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.523
Guthaben: 11.984 Bucks
Stimmung: None of your business
Herkunft: Paderborn / Geb.: Kasachstan
Fav. Artist: Nas, Big L, Notorious BIG, Lord Finesse, Cormega
Fav. Crew: Gang Starr, EPMD, Mobb Deep, DITC
Fav. Producer: The Alchemist, Premo, Large Pro, Pete Rock, RZA
Fav. CD: "Illmatic", "Ready to Die", "Lifestylez ov da P&D"
Lieblingsfilm: "The Godfather", "Pulp Fiction", "Terminator" 1&2

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 26.900.295
Nächster Level: 30.430.899

3.530.604 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von sandbiber
naja bei addict muss man ja gar nix mehr lesen - mehr als 2,5 kronen sind ja bei niemanden drin...
und Beathovenz ist kein "er"!

Hm, hast du denn Argumente, die darauf hindeuten würden, dass dieses Stück Musik mehr als 2 Kronen verdient hätte?
User Signatur:
Death to fast food.
--------------------
Listen to:

Momentaner Lieblingssong: The Beatles - A Day In The Life

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Fler - Nach eigenen Regeln Ben Upcoming Releases 0 19.10.2005 00:50 Uhr
2. Gewinnspiel: "A.G.G.R.O. / Nach eigen... Ben Ankündigung & Boardinfo 12 16.01.2006 19:44 Uhr
3. Fler - Schrei nach Liebe (Kollegah Di... Fabian Media 35 29.04.2009 14:35 Uhr
4. HipHop - Die Regeln Ben Allgemeines & Off Topic 53 16.02.2009 10:14 Uhr
5. 1. R4F Textbattle-Turnier (Regeln) Ben Battle & Lyrics 302 01.04.2007 21:27 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fler - A.G.G.R.O / Nach eigenen Regeln


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv