Willkommen auf rap4fame.de. Klicken sie hier um sich kostenlos zu registrieren und nutzen Sie die Vorteile eines registrierten Users.
r4f-Sampler Vol 3

rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » unknownKing - Happy New Yeah! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau Thema abonnieren
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen unknownKing - Happy New Yeah!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

User Information:
images/avatars/avatar-2498.jpg
Rang: Chuck Norris
Wertung:
Beiträge: 5.288
Guthaben: 8.777 Bucks
Herkunft: die schöne Pfalz
Fav. CD: DLUDRADTMAK
Lieblingsfilm: The Game, Fight Club, Ocean's 11, Training Day

- +
Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.885.475
Nächster Level: 26.073.450

3.187.975 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
unknownKing - Happy New Yeah!


Release Date:
01. Januar 2006

Label:
Eigenvertrieb

Tracklist:
01. Intro
02. Maske feat. NatZ
03. Bruder Jakob (Skit)
04. Egoisten
05. 2 Jahre
06. Tränen feat. MicAge
07. Outro

Review:
Nach unzähligen RBA-Battlerunden und einigen Online-Tracks releast der Landauer MC unknownKing zu Jahresbeginn seine erste Online-EP.

Das „Intro“ kommt mit einem sehr coolen Beat um die Ecke und unknownKing stellt seine EP mit coolen Wortspielen und gutem Flow vor. Es folgt ein Feature mit seinem Bruder NatZ, mit dem er in „Maske“ gegen Leute, die sich als etwas anderes ausgeben als sie sind und somit andere verarschen und sich selbst verstellen, rappt. Gute Message, krasser Beat und zwei gut flowende MCs machen einen der Top-Tracks der EP daraus. Im Anschluss hören wir das überaus bekloppte, aber witzige „Bruder Jakob Skit“, gefolgt von „Egoisten“. Hier rappt King über Leute, die sich überschätzen und so in allerlei Miseren reinreiten und nicht mehr herauskommen. Er bringt hier Emotionen gut rüber und bringt den Hörer zum Nachdenken. „Rap hat mir alles gegeben, alles, ob Wahnsinn, ob Segen“ rappt er im nächsten Track und erzählt von seiner Liebe zu Rap. Obwohl er erst „2 Jahre“ dabei ist, überzeugt er auch hier mit gutem und ehrlichem Text. Im nächsten und besten Track berichten King und MicAge über Schicksalsschläge und die Tatsache, dass „Tränen“ vergießen keine Schande, sondern eine Befreiung ist. Emotion und Flow in guter Kombination. Das „Outro“ rundet die EP auf einem erneut guten Beat schön ab.

UnknownKing ist zwar ein recht unbekannter Nachwuchs-Rapper, hat jedoch genug Potential und kann, egal ob in Sachen Texte, Reime oder Flow, durchaus mit so manch bekannterem mithalten. Die EP ist auf jeden Fall einen Download wert.

Wertung: 2,5 von 5 Kronen


Redakteur:
Jate B


Bewertung der Hörer: (0 Bewertungen / 0 Ø)


Redakteur:
Jate B

User Information:
images/avatars/avatar-576.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 355
Guthaben: 0 Bucks
Stimmung: 0
Fav. Artist: Azad, Savas, Jonesmann
Fav. Crew: Noisy Stylus, Lordz of Fitness
Fav. Producer: Sti, Shuko
Fav. CD: Game Over, Table Männers
Lieblingsfilm: Wild Style, How High

- +
Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.487.287
Nächster Level: 1.757.916

270.629 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:
RE: unknownKing - Happy New Yeah!
Hehe alter schwede. King was haste denn da fürn Skit aut die EP gepackt?? War das nach nem Bobby oder was wink Allgemein ne gute EP aber du hast schon geilere Sachen gedroppt.

Peace
User Signatur:


Meine neue Site ist online! www.cutmaster-flickz.de.ms Check it out!

Momentaner Lieblingssong: Azad ft. Jonesman & Sti - Game Over

User Information:
images/avatars/avatar-1442.jpg
Rang: Homie
Wertung:
Beiträge: 317
Guthaben: 1.825 Bucks
Stimmung: 0
Herkunft: Landau City

- +
Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.338.280
Nächster Level: 1.460.206

121.926 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg
User Beitrag:

yüah, thx für das Review, schön, dasses doch noch online kam wink

Baumstruktur | Brettstruktur

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten letzter Beitrag
1. unknownKing - Happy New Yeah! EP unknownKing Track-Area 14 26.03.2006 15:14 Uhr
2. Keyshia Cole feat. Nas - Oh Oh, Yeah ... DaKey Media 1 11.12.2008 13:27 Uhr
3. The Primeridian - Yeah, Yeah We Know Square Media 1 02.12.2005 18:40 Uhr
4. [RBA] unknownKing vs Pno unknownKing Track-Area 6 06.01.2007 19:40 Uhr
5. unknownKing - Zwangsjacke unknownKing Track-Area 11 25.06.2006 18:30 Uhr
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
rap4fame.de » R4F | Magazin » Reviews » unknownKing - Happy New Yeah!


Abonnieren sie unseren Newsfeed Aktuelle Reviews per RSS Eigenen RSS Feed erstellen Bookmark and Share
© 2005 - 2011 rap4fame.de
MySpace | Twitter | Impressum | Archiv