Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fiva & Mnemonic - Rücken an Rücken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fiva & Mnemonic - Rücken an Rücken
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-1740.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.458
Guthaben: 4.322 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Quadratstadt
Fav. Artist: HipHop-Artists
Fav. Crew: HipHop-Crews
Fav. Producer: HipHop-Producer
Fav. CD: HipHop-CDs
Lieblingsfilm: HipHop-Filme

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.460.418
Nächster Level: 30.430.899

2.970.481 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
Fiva & Mnemonic - Rücken an Rücken


Release Date:
06. Dezember 2005

Label:
Kopfhörer Recordings

Tracklist:
01. Zwei Herzen
02. Kein Weg zurück
03. Zu lang
04. Alt
05. Weiter
06. Rücken an Rücken

Review:
Mannheims Mnemonic hat sich mit Münchens 'First Lady' Fiva und deren DJ Radrum zusammengetan um der deutschen Musiklandschaft nach eigenen Angaben Dinge wie Seele und Herz, Kopf und Bauch, Sinn und Verstand zu präsentieren. Denn eben diese essentiellen Bestandteile sind es, die gute Musik ausmachen und sich vom restlichen imageorientierten Profiliergehabe absetzen. Dementsprechend darf man sich bei "Rücken an Rücken" auf sechs Tracks voller Ehrlichkeit, Reflektion und Soul freuen.

Die Intensität, mit der Fiva und Mnemonic zusammenarbeiten, wird dem Hörer gleich zu Beginn auf "Zwei Herzen" bewiesen. Hier werden sich gegenseitig Worte wie Phantasie, Träume, Willen und Hoffnung zugespielt, welche zur Bewältigung tagtäglicher Situationen von Nöten sind, begleitet von einem großartigen Chorus: "Das sind zwei Herzen, eine Seele, zwei Herzen hier vereint / geboren aus der Zeit, denn zu viele Herzen sind vereist. / Musik als Bindeglied, wie Freude, Schmerz und Leid / wir bringen Soul zurück, weil Rap dananch vom Herzen schreit". Dieser positive Grundgedanke setzt sich in "Kein Weg zurück" fort, indem auf einem ruhigen Beat, unterstützt von einem souligen Vocal-Sample, der Blick nach vorne gerichtet ist und ohne Wehmut mit der Vergangenheit abgeschlossen wird. "Zu lang" kann man im weitesten Sinn als Liebeslied auffassen, welches aber gänzlich ohne Kitsch und schnulzige Wort, dafür mit einem treibendem Beat und gepitchten Vocals ausgekommt. Mit viel Gefühl wird dem Gegenüber dafür gedankt, das sich die graue Welt nun mit Farbe und Sonnenschein gefüllt hat. Ob dies nun eine gegenseitige Liebeserklärung darstellen soll darf jeder Hörer für sich selbst entscheiden.
Auch wenn die Message zuerst lautete, dass es "Kein Weg zurück" gibt, kann man auf "Alt" in die Retrospektive wechseln um das Erlebte Revue passieren zu lassen, jedoch wie erwähnt ohne dem Rückschritt zu verfallen. Dieses straighte Nach-vorne-schauen um nicht der Stagnation zu verfallen wird auch auf "Weiter" fortgesetzt: "Ich weiß was dich quält, der deutsche Gleichschritt / das immer wieder Wiederholen eines Gleichnis. / Denn du musst gleich sein, um zu erreichen / was ein Reicher schon längst hat, doch nur teilt mit Seinesgleichen. / Nimm den Blick von der Straße und veränder den Gang / denn mit einer anderen Sicht fängt Veränderung an.". Untermalt mit einem melancholischen Beat inklusive Piano wird so eine fesselnde Atmosphäre geschaffen. Der letzte Track "Rücken an Rücken" richtet sich an die nahestehenden Personen im persönlichen Umfeld. Während Mnemonic sich, abgesehen von der Familie, erst mal selbst der Nächste ist und feststellt, dass "wenn da draußen keine Menschen sind, auf die du bauen kannst / weil du ihnen nicht vertraust, wenn du fällst, Dich aufzufangen / dann lass sie stehen, mach dein Ding und geh Deinen Weg", dankt im Gegensatz dazu Fiva den Menschen, die ihr Rückhalt geben, und so variiert ihr Chorus mit den Worten "Und wenn da draußen Deine Menschen sind, auf die du bauen kannst / weil du ihnen blind vertraust, wenn du fällst, Dich aufzufangen / dann nimm sie mit, halt sie fest und geh Deinen Weg".

Trotz der Tatsache, dass es sich bei "Rücken an Rücken" nur um sechs Tracks handelt, verstehen es Fiva und Mnemonic sehr viel Gefühl und Seele in kurzer Zeit zu vermitteln. Untermalt von Radrums Produktionen, die immer die Stimmung verstärken ohne sich aufzudrängen, ist "Rücken an Rücken" jedem Hörer nahe zulegen, der Musik für Herz und Verstand sucht und auf stupides Opfer zerflexen getrost verzichten kann.

Fazit: 6 gefühlvolle Songs kombiniert mit gehaltvollen Texten.

Wertung: (4 von 5 Kronen)


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
Square
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: HipHop-Songs

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.227.927
Nächster Level: 26.073.450

2.845.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

ich will diese scheibe unbedingt haben! silvio du bist glücksinkind und hast mir da was voraus hehe wink

auf jeden fall eine sehr schöne review!

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.572.764
Nächster Level: 41.283.177

2.710.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Wohhaaaaa.... ich hör schon den ganzen Tag bis jetzt in die Nacht "Zwei Herzen". Dieser Track fesselt mich unglaublich ... ich trau mich gar nicht endlich mal zu Track 2 zu skippen aus Angst, dass es keine Steigerung mehr gibt..

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marvlife: 25.12.2005 12:28.


User Information:
images/avatars/avatar-1740.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 6.458
Guthaben: 4.322 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Quadratstadt
Fav. Artist: HipHop-Artists
Fav. Crew: HipHop-Crews
Fav. Producer: HipHop-Producer
Fav. CD: HipHop-CDs
Lieblingsfilm: HipHop-Filme

- +
Level: 56 [?]
Erfahrungspunkte: 27.460.418
Nächster Level: 30.430.899

2.970.481 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Du meinst sicherlich "Zwei Herzen" wink
User Signatur:

Momentaner Lieblingssong: HipHop-Songs

User Information:
images/avatars/avatar-671.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 9.000
Guthaben: 35.767 Bucks
Fav. Artist: Olson, MoTrip
Lieblingsfilm: I am Legend

- +
Level: 58 [?]
Erfahrungspunkte: 38.572.764
Nächster Level: 41.283.177

2.710.413 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Zitat:
Original von Chillz
Du meinst sicherlich "Zwei Herzen" wink

Ups.. ^^ Ja, mein ich wink ..ich editier ma..

User Information:
images/avatars/avatar-376.gif
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.362
Guthaben: 6.277 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau
Fav. Artist: Olli Banjo, Curse, Savas ...
Fav. Crew: Wu-Tang, Atmosphere, JMT, T&J

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 23.227.927
Nächster Level: 26.073.450

2.845.523 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Bewertung geht auf jeden Fall klar. Ich bin begeistert von der Platte!

User Information:
Rang:
Beiträge:
Guthaben: 0 Bucks

- +
User Beitrag:

Hab jetzt auch reingehört und ich bin begeistert von der Platte! Sehr empfehlenswert. smile

User Information:
images/avatars/avatar-837.gif
Rang: Halbstarker Türsteher
Wertung:
Beiträge: 46
Guthaben: 45 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Saarbrücken-Berlin-N izza
Fav. Crew: RAG,Too Strong, Stieber Twins,
Fav. Producer: Chewo Beats
Fav. CD: Der Lange - YCKB
Lieblingsfilm: Transformers,Hostel1 -2,Saw 1-3, rank,

- +
Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 182.664
Nächster Level: 195.661

12.997 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Sehr nice produzierte Scheibe und die Lyrics sind auch inhaltlich attraktiv; kein Gangsta gehabe... laugh
User Signatur:
CALIBRATED AUDIO
-------------------------------
Mix-& Mastering Engineer
email: mail me
HP: Calibrated Audio
Momentaner Lieblingssong: Toni L & Safarisound - Funkanimal

User Information:
images/avatars/avatar-2235.gif
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 337
Guthaben: 1.860 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Bonn
Fav. Artist: Mnemonic
Fav. Crew: Looptroop
Fav. Producer: Shuko
Fav. CD: Absolute Beginner - Bambule
Lieblingsfilm: Fear And Loathing In Las Vegas

- +
Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 905.887
Nächster Level: 1.000.000

94.113 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Unglaublich gute EP! Mnemonic und Fiva sind ohnehin zwei meiner Lieblings-MCs, aber was die zwei auf dieser EP abgeliefert haben ist einfach göttlich. Deshalb auch nochmal hoch damit und allen in Erinnerung gerufen. wink

User Information:
images/avatars/avatar-2502.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 2.356
Guthaben: 6.840 Bucks
Stimmung: RUFF, RUGGED & RAW
Fav. Artist: Tufu/Absz/Dilemma/Hi ob/Tak/Curse
Fav. Crew: WTC/WBM/Stiebers/Hus s & Hodn/Doppelgangaz
Fav. Producer: Madlib/Premo/Doom/RZ A/Hieronymuz/Dilemma
Fav. CD: Wu - Enter the Wu-Tang (36 Chambers)

- +
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 10.194.348
Nächster Level: 11.777.899

1.583.551 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

Sicherlich keine Schlechte Scheibe mit super Lyrics, aber ich finde Fiva's Rap so drucklos!

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. Fiva - Rotwild sneaks Reviews 12 01.04.2009 00:09 Uhr
2. Fiva MC - Spiegelschrift reimxzess Reviews 5 31.08.2005 08:15 Uhr
3. Fiva MC - Rotwild Marvlife Upcoming Releases 3 19.01.2009 15:27 Uhr
4. Fiva & Mnemonic Ben Interviews 8 22.02.2006 10:45 Uhr
5. Fiva - Rotwild Marvlife Media 2 06.02.2009 11:41 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » Fiva & Mnemonic - Rücken an Rücken


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv